News und Nachrichten von 2007

Datum: 6.07.2007



06.07.2007: S.A.G. Solarstrom: Halbjahresergebnis deutlich unter Plan

Freitag, 6.7.2007 - 15:20 (Solarportal24)

Der Freiburger S.A.G. Solarstrom-Konzern wird voraussichtlich zum Halbjahr ein deutliches Minus erzielen. Das gab das Unternehmen jetzt bekannt. Per Ende Mai lag das Ergebnis bei minus 1,2 Millionen Euro und damit deutlich unter Plan. Die fr 19. Juli geplante Hauptversammlung wurde deshalb auf den 19. September 2007 verschoben, zu der die formale Einberufung noch erfolgen werde, so das Unternehmen. Mehr lesen

06.07.2007: ersol: Kalifornische Tochtergesellschaft erhlt ISO-Zertifikat

Freitag, 6.7.2007 - 14:20 (Solarportal24)

Die im Unternehmensbereich Silicon aktive ersol-Tochter Silicon Recycling Services Inc. (SRS) wurde vor wenigen Tagen erfolgreich nach ISO 9001-2000-Norm (QMS) zertifiziert. Das gab die ersol Solar Energy AG in einer Pressemeldung bekannt. Kerngeschft dieser 100-prozentigen ersol Tochtergesellschaft ist die Verarbeitung und Wiederverwertung des Rohmaterials Silizium fr den Einsatz in der Solarindustrie. Mehr lesen

Gabriel will Anpassung der Einspeisevergtungen im EEG; Novelle soll Teil des Klimaschutzgesetzes werden

Freitag, 6.7.2007 - 12:20 (Solarserver)

Bundesumweltminister Sigmar Gabriel hat am 05.07.2007 einen Erfahrungsbericht zum Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vorgelegt, der belegt, dass die Frderung der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien durch das EEG fr Deutschland auerordentlich erfolgreich war. Fr die Zukunft fordert Gabriel einen weiteren Ausbau des Anteils der erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung. Mehr lesen

Phoenix Solar AG baut 3 MW-Solar-Kraftwerk fr britischen Investor

Freitag, 6.7.2007 - 11:20 (Solarserver)

Die Phoenix Solar AG (Sulzemoos), die bis Mitte Juni als Phnix SonnenStrom AG firmierte, baut erstmals ein Solar-Kraftwerk fr einen britischen Investor. Der in London ansssige Direktinvestor Consensus Business Group (CBG) kauft von Phoenix Solar eine schlsselfertige Photovoltaikanlage mit einer Spitzenleistung von 3 Megawatt (MW). Standort des SonnenStrom-Kraftwerks wird Longuich bei Trier sein, berichtet Phoenix Solar in einer Pressemitteilung. Mehr lesen

S.A.G. Solarstrom erwartet geringeren Jahresberschuss: Hauptversammlung auf 19. September verschoben

Freitag, 6.7.2007 - 11:20 (Solarserver)

Zum Halbjahr wird der S.A.G. Solarstrom-Konzern (Freiburg) voraussichtlich ein deutliches Minus erzielen. Ende Mai habe das Ergebnis bei minus 1,2 Millionen Euro und damit deutlich unter Plan gelegen, berichtet das Photovoltaik-Unternehmen in einer Pressemitteilung. Zur Zeit werde die Jahresgesamtplanung fr den S.A.G. Solarstrom-Konzern berarbeitet. Die Gesellschaft beabsichtige, in der kommenden Woche eine Wandelschuldverschreibung mit Bezugsrecht zu begeben. Zudem soll eine Kapitalerhhung durchgefhrt werden gem 186 Abs. 3 Satz 4 des Aktiengesetzes und unter Ausschluss des Bezugsrechts. Mehr lesen

06.07.2007: Phoenix Solar AG baut 3 MW-Sonnenstrom Kraftwerk bei Trier

Freitag, 6.7.2007 - 9:20 (Solarportal24)

Die Phoenix Solar AG (Sulzemoos), die bis Mitte Juni als Phnix SonnenStrom AG firmierte, baut erstmals ein Sonnenstrom Kraftwerk fr einen britischen Investor. Der in London ansssige Direktinvestor Consensus Business Group (CBG) kauft von Phoenix Solar eine schlsselfertige Fotovoltaikanlage mit einer Spitzenleistung von 3 Megawatt (MW), heit es in einer Pressemitteilung. Standort des neuen Kraftwerks wird Longuich bei Trier sein. Mehr lesen

06.07.2007 - Phoenix Solar AG baut SonnenStrom Kraftwerk fr britischen Investor

Freitag, 6.7.2007 - 9:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Sulzemoos - Die Phoenix Solar AG, die bis Mitte Juni als Phnix SonnenStrom AG firmierte, baut erstmals ein SonnenStrom Kraftwerk fr einen britischen Investor. Mehr lesen

Jobgarantie fr Atomingenieure

Freitag, 6.7.2007 - 9:01 (Solarthemen)

Solarthemen 259: ?Ich übernehme jeden freigesetzten Atomingenieur?, verspricht Frank Asbeck, Vorstandsvorsitzender der Solarworld AG, anlässlich des so genannten ?Energiegipfels? bei Kanzlerin Angela Merkel. Wegen einzelner Arbeitsplätze bräuchten die Restlaufzeiten der Atomkraftwerke nicht verlängert werden. Bewerbungen an: SolarWorld AG, Herrn Frank Asbeck -persönlich-, Kurt-Schumacher-Str. 12-14, 53113 Bonn. Foto: SolarWorld Mehr lesen

06.07.2007: Gabriel plant Vernderungen der Fotovoltaik-Frderung

Freitag, 6.7.2007 - 3:20 (Solarportal24)

Das EEG ist eine Erfolgsgeschichte fr Klimaschutz, Energieversorgung und Arbeitspltze. Mit ihm entwickelten sich die deutschen Hersteller zur weltweit fhrenden Kraft in diesem wichtigen globalen Marktsegment, sagte Bundesumweltminister Sigmar Gabriel bei der Vorstellung des ersten Erfahrungsberichts zum Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Gesamtwirtschaftlich bersteige der Nutzen des EEG schon heute seine Kosten. Gabriel sagte, das Frderinstrument EEG habe sich bewhrt und solle in seiner Struktur beibehalten werden. Es seien aber in einzelnen Bereichen Anpassungen der Vergtungshhen notwendig. Mehr lesen

EPIA: Garantierte Einspeisevergtungen machen Solarstrom immer wettbewerbsfhiger

Freitag, 6.7.2007 - 3:20 (Solarserver)

Die zweiten Gesprche am Runden Tisch, veranstaltet vom Europischen Photovoltaik-Industrieverband EPIA, erffneten die Diskussion ber Frdermechanismen fr erneuerbare Energien und speziell die Photovoltaik. Bis Dezember sind sieben solcher Gesprchsrunden geplant. Die Sprecher der EPIA-Debatte betonten, dass angemessene Einspeisevergtungen ntig seien, um Solarstrom zu frdern, warnten aber gleichzeitig vor einer Angleichung der Einspeisetarife in Europa, da diese sich negativ auswirken knne. Die kommende europische Richtlinie fr erneuerbare Energien, die von der EU-Kommission im Herbst 2007 vorgelegt werden soll, wird Strom, Heizung und Khlung mit erneuerbaren Energien Mehr lesen

Solar-Konzern Conergy: ethische Werte und Grundstze prgen knftig das unternehmerische Verhalten

Freitag, 6.7.2007 - 3:20 (Solarserver)

Der vom Vorstand der Conergy AG beschlossene und vom Aufsichtsrat genehmigte "Code of Business Conduct and Ethics" bildet ab sofort die Grundlage fr das Handeln des brsennotierten Unternehmens. Das Regelwerk beschreibt die Werte, Grundstze und Verfahren, die das unternehmerische Verhalten der Conergy bestimmen sollen. Es dient ferner zur Orientierung der Mitarbeiter und Organe der Conergy-Gruppe hinsichtlich der grundlegenden ethischen und rechtlichen Pflichten. "Der Name Conergy steht fr hchste Unternehmensstandards. Unser globaler Erfolg als Unternehmen steht im direkten Zusammenhang mit dem Vertrauen, das uns Kunden, Mitarbeiter, Aktionre, Regierungsbehrden, Lieferanten Mehr lesen

ProSieben, N24 und SolarWorld prsentieren TV-bertragung des Benefizkonzerts "Live Earth" in Deutschland

Freitag, 6.7.2007 - 3:20 (Solarserver)

Rund eine Million Besucher vor Ort, zwei Milliarden Zuschauer und Zuhrer vor den Bildschirmen und Radiogerten, 100 Knstler bei neun Konzerten: "Live Earth" soll das grte Benefizkonzert aller Zeiten werden und am 7. Juli 2007 alle Rekorde brechen. Auch beim Programm-Sponsoring der deutschen TV-bertragung auf ProSieben und N24 steht der Klimaschutz im Mittelpunkt: Mit der SolarWorld AG konnte der ProSiebenSat.1-Vermarkter SevenOne Media gemeinsam mit der Agentur SKS Klner Connection einen der weltweit fhrenden Solar-Konzerne als TV-Sponsor des 24-stndigen Live-Konzerts gewinnen. Mehr lesen


06.07.2007: Baden-Wrttemberg frdert Solarthermie & Co.

Freitag, 6.7.2007 - 3:20 (Solarportal24)

Baden-Wrttemberg hat ein neues Informations- und Beratungsprogramm Zukunft Altbau zur energetischen Modernisierung von Wohngebuden sowie ein mit jhrlich drei Millionen Euro ausgestattetes neues Klimaschutzfrderprogramm Wohnen mit Zukunft aufgelegt. Wer jetzt im Lndle auf erneuerbare Energien umsteigt, erhlt zustzlich zur staatlichen Frderung eine Zinsverbilligung um 0,75 Prozentpunkte und kompetente Beratung zu allen Fragen rund um Solarthermie, Fotovoltaik & Co. Mehr lesen


06.07.2007 - Neu im Netzwerk der Regenerativen Energiewirtschaft: XERGI Biogas GmbH

Freitag, 6.7.2007 - 18:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnster - Das Projektierungsunternehmen XERGI Biogas GmbH aus Berlin ist der neueste Teilnehmer im lnderbergreifenden Wirtschafts- und Technologie-Netzwerk der Regenerativen Energiewirtschaft. Mehr lesen

06.07.2007 - agri.capital kauft Biogas-Sparte der Prokon-Gruppe

Freitag, 6.7.2007 - 17:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnster - Der Biogasproduzent agri.capital aus Mnster bernimmt den Bereich Bioenergie von der Unternehmensgruppe Prokon. Durch den Kauf geht das gesamte Anlagenportfolio, das sich in unterschiedlichen Entwicklungsphasen befindet, an agri.capital ber. Mehr lesen

06.07.2007 - Biogas Nord erhlt Groauftrag aus Thringen

Freitag, 6.7.2007 - 13:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Bielefeld - Die Biogas Nord AG aus Bielefeld hat einen Groauftrag ber den Bau von drei Biogasanlagen in der Nhe von Gotha, Thringen, erhalten. Mehr lesen

Chemie-Nobelpreistrger: Einsatz von Biosprit "extrem negativ"

Freitag, 6.7.2007 - 10:35 (Verivox)

Mehr lesen


06.07.2007 - RENIXX-World: Windenergie-Aktie von REpower steigt um 7,7 Prozent

Freitag, 6.7.2007 - 9:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnster - Der weltweite Aktienindex der regenerativen Energiewirtschaft RENIXX (Renewable Energy Industrial Index) World hat gestern rund ein halbes Prozent verloren und ist wieder unter die 1400-Punkte-Linie gerutscht. Am Ende notierte der RENIXX 0,56 Prozent (-7,82 Punkte) niedriger, Schlusskurs 1395,05 Punkte. Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



06.07.2007: Tag der offenen Tr am ZSW in Ulm

Freitag, 6.7.2007 - 3:20 (Solarportal24)

Sie haben die CIS-Dnnschicht-Technologie zusammen mit der Wrth Solar zur Industriereife gebracht und sind auch auf dem Gebiet der Brennstoffzellen-Forschung ganz vorn mit dabei: Die Forscherinnen und Forscher des Zentrums fr Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Wrttemberg, ZSW. Am 07. Juli 2007 ffnet der ZSW-Institutsstandort Ulm seine Tren und bietet Informationen und Demonstrationen rund um das Thema Brennstoffzelle und Wasserstofftechnologie. Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



"Kurzschluss aktualisiert und stark erweitert

Freitag, 6.7.2007 - 21:20 (Bund der Energieverbraucher)

Der Journalist Udo Leuschner hat seiner Bilanz von acht Jahren verfehlter Deregulierung des Strommarktes rund neunzig Seiten hinzugefgt. ...mehr Mehr lesen

Kroatien: 1 Mrd. Euro fr neue kostromanlagen

Freitag, 6.7.2007 - 17:20 (konews)

Mehr lesen

06.07.2007 - Erfahrungsbericht zum Erneuerbare-Energien-Gesetz vorgelegt

Freitag, 6.7.2007 - 15:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin - Bundesumweltminister Sigmar Gabriel hat den Erfahrungsbericht zum Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vorgelegt. Demnach war die Frderung der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien durch das EEG fr Deutschland auerordentlich erfolgreich. Mehr lesen

Klimawandel: Fernseh-Premiere von Al Gores Dokumentation "Eine unbequeme Wahrheit" auf ProSieben

Freitag, 6.7.2007 - 15:20 (Solarserver)

Der Fernsehsender ProSieben prsentiert die Oscar-prmierte Dokumentation "Eine unbequeme Wahrheit" am Samstag, den 7. Juli 2007, um 20.15 Uhr im Zuge des "We love our Planet - Der ProSieben-Live Earth Day". Der Film erhielt den Oscar" 2007 als "beste Dokumentation" und fr den "besten Song (I need to wake up" von Melissa Etheridge). In der aufsehenerregenden Dokumentation von Davis Guggenheim weist der ehemalige US-Vizeprsidente Al Gore auf die Ursachen und Folgen der globalen Erderwrmung hin. Mehr lesen

Vorzeitiger Wechsel an der EnBW-Spitze zeichnet sich ab

Freitag, 6.7.2007 - 14:30 (Verivox)

Mehr lesen

Neue Greenpeace-Studie: Investitionen in Erneuerbare Energien zahlen sich aus

Freitag, 6.7.2007 - 13:12 (Verivox)

Mehr lesen

E.ON plant grtes Kohlekraftwerk der Welt am Main

Freitag, 6.7.2007 - 12:58 (Verivox)

Mehr lesen

Betreiber legt Ministerium Bericht zu Strung im AKW Krmmel vor

Freitag, 6.7.2007 - 12:50 (Verivox)

Mehr lesen

Verbraucherzentralen rufen wegen hherer Strompreise zu Wechsel auf

Freitag, 6.7.2007 - 12:42 (Verivox)

Mehr lesen

05.07.2007 - Grte bundesweite Job- und Bildungsmesse Erneuerbare Energien in Gelsenkirchen - mehr als 400 Stellenangebote

Freitag, 6.7.2007 - 12:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Gelsenkirchen - Mit ber 400 Stellenangeboten stellt die diesjhrige Job- und Bildungsmesse Erneuerbare Energien in Gelsenkirchen am 5. und 6. Juli einen neuen Rekord auf: Sie ist damit die mit Abstand grte Berufsmesse dieser Art fr die Wachstumsbranche. Mehr lesen

Verivox.de-Vergleich zeigt Wirkung - Stadtwerke Weienfels mildern Strompreiserhhung

Freitag, 6.7.2007 - 12:01 (Verivox)

Mehr lesen

Stromkabel unter der Erde preisgnstiger als darber ?

Freitag, 6.7.2007 - 11:20 (Bund der Energieverbraucher)

Hochspannungserdkabel sind wesentlich preiswerter als bisher angenommen. ...mehr Mehr lesen

EU klrt Energieverbraucher auf

Freitag, 6.7.2007 - 8:15 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Die EU-Kommission hatsoeben Vorschlge fr eine Charta zur Strkung der Rechte der Energieverbraucher vorgelegt. Mehr lesen

Nach der Wahl von Villis sucht Energieriese EnBW seinen neuen Kurs

Freitag, 6.7.2007 - 7:18 (Verivox)

Mehr lesen

Knast: Vattenfall Lizenz als Atomkraftwerk-Betreiber entziehen

Freitag, 6.7.2007 - 7:17 (Verivox)

Mehr lesen

Gabriel: Glos schrt in Debatte ber erneuerbare Energie Hysterie

Freitag, 6.7.2007 - 7:14 (Verivox)

Mehr lesen

Klimawandel treibt Spritpreise in die Hhe

Freitag, 6.7.2007 - 2:00 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Der Rohlpreis am Weltmarkt ist seitJanuar 2007 um 41 Prozent auf derzeit 72,9 Dollar pro Barrel gestiegen. Mehr lesen

Erfahrungsbericht zum Erneuerbare-Energien-Gesetz

Freitag, 6.7.2007 - 1:20 (BINE Informationsdienst)

Erfolgreiches Instrument bentigt nur geringe Anpassungen Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.

FirmenverzeichnisExpertsPreisvergleich