News und Nachrichten von 2007

Datum: 5.10.2007



IEA- Solartrendstudie: Preisvorteil fr Photovoltaik-Anlagen in Deutschland

Freitag, 5.10.2007 - 14:20 (Solarserver)

Solarstromanlagen kosten in Deutschland weniger als im Ausland. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Solartrendstudie der Internationalen Energieagentur (IEA). Demnach sind die Durchschnittspreise fr Photovoltaikanlagen in keinem anderen Land so niedrig wie in Deutschland. Im vergangenen Jahr lagen die Preise fr Solarstrom-Systeme laut IEA in Deutschland rund 20 Prozent unter den Preisen der Hauptwettbewerber Japan und USA und sogar 30 Prozent unter den Preisen, die auf dem spanischen Markt durchschnittlich erzielt wurden. "Die Zahlen belegen den Erfolg der Kostensenkungsstrategie deutscher Solarunternehmen am Heimatmarkt durch den Aufbau einer Hightech-Massenproduktion", Mehr lesen

05.10.2007 - TAUBER-SOLAR baut weitere Photovoltaikanlage auf einer Freiflche in Spanien

Freitag, 5.10.2007 - 13:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Tauberbischofsheim - Die Tauber-Solar Management GmbH hat nach Unterzeichnung aller erforderlichen Vertrge nun mit dem Bau einer Freiflchenanlage im spanischen Abuzaderas, in der Nhe von Albacete, sdlich von Madrid, begonnen. Mehr lesen

05.10.2007 - Phoenix Solar AG errichtet Photovoltaikanlage fr Deutsche Schule in Kalifornien

Freitag, 5.10.2007 - 13:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Sulzemoos/Mountain View (iwr-pressedienst) - Am 04. Oktober hat der Parlamentarische Staatssekretr beim Bundesminister fr Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Ulrich Kasparick, auf der Deutschen Schule in Mountain View, Kalifornien, eine netzgekoppelte Photovoltaikanlage eingeweiht. Mehr lesen

SolarWorld bergibt gemeinntziges Solar-Fernsehprojekt in Sdafrika

Freitag, 5.10.2007 - 13:20 (Solarserver)

Anlsslich des aktuellen Afrikabesuchs von Bundeskanzlerin Angela Merkel, an dem der Vorstandsvorsitzende der SolarWorld AG, Dipl.-Ing. Frank H. Asbeck, teilnimmt, bergibt der Konzern seine erste gemeinntzige "Sun-TV-Station" an das "John Wesley Community Center" in Etwatwa am Stadtrand von Johannesburg. Dabei handelt es sich um die Installation einer ffentlichen, mit Solarstrom betriebenen Fernsehstation, die vielen Menschen erstmals den Zugang zu modernen Medieninformationen ermglicht. Die Initiative der SolarWorld AG zielt auerdem darauf ab, die Fuball-Weltmeisterschaft 2010 ber solar betriebenes "Public Viewing" kostenlos zu den Menschen zu bringen. Mehr lesen

05.10.2007 - SolarWorld-Konzern bergibt erstes gemeinntziges Sun-TV-Projekt in Sdafrika

Freitag, 5.10.2007 - 10:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Bonn - Anlsslich des aktuellen Afrikabesuchs von Bundeskanzlerin Angela Merkel, an der der Vorstandsvorsitzende der SolarWorld AG, Dipl.-Ing. Frank H. Asbeck, teilnimmt, bergibt der Konzern seine erste gemeinntzige Sun-TV-Station an das John Wesley Community Center in Etwatwa am Stadtrand von Johannesburg. Mehr lesen

TAUBER-SOLAR baut weiteres Photovoltaik-Kraftwerk in Spanien

Freitag, 5.10.2007 - 10:20 (Solarserver)

Nach Unterzeichnung aller erforderlichen Vertrge ist bereits mit dem Bau einer Photovoltaik-Freiflchenanlage im spanischen Abuzaderas begonnen worden. 11 Reihen mit Modulen sind bereits errichtet, berichtet TAUBER-SOLAR in einer Pressemitteilung. Abuzaderas liegt in der Region Castilla La Mancha, 150 Kilometer sdlich der spanischen Hauptstadt. Die Gegend zeichne sich durch einen erheblichen Anteil an erneuerbaren Energien aus, insbesondere Windkraftanlagen. Diese Region sei aufgrund ihrer geographischen Lage hervorragend zum Aufbau und Betrieb von PV-Anlagen geeignet. Die Module der Anlage kommen von der Hamburger Conergy AG, ebenso die Unterkonstruktion, die sich "Solar Mehr lesen

Solarzellen in der Wste und im Schnee

Freitag, 5.10.2007 - 4:45 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Solarmodule mssen einiges aushalten: UV-Strahlung, Regen, Schnee, sommerliche Temperaturen. Mehr lesen

Fortschritt in der Photovoltaik-Produktion: Laser fgen Solarzellen berhrungslos zusammen

Freitag, 5.10.2007 - 3:20 (Solarserver)

Eine Solarzelle allein erzeugt nicht allzu viel Spannung - erst gemeinsam sind die Zellen stark. Verbunden werden sie ber kleine Metallbndchen. Ist die Temperatur beim Laserlten zu hoch, kann die Ltstelle brechen. Deshalb haben Forscher des Fraunhofer-Instituts fr Lasertechnik ILT in Aachen ein berhrungsloses Ltverfahren entwickelt, bei dem sie die Temperatur stndig kontrollieren. Weicht sie ab, regelt das System sie automatisch in unbedenkliche Bereiche. "Zum Lten verwenden wir statt der Elektrode einen Laserstrahl", sagt Dr. Arnold Gillner, Abteilungsleiter am ILT. Mehr lesen

Spanien: Staatssekretr setzt Frist fr hohe Solarstrom-Vergtung

Freitag, 5.10.2007 - 3:20 (Solarserver)

Der spanische Staatssekretr fr Energie hat am 27. September 2007 die Zwlfmonatsfrist fr das Auslaufen des hohen Einspeisetarifs fr netzgekoppelte Photovoltaik-Projekte offiziell verkndet. Das berichten die Exportinitiative Erneuerbare Energien und die spanische Anwaltskanzlei DIKEOS Abogados. Das am 01. Juni 2007 in Kraft getretene "Real Decreto 661/2007" sieht fr den hohen Vergtungstarif eine Obergrenze von 371 Megawatt installierter Solarstrom-Leistung vor. Sobald die Nationale Energiekommission dem spanischen Staatssekretr anzeigt, dass 85 % davon erreicht sind, setzt nach den weiteren Regelungen des Real Decreto der Staatssekretr fr Energie eine Frist, innerhalb Mehr lesen

Basler erhlt Groauftrag aus der Solar-Industrie

Freitag, 5.10.2007 - 3:20 (Solarserver)

Die Basler AG (Ahrensburg), international einer der bedeutenden Spezialisten fr maschinelles Sehen (Vision Technology), hat von einem der drei weltweit grten Hersteller von Solarzellen einen Auftrag ber die Ausstattung seiner Produktionslinien mit Inspektionssystemen erhalten. Die Inspektionssysteme von Basler sollen dazu eingesetzt werden, im laufenden Photovoltaik-Produktionsprozess Materialbruch zu vermeiden und die Ausbeute der Produktion zu steigern, berichtet die Basler AG in einer Pressemitteilung. Besonderes Augenmerk liege dabei auf der Erkennung sogenannter Micro-Cracks (Mikrorisse), die zum Bruch der Solar-Wafer im Produktionsprozess fhren knnen. Mehr lesen

05.10.2007: Funkbertragung von Fotovoltaik-Anlagendaten

Freitag, 5.10.2007 - 2:20 (Solarportal24)

Die berwachung einer Fotovoltaik-Anlage ist eine wichtige und spannende Angelegenheit. Eine nachtrgliche Verkabelung ist bei Fotovoltaik-Anlagen oft aber sehr aufwndig und manchmal sogar strend. Die Fronius International GmbH (Wels, sterreich) bietet deshalb jetzt ein handliches Funkmodul an, mit dem man sich das Durchbohren von Wnden ersparen kann. Mehr lesen

Erstes Megawatt Solarkraftwerk in Griechenland

Freitag, 5.10.2007 - 0:20 (konews)

Generalunternehmervertrag fr Photovoltaikanlage mit 952 Kilowatt Spitzenleistung unterzeichnet - Erstes Megawatt Photovoltaikkraftwerk in Griechenland Mehr lesen


05.10.2007: Auf deutschen Dchern geht es sportlich zu

Freitag, 5.10.2007 - 2:20 (Solarportal24)

Solarsport erobert das Land! Immer mehr Kommunen beteiligen sich an der von der Deutschen Umwelthilfe e.V. und dem Informationsdienst Solarthemen organisierten Solarbundesliga. In der aktuellen 8. Saison spielen bereits mehr als 1.100 Stdte und Gemeinden mit. An die Spitze kommt, wer mglichst viel Fotovoltaik-Leistung und Solarthermie-Flche installiert. Meldeschluss fr die Saison 2007/2008 ist der 1. Juni 2008. Mehr lesen

ESTIF verffentlicht erste Vergleichsstudie zu einer Solarwrme-Nutzungspflicht

Freitag, 5.10.2007 - 0:20 (konews)

Die Europische Solarthermie-Industrie Vereinigung (ESTIF) hat die erste umfassende Studie zu ordnungsrechtlichen Vorgaben von Solarwrme beim Neubau und in der Sanierung verffentlicht Mehr lesen


05.10.2007 - Neu im Netzwerk der Regenerativen Energiewirtschaft: Biogas Nord

Freitag, 5.10.2007 - 16:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnster - Der Technologieanbieter im Biogassektor Biogas Nord AG aus Bielefeld ist der neueste Teilnehmer im lnderbergreifenden Wirtschafts- und Technologie-Netzwerk der Regenerativen Energiewirtschaft. Mehr lesen

Wlodkowski: Rasch Notprogramm zur Sicherung der Biogasanlagen starten

Freitag, 5.10.2007 - 12:20 (konews)

Kritik an Boltz: Landwirtschaft hat weitere Ressourcen als Alternative zu Atomstromimport Mehr lesen

Steinbrck-Bericht soll Streit um Biosprit-Steuer klren

Freitag, 5.10.2007 - 10:28 (Verivox)

Mehr lesen

Schlechte Pellets? Kein rger fr Kunden

Freitag, 5.10.2007 - 8:42 (Solarthemen)

Solarthemen 263: Vor allem um die Jahreswende sorgten Pellets, die in ihren Kesseln nicht ordentlich verbrannten, fr Probleme und Verrgerung. Die Branche sucht noch nach Lsungen, will ein praktikables Verfahren fr Reklamationen und zufriedene Kunden. Die Pelletsbranche verhandelt derzeit intern ber einen Leitfaden, der verbindlich vorschreiben soll, wie in Reklamationsfllen zu verfahren ist.Wegen der Ferienzeit [...] Mehr lesen

Keine schrgen Lsungen

Freitag, 5.10.2007 - 0:20 (Bund der Energieverbraucher)

Im klassischen Lagerraum fr Pellets sind die Bden schrg, damit sich der Speicher restlos leeren kann. ...mehr Mehr lesen

In Gstrow entsteht weltweit grte Anlage zur Biogasaufbereitung in Erdgasqualitt

Freitag, 5.10.2007 - 0:00 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Die EnviTec Biogas AG mit Sitz im niederschsischen Lohne hat erneut einen Groauftrag fr einen Biogaspark erhalten. Mehr lesen


05.10.2007 - E.ON kauft Windparks von Airtricity in Nordamerika

Freitag, 5.10.2007 - 14:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Dsseldorf - E.ON baut das Geschft mit Erneuerbaren Energien weiter aus und bernimmt fr 1,4 Mrd. US-Dollar (ca. 1 Mrd. Euro) das Nordamerikageschft des irischen Windparkbetreibers Airtricity. Mehr lesen

05.10.2007 - EECH GROUP AG wird regenerativer Stromerzeuger

Freitag, 5.10.2007 - 10:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Hamburg - Die EECH GROUP AG konzentriert ihre Geschftsttigkeit in Zukunft ausschlielich auf das Segment Erneuerbare Energien. Das Hamburger Unternehmen, das seinen Ursprung in der Entwicklung von Windparks hat, wird knftig nur noch in regenerative Projekte investieren und darber hinaus auch selbst regenerative Energieanlagen betreiben. Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



Keine News gefunden.

 



Keine News gefunden.

 



Stdtebau und Energie

Freitag, 5.10.2007 - 16:20 (BINE Informationsdienst)

Berliner Fachtagung prsentiert das neue BMWi-Frderkonzept Energieeffiziente Stadt Mehr lesen

Vakuumisolation: Wie weit ist die neue Superdmmung?

Freitag, 5.10.2007 - 16:20 (BINE Informationsdienst)

Fachtagung zeigte Status quo und Perspektiven fr VIP Mehr lesen

Bundeswirtschaftsministerium legt nationalen Energieeffizienz-Aktionsplan vor

Freitag, 5.10.2007 - 13:20 (Solarserver)

Gem der EU-Richtlinie fr Endenergieeffizienz und Energiedienstleistungen hat das Bundesministerium fr Wirtschaft und Technologie (BMWi) der Europischen Kommission den ersten nationalen Energieeffizienz-Aktionsplan (EEAP) vorgelegt. Der ressortabgestimmte Aktionsplan lege dar, durch welche Manahmen die Einsparziele der europischen Richtlinie (9 Prozent Endenergieeinsparung bis 2017) erreicht werden sollen, so das BMWi in einer Pressemitteilung. Im Abstand von jeweils drei Jahren sollen zwei weitere Aktionsplne folgen. Die Steigerung der Energieeffizienz sei eine der kostengnstigsten Manahmen zur Sicherung der Energieversorgung und zum Schutz des Klimas, betont das Mehr lesen

Atomkraftwerksblock in Gundremmingen wird zur Revision abgeschaltet

Freitag, 5.10.2007 - 13:16 (Verivox)

Mehr lesen

Unionsfraktion will hhere kostromkosten vermeiden

Freitag, 5.10.2007 - 13:14 (Verivox)

Mehr lesen

Brssel gefhrdet deutsches EEG

Freitag, 5.10.2007 - 12:45 (Solarthemen)

Solarthemen 264: Die Europische Kommission arbeitet an der neuen Richtlinie zu erneuerbaren Energien, die die Europische Union zu einem regenerativen Anteil von 20 Prozent am Primrenergieverbrauch verpflichten soll. Doch damit stehen Einspeisegesetze auf der Kippe.Zwar hatten sich Mitgliedslnder und Kommission im Frhjahr auf das verbindliche Ziel von 20 Prozent geeinigt. Doch ist nicht geklrt, welches [...] Mehr lesen

Deutschland kontert Boltz

Freitag, 5.10.2007 - 12:20 (konews)

Energieregulator bezeichnete die preissenkenden Effekte als Lgen Mehr lesen

Stromversorgungsunternehmen Schlusslicht bei Kundenzufriedenheit

Freitag, 5.10.2007 - 11:56 (Verivox)

Mehr lesen

Gerichtsentscheid: Verbraucher darf Strom- und Gaspreise krzen

Freitag, 5.10.2007 - 10:54 (Verivox)

Mehr lesen

Jurk: Fusion der Energie-Brsen muss zu mehr Transparenz fhren

Freitag, 5.10.2007 - 10:33 (Verivox)

Mehr lesen

Umweltpolitiker der Koalition fr koenergie-Pflicht beim Heizen

Freitag, 5.10.2007 - 10:18 (Verivox)

Mehr lesen

05.10.2007 - RENIXX World knapp behauptet LDK Solar aus China verlieren ber 25 Prozent

Freitag, 5.10.2007 - 9:20 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnster - Der weltweite Aktienindex der regenerativen Energiewirtschaft RENIXX (Renewable Energy Industrial Index) World hat gestern knapp behauptet geschlossen und 0,25 Prozent (-3,73 Punkte) nachgegeben, Schlusskurs 1513,72 Punkte. Mehr lesen

05.10.2007: Deutscher Solarpreis 2007 wird verliehen

Freitag, 5.10.2007 - 2:20 (Solarportal24)

Am morgigen Samstag, 6. Oktober 2007, verleiht die Europische Vereinigung fr Erneuerbare Energien EUROSOLAR e.V. zum 23. Mal den Deutschen Solarpreis. In der Alten Brderkirche in Kassel werden zur Preisverleihung die stellvertretende Vorsitzende der Bundestagsfraktion Bndnis 90/Die Grnen, Brbel Hhn, Andrea Ypsilanti (SPD), Mitglied des hessischen Landtags, sowie Josef Gppel, umweltpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, erwartet. Die Laudationen auf die Preistrger hlt Dr. Hermann Scheer, Prsident von EUROSOLAR. Mehr lesen

Ausweis ohne Aussagekraft

Freitag, 5.10.2007 - 0:20 (Bund der Energieverbraucher)

Ausweis ohne AussagekraftSeit dem ersten Oktober 2007 gilt eine neue Energieeinsparverordnung (EnEV). Fr Energieverbraucher ist das jedoch kein Grund, zu jubeln, denn die EnEV hebt weder die Dmmwerte auf ein zeitgemes Niveau ...mehr Mehr lesen

Mist des Tages: kostrom: Weiterer Ausbau ist eine Ressourcenfrage und keine Budgetfrage

Freitag, 5.10.2007 - 0:20 (konews)

Derzeit werden die verfgbaren Budgets wegen Rohstoffversorgungsproblemen nicht genutzt Mehr lesen

EECH GROUP AG wird regenerativer Stromerzeuger

Freitag, 5.10.2007 - 0:20 (konews)

Die EECH GROUP AG hat durch einen Vorstandsbeschluss die knftige Ausrichtung des Konzerns neu definiert Mehr lesen

Mehr Energie-Effizienz ist Beitrag zum Frieden

Freitag, 5.10.2007 - 0:20 (konews)

O. schon derzeit zu 66 Prozent von Energieimporten abhngig Mehr lesen

1-Wirtschaftsmagazin "Saldo": "sterreichs Wettlauf um Erdgas"

Freitag, 5.10.2007 - 0:20 (konews)

"Kasachstan, Turkmenistan, Aserbeidschan -sterreichs Wettlauf um Erdgas" lautet der Titel des von Barbara Herbst gestalteten "Saldo - das Wirtschaftsmagazin" Mehr lesen

Nachwachsende Rohstoffe: Anbau auf ber 2 Millionen Hektar in Deutschland

Freitag, 5.10.2007 - 0:20 (konews)

Produktion pflanzlicher Energie- und Industrierohstoffe in Deutschland weiter ausgedehnt Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.

FirmenverzeichnisExpertsPreisvergleich