Firmenverzeichnis Experts PV-Log Preisvergleich
Blog Über Top50-Solar

Wo findet man die Spezialisten für die Kombination Photovoltaik und Wärme?

+1 Punkt
207 Aufrufe
Eingestellt 12, Jul 2016 in Energiewende von Anonym

Es macht den Anschein, dass sich die Handwerker bzw. Spezialisten immer auf einem oder dem anderen Gebiet gut auskennen. Wo findet man denn jemand in Süddeutschland, der einen rundum komplett gut beraten kann? Wärmepumpe oder Heizstab, PV und Speicher.

   
Kommentiert 13, Jul 2016 von Andreas Iliou (843 Punkte)
.....ich komme aus München und mache gerade Optimierungen , mit Waermepumpen, Eigenbedarf sowie Erhöhung der Rentabilität...... seit 30 Jahren im Elektrobereich und seit 20 Jahren Solarthermie....angefangen habe Ich mit Inselanlagen

Cheers
Andreas

Ps was für Verbraucher und welche Erzeuger sind den vorhanden ?!

2 Antworten

+2 Punkte
Beantwortet 12, Jul 2016 von Martin Schorlies (938 Punkte)

Hallo Anonym,

willkommen im Forum.

Ich denke es gibt nur weniger Handwerker, die sich mit Verstand in derartige komplexe Systeme einfuchsen. Oftmals wird eh auf Komplettsysteme des Großhandels zurückgegriffen, was zwar meist preiswerter ist, jedoch den Kundenbedarf nicht immer deckt. Insbesondere bei solch lebenswerten Ansprüchen der ganzheitlichen Betrachtung.

Auf Grund der vermutlich noch nicht vorhandenen Verbrauchskennwerte und Energiedaten wird es auch für Ingenieure und versierte Experten nicht einfach Ihren Bedarf genau zu treffen. 

Jedoch gibt es mit Sicherheit auch in Süddeutsche Ingenieurbüros, Energieagenturen des Landes und nicht zu vergessen Schornsteinfeger (auch mit Ingenieurtitel), die ihr Objekt ganzheitlich betrachten würde. Ähnlich einem Maßanzug... Für einen Eventuellen oder drei recht der Anzug von der Stange... Aber sie betrachten eine Investition von 20 Jahren Laufzeit... Da würde ich nur ungern auf Stangenware vertrauen, besonders weil in dem Segment wegwerfen und Neukauf nicht funktionieren.

Aber ihre Energieagentur (übrigens unabhängig) wird Ihnen Betriebe nennen können.


MfG

Martin Schorlies 

0 Punkte
Beantwortet 12, Jul 2016 von Jürgen König (394 Punkte)

Hallo Anonym,

Ihre Frage ist sehr berechtigt.

Ich habe drei Jahre nach einer passenden Firma gesucht, die die Bereiche Photovoltaik mit Stromspeicher (denn das decken einige Solarteure auch heute noch nicht ab) und Wärme/ Heizung anbieten kann. Ich habe eine in Mittelschwaben gefunden. Die Kontaktdaten kann ich Ihnen gerne per PN geben.

Mittlerweile versuchen einige auf den fahrenden Zug, auch was das Thema Batteriespeicher betrifft aufzuspringen. Aber das Thema ist komplex und es braucht schon etwas Zeit und Know-How, um den jeweiligen individuellen Anforderungen der Kunden gerecht zu werden und jeder Fall ist anders gelagert. Es gibt also kaum eine Muster- oder Paketlösung, die man auf jeden Kunden überstülpen kann.

Entscheidend ist die Kompatibilität der verschiedenen Komponenten und Anwendungen. Passt die PV-Anlage zum Batteriespeicher? Welche Verbraucher können intelligent angesteuert werden: E-Heizstab, Wärmepumpe, Ladestation E-Auto etc.?

Mit besten Grüßen,

Jürgen König


Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...