Firmenverzeichnis Experts PV-Log Preisvergleich
Blog Über Top50-Solar

Die eigene Sonne zu Hause - Speicherschwarm-Projekt

+1 Punkt
378 Aufrufe
Eingestellt 12, Apr 2016 in Energiewende von Caterva Master (58 Punkte)

Caterva betreibt in Kooperation mit dem kommunalen Versorger N-ERGIE AG einen Schwarm der in privaten Haushalten installiert ist. Dabei sind 65 Speicher, kombinieret mit der PV Anlage, intelligent vernetzt.

Dieser Schwarm dient einerseits der Optimierung des Eigenverbrauchs der Haushalte, z.B. durch Ausgleich sämtlicher Wirkungsgradverluste, und andererseits stabilisiert er das Stromnetz durch die Erbringung von Primärregelleistung.

Caterva ist seit Juli 2015 prä-qualfiziert für die Erbringung von Primärregelleistung und damit weltweit der erste derartige Schwarm aus Speichern und PV Anlagen.

Wir haben das Konzept inzwischen zur Caterva-Sonne weiterentwickelt. Die Caterva Sonne kann - im Rahmen der Erzeugung der PV Anlage - den Haushalt zu 100 % aus Eigenerzeugung versorgen und stabilisiert durch die Vernetzung zum Caterva-Sonnensystem die Stromnetze. Letzteres zahlt sich für den Eigentümer in Form einer jährlichen Gemeinschaftsprämie aus. Die Wartung für 20 Jahre kann so auch abgedeckt werden.

Brehler-Speicherschwarm.pdf (1,3 MB)


In ihrem Browser ist kein PDF-Plugin installiert.

PDF herunterladen: Brehler-Speicherschwarm.pdf

Helfen Sie mit, eine Antwort für diese Frage zu finden oder den Beitrag bekannt zu machen. Teilen Sie den Link:   

Bitte loggen Sie sich ein oder melden sich neu an, um die Frage zu beantworten.

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...