Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs)

  • Die teilnehmende Homepage muss sich zumindest teilweise mit dem Thema Solarenergie oder erneuerbaren Energien befassen und in die folgenden Kategorien zugeordnet werden können:
    • Themen:
      • Photovoltaik
      • Solarthermie/ Solarwärme
      • Biomasse/ Pellets
      • Windkraft
      • Wasserkraft/ Brennstoffzelle
      • Georthermie/ Wärmepumpe
      • Solarmobil
      • Energiepolitik/ Klimaschutz
      • Grüner Strom
    • Unternehmenstyp
      • Hersteller
      • Großhändler
      • Handwerker/ Installateur
      • Planer/ Ingenieur/ Berater
      • Finanzierung/ Kapitalanlage/ Versicherung
        Messe/ Konferenz
    • Inhalt
      • Unternehmen
      • Infoportal/ Zeitschrift/ Online Magazin
      • Forschung/ Universität/ Fakultät/ Institut
      • Online-Shop
  • Bei der teilnehmenden Homepage müssen alle Inhalte nach deutschem Recht legal sein.
  • Jede Homepage darf nur einmal angemeldet werden. Das Anmelden von mehreren Seiten eines Internetangebots ergibt für die Nutzer von Top50-Solar keinen Sinn.
  • Der HTML-Code muss direkt auf der Startseite und auf allen themenrelevanten Unterseiten eingebunden werden. Eine Einbindung auf nicht themenrelevanten Seiten ist untersagt.
  • Der vorgegebene HTML-Code von Top50-Solar ist so zu platzieren, dass das Top50-Solar-Logo gut sichtbar ist.
  • Der vorgegebene HTML-Code von Top50-Solar darf unter keinen Umständen verändert werden, da sonst die Zählung Ihrer Besucher nicht mehr erfolgt.
  • Das Logo darf nicht verkleinert werden und muss in der Standardgröße 100x44 Pixel gut sichtbar sein.
  • Um eine ordnungsgemäße Zählung der Besucher Ihrer Seite zu gewährleisten werden Cookies verwendet. Diese werden von meinem HTML-Code gesetzt, den Sie auf Ihrer Hompage einbinden. Sie sollten die Besucher Ihrer Homepage darüber informieren.
  • Bei Störungen jedweder Art kann es zu gewissen Ausfallzeiten kommen bis das System wieder in einen stabilen Zustand überführt ist. Jegliche Haftung für derartige Ausfallzeiten ist ausgeschlossen.
  • Werbetreibende, die für ihren Werbeauftritt eine Vergütung gezahlt haben, erhalten im Falle eines Systemausfalls eine anteilige Rückerstattung der von ihnen geleisteten Vergütung, sofern der Systemausfall sich über einen Zeitraum von mehr als 48 Stunden erstreckt. Jegliche darüber hinausgehenden Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen, es sei denn, es liegt ein Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit vor.
  • Das Nichtbeachten der Regeln führt zur sofortigen Löschung des Teilnehmeraccounts
  • Manipulationsversuche führen zur sofortigen Löschung des Teilnehmeraccounts
  • Mit dem Ausfüllen des Anmeldeformulares entsteht kein Anspruch auf Teilnahme bei Top50-Solar
  • Eine Wiederanmeldung eines gelöschten Eintrags ist untersagt.
  • Des Weiteren behält sich der Betreiber das Recht vor:
    • Top50-Solar ohne Begründung einzustellen
    • diese AGBs zu ändern
    • Einträge ohne weitere Begründung abzulehnen oder zu löschen
  • Der Betreiber von Top50-Solar kann für keinerlei Schäden oder Verlust von Informationen haftbar gemacht werden, die vom Eintrag bei Top50-Solar verursacht wurden. Dies schließt den Verlust  von Daten ein.

Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich





Top50-Solar PV-Log

Photovoltaikanlagen einfach vergleichen - Die moderne Ertragsdatenbank

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.


FirmenverzeichnisExpertsPV-LogPreisvergleich
BlogÜber Top50-Solar