News und Nachrichten von 2011

Datum: 24.01.2011



Photovoltaik-Hersteller Inventux erhlt MCS-Zertifikat fr britischen Solarmarkt

Montag, 24.1.2011 - 18:52 (Solarserver)

Die Inventux Technologies AG (Berlin) hat fr ihre mikromorphen Dnnschicht-Solarmodule das MCS-Zertifikat erhalten. Die britischen Prfer von BRE Global besttigten damit die hohe Qualitt der Inventux Module. Das Zertifikat ist in Grobritannien Voraussetzung fr den Erhalt der Einspeisevergtung fr Solarstromanlagen mit einer Gesamtleistung unter 50 kWp. Mehr lesen

Photovoltaik in Italien: Capital Stage baut Stellung als Solarparkbetreiber aus

Montag, 24.1.2011 - 18:44 (Solarserver)

Die Capital Stage AG (Hamburg) hat ihr Solarpark-Portfolio mit dem Erwerb von drei Photovoltaik-Kraftwerken in Italien ausgebaut. Die Parks haben eine Nennleistung von 4 Megawatt (MW) und weisen laut Capital Stage sehr attraktive Renditen auf. Alle Parks sind Ende 2010 vom Generalunternehmer REC Systems Italy Srl, einer Tochter der norwegischen Renewable Energy Corporation ASA (REC) fertig gestellt worden. Mehr lesen

Ecostream realisiert PV-Groprojekt am Untermain

Montag, 24.1.2011 - 17:26 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Kln - Die grte Photovoltaikanlage am bayerischen Untermain ist mit 19.000 Solarmodulen auf einer Ackerflche von elf Hektar in Betrieb genommen worden. Mehr lesen

Frankensolar und Siemens AG starten Vertriebszusammenarbeit

Montag, 24.1.2011 - 14:39 (Solarserver)

Das Nrnberger Photovoltaik-Systemhaus Frankensolar und die Siemens AG sind zum 01. Januar 2011 eine Vertriebspartnerschaft eingegangen. Mit der Unterzeichnung eines Grohandelsvertrags will Frankensolar einen weiteren Schritt in Richtung Qualitt und Sicherheit gehen. Frankensolar konnte mit Siemens einen neuen starken Partner gewinnen und vertreibt damit ab 2011 Photovoltaik-Wechselrichter des weltweit agierenden Konzerns. Mehr lesen

Deloitte zeichnet Gehrlicher Solar mit dem "Axia-Award" fr hervorragende Innovationskultur aus; Photovoltaik-Unternehmen setzt sich gegen rund 70 bayerische Bewerber durch

Montag, 24.1.2011 - 14:13 (Solarserver)

Die Gehrlicher Solar AG (Dornach b. Mnchen) erhielt am 19.01.2011 in Mnchen den "Axia-Award 2010 in Bayern" fr ihre wegweisende Innovationskraft. Die Prfungs- und Beratungsgesellschaft Deloitte ehrt mit diesem, jhrlich in sechs deutschen Regionen ausgelobten Preis, herausragende mittelstndische Unternehmen. Gehrlicher gewann den bayerischen Wettbewerb in der Kategorie "Innovationskultur - Erfolgsfaktor im Mittelstand". Mehr lesen

Offizielle Teilinbetriebnahme eines der weltweit grten Photovoltaik-Projekte in Kthen, Sachsen-Anhalt

Montag, 24.1.2011 - 14:08 (Solarserver)

Die Deutsche Eco AG (vormals RGE Energy AG) hat Ende des Jahres 2010 auf dem ehemaligen Militrflugplatz in Kthen Photovoltaik-Anlagen mit einer Leistung von insgesamt 22 Megawatt (MWp) in Betrieb genommen. An der offiziellen Inbetriebnahmefeier beteiligten sich am 22.01.2011 der Minister fr Wirtschaft und Arbeit des Landes Sachsen-Anhalt, Dr. Reiner Haseloff, sowie der Oberbrgermeister der Stadt Kthen, Kurt-Jrgen Zander. Mehr lesen

Roboter soll Installation beschleunigen

Montag, 24.1.2011 - 14:08 (Solarthemen)

Solarthemen 343: Nachdem die Gehrlicher Solar AG bereits auf der Intersolar 2010 einen Installations-Roboter vorgestellt hatte, hat sie nun ein erstes Resumee gezogen. Konstruiert wurde der Roboter zur leichteren Installation von 5,7 Quadratmeter großen Modulen. ?Während unseres ersten Feldversuchs im Dezember 2010 hat der Roboter für einen gesamten Montagezyklus, also die Montage eines Moduls und [...] Mehr lesen

DGS zur flexiblen EEG-Vergtungsanpassung: Konsequenzen nicht problemlos zu verkraften; Photovoltaik-Ausbau kann dynamisch fortgesetzt werden

Montag, 24.1.2011 - 12:02 (Solarserver)

Die Deutsche Gesellschaft fr Sonnenenergie (DGS) befrwortet die ausgehandelte flexible Anpassung der Photovoltaik-Frderung, kritisiert jedoch auch einzelne Punkte. "Sicherlich ist die Konsequenz fr Investoren, Handwerker und viele Beteiligte nicht problemlos zu verkraften. Die Einfhrung eines Deckels wre aus Sicht der DGS jedoch verheerend gewesen", so DGS-Prsident Jrg Sutter. Mehr lesen

Udo Mhrstedt, Vorstandsvorsitzender der IBC SOLAR AG: Vorgezogene Krzung der Photovoltaik-Einspeisevergtung geht am ursprnglichen Ziel des EEG vorbei

Montag, 24.1.2011 - 10:40 (Solarserver)

"Von Anfang an war es das Ziel des Erneuerbare-Energie-Gesetzes (EEG), den Ausbau einer umweltfreundlichen, CO2-freien und die Energieressourcen der Erde schonenden Energieversorgung voranzutreiben. Das EEG hatte Vorbildfunktion und wurde deshalb zu einem Exportschlager: Rund 50 Lnder haben es in der Zwischenzeit bernommen und mehr oder weniger erfolgreich implementiert", erinnert Udo Mhrstedt, Vorstandsvorsitzender der IBC SOLAR AG, in einer Pressemitteilung. "Der Kompromiss zwischen dem Bundesverband Solarwirtschaft und dem Bundesumweltminister, die Vergtung zustzlich zur bestehenden Vorgabe des EEG nochmals Mitte des Jahres in Abhngigkeit des Zubaus abzusenken, geht Mehr lesen

FDP-Bundestagsfraktion untersttzt Solar-Reform und bekennt sich zum Erhalt des EEG

Montag, 24.1.2011 - 10:21 (Solarserver)

"Die FDP-Bundestagsfraktion untersttzt die Vorschlge von Bundesumweltminister Norbert Rttgen zur Solar-Frderung", so der umweltpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Michael Kauch, in einer Pressemitteilung zur Debatte um die Krzung der Solarstrom-Einspeisevergtung."Gleichzeitig weist die FDP-Bundestagsfraktion nachdrcklich Vorste gegen das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) zurck. Die FDP hat sich in ihrem Wahlprogramm klar fr das EEG ausgesprochen sowie den unbegrenzten Einspeisevorrang fr erneuerbare Energien im Koalitionsvertrag und Energiekonzept verankert", so Kauch weiter. Mehr lesen

: Udo Mhrstedt kritisiert neuerlichen Einschnitt bei der Photovoltaik-Vergtung

Montag, 24.1.2011 - 0:15 (Solarportal24)

Udo Mhrstedt, Vorstandsvorsitzender der IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein), hlt die neuerlich vorgezogene Krzung der Einspeisevergtung fr Photovoltaik, wie sie von Bundesumweltministerium und BSW-Solar vorgestellt wurden, fr einen falschen Schritt. Der Kompromiss gehe am eigentlichen Ziel dem mglichst schnellen Umbau der Energieversorgung in Deutschland vorbei. Mhrstedt frchtet eine dauerhaft sinkende Nachfrage und damit eine Verzgerung bei der Grid Parity (Netzparitt von Solarstrom). Mehr lesen

Solarstrom fr 16.000 Autokilometer pro Tag

Montag, 24.1.2011 - 0:15 (konews)

Anlage am Dach des Coop-Megastore errichtet Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



BKN biostrom: Umsatz leicht gesunken, Konzernergebnis wieder positiv

Montag, 24.1.2011 - 10:38 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Vechta - Die BKN biostrom AG erzielte in dem zum 30. September 2010 abgelaufenen Geschftsjahr einen Umsatz in Hhe von 17,6 Mio. Euro (Vorjahr: 18,8 Mio. Euro). Mehr lesen

Blauer Engel fr Pellets

Montag, 24.1.2011 - 10:15 (Solarthemen)

Solarthemen 343: Holzpellets können bald einen Blauen Engel erhalten. Erstmals sichtbar gemacht wird damit der energetische Aufwand für die Herstellung und den Transport, nicht aber eine besondere Brennstoffqualität. Denn in Europa werden Pellets nach der europäischen Norm für Holzpellets EN 14961-2 hergestellt. Da der Blaue Engel keine höheren Anforderungen… Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den [...] Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



Keine News gefunden.

 



Keine News gefunden.

 



Keine News gefunden.

 



EDF will wieder im deutschen Energiemarkt investieren

Montag, 24.1.2011 - 17:15 (Verivox)

Das franzsische Energieunternehmen Electricit de France (EDF) will nach dem Ausstieg bei der Energie Baden-Wrttemberg (EnBW) erneut im deutschen Markt investieren. Mehr lesen

Monitoring-Bericht zur Stromversorgung: Netzausbau notwendig

Montag, 24.1.2011 - 16:09 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin - Das Bundesministerium fr Wirtschaft und Technologie (BMWi) hat heute den Monitoring-Bericht zur Versorgungssicherheit im Bereich der Elektrizittsversorgung in Deutschland verffentlicht. Mehr lesen

kostrom von Lichtblick fr den Bayrischen Landtag

Montag, 24.1.2011 - 15:52 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Hamburg - Der Hamburger ko-Energieversorger LichtBlick wird den Bayrischen Landtag ab 2012 fr zunchst zwei Jahre mit Strom aus erneuerbaren Energien versorgen. Mehr lesen

Die Atom-Debatte ist noch lange nicht beendet

Montag, 24.1.2011 - 15:15 (Verivox)

Gleich in den frhen Morgenstunden des 1. Januars, an dem das reformierte Atomgesetz in Kraft getreten ist, wurde die neue Flexibilitt auf eine harte Probe gestellt. Der Stromverbrauch ging runter, zeitgleich kam starker Wind auf und die Stromproduktion aus Windkraft stieg. Mehr lesen

Regierung: lfrderung kann noch bis 2035 gesteigert werden

Montag, 24.1.2011 - 15:14 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin - Die Bundesregierung erwartet kurz- und mittelfristig keine Verknappung von Erdl. Mehr lesen

Rttgen: Stromversorger sollen Preisvorteile durch erneuerbare Energien weitergeben

Montag, 24.1.2011 - 12:57 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnster - Bundesumweltminister Norbert Rttgen kritisiert die Energieversorger in Zusammenhang mit aktuellen Strompreiserhhungen. Mehr lesen

Exxon will Millionen in Erdgassuche in NRW investieren

Montag, 24.1.2011 - 12:15 (Verivox)

Der US-lkonzern Exxon will eine Menge Geld in die Suche nach Erdgas in Nordrhein-Westfalen investieren. In der Erkundungsphase rechne das Unternehmen mit einem deutlich dreistelligen Millionenbetrag. Mehr lesen

Richtwerte fr sparsamen Strom- und Gasverbrauch

Montag, 24.1.2011 - 12:04 (Verivox)

Niemand mchte mehr Geld als ntig fr Strom und Gas ausgeben. Es fllt einem jedoch oft schwer, die Abrechnung der Versorger zu bewerten. Mehr lesen

Milliardr hat Interesse an E.ON-Stromnetz in Grobritannien

Montag, 24.1.2011 - 11:15 (Verivox)

Laut einem Pressebericht hat der Multimilliardr Li Ka-shing aus Hongkong Interesse am britischen Stromnetz des Energiekonzerns E.ON bekundet. Mehr lesen

Gorleben: Rttgen rumt Brgern Mitbestimmung bei Prfung ein

Montag, 24.1.2011 - 11:12 (Verivox)

Bundesumweltminister Norbert Rttgen (CDU) will im Prfverfahren fr das Atommllendlager in Gorleben den Brgern weitergehende Mitbestimmungsrechte einrumen. Mehr lesen

BEE kritisiert abrupte Begrenzung der Grnstromvermarktung

Montag, 24.1.2011 - 10:30 (Solarserver)

Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) kritisiert die von Bundesumweltminister Rttgen vorgeschlagenen nderungen bei der Grnstromvermarktung, die bereits zum 1. Juli 2011 in Kraft treten sollen. Mehr lesen

Bundeswirtschaftsminister warnt vor berlasteten Stromnetzen

Montag, 24.1.2011 - 10:15 (Verivox)

Das Risiko, dass in Deutschland der Strom ausfllt, wchst: Das Bundeswirtschaftsministerium befrchtet bereits in nicht allzu ferner Zukunft gravierende Strungen im deutschen Stromnetz. Mehr lesen

lpreise steigen weiter - wirtschaftliche Erholung sttzt Preisniveau

Montag, 24.1.2011 - 9:15 (Verivox)

Zum Wochenbeginn sind die Preise fr Rohl gestiegen. Der Barrel-Preis der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Auslieferung im Mrz kletterte am Morgen um 50 Cent auf 89,61 US-Dollar. Mehr lesen

Deutsche Bahn: Fahren mit Atomstrom

Montag, 24.1.2011 - 7:00 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Die Deutsche Bahn fhrt zu 25 Prozent mit Atomstrom. Mehr lesen

Endspiel um lreserven hat begonnen

Montag, 24.1.2011 - 6:45 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Die lindustrie ist immer fter gezwungen, auf schmutzige und riskante Technologien zu setzen, da sich die herkmmlich frderbaren lvorrte erschpfen. Mehr lesen

oekonews - Unser Service - Ihr Erfolg: Jobbrse, PR-Artikel und mehr

Montag, 24.1.2011 - 1:15 (konews)

oekonews ist mittlerweile sterreichs grte Energie- und Umweltplattform- damit wir das auch weiterhin bleiben knnen, brauchen wir Ihre Untersttzung Mehr lesen

: BEE kritisiert abrupte Begrenzung der Grnstromvermarktung

Montag, 24.1.2011 - 0:15 (Solarportal24)

Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) kritisiert die von Bundesumweltminister Rttgen vorgeschlagenen nderungen bei der Grnstromvermarktung, die bereits zum 1. Juli 2011 in Kraft treten sollen. Durch die kurzfristige Begrenzung des so genannten Grnstromprivilegs wird kostromanbietern und betroffenen Anlagenbetreibern die wirtschaftliche Grundlage entzogen. Das Vertrauen in stabile und verlssliche Rahmenbedingungen wird dadurch unntig erschttert und die Marktintegration Erneuerbarer Energien gebremst, sagte BEE-Prsident Dietmar Schtz. Mehr lesen

RAUS AUS EURATOM - Ein Gebot der Stunde !

Montag, 24.1.2011 - 0:15 (konews)

Ein oekonews-Ansichtssache von Daniel Hackenberg Mehr lesen

oekonews - Unser Service - Ihr Erfolg - Ihre Mithilfe - Jobbrse, PR-Artikel und mehr

Montag, 24.1.2011 - 0:15 (konews)

oekonews ist mittlerweile sterreichs grte Energie- und Umweltplattform- damit wir das auch weiterhin bleiben knnen, brauchen wir Ihre Untersttzung - Jobbrse, PR-Artikel und mehr Mehr lesen

Ein Elektro-Auto frs beste Energiewunder

Montag, 24.1.2011 - 0:15 (konews)

Die GewinnerInnen des Energiewunder-Wettbewerbs stehen fest Mehr lesen

Neue Sprecher fr den ForschungsVerbund Erneuerbare Energien

Montag, 24.1.2011 - 0:15 (konews)

Das Direktorium des ForschungsVerbunds Erneuerbare Energien (FVEE) whlt Prof. Dr. Dr. h. c. Wolfgang Eberhardt vom Helmholtz-Zentrum Berlin fr Materialien und Energie GmbH zu seinem Sprecher fr das Jahr 2011. Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.

FirmenverzeichnisExpertsPreisvergleich