News und Nachrichten von 2007

Datum: 3.05.2007



BR-Magazin "quer" berichtet ber Diebstahl von Photovoltaik-Modulen

Donnerstag, 3.5.2007 - 13:20 (Solarserver)

Auch Diebe setzen auf Solarenergie und haben mitunter leichtes Spiel: Den Drahtzaun durchtrennen, ein paar Schrauben lsen, und schon knnen sie sich bedienen. Solarmodule im Wert von 70.000 Euro wurden letzte Woche bei einem Unternehmen im Landkreis Dachau gestohlen, berichtet der Bayerische Rundfunk in der Ankndigung eines Berichts ber Diebsthle von PV-Modulen. Auch die Langfinger nehmen sich immer hufiger ihren Anteil am Solar-Boom, so der BR. Aus diesem Grund fragt "quer", wie diebstahlsicher Solarstromanlagen sind und machte den Testklau. Mehr lesen

03.05.2007 - SMA erhlt Groauftrag fr weltgrtes Solarkraftwerk der juwi solar GmbH

Donnerstag, 3.5.2007 - 11:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Kassel/Niestetal Die SMA Technologie AG hat den bislang grten Einzelauftrag fr Zentralwechselrichter des Unternehmens zu verzeichnen. In einem Zeitraum von April 2007 bis August 2008 liefert das Unternehmen 42 Sunny Central mit einer Leistung von je 500 kW an die ausfhrende Firma juwi solar GmbH. Mehr lesen

Sputnik bringt neue Strangwechselrichterserie SolarMax S auf den Markt

Donnerstag, 3.5.2007 - 10:20 (Solarserver)

Die Sputnik Engineering AG bringt die Photovoltaik-Stringwechselrichterserie "SolarMax S" mit Nennleistungen von 1,8 bis 4,6 Kilowatt auf den Markt. Die vier Modelle der neuen Serie werden erstmals vom 21. bis zum 23. Juni 2007 in Freiburg prsentiert, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Mit der SolarMax-S-Stringwechselrichterserie setze Sputnik neue Mastbe in punkto Handhabung und Stabilitt: Statt der bisher verwendeten Einrichtung zur Netzberwachung mit Impedanzmessung (ENS) nutzt Sputnik bei der neuen Serie das aus den USA bekannte Schwingkreisverfahren, um einen ungewollten Inselbetrieb zu vermeiden. Seit Inkrafttreten der neuen Vornorm DIN-VDE 0126-1-1 Mehr lesen

Sputnik bringt neue StrangwechselrichtSputnik bringt neue Strangwechselrichterserie SolarMax S auf den Markterserie SolarMax S auf den Markt

Donnerstag, 3.5.2007 - 9:20 (Solarserver)

Die Sputnik Engineering AG bringt die Photovoltaik-Stringwechselrichterserie "SolarMax S" mit Nennleistungen von 1,8 bis 4,6 Kilowatt auf den Markt. Die vier Modelle der neuen Serie werden erstmals vom 21. bis zum 23. Juni 2007 in Freiburg prsentiert, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Mit der SolarMax-S-Stringwechselrichterserie setze Sputnik neue Mastbe in punkto Handhabung und Stabilitt: Statt der bisher verwendeten Einrichtung zur Netzberwachung mit Impedanzmessung (ENS) nutzt Sputnik bei der neuen Serie das aus den USA bekannte Schwingkreisverfahren, um einen ungewollten Inselbetrieb zu vermeiden. Seit Inkrafttreten der neuen Vornorm DIN-VDE 0126-1-1 Mehr lesen

Kollektor-Klau: Diebe setzen auf Solarenergie

Donnerstag, 3.5.2007 - 6:00 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

In der Sendung "quer" des Bayerischen Rundfunks wirdheute, -Donnerstag, 3. Mai 2007- ber Diebsthle in Zusammenhang mit Photovoltaikanlagen berichtet. BR3 | "quer" | 03.05.2007 | 20:15 Uhr Mehr lesen


Solarwrme in Italien erfolgreicher als gedacht

Donnerstag, 3.5.2007 - 1:30 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Im Jahr 2006 installierten die Italiener 186.000 Quadratmeter Kollektorflche (130 Megawatt thermisch) in ihrem Land. Italien spielt somit in einer Liga mit Frankreich und Spanien. Mehr lesen

03.05.2007: Solarthermie: sterreich ist Export-Europameister

Donnerstag, 3.5.2007 - 1:20 (Solarportal24)

Die Solarwrmebranche in sterreich hat im vergangenen Jahr 24 Prozent mehr Sonnenkollektoren verkauft als 2005. Das ist das Ergebnis der aktuellen Studie Der Solarmarkt in sterreich 2006. Sie macht deutlich, dass sterreich grter Produzent und Exporteur in Europa ist. Mehr lesen

Solarwrme: Export-Europameister sterreich

Donnerstag, 3.5.2007 - 0:00 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

24 Prozent mehr Sonnenkollektoren hat die Solarwrmebranche in sterreich im vergangenen Jahr verkauft. Mehr lesen


03.05.2007 - Bioenergie-Fonds der MTV Capital Invest AG: Erste Biogasanlage auf der Insel Fhr

Donnerstag, 3.5.2007 - 10:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Frankfurt/Main - Die Nordseeinsel Fhr bekommt ihre erste Biogasanlage. Mit dem Bau ist bereits begonnen worden. Die 250 kW-Anlage in Midlum ensteht im Rahmen des MTV-IV-Bioenergie-Fonds der MTV Capital Invest AG aus Frankfurt am Main. Mehr lesen

03.05.2007 - UFOP: Deutschlands Landwirte fhrend beim nachhaltigen Rapsanbau

Donnerstag, 3.5.2007 - 9:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin - Raps blht in diesem Jahr auf einer Rekordflche von ber 1,5 Mio. Hektar. Daraus werden nach der Ernte im Juli ca. 2,5 Mio. Tonnen Rapsl gewonnen, das als Speisel und als Biokraftstoff seinen Weg zu den Verbrauchern finden wird, teilte die Union zur Frderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (UFOP) mit. Mehr lesen

Keine Klarheit vom Pelletsverband

Donnerstag, 3.5.2007 - 8:51 (Solarthemen)

Solarthemen 254: Zum Problem der Versinterung von DINplus-Pellets (Solarthemen 248) fehlt weiter eine klare Stellungnahme der Branche. Auch einen Monat nach dem Krisentreffen der Pelletsbranche in Fulda unter der Leitung des Deutschen Energie-Pellet-Verbands (DEPV) zum Problem der Versinterung von DINplus-Pellets in Pelletsheizungen gibt es weder Zahlen über das Ausmaß des Problems noch eine offizielle Stellungnahme, [...] Mehr lesen


Wirtschaftsverband Windkraftwerke fordert Anpassung des EEG zum Ausbau der Windkraft

Donnerstag, 3.5.2007 - 16:20 (Solarserver)

Der Bau von Windparks auf hoher See (offshore), an neuen Standorten an im Binnenland und das Repowering, der Ersatz alter, kleiner Windenergieanlagen durch moderne, seien die Sulen der knftigen Entwicklung der Windpark-Projektierer in Deutschland, so der Wirtschaftsverband Windkraftwerke e.V. (WVW) in einer Pressemitteilung. "Wir bentigen alle drei Sulen", erklrt der Vorsitzende des WVW, Dr. Wolfgang von Geldern. Um das sicherzustellen, sei im Zuge der turnusmigen berprfung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) die Anpassung der Rahmenbedingungen an internationale Standards erforderlich, damit Windpark-Projekte an Land, auf hoher See und das Repowering konomisch Mehr lesen

03.05.2007 - Windenergie: GE Energy liefert weitere 600 MW fr Projekte in den USA und Kanada

Donnerstag, 3.5.2007 - 14:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Atlanta, USA - Der US-Technologiekonzern GE Energy hat einen Folgeauftrag fr Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von 600 MW von Invenergy Wind LLC erhalten. Die Anlagen, die GE in 2008 ausliefern wird, sind fr Projekte in den USA und Kanada bestimmt. Mehr lesen

Windpark vor Gericht

Donnerstag, 3.5.2007 - 14:00 (Solarthemen)

Solarthemen 254: Die GLS Gemeinschaftsbank (Bochum) soll zwei Windparkfondsanteilseignern die Einlage zzgl. Zinsen wieder auszahlen, weil sie nach Auffassung des Gerichts die Ertragsprognose unzureichend prospektiert hatte. Die Bank will in Revision gehen. Die beiden Kläger beteiligten sich 2001 an einem Windpark bei Warburg (Kreis Höxter) mit Einlagen von insgesamt 30000 Euro. Die Kläger warfen der [...] Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



Keine News gefunden.

 



Keine News gefunden.

 



Klima- und Energiefonds: positiver Beitrag zum Klimaschutz

Donnerstag, 3.5.2007 - 21:20 (konews)

Mehr lesen

Atomkraft und Gentechnik falscher Weg im Kampf gegen den Klimawandel!

Donnerstag, 3.5.2007 - 21:20 (konews)

Mehr lesen

Klima- und Energiefonds ist positiver Beitrag zu mKlimaschutz

Donnerstag, 3.5.2007 - 20:20 (konews)

Mehr lesen

Obersterreich ist die Nummer 1 bei Solarenergie

Donnerstag, 3.5.2007 - 20:20 (konews)

Mehr lesen

Mist des Tages: Klima:aktiv-Auszeichnung fr grten Erdgas-Fuhrpark

Donnerstag, 3.5.2007 - 17:20 (konews)

Mehr lesen

Stdte als Schlssel zum Klimaschutz

Donnerstag, 3.5.2007 - 16:20 (konews)

Mehr lesen

Sinkende Gas-Nachfrage knnte Ostsee-Pipeline unrentabel machen

Donnerstag, 3.5.2007 - 15:03 (Verivox)

Mehr lesen

Verbraucherzentrale kritisiert Strompreiserhhung durch Vattenfall

Donnerstag, 3.5.2007 - 15:01 (Verivox)

Mehr lesen

"Stromsparmeisterschaft": 10 000 Studenten wollen Klima schtzen

Donnerstag, 3.5.2007 - 14:59 (Verivox)

Mehr lesen

E.ON plant Einstieg in russischen Strommarkt - Bernotat bleibt

Donnerstag, 3.5.2007 - 14:58 (Verivox)

Mehr lesen

Klimawandel-Diskussion treibt Aktien bei regenerativen Energien

Donnerstag, 3.5.2007 - 14:57 (Verivox)

Mehr lesen

Stdte als Schlssel zum Klimaschutz

Donnerstag, 3.5.2007 - 14:45 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Sie sind am meisten bedroht und knnen am flexibelsten reagieren. Mehr lesen

Klimadebatte lsst Aktienkurse der Erneuerbare-Energien-Branche weiter steigen

Donnerstag, 3.5.2007 - 13:20 (Solarserver)

Der weltweite Aktienindex fr erneuerbare Energien RENIXX (Renewable Energy Industrial Index) World hat den sechsten Monat in Folge hher und erneut auf einem Rekordniveau geschlossen, berichtet das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) in einer Pressemitteilung. Allein im April 2007 sei der Aktienindex mit 20 international fhrenden Unternehmen der Branche der erneuerbaren Energien um 7,23 Prozent auf 1235,51 Punkte gestiegen. Mehr lesen

03.05.2007 - Regenerativer Aktienindex RENIXX World im April weiter in Rekordlaune - Geschftsklima-Index aufgrund pessimistischer Aussicht gesunken

Donnerstag, 3.5.2007 - 12:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnster - Der weltweite Aktienindex fr erneuerbare Energien RENIXX (Renewable Energy Industrial Index) World hat den sechsten Monat in Folge hher und erneut auf einem Rekordniveau geschlossen. Mehr lesen

Berlinr Wirtschaftssenator kritisiert Strompreiserhhung

Donnerstag, 3.5.2007 - 11:21 (Verivox)

Mehr lesen

Berliner Wirtschaftssenator kritisiert Strompreiserhhung

Donnerstag, 3.5.2007 - 11:21 (Verivox)

Mehr lesen

Schavan will an Atomtechnologie festhalten - Mehr Klimaforschung

Donnerstag, 3.5.2007 - 11:19 (Verivox)

Mehr lesen

Markt fr Treibhausgase wchst - UN-Klimachef warnt

Donnerstag, 3.5.2007 - 11:19 (Verivox)

Mehr lesen

03.05.2007 - Postbank und Deutsche Post kooperieren exklusiv mit Stromanbieter LichtBlick

Donnerstag, 3.5.2007 - 10:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Bonn/Hamburg - Der Stromanbieter Lichtblick hat seine Geschftsbeziehungen mit der Postbank weiter ausgebaut. Nachdem Lichtblick im Jahr 2002 einer von fnf Stromanbietern waren, mit denen die Deutsche Post kooperierte, ist der Hamburger kostromanbieter nun der erste Exklusivpartner der Postbank. Mehr lesen

03.05.2007 - RENIXX-World: Schwacher Start in den Mai - Sunpower-Aktien verlieren mehr als 7 Prozent

Donnerstag, 3.5.2007 - 9:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnster - Der weltweite Aktienindex der regenerativen Energiewirtschaft RENIXX (Renewable Energy Industrial Index) World erwischte einen schwachen Start in den Mai. Der Index gab gestern um 1,51 Prozent (-18,62 Punkte) nach, Schlusskurs 1216,89 Punkte. Mehr lesen

?Tag der Sonne? in der Schweiz

Donnerstag, 3.5.2007 - 5:45 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Die "2000-Watt-Gesellschaft" ist das Ziel des staatlichen Programms "EnergieSchweiz". Mehr lesen

13.000 Unterschriften fr Resolution "100 % Erneuerbare Energien in Deutschland": Aktion luft noch bis Ende Mai

Donnerstag, 3.5.2007 - 3:20 (Solarserver)

Die deutschen Solar-Initiativen fordern von der Bundesregierung und vom Bundestag ein klares Ziel fr eine nachhaltige Energieversorgung und 100 % erneuerbare Energien bis 2050. Der Resolution der deutschen Solar-Akteure im Internet schlossen sich bis Ende Mai ber 13.000 Einzelpersonen, Unternehmen und Verbnde an. Die Solarinitiativen und alle Unterzeichner appellieren an Regierung und Parlament, die Energieversorgung bis 2050 vollstndig auf regenerative Quellen umzustellen sowie vorrangige und kurzfristige Manahmen zur Erreichung dieses Zieles zu beschlieen und umzusetzen. Mehr lesen

Neues Internetportal informiert ber Klimaschutzinstrumente des Kyoto-Protokolls

Donnerstag, 3.5.2007 - 3:20 (Solarserver)

Fr viele Unternehmen knnen Emissionszertifikate aus den projektbasierten Mechanismen des Kyoto-Protokolls eine kostengnstige Alternative sein, um ihren CO2-Einsparverpflichtungen im Zuge des Europischen Emissionshandels nachzukommen, so das Bundesumweltministerium (BMU) in einer Pressemitteilung. Mit einem eigenen Internetportal will das BMU das Informationsangebot zu diesen so genannten "Kyoto-Mechanismen" verbessern. Unter der Adresse www.jiko-bmu.de knnen sich ab sofort Internetnutzer ber die Grundlagen der projektbasierten Mechanismen informieren. Das Portal bietet eine ausfhrliche Einfhrung in den "Mechanismus fr umweltvertrgliche Entwicklung" (Clean Development Mehr lesen

Energieeffizienz: Unternehmen fr beispielhafte Einsparungen und Kostensenkung ausgezeichnet

Donnerstag, 3.5.2007 - 3:20 (Solarserver)

Bundeswirtschaftsminister Michael Glos hat drei Unternehmen mit dem internationalen "Energy Efficiency Award" fr vorbildliche Projekte zur Steigerung der Energieeffizienz ausgezeichnet. Die Auszeichnung wurde im Rahmen der Initiative EnergieEffizienz von der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) in Zusammenarbeit mit der Deutschen Messe ausgeschrieben und im Rahmen des "World Energy Dialogue" auf der Hannover Messe verliehen. Den mit 10.000 Euro dotierten ersten Preis erhielt die Weidmller Interface GmbH & Co. KG. Mehr lesen

03.05.2007: Erneuerbare Energien rechnen sich

Donnerstag, 3.5.2007 - 1:20 (Solarportal24)

Elektrizitt aus Stein- und Braunkohle verursacht Umweltkosten in Hhe von sechs bis neun Eurocents pro Kilowattstunde, Strom aus erneuerbaren Energien im Mittel dagegen von deutlich unter einem Eurocent. Das hat das Umweltbundesamt (UBA) errechnet. Dies zeigt: Die Frderung der erneuerbaren Energien in Deutschland ist volkswirtschaftlich vernnftig, so UBA-Prsident Andreas Troge. Doch wie knnen die Kosten auch die, die nicht auf den ersten Blick zu sehen sind realistisch berechnet werden? Das UBA schlgt dazu eine einheitliche Methodenkonvention zur Schtzung externer Umweltkosten vor. Mehr lesen

03.05.2007: BUSO Bund Solardach sticht wieder in See

Donnerstag, 3.5.2007 - 1:20 (Solarportal24)

Die BUSO Bund Solardach eG erneuert ihre Zusammenarbeit mit der Kampagne Klima sucht Schutz und untersttzt wie schon im Vorjahr die Klimaschutz-Tour mit dem ersten deutschen Polarforschungsschiff Grnland. Die diesjhrige Tour startet am 12. Mai in Bremerhaven und wurde als Energy Day ausgewhlt. Weitere Stationen sind Helgoland, Wilhelmshaven, Cuxhaven und Oldenburg. Whrend der Hafenliegezeiten informieren Mitarbeiter der Klimaschutzkampagne und Energieexperten vom Bund Solardach ber Energieeinsparpotenziale und die Nutzung der Sonnenenergie. Mehr lesen

Kernkraft oder Kohle?

Donnerstag, 3.5.2007 - 0:00 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

In den USA wurde bei Sicherheitsvorkehrungen geschlampt, weil die Kernkraft sonst zu teuer wre. Deshalb wird auch verstrkt in die Kohlekraft investiert - eine Zwickmhle. Ein Bericht von Craig Morris. Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.

FirmenverzeichnisExpertsPreisvergleich