News und Nachrichten von 2007

Datum: 7.12.2007



07.12.2007 - SCHOTT Solar: neue Textur sorgt fr hheren Wirkungsgrad bei Solarzellen

Freitag, 7.12.2007 - 13:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Alzenau - Der Hersteller SCHOTT Solar hat seinen Solarzellen mit einer neuen Oberflchenstruktur einen hheren Wirkungsgrad verschafft. Dank der so genannten ISO-Textur knnen die Zellen mehr Energie aus dem Sonnelicht umwandeln und erlangen so eine grere Leistungsdichte. Mehr lesen

Stiftung Solarenergie grndet internationale Solar-Schule in thiopien

Freitag, 7.12.2007 - 13:20 (Solarserver)

Die Solarenergie bietet in thiopien eine zuverlssige und bezahlbare Mglichkeit zur Stromversorgung. "Mit der Grndung der International Solar Energy School in Rema/thiopien ist knftig auch eine kompetente Qualifizierung von Solartechnikern im Land mglich", erklrt Harald Schtzeichel, Vorstand der Stiftung Solarenergie. Schirmherren der Schule sind der fhrende deutsche Solarzellen-Hersteller Q-Cells AG mit Sitz in Bitterfeld-Wolfen und Wolfgang Rehfus, Initiator von SolarPeace.ch in Kilchberg/Schweiz. Trger ist die Stiftung Solarenergie - Solar Energy Foundation (Merzhausen/ Addis Ababa). Sie ist seit 2004 in thiopien ttig und hat im Rahmen des Projekts "Licht fr Mehr lesen

Solarfabrik von EEMS

Freitag, 7.12.2007 - 8:38 (Solarthemen)

Solarthemen 269: Solarfabrik von EEMS in Italien Die zur EEMS-Gruppe gehörende Solsonica S.p.A. beginnt im italienischen Rieti 80 Kilometer entfernt von Rom mit dem Bau einer Solarzellenfabrik. Der Produktionsstart ist für Mitte 2008 vorgesehen.Die Kapazität soll zunächst bei 30 Megawatt liegen und in den kommenden Jahren nach Unternehmensangaben später auf bis zu 120 MW erweitertet [...] Mehr lesen

USA und EU wollen Handel mit Umwelt-Technologie erleichtern

Freitag, 7.12.2007 - 6:00 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Die USA und die EU wollen im Kampf gegen den Klimawandel den weltweiten Handel mit umweltfreundlicher Technologie wie Solarzellen-Technik und Windgeneratoren erleichtern. Mehr lesen

Groer Erfolg mit dnnen Zellen: Nachfrage nach Dnnschicht-Photovoltaik bei Centrosolar gestiegen

Freitag, 7.12.2007 - 3:20 (Solarserver)

Die Centrosolar AG hat 2007 mehr Module mit Dnnschichtzellen umgesetzt als je zuvor, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Centrosolar stellt diese Solarmodule selbst her und vertreibt sie unter dem Label BIOHAUS. 15 % aller in Deutschland verkauften Systeme basieren auf dieser Technik - Tendenz steigend. "Dnnschichtzellen setzen wir primr fr solare Bedachungssysteme ein. Das sind besonders groe Solarmodule, ab 2,5 Metern aufwrts", erklrt Willi Ernst, Mitglied des Beirats der Centrosolar AG und Experte fr Dnnschicht-Photovoltaik. Grte Abnehmer dieser Anlagen seien Industrie und Landwirtschaft. "Viele Bauern haben Stlle oder Lagerhallen mit riesigen Mehr lesen

07.12.2007: Vergtungsstze fr Solarstrom im Jahr 2008

Freitag, 7.12.2007 - 2:20 (Solarportal24)

Die Diskussion um den Klimawandel und die teils drastische Erhhung der Strompreise erzeugt bei immer mehr Brgerinnen und Brgern den Wunsch nach Alternativen und mehr Unabhngigkeit in der Stromversorgung. Die Gewinnung von Strom aus Sonne ist wichtiger und unverzichtbarer Bestandteil einer klimavertrglichen Energiezukunft. Mit den Vergtungsstzen fr das Jahr 2008 bleiben Fotovoltaik-Anlagen finanziell weiterhin attraktiv, meldet die Initiative SolarLokal. Mehr lesen

07.12.2007: Grte Brgersolaranlage Baden-Wrttembergs entsteht auf der Schwbischen Alb

Freitag, 7.12.2007 - 2:20 (Solarportal24)

Auf einer Freiflche zwischen den Ortschaften Laichingen und Suppingen im Alb-Donau-Kreis entsteht derzeit die grte Brgersolaranlage Baden-Wrttembergs. Ab Mitte 2008 wird die Fotovoltaik-Anlage mit 22.000 Dnnschicht-Modulen jhrlich rund 1,51 Millionen Kilowattstunden umweltfreundlichen Sonnenstrom ins ffentliche Netz einspeisen und damit den Strombedarf von ber 360 Vier-Personen-Haushalten decken. Mehr lesen


Marktanreizprogramm fr erneuerbare Energien: Frdervolumen wird auf bis zu 350 Millionen Euro angehoben

Freitag, 7.12.2007 - 13:20 (Solarserver)

Ab dem Jahr 2008 wird die Frderung erneuerbarer Energien im Wrmemarkt mit neuen Schwerpunkten fortgesetzt. Fr das Markanreizprogramm stnden bis zu 350 Millionen Euro zur Verfgung, berichtet das Bundesumweltministerium in einer Pressemitteilung. Das sei deutlich mehr als in den Jahren zuvor. Als Teil des integrierten Energie- und Klimaprogramms der Bundesregierung hat das Bundesumweltministerium eine neue Frderrichtlinie fr das Marktanreizprogramm erlassen, die unbefristet ab 2008 gelten soll. Ab 2009 sollen fr das Programm sogar bis zu 500 Millionen Euro zur Verfgung stehen. Die Mittelaufstockung erfolgen aus Erlsen der Versteigerung von Emissionszertifikaten. Mehr lesen

Pellets-Verband begrt neue Frderrichtlinie zum Marktanreizprogramm fr erneuerbare Energien

Freitag, 7.12.2007 - 13:20 (Solarserver)

Der Deutsche Energie-Pellet-Verband e.V. (DEPV) lobt die neue Frderrichtlinie fr das Marktanreizprogramm zu Gunsten erneuerbarer Energien im Wrmemarkt (MAP) 2008. "Mit der ab 1. Januar 2008 geltenden Erhhung der Mindestfrdersumme fr Pelletskessel von derzeit 1.500 Euro auf 2.000 Euro ist das Umweltministerium einer wesentlichen Forderung des DEPV nachgekommen", kommentiert DEPV-Geschftsfhrer Martin Bentele. Angesichts der gegenwrtigen Energiepreise rechne sich die Umstellung der Versorgung eines Zweifamilienhauses von fossiler Wrme auf eine Pelletsheizung nun schon in deutlich weniger als zehn Jahren. Durch die Herausnahme einer Nutzungspflicht fr erneuerbare Wrme Mehr lesen


07.12.2007 - Biomasse aus der Region fr Mnchner Flughafen

Freitag, 7.12.2007 - 17:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnchen - Der Mnchner Flughafen soll in Zukunft noch strker von der heimischen Landwirtschaft mit dem Energietrger Biomasse und mit Nahrungsmitteln beliefert werden. Mehr lesen


-Sen rstet die erste Offshore-Windenergieanlage M5000 von Multibrid mit neuartigem berwachungssystem aus

Freitag, 7.12.2007 - 3:20 (Solarserver)

Nach zweijhriger Entwicklungszeit hat die -Sen GmbH die erste Offshore-Windenergieanlage "M5000" von Multibrid mit einem neuartigen Offshore-Condition Monitoring System (CMS) ausgerstet. Die Windenergieanlage (WEA) steht in Bremerhaven. -Sen hat im Verbundprojekt IMO-WIND die hauseigenen CM-Systeme fr den Einsatz auf See weiterentwickelt und konzentriert sich in diesem Verbundforschungsnetzwerk mit sieben Partnern auf die Entwicklung eines integralen berwachungs- und Bewertungssystems fr Offshore-Windenergieanlagen (IMO). Fr das CM-System der Offshore-WEA wurden die Hardware- und die Sensorkonzeption angepasst. Dabei stelle die berwachung der mechanisch hoch integrierten Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



Keine News gefunden.

 



Keine News gefunden.

 



Schultes: Mehr kostrom statt Finanzierung von Krisengebieten

Freitag, 7.12.2007 - 19:20 (konews)

kostrom-Kosten sinken mit hheren Strommarktpreisen Mehr lesen

Jugend lsst sich nicht von den Klimamrchen der Atomlobby foppen

Freitag, 7.12.2007 - 18:20 (konews)

ber 2000 Jugendliche haben am Antiatom-Gewinnspiel teilgenommen - die Gewinner stehen fest Mehr lesen

07.12.2007 - Eine Million Antrge im Marktanreizprogramm fr erneuerbare Energien - Frdervolumen 2008 auf bis zu 350 Mio. Euro angehoben

Freitag, 7.12.2007 - 14:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin - Seit dem Jahr 2000 sind beim zustndigen Bundesamt fr Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) mehr als eine Million Frderantrge fr das Marktanreizprogramm zu Frderung von erneuerbaren Energien eingegangen. Mehr lesen

Milliardeninvestitionen fr Reduzierung der Treibhausgase ntig

Freitag, 7.12.2007 - 12:44 (Verivox)

Mehr lesen

Klimaschutz-Index 2008: Deutschland zweitbester Klimaschtzer

Freitag, 7.12.2007 - 12:30 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Mit zwei Dritteln der mglichen Punkte landet Schweden im aktuellen Klimaschutz-Index 2008 wie im vergangenen Jahr zwar auf dem ersten Platz. Mehr lesen

07.12.2007 - Energie heute: USA strubt sich bei festen Klimazielen - Spaltung der Staatengemeinschaft?

Freitag, 7.12.2007 - 12:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnster - Trotz des steigenden Drucks lehnen die USA weiterhin verbindliche Klimaziele einer internationalen Staatengemeinschaft ab. Mehr lesen

Tpfer: Licht-aus-Aktion verdeutlicht Ernst der Lage beim Klima

Freitag, 7.12.2007 - 12:15 (Verivox)

Mehr lesen

Umfrage: Mehrheit der Deutschen will gnstige Energie

Freitag, 7.12.2007 - 11:52 (Verivox)

Mehr lesen

"profil": Klimaschutz: 69 % fr hhere Abgaben fr Sprit-intensive PKW

Freitag, 7.12.2007 - 11:20 (konews)

Nur 25 % lehnen CO2-Aussto-abhngige Steuern ab Mehr lesen

Umweltschtzer errichten "Warncamp" in der Stopfenreuther Au

Freitag, 7.12.2007 - 11:20 (konews)

Die Region stlich von Wien steht im Mittelpunkt vieler Projekte - nicht immer sind diese positiv zu bewerten- Klimaschutz lokal und global notwendig Mehr lesen

Licht aus, kostrom an!

Freitag, 7.12.2007 - 11:20 (konews)

Aktion "Licht aus" als Startsignal fr ambitionierte heimische Klimapolitik Mehr lesen

EU-Kommission schwenkt voll auf Atomkraft ein

Freitag, 7.12.2007 - 11:20 (konews)

Atomkraft als Klimaschutzmanahme- das kann nicht sein! Mehr lesen

US-Abgeordnete verabschieden ehrgeizige Energiesparmanahmen

Freitag, 7.12.2007 - 9:45 (Verivox)

Mehr lesen

BILD: Deutschland droht massiver Engpass bei Stromproduktion

Freitag, 7.12.2007 - 9:43 (Verivox)

Mehr lesen

US-lpreis weiter ber 90 Dollar

Freitag, 7.12.2007 - 9:40 (Verivox)

Mehr lesen

Umweltministerium: ko-Bonus fr energiearme Heizsysteme

Freitag, 7.12.2007 - 9:39 (Verivox)

Mehr lesen

Polnischer Umweltminister Nowicki gegen Atomkraft

Freitag, 7.12.2007 - 9:35 (Verivox)

Mehr lesen

07.12.2007 - RENIXX World fllt nach positivem Start zurck Aktie von LDK Solar verliert ber zehn Prozent

Freitag, 7.12.2007 - 9:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnster - Der weltweite Aktienindex der regenerativen Energiewirtschaft RENIXX (Renewable Energy Industrial Index) World ist gestern zunchst mit Gewinnen gestartet, doch am Ende notierte der RENIXX 1,26 Prozent (-22,42 Punkte) niedriger, Schlusskurs 1759,53 Punkte. Mehr lesen

Klimaerwrmung: Tropen weiten sich aus

Freitag, 7.12.2007 - 6:30 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Die tropischen Regionen weiten sich jngsten Studien zufolge immer weiter aus. Nahrungsmittelsicherheit nicht gewhrleistet. Mehr lesen

ClimatePartner-Weihnachtspost fr den Klimaschutz

Freitag, 7.12.2007 - 6:00 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Senden Sie klimaneutrale Weihnachtsgre! Mehr lesen

"Licht an - aber richtig!" - NABU und Partner rufen zu konkreter Klimaschutzaktion auf

Freitag, 7.12.2007 - 3:20 (Solarserver)

Am 05.12.2007 hat die Bundesregierung ihr Klimaschutzprogramm beschlossen. Und fr Samstag ruft die Bild-Zeitung ihre Leser dazu auf, fr fnf Minuten das Licht auszuschalten, um "ein Zeichen" zu setzen fr "mehr Klimaschutz". "Mit Verlaub, Frau Merkel, Herr Diekmann, aber das reicht uns nicht aus!", so der Naturschutzbund NABU in einer Pressemitteilung. Der NABU ruft daher zusammen mit anderen Organisationen und Medienpartnern zum sofortigen Handeln auf - fr erneuerbare Energien und mehr Energieeffizienz, gegen Atomenergie und schmutzige Kohlekraftwerke. Aus diesem Anlass hat der NABU gemeinsam mit der tageszeitung (taz), der Jundenplattform der Sddeutschen Zeitung (jetzt.de), Mehr lesen

Swoboda: Aussagen von Vaclav Klaus zu Atomenergie zeugen von Unkenntnis der Fakten

Freitag, 7.12.2007 - 0:20 (konews)

Eine Erhhung des Anteils der Atomenergie an der weltweiten Energieerzeugung wrde nmlich rasch die raren Reserven aufbrauchen und berdies den Preis fr Uran in die Hhe treiben Mehr lesen

Peak Oil - der Wendepunkt liegt bereits hinter uns

Freitag, 7.12.2007 - 0:20 (konews)

Jrg Schindler: "Bis 2030 wird sich die lproduktion halbieren!" - Die Energy Watch Group nennt als Peak der weltweiten lfrderung das Jahr 2006. Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.

FirmenverzeichnisExpertsPreisvergleich