News und Nachrichten von 2007

Datum: 21.07.2007



21.07.2007: WACKER Chemie AG und SCHOTT verhandeln ber Gemeinschaftsunternehmen

Samstag, 21.7.2007 - 11:20 (Solarportal24)

Die Mnchner WACKER Chemie AG, weltweit zweitgrter Hersteller von polykristallinem Reinstsilizium fr die Halbleiter- und Fotovoltaik-Industrie, und die SCHOTT Solar GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der SCHOTT AG (Mainz), planen die Grndung eines Gemeinschaftsunternehmens zur Herstellung von Siliziumwafern fr die Solarindustrie. Die Gesprche der beiden Partner seien bereits weit fortgeschritten, heit es in einer Pressemitteilung. Noch dieses Jahr knnte die SCHOTT WACKER Solar GmbH mit der Produktion von multikristallinen Siliziumblcken und Wafern beginnen. Mehr lesen

21.07.2007: Deutschland bei Fotovoltaik & Co fhrend

Samstag, 21.7.2007 - 3:20 (Solarportal24)

In den kommenden 25 Jahren wird sich die Stromproduktion verdoppeln, prophezeit der International Energy Outlook 2006. Vor diesem Hintergrund erwarten Expertinnen und Experten, dass die Erzeugung von Elektrizitt aus erneuerbaren Quellen um 57 Prozent steigen wird. Bereits heute ist eine Industrie entstanden, die weltweit in nur sieben Jahren ihre Umstze von 30 auf 60 Milliarden Euro verdoppelt hat. Bis 2020 soll dieser Markt sogar auf 400 Milliarden Euro explodieren. Mehr lesen

Thailand: Deutsch gefhrtes Unternehmen bietet Solarwrmeanlagen und Photovoltaik

Samstag, 21.7.2007 - 3:20 (Solarserver)

Koh Samui im Sden Thailands ist eine von der Sonne verwhnte Ferieninsel. Jedes Jahr besuchen Hunderttausende das Tropenparadies und verbringen ein paar schne Tage, Wochen oder Monate in einer der ber 300 Ferienanlagen oder in einem der zahllosen privaten Ferienhuser. Trotz des tropischen Klimas ist der Bedarf an Warmwasser hoch, denn viele Urlauber genieen nach dem Tag am Strand und im Meer eine warme Dusche oder ein entspannendes Bad. Darber hinaus werden groe Mengen an Warmwasser in den Wellness-Anlagen, den Restaurants, den Wschereien und in den Krankenhusern verbraucht. "Dennoch sind Solaranlagen auf Koh Samui praktisch nicht zu sehen. Dies liegt daran, dass Mehr lesen


Keine News gefunden.

 





Spanien lsst Offshore-Windkraftanlagen zu

Samstag, 21.7.2007 - 14:56 (Verivox)

Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



SFC Smart Fuel Cell AG 150 Prozent Umsatzwachstum mit Brennstoffzellen

Samstag, 21.7.2007 - 3:20 (Solarserver)

Die SFC Smart Fuel Cell AG (SFC), ein weltweit fhrender Anbieter von Methanol-betriebenen Brennstoffzellen, hat im ersten Halbjahr 2007 ihren Wachstumskurs fortgesetzt und die Ertragskraft weiter gesteigert, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Der Umsatz in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschftsjahres verbesserte sich nach Angaben des Unternehmens gegenber dem Vorjahreszeitraum um 150 Prozent von 3,0 auf 7,5 Millionen Euro. "Mit einem Umsatzanstieg von ber 150 Prozent haben wir unsere Wachstumsplne fr das erste Halbjahr 2007 bertroffen", sagte SFC-Vorstand Dr. Peter Podesser. Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



Spiegel: Vattenfall besteht auf lngerer Laufzeit von Brunsbttel

Samstag, 21.7.2007 - 14:59 (Verivox)

Mehr lesen

Kieler Atomaufsicht: Keine Informationsverzgerung bei Krmmel

Samstag, 21.7.2007 - 14:59 (Verivox)

Mehr lesen

Kauder warnt vor hheren Strompreisen bei schnellem Atomausstieg

Samstag, 21.7.2007 - 14:58 (Verivox)

Mehr lesen

Merkel: Betreiber von Kernkraftwerken mssen sich an Gesetz halten

Samstag, 21.7.2007 - 14:58 (Verivox)

Mehr lesen

E.ON-Chef hofft auf Atom-Meinungsumschwung nach der Wahl 2009

Samstag, 21.7.2007 - 14:54 (Verivox)

Mehr lesen

Nach Kraftwerkspannen mehr Atomskeptiker in Deutschland

Samstag, 21.7.2007 - 14:54 (Verivox)

Mehr lesen

Presse: Regierung will Vermieter zu mehr Klimaschutz drngen

Samstag, 21.7.2007 - 14:53 (Verivox)

Mehr lesen

Energiespartipp fr Solarboulevard-Leser

Samstag, 21.7.2007 - 13:39 (Solarthemen)

Solarboulevard 3/07: Sind Handy, Laptop, Digitalkamera oder der Handstaubsauger fertig aufgeladen, sollte man stets den Netzstecker ziehen. Bleiben Ladegeräte einfach in der Steckdose, verbrauchen sie Strom, obwohl der Akku längst voll ist. Die Stromaufnahme der Ladegeräte ist zwar nicht hoch, aber das Jahr hat fast 9000 Stunden. Jährlich kommen für jedes vergessene Ladekabel sinnlos mehrere [...] Mehr lesen

Deutscher Grnderpreis fr Stromrebellen

Samstag, 21.7.2007 - 9:23 (Solarthemen)

Solarthemen 259: Die als ?Stromrebellen? bekannten Gründer der Elektrizitätswerke Schönau (EWS), Ursula und Michael Sladek, wurden mit dem Deutschen Gründerpreis 2007 geehrt. Für sie wurde ein Sonderpreis für außergewöhnlich kreative Unternehmensleistungen ins Leben gerufen. Die Jury lobte die ?überaus gelungene Verknüpfung von ökonomischem Erfolg mit ökologischer sowie sozialer Verantwortung und die starke Kundenorientierung?.Nach dem Reaktorunglück [...] Mehr lesen

21.07.2007: Zukunft Altbau: Mehr Immobilienwert und Komfort, weniger Betriebskosten

Samstag, 21.7.2007 - 3:20 (Solarportal24)

Anfang Juli startete das neue Programm Zukunft Altbau des baden-wrttembergischen Umweltministeriums. Ziel ist es, Wohnungs- und Hausbesitzer/innen firmenneutral ber den Nutzen energetischer Altbaumodernisierung aufzuklren: Energieeffizient sanierte Immobilien bieten minimierte Betriebskosten und erfllen bereits die Vorgaben des neuen Wrmegesetzes zur Nutzung erneuerbarer Energien. Konzepte gibt es inzwischen fr jeden Haustyp und Geldbeutel inklusive staatlicher Frderung. Damit die Sanierung nicht ins Wasser fllt, rt das Programm Gebudeenergieberater/innen hinzuzuziehen. Mehr lesen

UBA: Deutschland erfllt Bedingungen zur Anwendung der Kyoto-Mechanismen

Samstag, 21.7.2007 - 3:20 (Solarserver)

Ab 2008 knnen deutsche Unternehmen Emissionsminderungen im Ausland erzielen und sich diese dann in Deutschland beim EU-Emissionshandel anrechnen lassen, berichtet das Umweltbundesamt (UBA) in einer Pressemitteilung. Fachleute aus Kanada, Norwegen, Sdafrika, sterreich, Sudan und Ghana berprften im Auftrag des Sekretariates der UN-Klimarahmenkonvention vom 11. bis 16. Juni 2007, ob Deutschland die Zulassungsvoraussetzungen des Kyoto-Protokolls fr die Nutzung der flexiblen Mechanismen (Emissionshandel, Joint Implementation, Clean Development Mechanism) erfllt und besttigten, dass Deutschland diese Voraussetzungen erfllt. Die Experten werden laut UBA der Klimakonferenz Mehr lesen

Magnetische Fingerabdrcke im Fotostrom

Samstag, 21.7.2007 - 0:20 (konews)

Neue Mglichkeiten Mehr lesen

Ein Hitzerekord jagt den anderen!

Samstag, 21.7.2007 - 0:20 (konews)

Hitze und Mortalitt ? Auswirkungen des Klimawandels auf Hitzetage und die Sterberate Mehr lesen

KLIMA O.K. ? Energiewende JETZT

Samstag, 21.7.2007 - 0:20 (konews)

"Tag fr Tag ein neuer Hitzerekord zeigt eindeutig - Handeln fr den Klimaschutz ist dringendst angesagt!" so die o. LT-Abg. Ulrike Schwarz Mehr lesen

sterreich braucht Energieeffizienz-Revolution!

Samstag, 21.7.2007 - 0:20 (konews)

Global 2000 prsentiert Forderungen an die Bundesregierung Mehr lesen

Der Energieausweis fr Wohngebude

Samstag, 21.7.2007 - 0:00 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Am 1. Oktober 2007 tritt die neue Energie-Einsparverordnung (EnEV 2007) in Kraft. Welche Ausweisvariante ist die richtige?. Was Hausbesitzer wissen mssen. Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.

FirmenverzeichnisExpertsPreisvergleich