News und Nachrichten von 2007

Datum: 13.10.2007



SolarWorld AG untersttzt Aidswaisenhaus in Malawi mit Solarstrom

Samstag, 13.10.2007 - 3:30 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Entwicklungshilfe-Projekte unter dem Dach ?Solar2World?. Mehr lesen

Photovoltaikanlage fr Deutsche Schule in Kalifornien

Samstag, 13.10.2007 - 0:45 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Soebenwurde auf der Deutschen Schule in Mountain View, Kalifornien, eine netzgekoppelte Fotovoltaik-Anlage eingeweiht, die nun jhrlich zirka 28.000 Kilowattstunden Solarstrom erzeugen wird. Mehr lesen


Vorfahrt fr die Solarwrme

Samstag, 13.10.2007 - 11:20 (konews)

Entspannter Start in die Heizsaison fr Besitzer solarthermischer Anlagen Mehr lesen

Agressive Expansion

Samstag, 13.10.2007 - 10:13 (Solarthemen)

Solarthemen 264: Schott Solar plant auf dem us-amerikanischen Markt eine nach eigener Aussage ?agressive Expansion?. Die neue PV-Fabrik soll eine Kapazität von rund 45 Megawatt haben und die schon laufende 15-MWProduktion in Massachusetts ergänzen. Zudem will Schott in der neuen Fabrik auch Solar-Receiver für solarthermische Kraftwerke fertigen. Schott erwartet hier einen sich entwickelnden Markt. Mehr lesen

13.10.2007: Besitzer solarthermischer Anlagen starten entspannt in die Heizsaison

Samstag, 13.10.2007 - 3:20 (Solarportal24)

Das sonnige Herbstwetter der vergangenen Tage hat den Nutzerinnen und Nutzern von Solarthermie-Anlagen einen entspannten Start in die Heizsaison beschert. In den bergangszeiten im Herbst und im Frhjahr laufen Solarwrmeanlagen besonders effektiv, erklrt Inna Tereschenko, Vorstandsvorsitzende der BUSO Bund Solardach eG. Zum einen, weil die Sonnenenergie fr die Heizung und zum Duschen kostenlos zur Verfgung steht - es werden also effektiv Brennstoffkosten gespart. Zum anderen sorgen der solare Schichtenspeicher und eine intelligente Steuerung und Regelung der Anlagen dafr, dass die konventionelle Heizung erst dann einspringt, wenn die Kraft der Sonne nicht mehr ausreicht. Mehr lesen

Grne Welle fr die Solarwrme

Samstag, 13.10.2007 - 3:20 (Solarserver)

Das sonnige Herbstwetter der vergangenen Tage habe den Nutzern von Solarwrme-Anlagen zum Heizen und zur Brauchwassererwrmung einen entspannten Start in die Heizsaison beschert, berichtet der BUSO Bund Solardach eG in einer Pressemitteilung. "In den bergangszeiten im Herbst und im Frhjahr laufen Solarwrmeanlagen besonders effektiv", erklrt die BUSO-Vorstandsvorsitzende Inna Tereschenko. Zum einen werde die Sonnenenergie fr die Heizung und zum Duschen kostenlos zur Verfgung gestellt und es wrden effektiv Brennstoffkosten gespart. Zum anderen sorgten der solare Schichtenspeicher und eine intelligente Steuerung und Regelung der Solaranlagen dafr, dass die konventionelle Mehr lesen


Erster experimenteller Test von BHKWs mit reinem Biodiesel-Kraftstoff in Grossbritannien gestartet

Samstag, 13.10.2007 - 0:20 (konews)

Das New and Renewable Energy Centre und Yanmar Co. Ltd. beginnen in Grossbritannien erstmals mit dem Testbetrieb eines 9,9-kW-Mikro- Blockheizkraftwerkes (BHKW) mit 100-prozentigem Biodiesel-Kraftstoff Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



Keine News gefunden.

 



Keine News gefunden.

 



Keine News gefunden.

 



Jobmotor luft besser

Samstag, 13.10.2007 - 14:03 (Solarthemen)

Solarthemen 264: Das Bundesumweltministerium (BMU) korrigiert die Beschäftigtenzahlen bei den erneuerbaren Energien nach oben. Bereits 2006 sollen 235000 Menschen einen Arbeitsplatz im Bereich erneuerbarer Energien gehabt haben. Das sind 20000 mehr als vom BMU bislang angenommen. Gegenüber 2004 beträgt die Steigerungsrate fast 50 Prozent. Die Studie hält für 2020 400000 Beschäftigte für möglich und korrigiert [...] Mehr lesen

Chance Solarenergie: Kommunale Handlungsmglichkeiten fr eine nachhaltige Entwicklung

Samstag, 13.10.2007 - 11:20 (konews)

Bundesverband Solarwirtschaft und Deutscher Stdte- und Gemeindebund geben neue Solarbroschre fr kommunale Entscheidungstrger heraus Mehr lesen

Al Gore und Weltklimarat IPCC erhalten Friedensnobelpreis

Samstag, 13.10.2007 - 8:30 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Eine unbequeme Wahrheit fr Washington. Der ehemalige US-Vizeprsident Al Gore und der UN-Klimarat IPCC erhalten den diesjhrigen Friedensnobelpreis. Mehr lesen

13.10.2007: Das Kombikraftwerk - Stromversorgung aus 100 Prozent Erneuerbaren Energien ist mglich

Samstag, 13.10.2007 - 3:20 (Solarportal24)

Gemeinsam haben die SolarWorld AG, die Enercon GmbH und die Schmack Biogas AG diese Woche das Kombikraftwerk prsentiert. Mit dem Pilotprojekt liefern die drei Unternehmen zusammen mit dem Institut fr Solare Energieversorgungstechnik (ISET) der Universitt Kassel den Beweis, dass Erneuerbare Energien eine bedarfsgerechte Stromversorgung zu 100 Prozent sicherstellen knnen. Das Kombikraftwerk zeigt, dass Erneuerbare Energien genug Strom liefern, jederzeit regelbar sind, im Verbund funktionieren und sich ber das Netz ausgleichen, sagte Ulrich Schmack, Vorstandssprecher der Schmack Biogas AG. Mehr lesen

Klimaforscher Schellnhuber weist Zweifel an Erderwrmung zurck

Samstag, 13.10.2007 - 3:20 (Solarserver)

Hans Joachim Schellnhuber, Direktor des Potsdam-Instituts fr Klimafolgenforschung hlt die "wichtigsten naturwissenschaftlichen Zusammenhnge des globalen Klimawandels" fr ausreichend geklrt. Wichtige offene Fragen gebe es nur noch im Zusammenhang mit mglichen "Kippschaltern" des Klimas, zum Beispiel durch eine Abschwchung des Golfstroms oder drohende Methanausgasungen beim Auftauen der sibirischen Permafrostbden, sagt er der ZEIT. Wer die Erderwrmung jetzt noch zu Humbug erklre, agiert fr Schellnhuber wissenschaftsfeindlich: "Das ist hnlich wie mit Leuten, die Darwins Evolutionstheorie nicht akzeptieren", betont der Klimaforscher. Mehr lesen

Sigmar Gabriel: "Andere sind bessere kologische Vorbilder als ich"

Samstag, 13.10.2007 - 3:20 (Solarserver)

Bundesumweltminister Sigmar Gabriel bescheinigt sich selbst keine besonders klimaschonende Lebensweise. "Ich vermute, dass andere als kologische Vorbilder besser geeignet sind als ich", sagte Gabriel in einem Interview mit dem Greenpeace Magazin (Ausgabe 6/2007). "Im Grunde verhalte ich mich so, wie es viele andere auch tun", sagte der Minister. Er habe sein Haus dmmen lassen, "weil ich nicht so hohe Heizkosten haben will". Den Strom fr sein Haus in Goslar beziehe er beim kostrom-Anbieter "Lichtblick". Und den CO2-Aussto seiner Flugreisen gleiche er mit Spenden an das Berliner Klima-Projekt "Atmosfair" aus, das dieselbe Menge des Treibhausgases an anderer Stelle einspart. Mehr lesen

Friedensnobelpreis fr Al Gore und IPCC

Samstag, 13.10.2007 - 0:20 (konews)

Eine neue Dynamik fr den Klimaschutz durch den Friedensnobelpreis Mehr lesen

Die Weltrevolution der Angela Merkel

Samstag, 13.10.2007 - 0:00 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Wenn Spitzenpolitiker wie Angela Merkel oder Sigmar Gabriel noch vor einem Jahr ber ?Kohlenstoffgerechtigkeit? gesprochen htten wie in dieser Woche auf einer Klimakonferenz in Potsdam, wren sie von den Whlern so abgestraft worden wie die Grnen vor 10 Jahren mit ihrem Vorschlag, der Liter Benzin solle fnf Mark kosten. Doch niemand protestiert. Wie kam es zu diesem Wandel? Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.

FirmenverzeichnisExpertsPreisvergleich