News und Nachrichten von 2007

Datum: 5.07.2007



Hnde weg vom Innovationsmotor EEG!

Donnerstag, 5.7.2007 - 17:15 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Bundesverband Solarwirtschaft warnt vor zu schneller Absenkung der Solarstromfrderung. Mehr lesen

Gabriel will Solarstrom-Hilfen kappen - Mehr fr Seewind-Strom

Donnerstag, 5.7.2007 - 14:06 (Verivox)

Mehr lesen

05.07.2007: Bundesverband Solarwirtschaft: Wer jetzt die EEG-Statik ndert, setzt Wachstum aufs Spiel

Donnerstag, 5.7.2007 - 13:20 (Solarportal24)

Heute hat Bundesumweltminister Sigmar Gabriel Vorschlge zur schnelleren Absenkung der Solarstrom-Frderung im Zuge der Novellierung des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) prsentiert. Sollten die Vorschlge umgesetzt werden, wrde die Frderung ab dem Jahr 2009 fr neue Fotovoltaik-Anlagen auf dem Dach jhrlich um sieben Prozent, ab 2011 sogar um acht Prozent gesenkt werden. Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) dagegen warnt: Wer jetzt die Statik ndert, riskiert Wachstum, Innovation und Marktfhrerschaft bei der wichtigsten Schlsseltechnologie unserer zuknftigen Energieversorgung. Mehr lesen

Gabriel legt Erfahrungsbericht zum EEG vor - Frderstruktur soll in einzelnen Bereichen angepasst werden

Donnerstag, 5.7.2007 - 13:20 (Solarserver)

Der in Deutschland eingeschlagene Weg, die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien zu frdern, sei beraus erfolgreich, berichtet das Bundesumweltministerium in einer Pressemitteilung. Das habe die berprfung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) ergeben. "Das EEG ist eine Erfolgsgeschichte fr Klimaschutz, Energieversorgung und Arbeitspltze. Mit ihm entwickelten sich die deutschen Hersteller zur weltweit fhrenden Kraft in diesem wichtigen globalen Marktsegment", sagte Bundesumweltminister Sigmar Gabriel am 05.07.2007 bei der Vorstellung des ersten Erfahrungsberichts zu dem Gesetz. Gesamtwirtschaftlich bersteige der Nutzen des EEG schon heute seine Kosten. Gabriel Mehr lesen

Bundesverband Solarwirtschaft warnt vor zu schneller Senkung der Solarstrom-Einspeisevergtung

Donnerstag, 5.7.2007 - 12:20 (Solarserver)

Die am 5. Juli 2007 von Bundesumweltminister Sigmar Gabriel prsentierten Vorschlge zur schnelleren Senkung der Solarstrom-Frderung im Zuge der Neufassung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) sind nach Auffassung des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar) nicht Ziel fhrend und fr die Solarbranche inakzeptabel. "Das EEG in seiner bisherigen Fassung ist das Fundament fr einen wirksamen Klimaschutz. Wer jetzt die Statik ndert, riskiert Wachstum, Innovation und Marktfhrerschaft bei der wichtigsten Schlsseltechnologie unserer zuknftigen Energieversorgung", kommentiert Verbandsgeschftsfhrer Carsten Krnig den vom BMU vorgelegten EEG-Erfahrungsbericht. Mehr lesen

05.07.2007: SolarWorld sponsort Benefizkonzert Live Earth in Deutschland

Donnerstag, 5.7.2007 - 9:20 (Solarportal24)

Rund eine Million Besucher/innen vor Ort, zwei Milliarden Zuschauerinnen und Zuhrer vor den Bildschirmen und Radiogerten, 100 Knstler/innen bei neun Konzerten Live Earth, das grte Benefizkonzert aller Zeiten, bricht am 7. Juli 2007 alle Rekorde. Mit der SolarWorld AG konnte der Vermarkter SevenOne Media einen der weltweit fhrenden Solar-Konzerne als TV-Sponsor des 24-stndigen Live-Konzerts gewinnen. Mehr lesen

05.07.2007 - Conergy fhrt unternehmensweiten Code of Conduct ein

Donnerstag, 5.7.2007 - 9:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Hamburg - Der vom Vorstand der Conergy AG beschlossene und vom Aufsichtsrat genehmigte Code of Business Conduct and Ethics bildet ab sofort die Grundlage fr das ethische Unternehmenshandeln der Conergy Gruppe. Mehr lesen

Landkreis Traunstein will 100 % erneuerbare Energien bis 2020

Donnerstag, 5.7.2007 - 3:20 (Solarserver)

In einer Kreistagssitzung (Umwelt- und Entwicklungsausschuss) hat der Landkreis Traunstein einstimmig quer durch alle Fraktionen beschlossen, bis zum Jahr 2020 eine Vollversorgung mit erneuerbaren Energien zur Stromversorgung anzustreben. Diesem Beschluss voraus gegangen sei die Ausarbeitung einer "Energievision Landkreis Traunstein" in welcher der Bestand an Systemen zur Nutzung der erneuerbaren Energien erhoben und das Potenzial geschtzt wurden, berichtet das Forum kologie Traunstein in einer Pressemitteilung. berraschend sei dabei gewesen, dass bereits heute 53 % des gesamten Strombedarfes der Region aus erneuerbaren Energien gedeckt werde. Der Groteil der rund 310 Mehr lesen

Workshop zur Konzentrator-Photovoltaik in Marburg

Donnerstag, 5.7.2007 - 3:20 (Solarserver)

Vom 11.-12. Oktober 2007 ist Marburg, etwa 80 km nrdlich von Frankfurt am Main (Deutschland) Veranstaltungsort eines Internationalen Workshops zu Kraftwerken mit der Technologie der konzentrierenden Photovoltaik, optischen Solarmodulen und Netzanbindung. Organisiert wird die Veranstaltung von der Philipps-Universitt Marburg in Zusammenarbeit mit dem deutschen Energieconsulting-Unternehmen "Energynautics". Der Workshop zeigt, wie die Konzentrator-Solartechnologie (CPV) funktioniert und Fresnel-Linsen und (Mehrschicht-)Solarzellen leisten knnen. Mehr lesen

Solarstrom auf groen Dachflchen

Donnerstag, 5.7.2007 - 0:20 (konews)

Mehr lesen

Green Energy Technology beauftragt Applied Materials mit dem Aufbau einer Produktionslinie fr Dnnschichtsolarmodule

Donnerstag, 5.7.2007 - 0:15 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

GET hat Applied Materials, Inc. beauftragt, am geplanten Standort ihrer Solarfabrik im taiwanesischen TaoYuan eine Produktionslinie fr die Herstellung von Dnnschicht-Solarmodulen, aufzubauen. Mehr lesen


Zuschuss jetzt auch fr echte Solarhuser

Donnerstag, 5.7.2007 - 9:22 (Solarthemen)

Solarthemen 258: Das Bundesumweltministerium (BMU) hat die Förderrichtlinien für das Marktanreizprogramm (MAP) neu ausgelegt: Förderfähig sind nun auch Solarkollektoren auf Ein- und Zweifamilienhäusern, die größer als 40 Quadratmeter sind. Vor vier Wochen hatten die Solarthemen (Ausgabe 256) auf ein Dilemma hingewiesen: Kollektorflächen auf Ein- und Zweifamilienhäusern, die 40 Quadratmeter überschritten, durften generell nicht durch das [...] Mehr lesen


Greenpeace sieht Ausbau von Biokraftstoffen kritisch

Donnerstag, 5.7.2007 - 17:11 (Verivox)

Mehr lesen

05.07.2007 - Bayern richtet neues Forschungsnetzwerk fr Biokraftstoffe ein

Donnerstag, 5.7.2007 - 10:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnchen Das Bundesland Bayern will die Erforschung und Nutzung von Biokraftstoffen weiter intensivieren. Landwirtschaftsminister Josef Miller hat am Mittwoch in Mnchen den Startschuss fr das neue Forschungsnetzwerk biogene Kraftstoffe gegeben. Mehr lesen

05.07.2007 - Xergi und Novozymes: Kooperation bei der Entwicklung von Biogas-Mikroorganismen

Donnerstag, 5.7.2007 - 10:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Bagsgaard, Dnemark - Die beiden dnischen Biotechnologie-Unternehmen Xergi A/S und Novozymes A/S wollen in Zukunft zusammenarbeiten und u.a. fr die energetische Nutzung von Biogas Mikroorganismen und technische Lsungen entwickeln. Mehr lesen

05.07.2007 - EOP Biodiesel AG: sterreichische Tochtergesellschaft ABID startet Biodiesel-Probebetrieb

Donnerstag, 5.7.2007 - 9:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Pritzwalk - Die ABID AG (Hohenau/Niedersterreich), eine Tochtergesellschaft der EOP Biodiesel AG, hat plangem ihren Probebetrieb fr die Biodiesel-Produktion gestartet. Mehr lesen


BWE: Erfahrungsbericht zum EEG besttigt Erfolgsgeschichte der Windenergie

Donnerstag, 5.7.2007 - 14:20 (Solarserver)

Der Bundesverband WindEnergie (BWE) sieht sich durch den am 5. Juli 2007 von Umweltminister Gabriel vorgestellten Entwurf des Erfahrungsberichts zum Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) besttigt. "Der Erfahrungsbericht zum EEG zeigt eindrucksvoll die Erfolge der deutschen Windenergie-Branche auf. Sie hat nicht nur den grten Beitrag zum Wachstum der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energiequellen erbracht, sondern seit 1991 auch die Kosten um ber 60 Prozent senken knnen", so Hermann Albers, Prsident des BWE. "Weiterhin sind 75.000 neue Arbeitspltze geschaffen worden. Dank des EEG ist die deutsche Windindustrie heute Weltmarktfhrer und hat eine Exportrate von ber 70 Prozent Mehr lesen

Offshore Windenergie in Deutschland am Scheideweg

Donnerstag, 5.7.2007 - 2:30 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Die Entwicklung der Offshore-Windenergie in Deutschland steht an einem Scheideweg. Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



Keine News gefunden.

 



Keine News gefunden.

 



Der groe Stromtest

Donnerstag, 5.7.2007 - 23:20 (Bund der Energieverbraucher)

Der Stromtest - Was passiert bei einem Umzug? ...mehr Mehr lesen

Angebote und Preise vergleichen

Donnerstag, 5.7.2007 - 23:20 (Bund der Energieverbraucher)

Beim Wechsel des Stromversorgers sollte man sich nicht auf pauschale Werbeaussagen oder Rechenbeispiele von Anbietern verlassen, sondern eigene Berechnungen anstellen. Hilfestellung dazu geben die nachfolgenden Erluterungen ...mehr Mehr lesen

Von welchen Anbietern knnen Verbraucher Strom beziehen?

Donnerstag, 5.7.2007 - 23:20 (Bund der Energieverbraucher)

Wichtig: Vor einem Wechsel sollte ein genauer Preisvergleich sowie eine genaue Prfung aller vertraglichen Details durchgefhrt werden. So funktioniert zur Zeit der Wechsel ...mehr Mehr lesen

Der Wechsel zu einem anderen Anbieter ist einfach und sicher!

Donnerstag, 5.7.2007 - 23:20 (Bund der Energieverbraucher)

Weitere Erluterungen zum Wechsel des Stromanbieters ...mehr Mehr lesen

Wechseln Sie den Stromanbieter und sparen Sie Geld!

Donnerstag, 5.7.2007 - 23:20 (Bund der Energieverbraucher)

Hier erfahren Sie, wie einfach das geht! ...mehr Mehr lesen

Direkt die Hauptzhler berwachen

Donnerstag, 5.7.2007 - 19:20 (Bund der Energieverbraucher)

Energie-Insider knnen mit einem geeigneten Verbrauchsanzeigegert zu berraschenden Erkenntnissen kommen. ...mehr Mehr lesen

Das Messprinzip

Donnerstag, 5.7.2007 - 19:20 (Bund der Energieverbraucher)

Ein Infrarot-Sensor wird vor den Gaszhler oder die drehende Scheibe des Stromzhlers gesetzt. ...mehr Mehr lesen

Kieler Ministerin kritisiert nach AKW-Vorfllen Betreiber Vattenfall

Donnerstag, 5.7.2007 - 18:53 (Verivox)

Mehr lesen

Machtpoker entschieden: Villis wird neuer EnBW-Chef

Donnerstag, 5.7.2007 - 18:39 (Verivox)

Mehr lesen

Hintergrund: Hans-Peter Villis - Vom hohen Norden an die EnBW-Spitze

Donnerstag, 5.7.2007 - 18:30 (Verivox)

Mehr lesen

Hintergrund: EnBW - Vom Regionalversorger zum international ttigen Konzern

Donnerstag, 5.7.2007 - 18:28 (Verivox)

Mehr lesen

Hintergrund: Die aktuelle Aktionrsstruktur der EnBW

Donnerstag, 5.7.2007 - 18:24 (Verivox)

Mehr lesen

Brssel will Kunden beim Strom- und Gasanbieterwechsel helfen

Donnerstag, 5.7.2007 - 17:47 (Verivox)

Mehr lesen

Studie: Norddeutschland vor berkapazitten bei der Stromerzeugung

Donnerstag, 5.7.2007 - 17:11 (Verivox)

Mehr lesen

Gabriel verteidigt Energiegipfel: Riesenerfolg fr Koalition

Donnerstag, 5.7.2007 - 17:10 (Verivox)

Mehr lesen

Umstrittene Fusion auf franzsischem Energiemarkt noch offen

Donnerstag, 5.7.2007 - 17:01 (Verivox)

Mehr lesen

Umwelt-Energien sollen 2030 schon 45 Prozent des Verbrauchs decken

Donnerstag, 5.7.2007 - 16:01 (Verivox)

Mehr lesen

05.07.2007 - REpower erwartet beschleunigtes Wachstum durch EEG-Novellierung

Donnerstag, 5.7.2007 - 15:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Hamburg (iwr-pressedienst) - Die REpower Systems AG begrt die heute durch Bundesumweltminister Gabriel vorgestellten Eckpunkte zur Novellierung des Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG). Mehr lesen

05.07.2007 - Grte bundesweite Job- und Bildungsmessse Erneuerbare Energien in Gelsenkirchen - mehr als 400 Stellenangebote

Donnerstag, 5.7.2007 - 14:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Gelsenkirchen - Mit ber 400 Stellenangeboten stellt die diesjhrige Job- und Bildungsmesse Erneuerbare Energien in Gelsenkirchen am 5. und 6. Juli einen neuen Rekord auf: Sie ist damit die mit Abstand grte Berufsmesse dieser Art fr die Wachstumsbranche. Mehr lesen

EEG: Eine einzigartige Erfolgsstory

Donnerstag, 5.7.2007 - 14:15 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Bundesumweltminister Gabriel legt Erfahrungsbericht zum Erneuerbare-Energien-Gesetz vor. Mehr lesen

Grne attackieren Stromkonzerne: Kohle schdigt Klima und Aktionre

Donnerstag, 5.7.2007 - 14:08 (Verivox)

Mehr lesen

lpreise steigen auf den hchsten Stand seit zehn Monaten

Donnerstag, 5.7.2007 - 14:07 (Verivox)

Mehr lesen

ENEL und Acciona drfen spanischen Stromversorger Endesa bernehmen

Donnerstag, 5.7.2007 - 14:04 (Verivox)

Mehr lesen

Gericht weist Moncrief-Klage gegen BASF wegen Gasfeld-Einstieg ab

Donnerstag, 5.7.2007 - 14:04 (Verivox)

Mehr lesen

Studie belegt: Pellets sind effizienteste Klimaschutzmanahme

Donnerstag, 5.7.2007 - 12:20 (konews)

Mehr lesen

05.07.2007 - RENIXX World hlt sich ber 1400 Punkte FuelCell Energy und Plug Power an der Indexspitze

Donnerstag, 5.7.2007 - 9:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnster - Der weltweite Aktienindex der regenerativen Energiewirtschaft RENIXX (Renewable Energy Industrial Index) World hat sich gestern nach den krftigen Gewinnen um mehr als 100 Punkte in den vergangenen fnf Handelstagen ber der 1400-Punkte-Linie gehalten. Um 0,11 Prozent (-1,54 Punkte) gibt der Index nach, Schlusskurs 1402,87 Punkte. Mehr lesen

kostrom-Produktion steigt im ersten Halbjahr um 34 Prozent

Donnerstag, 5.7.2007 - 8:40 (Verivox)

Mehr lesen

Nach dem Energiegipfel: Streit um Atomkraft und Kohle

Donnerstag, 5.7.2007 - 8:40 (Verivox)

Mehr lesen

Kritik an Information auf Raten - AKW Krmmel erhitzt erneut Gemter

Donnerstag, 5.7.2007 - 8:39 (Verivox)

Mehr lesen

Zeitung: Die Linke verabschiedet sich von der Kohle

Donnerstag, 5.7.2007 - 8:37 (Verivox)

Mehr lesen

Diskussion um Wiedereinstieg des Landes bei EnBW - Mappus-Vorsto

Donnerstag, 5.7.2007 - 8:35 (Verivox)

Mehr lesen

Erneuerbare Energien expandieren

Donnerstag, 5.7.2007 - 4:00 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Drei positive Meldungen ber erneuerbare Energien an einem Tag - am 2. Juli 2007. Mehr lesen

stern: Erwrmung in Deutschland hat sich seit 1988 beschleunigt

Donnerstag, 5.7.2007 - 3:20 (Solarserver)

Deutschland erlebt eine auergewhnliche Wrmephase, berichtet der "stern" in einer Pressemittelung. Das habe die Auswertung von Wetteraufzeichnungen aus 106 Jahren ergeben, die der Deutsche Wetterdienst fr das Hamburger Magazin durchfhrte. Die Temperatur lag demnach in den vergangenen zwlf Monaten um 3,1 Grad hher als blich. Eine Daten-Kurve, die der DWD fr den stern erstellt hat, erreichte Ende Juni ihren Hhepunkt: Die Grafik zeigt, dass es die wrmste 12-Monats-Periode seit Beginn der Datenerhebung des DWD war. Alle Monate auer dem August 2006 waren seit der Fuballweltmeisterschaft im Juni 2006 deutlich wrmer als sonst. Mehr lesen

05.07.2007: Erneuerbare Energien: Aktualisierte Daten fr 2006

Donnerstag, 5.7.2007 - 2:20 (Solarportal24)

Nach Angaben der Arbeitsgruppe Erneuerbare Energien-Statistik (AGEE-Stat) ist der Anteil der erneuerbaren Energien am Primrenergieverbrauch von 4,7 Prozent im Jahr 2005 auf 5,8 Prozent im Jahr 2006 angestiegen (berechnet nach der sog. Wirkungsgradmethode). Der Beitrag der erneuerbaren Energien am gesamten Endenergieverbrauch stieg von 6,6 Prozent (2005) auf 8,0 Prozent im Jahr 2006. Auch die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien hat im Jahr 2006 weiter zugelegt, ihr Anteil am Bruttostromverbrauch stieg von 10,4 Prozent im Jahr 2005 auf 12,0 Prozent im Jahr 2006. Mehr lesen

05.07.2007: Enormes Potenzial: Energieeffizienz und Klimaschutz im Wohnungssektor in Mittel- und Osteuropa

Donnerstag, 5.7.2007 - 2:20 (Solarportal24)

Die KfW Bankengruppe und die Frderbanken KredEx (Estland), Hipoteku Banka (Lettland) und BGK (Polen) haben eine Absichtserklrung ber die Strukturierung und Umsetzung von breitenwirksamen Finanzierungsprogrammen zur Frderung von Energieeffizienzinvestitionen in ihren Lndern unterzeichnet. Die Einsparpotenziale fr Energie seien enorm, erklrte die Sprecherin des Vorstands der KfW Bankengruppe, Ingrid Matthus-Maier. Die Initiative knne auch zu einem Nachfrageschub bei deutschen Unternehmen fhren, so die KfW. Mehr lesen

Eine neues Paket fr den Klimaschutz

Donnerstag, 5.7.2007 - 0:20 (konews)

Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.

FirmenverzeichnisExpertsPreisvergleich