News und Nachrichten von 2007

Datum: 10.01.2007



BSW organisiert Woche der Sonne

Mittwoch, 10.1.2007 - 12:41 (Solarthemen)

Solarbundesliga: Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) hat die Aktion WÄRME VON DER SONNE weiterentwickelt und organisiert von 28. April bis 6. Mai 2007 erstmals die WOCHE DER SONNE.Solarinitiativen, Kommunen, Handwerker, Vereine etc. sind aufgerufen, in diesem Zeitraum in ihrer Stadt oder Gemeinde Aktionen zur Solarwärme und/oder zum Solarstrom durchzuführen. Jeder registrierte Akteur erhält kostenlos Solarzeitungen, Plakate, [...] Mehr lesen

Photovoltaik fr Profis: Neue CD-ROM mit Grafiken und Fotos

Mittwoch, 10.1.2007 - 2:58 (Solarserver)

Ergnzend zu dem Buch "Photovoltaik fr Profis" hat der Solarpraxis-Verlag eine CD-Rom herausgegeben. Sie enthlt mehrsprachige Powerpoint-Prsentationen mit ber 110 Folien in Deutsch, Englisch, Franzsisch, Italienisch und Spanisch. Die Grafiken, Fotos und Illustrationen sollen Handwerker, Planer und Berater bei der Gestaltung von Vortrgen, Schulungen und Prsentationen rund um die Photovoltaik untersttzen. Schwerpunkte der in sechs Kapitel gegliederten Folien sind Sonnenenergie, photovoltaischer Effekt, Solarzellen- und Module, Anlagenkomponenten sowie die Planung und Installation netzgekoppelter und netzunabhngiger Solarstromanlagen. Mehr lesen


10.01.2007: Frankreich attraktiv fr deutsche Fotovoltaik- und Solarthermie-Unternehmen

Mittwoch, 10.1.2007 - 3:58 (Solarportal24)

Frankreich hat die Frderstrukturen und -bestimmungen fr seinen Solar-Markt neu geordnet. Insbesondere deutsche Solarthermieunternehmen knnen von den gnstigen Rahmenbedingungen in Frankreich profitieren. Groe Zuwchse sind vor allem im Segment der solarthermischen Groanlagen zu erwarten. Die Erhhung der Fotovoltaik-Einspeisetarife in Kombination mit den guten Strahlungsbedingungen lassen Frankreich auch fr die deutsche Fotovoltaik-Branche zu einem attraktiven Zielland werden, so Stephan Kohler, Geschftsfhrer der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena). Der dena-Praxisreport Solarmarkt Frankreich 2006/2007 analysiert die Neuordnung der Frderinstrumente und gibt wertvolle Mehr lesen


10.01.2007 - Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe informiert Grtner zu Bioenergie

Mittwoch, 10.1.2007 - 8:58 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Glzow - Die Internationale Pflanzenmesse IPM, die nach eigenen Angaben weltweit grte Messe fr Gartenbau und Floristik, findet in diesem Jahr vom 25. bis zum 28. Januar in Essen statt. Mehr lesen

Bioenergie-Branche stellt Weichen fr neuen Wachstumsmarkt

Mittwoch, 10.1.2007 - 2:58 (Solarserver)

Wie Biomasse am effektivsten genutzt werden sollte, ist immer noch umstritten, berichtet der Europressedienst (Bonn) in einem Beitrag ber 2. Forum Bioenergie, das Ende letzten Jahres in Berlin stattfand. Dort diskutierten rund 60 Teilnehmer ber die wichtigsten Nutzungsmglichkeiten der Biomasse: ihre Verwendung als Biokraftstoff, die Einspeisung in das Erdgasnetz, die Kraft-Wrme-Kopplung und den Pelletsmarkt. Als "Pfad der Zukunft" bezeichnete Matthias Hansch von E.ON Ruhrgas die Nutzung von Biomethan als Kraftstoff. Das "Bioerdgas" habe eine erheblich bessere Flcheneffizienz als die anderen Bio-Kraftstoffe. Um diese Technologie zukunftsfhig zu machen, mssten die Bereitstellungskosten Mehr lesen


Nordex erhlt Auftrag fr 48 MW-Windpark in Schottland

Mittwoch, 10.1.2007 - 2:58 (Solarserver)

Mit einem Auftrag mit einem Umfang von rund 60 Millionen Euro hat die Nordex AG (Hamburg) ein weiteres Groprojekt auf den britischen Inseln gewonnen und startet damit erfolgreich ins neue Jahr. Das berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Fr den schottischen Windpark "Kilbraur" hat die Falck Renewables Ltd. 19 Groanlagen vom Typ N90/2500 HS (high-speed) bei Nordex bestellt. Im Auftragsvolumen seien ein Wartungsvertrag ber fnf Jahre sowie die Infrastruktur und elektrischen Arbeiten am Standort enthalten. Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



Keine News gefunden.

 



Keine News gefunden.

 



Gabriel plant neues Energiegesetz als Ausweg aus l-Abhngigkeit

Mittwoch, 10.1.2007 - 18:40 (Verivox)

Mehr lesen

Stromindustrie warnt vor Zerschlagung - kobranche enttuscht

Mittwoch, 10.1.2007 - 18:40 (Verivox)

Mehr lesen

Alternativen zu l und Gas: Neue Heizung rechnet sich nur langfristig

Mittwoch, 10.1.2007 - 18:39 (Verivox)

Mehr lesen

Weiter kein russisches l fr Europa - Minsk: Lsung in Sicht

Mittwoch, 10.1.2007 - 18:39 (Verivox)

Mehr lesen

Barrosos Energieplne sind "Kriegserklrung" an Berlin und Paris

Mittwoch, 10.1.2007 - 18:38 (Verivox)

Mehr lesen

Bundesnetzagentur lehnt Zerschlagung der Energiekonzerne ab

Mittwoch, 10.1.2007 - 18:36 (Verivox)

Mehr lesen

BUND: EU-Energieaktionsplan wird Klimawandel nicht stoppen / Atomkraft blockiert Energiewende

Mittwoch, 10.1.2007 - 15:28 (Solarserver)

"Der Energieaktionsplan der EU leistet keinen ausreichenden Beitrag, um die Abhngigkeit von fossilen Energietrgern und die Aufheizung der Erdatmosphre zu begrenzen. Politiker wie Industriekommissar Gnter Verheugen haben leider ambitionierte Klimaschutzziele fr das Jahr 2020 verhindert." So kommentiert Gerhard Timm, Geschftsfhrer des Bundes fr Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), die am 10.01.2007 in Brssel verffentlichten EU-Energieplne. Es sei mglich, den Anteil erneuerbarer Energien bei der Stromerzeugung bis 2020 auf ein Drittel anzuheben, betont Timm. Mehr lesen

Neue Klimaziele der EU

Mittwoch, 10.1.2007 - 15:00 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Die EU-Kommission hat soeben Vorschläge für eine Vielzahl von Energie- und Klimaschutzmaßnahmen vorgelegt. Mehr lesen

lpreis setzt Talfahrt fort

Mittwoch, 10.1.2007 - 14:32 (Verivox)

Mehr lesen

Gaswirtschaft gegen EU-Vorschlag zu Netzabspaltung

Mittwoch, 10.1.2007 - 14:31 (Verivox)

Mehr lesen

koenergie-Branche: EU-Ziele fr erneuerbare Energien unzureichend

Mittwoch, 10.1.2007 - 14:31 (Verivox)

Mehr lesen

Merkel: Koalitionsvereinbarung zu Atomausstieg gilt

Mittwoch, 10.1.2007 - 14:29 (Verivox)

Mehr lesen

Merkel hlt sich an Atomausstieg - CSU dagegen - EU: Lnder autonom

Mittwoch, 10.1.2007 - 14:29 (Verivox)

Mehr lesen

EU-Kommission will Energiekunden Rcken strken

Mittwoch, 10.1.2007 - 14:25 (Verivox)

Mehr lesen

EU-Kommission will Netze der Energiekonzerne abspalten

Mittwoch, 10.1.2007 - 14:19 (Verivox)

Mehr lesen

Hessen fordert von EU hrtere Manahmen gegen groe Energiekonzerne

Mittwoch, 10.1.2007 - 14:17 (Verivox)

Mehr lesen

Temeln-Betreiber lenkt ein: Block 1 des AKW wird am 27. Jnner abgeschaltet

Mittwoch, 10.1.2007 - 13:58 (konews)

Mehr lesen

Kritik am Energiepaket der EU-Kommission

Mittwoch, 10.1.2007 - 13:58 (konews)

Mehr lesen

Greenpeace: Rot-Schwarz hat Bruch des Kyoto-Protokolls festgeschrieben

Mittwoch, 10.1.2007 - 13:58 (konews)

Mehr lesen

Erster energieautarker Bauernhof sterreichs in Streitdorf

Mittwoch, 10.1.2007 - 13:58 (konews)

Mehr lesen

Greenpeace-Protest in Brokdorf: Atomkraft verringert nicht die Abhngigkeit von l

Mittwoch, 10.1.2007 - 13:28 (Solarserver)

In die Debatte um die Folgen der blockierten lpipeline von Russland nach Westeuropa mischte sich Greenpeace am Abend des 09.01.2007 mit einem leuchtenden Protest ein. Als Reaktion auf die Ankndigung der Bundeskanzlerin, den Ausstieg der Atomenergie zu hinterfragen, wenn nicht mehr gengend l nach Deutschland komme, gaben die Umweltschtzer "Nachhilfe in Energiefragen". Auf den Khlturm des Reaktors haben sie den Spruch "l = Auto, Atomkraft = Strom, Frau Merkel" projiziert. Mehr lesen

ZDF-Magazin "Joachim Bublath" ber neue wissenschaftliche Klimakonzepte

Mittwoch, 10.1.2007 - 13:28 (Solarserver)

Der milde Winter hat neue Debatten ber den Klimawandel heraufbeschworen, der scheinbar nicht aufzuhalten ist, so das ZDF in einer Pressemitteilung. Glaube man den aktuellen Meldungen, steuern wir auf eine gewaltige Klimakatastrophe zu. Joachim Bublath untersucht die verschiedenen Lsungsvorschlge zur Rettung des Klimas in der aktuellen Ausgabe seines ZDF-Magazins am Mittwoch, 10. Januar 2007, 22.15 Uhr. Mehr lesen

Weiter keine Annherung im lkonflikt zwischen Minsk und Moskau

Mittwoch, 10.1.2007 - 11:56 (Verivox)

Mehr lesen

Merkel bekennt sich zum Atomausstieg - aber Folgen fr Energiemix

Mittwoch, 10.1.2007 - 11:54 (Verivox)

Mehr lesen

CSU fr Ausstieg aus Atomausstieg - Lngere Laufzeiten

Mittwoch, 10.1.2007 - 11:47 (Verivox)

Mehr lesen

Rhiel fordert von EU hrtere Manahmen gegen groe Energiekonzerne

Mittwoch, 10.1.2007 - 11:46 (Verivox)

Mehr lesen

Energieexpertin vermisst Strategie zur Nutzung erneuerbarer Energie

Mittwoch, 10.1.2007 - 10:08 (Verivox)

Mehr lesen

Russischer l-Stopp: BMU Staatssekretr Mller fordert effiziente Energienutzung

Mittwoch, 10.1.2007 - 9:58 (Solarserver)

"Nach der Unterbrechung der lpipeline von Russland nach Deutschland gilt es, endlich die Konsequenzen zu ziehen, die schon seit Jahren diskutiert werden: nmlich der Umbau in Richtung eines intelligenten und effizienten Umgangs mit den natrlichen Ressourcen. Es ist die Stunde der neuen konomie und nicht der alten", betont der Parlamentarische Staatssekretr im Bundesumweltministerium, Michael Mller. Mehr lesen

EU-Kommission legt Energiestrategie vor - Streit ums l geht weiter

Mittwoch, 10.1.2007 - 9:30 (Verivox)

Mehr lesen

Gabriel: EU setzt auf erneuerbare Energien - Streit um Atomausstieg

Mittwoch, 10.1.2007 - 9:28 (Verivox)

Mehr lesen

Keine Annherung bei lgesprchen in Moskau - Versorgung sicher

Mittwoch, 10.1.2007 - 9:24 (Verivox)

Mehr lesen

10.01.2007 - RENIXX: Nordex und REpower-Aktien steigen um ber 5 Prozent

Mittwoch, 10.1.2007 - 7:58 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnster Der weltweite Aktienindex fr erneuerbare Energien RENIXX (Renewable Energy Industrial Index) World hat gestern mit einem kleinen Plus geschlossen. Am Ende notierte der RENIXX 1,47 Punkte (+0,16%) hher, Schlusskurs 927,50 Punkte. Mehr lesen

EU muss CO2-Aussto bis 2020 um ein Drittel mindern

Mittwoch, 10.1.2007 - 1:15 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): Energieaktionsplan der EU-Kommission ungenügend. Mehr lesen

Fr ein wirksames weiterentwickeltes Kyoto Protokoll

Mittwoch, 10.1.2007 - 0:00 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Offener Brief an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel von Prof. Dr. Lutz Wicke, Direktor des Instituts fr UmweltManagment (IfUM) /(CDU-Parteimitglied seit 1966). Mehr lesen


Keine News gefunden.

 



Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.

FirmenverzeichnisExpertsPreisvergleich