News und Nachrichten von 2007

Datum: 16.03.2007



Hollenbach (Mulfingen) - Viel Sonnenwrme

Freitag, 16.3.2007 - 14:00 (Solarthemen)

Solarboulevard 1/07: Einen halben Quadratmeter Solarwärme hat rechnerisch jeder der 499 Einwohner. Dazu kommt noch ein Kilowatt Solarstrom. Hollenbach belegt damit Platz 17 in der Ortsteilliga ? für den Hauptort Mulfingen reicht es für Platz 42. Foto: Gemeinde Mulfingen Mehr lesen

16.03.2007: DGS: Neuerliche Umfrage zeigt sinkende Preise

Freitag, 16.3.2007 - 9:20 (Solarportal24)

Vor dem Hintergrund der Preisdiskussion bei Fotovoltaikanlagen hat die Deutsche Gesellschaft fr Sonnenenergie (DGS) im Februar und Mrz diesen Jahres zum dritten Mal eine Umfrage gestartet. Wie bereits bei den vorhergehenden Befragungen ging es auch diesmal um den Preis, den die Installationsbetriebe fr eine Fotovoltaikanlage inklusive Installation fordern. Das Ergebnis der jngsten Erhebung zeigt: Die Preise fr Fotovoltaikanlagen sinken. Mehr lesen

SolarWorld AG schlgt 20 Cent hhere Dividende je Aktie vor

Freitag, 16.3.2007 - 9:20 (Solarserver)

Der Photovoltaik-Hersteller SolarWorld AG will die Dividende fr das Geschftsjahr 2006 angesichts des Gewinnwachstums von 150 Prozent auf 130 Millionen Euro und des Umsatzzuwachses um 45 Prozent auf 515 Millionen Euro erneut anheben. Aufsichtsrat und Vorstand haben beschlossen, der Hauptversammlung am 24. Mai 2007 fr das abgelaufene Geschftsjahr vorzuschlagen, eine Dividende von 20 Eurocent je Aktie zu zahlen, berichtet SolarWorld in einer Ad-hoc-Mitteilung. Mehr lesen

16.03.2007 - SolarWorld AG schlgt hhere Dividende von 20 Cent je Aktie vor - Anhebung im dritten Jahr in Folge

Freitag, 16.3.2007 - 9:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Bonn - Die im regenerativen Aktienindex RENIXX gelistete SolarWorld AG will die Dividende fr das Geschftsjahr 2006 angesichts des Gewinnwachstums von 150 Prozent auf 130 Mio. Euro und des Umsatzzuwachses von 45 Prozent auf 515 Mio. Euro erneut anheben. Mehr lesen

Bioenergie: SunTechnics erweitert Produktpalette um Pellets-fen

Freitag, 16.3.2007 - 3:20 (Solarserver)

Klimaschutz beginnt beim verantwortungsvollen Heizen - unabhngig von den immer teurer und knapper werdenden fossilen Ressourcen l und Gas, so die Hamburger SunTechnics GmbH in einer Pressemitteilung. Das Unternehmen erweitert sein Angebot innovativer Gesamtenergielsungen deshalb um eine weitere zukunftsweisende Technologie: "Die neuen Pelletsfen in edler Optik und attraktiven Farben verbreiten wohlige Wrme im Haus und schonen dabei Natur und Geldbeutel", betont SunTechnics. Darber hinaus knnten sie hervorragend mit anderen Lsungen zur Nutzung regenerativer Energiequellen von SunTechics zu einem intelligenten Komplettsystem kombiniert werden, zum Beispiel mit Photovoltaik, Mehr lesen

CENTROSOLAR AG grndet Tochtergesellschaft in den USA

Freitag, 16.3.2007 - 3:20 (Solarserver)

Die CENTROSOLAR AG (Mnchen) grndet eine neue Landesgesellschaft fr den US-amerikanischen Markt, die Centrosolar America Inc. Standort des Unternehmens werde Phoenix (Arizona), berichtet CENTROSOLAR in einer Pressemitteilung. Die Geschftsfhrung bernimmt Ronald Tovella, der seit 20 Jahren in leitenden Positionen der US-amerikanischen Solarbranche ttig sei. Unter anderem sei Tovella als Sales Director der BP Solar verantwortlich gewesen fr Nord- und Zentralamerika. In dieser Funktion entwickelte er nicht nur diverse groe Solarprojekte mit Leistungen bis zu 1,6 Megawatt (MWp), sondern habe auch das Geschft der markenbasierten Komplettanlagen fr Privathuser aufgebaut. Mehr lesen

Stiftung Solarenergie startet Versteigerung zugunsten von Solar-Projekten in thiopien

Freitag, 16.3.2007 - 3:20 (Solarserver)

Die Stiftung Solarenergie mit Sitz in Merzhausen bei Freiburg hat unter dem Motto "Zuschlag fr thiopien" eine Spendenaktion gestartet. Zusammen mit dem Auktionshaus Eppli in Stuttgart bietet die Stiftung Solarenergie allen Interessierten die Mglichkeit, ungenutzte Wertgegenstnde versteigern zu lassen und gleichzeitig die Arbeit der Stiftung Solarenergie zu untersttzen. "Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es vielen Menschen leichter fllt, sich fr einen guten Zweck von einem Gegenstand zu trennen, als Geld zu spenden", erlutert Franz Eppli, Geschftsfhrer des Auktionshauses Eppli. Ziel der Stiftung Solarenergie ist, durch den Einsatz erneuerbarer Energien, besonders Mehr lesen


Keine News gefunden.

 





16.03.2007 - Windkraft: Gamesa berschreitet 10.000 MW-Marke 205 Mio. Euro-Auftrge aus Italien

Freitag, 16.3.2007 - 16:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Bilbao, Spanien - Der spanische Windkraftanlagen-Hersteller Gamesa hat im vergangenen Jahr die historische Marke von 10.000 MW installierter Windkraftleistung berschritten. Mehr lesen

16.03.2007 - bernahmeschlacht um REpower: Suzlon erwgt Anhebung der Offerte auf 160 Euro pro Aktie

Freitag, 16.3.2007 - 15:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mumbai/Hamburg - Der bernahmekampf um den deutschen Windanlagenbauer REpower spitzt sich zu. Am gestrigen Donnerstag hatte der franzsische Energiekonzern AREVA sein Angebot um ein Drittel auf 140 Euro pro REpower-Aktie angehoben. Mehr lesen

16.03.2007 - Regenerative Aktien: RENIXX World sehr fest REpower-Aktie haussiert nach neuem Areva-Angebot

Freitag, 16.3.2007 - 9:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnster - Der weltweite Aktienindex der regenerativen Energiewirtschaft RENIXX (Renewable Energy Industrial Index) World hat gestern sehr fest geschlossen, konnte jedoch die 1100-Punkte-Marke nicht berwinden. Am Ende notierte der RENIXX 27,17 Punkte (+2,56%) hher, Schlusskurs 1089,08 Punkte. Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



Keine News gefunden.

 



Keine News gefunden.

 



Russland will pro Jahr zwei neue Atomreaktoren ans Netz bringen

Freitag, 16.3.2007 - 16:33 (Verivox)

Mehr lesen

Branche: Auslandsumstze mit Energie-Technologie sollen steigen

Freitag, 16.3.2007 - 16:31 (Verivox)

Mehr lesen

Vattenfall Europe plant bundesweites Stromangebot fr Privatkunden

Freitag, 16.3.2007 - 16:30 (Verivox)

Mehr lesen

Grne: Erneuerbare Energien knnen Bedarf in Thringen ab 2060 decken

Freitag, 16.3.2007 - 16:30 (Verivox)

Mehr lesen

Minister wollen strkere Frderung erneuerbarer Energien vorschlagen

Freitag, 16.3.2007 - 13:58 (Verivox)

Mehr lesen

Debatte im Landtag: Braunkohleausstieg in Sachsen nicht absehbar

Freitag, 16.3.2007 - 13:58 (Verivox)

Mehr lesen

EnBW-Tochter verliert Stromnetz-Konzession an auswrtige Stadtwerke

Freitag, 16.3.2007 - 13:57 (Verivox)

Mehr lesen

Studie: Warmer Winter senkt Energiekosten der Bundesbrger

Freitag, 16.3.2007 - 13:49 (Verivox)

Mehr lesen

Solar-Experte Prof. Joachim Luther bert Bundesregierung zur Forschungspolitik

Freitag, 16.3.2007 - 13:20 (Solarserver)

Der ehemalige Leiter des Fraunhofer Instituts fr Solare Eenrgiesysteme (ISE), Prof. Joachim Luther, ist Mitglied der neu gegrndeten Expertenkommission Forschung und Innovation der Bundesregierung. In dieser Funktion bert er die Regierung in der Ausrichtung ihrer Forschungspolitik. Mit dem Ziel einer unabhngigen und wissenschaftlich fundierten Beratung der Forschungspolitik hatte der Deutsche Bundestag im vergangenen Jahr eine Neuordnung der Berichterstattung zu Forschung und Innovation und die Einrichtung einer unabhngigen Gutachtergruppe beschlossen. Mehr lesen

Wutscher: Nahrungsmittel- und Energieproduktion drfen nicht zu Konkurrenten werden

Freitag, 16.3.2007 - 12:20 (konews)

Mehr lesen

Klimaschutz: AK fordert LKW-Maut auf allen Straen

Freitag, 16.3.2007 - 12:20 (konews)

Mehr lesen

Umweltorganisation VIRUS begrt Absichtserklrung fr Klimagipfel

Freitag, 16.3.2007 - 11:20 (konews)

Mehr lesen

16.03.2007 - AVIA fhrt umweltfreundlicheren Kraftstoff ein - Durchschnittlich 15 Gramm weniger CO2 pro Kilometer

Freitag, 16.3.2007 - 9:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Nrnberg Als nach eigenen Angaben erster Kraftstoffanbieter bietet AVIA vor dem Hintergrund der Klimadiskussion ab sofort einen Dieselkraftstoff mit deutlich reduzierten CO2-Emissionen an. Mehr lesen

15.03.2007 - Energie- und Baumessen zeigen der Bevlkerung Alternativen auf - Messereihe " Umwelt" an ber 30 Stdten in ganz Deuschland

Freitag, 16.3.2007 - 9:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Kempten - Nach einer Umfrage des Emnid-Instituts sind 70 Prozent der Deutschen berzeugt, dass der Welt eine Klimakatastrophe bevorsteht. Diese Erkenntnis wird von der Bevlkerung mehr oder weniger gelassen hingenommen. Mehr lesen

Tempolimit und Klimaschutz

Freitag, 16.3.2007 - 5:45 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Der Vorschlag aus Brssel, in Deutschland ein generelles Tempolimit auf Autobahnen einfhren, um Kohlendioxidemissionen zu senken, stt hierzulande auf Zweifel. Mehr lesen

Industriestaaten mssen beim Klimaschutz voranschreiten

Freitag, 16.3.2007 - 2:30 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Angelika Zahrnt, Vorsitzende des BUND: "Wenn die groen Industrielnder ehrgeizig vorangehen, werden auch die Schwellenlnder beim Klimaschutz zum Handeln motiviert. Mehr lesen

16.03.2007: Erneuerbare Energien bleiben Jobmotor

Freitag, 16.3.2007 - 1:20 (Solarportal24)

Auf ihrer Jahreskonferenz ee07 vom 15. bis 16. Mrz in Berlin prognostizierte die deutsche Erneuerbare Energien Branche fr dieses Jahr ein Wachstum von 17 Prozent. Der fr 2007 erwartete Branchenumsatz liegt damit bei 32 Milliarden Euro. Durch steigende Investitionen und den florierenden Export schaffe die EE-Branche in diesem Jahr mindestens 15.000 neue Arbeitspltze in Deutschland. Die Solarindustrie zhle dabei zu den am schnellsten wachsenden Technologiebranchen, mit positiver Ausstrahlung auch auf den Maschinenbau, das Handwerk und Baugewerbe. Mehr lesen

Blair will "Meister des Klimaschutzes" werden

Freitag, 16.3.2007 - 1:15 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Eben erst wollte Angela Merkel in Deutschland beim Klimaschutz vorne sein und schon beansprucht Tony Blair den Titel "Meister des Klimaschutzes". Mehr lesen

NRW spart Energie - und Unternehmen machen vor, wie es geht!

Freitag, 16.3.2007 - 0:20 (konews)

Mehr lesen

Energieeffiziente und kologische Gebudesanierung in der Steiermark

Freitag, 16.3.2007 - 0:20 (konews)

Mehr lesen

800 Milliarden Euro Schden: Worauf warten wir noch?

Freitag, 16.3.2007 - 0:00 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Der Klimawandel kostet die deutsche Volkswirtschaft bis 2015 etwa 800 Milliarden Dollar, hat das Deutsche Institut fr Wirtschaftsforschung ausgerechnet. Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.

FirmenverzeichnisExpertsPreisvergleich