Aktuelle Nachrichten zum Thema erneuerbare Energien






Photovoltaik

China: Doppelt soviele neue Solarkraftwerke wie im Jahr zuvor

Montag, 23.01.2017 - 0:00 (Ökonews)

Gewaltige 34,24 Gigawatt Solarstromleistung im Jahr 2016 neu installiert Mehr lesen

Neuer Solar-Rechner soll für mehr Kostentransparenz bei Photovoltaik-Anlagenbetreibern sorgen

Sonntag, 22.01.2017 - 4:07 (Solarserver)

Der Energiedienstleister Beegy GmbH (Mannheim) will mit seinem neuen Solarrechner für eine größere Kostentransparenz sorgen. „Hausbesitzer suchen im Internet eine schnelle, klare Übersicht, wie viel Geld sie mit einer Photovoltaik-Anlage und gegebenenfalls auch einem Batteriespeicher einsparen können“, sagt Geschäftsführer Marco Demuth. „Unser neuer Solarrechner berücksichtigt daher neben verbraucherabhängigen Daten wie Haushaltsgröße und Stromverbrauch auch alle Anschaffungs-, Installations- und Wartungskosten über einen Zeitraum von 20 Jahren.“ Mehr lesen

E.ON und IBC SOLAR nehmen Photovoltaik-Park mit 7,45 Megawatt in Betrieb

Sonntag, 22.01.2017 - 3:43 (Solarserver)

Das Photovoltaik-Systemhaus IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein) und die E.ON Energie Deutschland GmbH (München) nahmen Mitte Januar 2017 einen Solar-Park mit einer Nennleistung von 7,45 MW in Meyenburg (Landkreis Prignitz, Brandenburg) in Betrieb. Mit dem erzeugten Solarstrom könnten rechnerisch rund 2.400 Haushalte versorgt werden, berichtet IBC SOLAR in einer Pressemitteilung. Mehr lesen

Neues Verbraucherportal rund ums „Smart Home“ geht an den Start

Samstag, 21.01.2017 - 10:57 (Solarserver)

Ob intelligente Heizungssteuerung, smartes Türschloss oder mitdenkende Waschmaschine: Auf home&smart, einem neuen, herstellerunabhängigen Internetportal zu den Themen Smart Home und Internet of Things (IoT), finden Verbraucher ab sofort umfangreiche Informationen rund um das vernetzte Wohnen und Leben. Mehr lesen

Heizungswechsel?

Samstag, 21.01.2017 - 0:00 (Ökonews)

klimaaktiv Heizungsmatrix bringt produktneutrale unabhängige Informationshilfe Mehr lesen

oekonews im neuen Design

Freitag, 20.01.2017 - 15:00 (Ökonews)

Angepasst an alle Smartphone- und Bildschirm-Größen Mehr lesen

Wirsol nimmt 30-Megawatt-Solarpark in Holland in Betrieb

Freitag, 20.01.2017 - 14:45 (pv magazine Deutschland)

In Anwesendheit zahlreicher Gäste ist die nach Angaben von Wirsol größte Photovoltaik-Anlage der Niederlande in Betrieb genommen worden. Der Projektierer aus Waghäusel hat die 120.000 Solarmodule für den 30 Megawatt Solarpark im Delfzijler Hafengebiet (Oosterhorn) installiert, die Strom für die... Mehr lesen

Belectric OPV und Merck erhalten Innovationspreis für organische Photovoltaik-Module

Freitag, 20.01.2017 - 13:15 (pv magazine Deutschland)

Belectric OPV ist für seine organischen Photovoltaik (OPV)-Module mit dem Innovationspreis „Architecture + Building“ auf der BAU 2017 ausgezeichnet worden. Sie seien gemeinsam mit Merck entwickelt worden, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Für die OPV-Module würden die neueste Generation der... Mehr lesen

Größter Solar-Park der Niederlande ist in Betrieb; 30 MW in Oosterhorn

Freitag, 20.01.2017 - 11:36 (Solarserver)

Am 19.01.2017 wurde der mit rund 30 MW bisher größte Solar-Park der Niederlande im Delfzijler Hafengebiet (Oosterhorn) eröffnet. Der Bau, bei dem fast 120.000 Photovoltaik-Module installiert wurden, hat etwa ein Jahr gedauert, mit einem Investitionsvolumen von rund 40 Millionen Euro. Der Solarpark werde ausreichend Strom liefern, um mehr als 7.500 Haushalte zu versorgen, berichtet der Projektierer WIRSOL, ein Unternehmen der WIRCON Gruppe. Mehr lesen

Gigawatt Global baut Photovoltaik-Kraftwerk mit 7,5 MW in Burundi

Freitag, 20.01.2017 - 11:32 (Solarserver)

Am 19.01.2017 kündigte Gigawatt Global (Amsterdam, Niederlande) ein 14 Millionen US-Dollar schweres Photovoltaik-Projekt mit 7,5 Megawatt in Burundi an, einem der am wenigsten entwickelten Länder der Welt. Der Bau und Netzanschluss sollen im vierten Quartal 2017 abgeschlossen werden. Mehr lesen

Solarthermie

Größte Solare Fernwärmeanlage Dänemarks in Betrieb genommen

Sonntag, 22.01.2017 - 0:00 (Ökonews)

156.694 Quadratmeter Solarthermie: Das größte Solar-Kollektorfeld der Erde! Mehr lesen

Solarthemen 487

Donnerstag, 19.01.2017 - 5:00 (Solarthemen)

Themen dieser Ausgabe u.a.: +++ Bundesrechnungshof kritisiert Umsetzung der Energiewende +++ Interview mit Michael Geissler, Chef der Berliner Energieagentur, über Mieterstrom +++ Optimismus für den deutschen PV-Markt +++ EU-Kommission will an Anti-Dumping-Politik festhalten +++ Stromspeicher werden wieder gefördert +++ Ranking der Solarthermie-Hersteller weltweit +++ Solarthermie-Rekord in Silkeborg Mehr lesen

Solarthermie-Rekord in Dänemark

Donnerstag, 19.01.2017 - 4:57 (Solarthemen)

Solarthemen 487. Im dänischen Silkeborg hat die weitaus größte Solarthermie-Anlage der Welt Ende Dezember planmäßig den Betrieb aufgenommen. Text: Guido Bröer Mehr lesen

Weltweites Ranking der Solarthermie-Hersteller

Donnerstag, 19.01.2017 - 4:55 (Solarthemen)

Solarthemen 487. Solrico, die Bielefelder Agentur für den Solarmarkt, hat sich Ende vergangenen Jahres mit der Entwicklung der Hersteller von solarther­mi­schen Flachkollektoren befasst und dazu ein weltweites Ranking erstellt. Text: Andreas Witt   Mehr lesen

Capital One Bank investiert bis zu 78 Mio. USD in das solarthermische Kraftwerk Crescent Dunes von SolarReserve

Mittwoch, 18.01.2017 - 16:42 (Solarserver)

Die Capital One Bank (McLean, VA, USA) hat einen Anteil an dem CSP-Kraftwerk Crescent Dunes erworben. Die Bank investiere bis zu 78 Millionen US-Dollar, berichtete SolarReserve LLC (Santa Monica, Kalifornien, USA) am 17.01.2017. Mehr lesen

Fraunhofer ISE forscht an eleganten Solarfassaden

Mittwoch, 18.01.2017 - 11:04 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Freiberg – Solarkollektoren zur Wärmeerzeugung sind bislang vor allem als dunkle Kollektoren auf Hausdächern bekannt. Nun entwickeln Forscher vom Fraunhofer ISE zwei neue Fassadenkollektoren, die ästhetischer und auch noch günstiger als herkömmliche Kollektoren sein sollen. Mehr lesen

Fraunhofer ISE entwickelt neuartige Solarthermie-Fassadenkollektoren

Montag, 16.01.2017 - 17:06 (Solarserver)

Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE entwickelt derzeit zwei neuartige Solarthermie-Fassadenkollektoren. Beide Entwicklungen sollen gegenüber marktüblichen Kollektoren wesentlich flexibler in die Gebäudehülle integrierbar sein und so die architektonische Integration von Solar-Kollektoren in Fassaden attraktiver machen. Das Projekt „ArKol – Entwicklung von architektonisch hoch integrierten Fassadekollektoren mit Heat Pipes“ startete Anfang 2016 und wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert. Mehr lesen

Große Solarthermie-Anlagen - neuer Weltrekord in Dänemark | Andreas Kühl

Donnerstag, 12.01.2017 - 7:58 (Die Energieblogger)

Große Solarthermie-Anlagen sind wirtschaftlich attraktiv. In Silkeborg, Dänemark steht nun die weltgrößteAnlage mit 150.000 m2 Kollektorfläche. Sie wird 20% des örtlichen Wärmebedarfs erzeugen und ist ein Schritt auf dem Weg zur CO2-neutralen Wärmeversorgung. Auch in Deutschland sind große Solarwärme-Anlagen möglich, vor allem 4 bis 6 mal wirtschaftlicher als kleine Anlagen auf dem EFH. ... via Mehr lesen

DLR-Handbuch zeigt, wann sich Investitionen in Solarthermie-Kraftwerke lohnen

Dienstag, 10.01.2017 - 17:07 (Solarserver)

Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR, Köln) haben mit Partnern einen 170-seitigen Leitfaden zur Ertragsberechnung eines Solarthermie-Kraftwerks erstellt. Die Branche verfügt damit erstmals über umfangreiche und standardisierte Berechnungsgrundlagen, die den hohen Anforderungen bei der Projektfinanzierung gerecht werden. Mehr lesen

Arcon-Sunmark stellt Solarthermie-Großanlage in Dänemark fertig

Dienstag, 10.01.2017 - 8:59 (Solarserver)

Nach siebenmonatiger Bauzeit hat Arcon-Sunmark (Skørping, Dänemark) ein Solarthermie-Großprojekt für die Stadt Silkeborg in Dänemark fertig gestellt. 20 % des jährlichen Wärmebedarfs werden ab sofort von einem 156.694 m2 großen Solarkollektor-Feld gedeckt. Mehr lesen

Biomasse, Pellets

Biomasse in allen Facetten im Mittelpunkt

Samstag, 21.01.2017 - 20:00 (Ökonews)

Erfolgreiche Bilanz für 5. Mitteleuropäische Biomassekonferenz - Immens großes Interesse an österreichischem Know-how Mehr lesen

BMWi-Förderung der Bioenergie setzt auf Rest- und Abfallstoffe

Freitag, 20.01.2017 - 8:02 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Leipzig – Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) investiert weitere Mittel in das Förderprogramm „Energetische Biomassenutzung“. Das besondere Augenmerk der neuen Förderphase liegt auf der Verwertung von bisher ungenutzten Rest- und Abfallstoffen. Mehr lesen

Geht Know-how zur Biomassenutzung einfach ins Ausland verloren?

Freitag, 20.01.2017 - 2:00 (Ökonews)

Aktive Waldbewirtschaftung und die Verwendung von Holz ist Klimaschutz - In Österreich steht die Bioenergiebranche samt Forschung im Moment still Mehr lesen

Biomasse: 8 Biomasseverbände unterzeichnen Grazer-Deklaration

Donnerstag, 19.01.2017 - 15:00 (Ökonews)

CO2-Abgabe als Schlüsselinstrument für eine erfolgreiche Energiewende Mehr lesen

Verfassungsgericht lässt Biogasklagen nicht zu

Donnerstag, 19.01.2017 - 4:57 (Solarthemen)

Solarthemen 487. Das Bundesverfassungsgericht hat mehrere Klagen von Biogas-Anlagenbetreibern, die gegen das EEG 2014 auf Bestandsschutz geklagt haben, nicht zur zugelassen. Text: Guido Bröer Mehr lesen

Projekte gesucht zur Biomasse-Integration

Donnerstag, 19.01.2017 - 4:56 (Solarthemen)

Solarthemen 487. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) sucht Projektideen zur Integration von Bioenergie in erneu­erbare, dezentrale, vor allem ländliche Energiesysteme. Text: Guido Bröer   Mehr lesen

Kanzler-Plan A braucht auch Plan B für Biomasse

Mittwoch, 18.01.2017 - 0:00 (Ökonews)

Plan A von Bundeskanzler Kern hat neben einigen richtungsweisenden Aussagen leider auch einige unerklärliche energiepolitische Schwachpunkte Mehr lesen

Pelletheizungen mit Vor- und Nachteilen | Frank Urbansky

Dienstag, 17.01.2017 - 7:45 (Die Energieblogger)

Pelletheizungen erle­ben dank Förderungen einen klei­nen Boom. Sie sind umwelt­freund­lich und nach­hal­tig. Aber sie haben eine gerin­gere Energiedichte als flüs­sige Brennstoffe und höhere inves­tive Kosten. ... via Mehr lesen

Bedarf an Biokraftstoffen geht leicht zurück | Frank Urbansky

Montag, 16.01.2017 - 7:42 (Die Energieblogger)

Der Anteil von Biokraftstoffen am gesam­ten Kraftstoffbedarf ist leicht rück­läu­fig. Wie die Bundesregierung mit­teilt, konn­ten 2015 5,2 Prozent des Kraftstoffbedarfs durch Biokraftstoffe abge­deckt wer­den. Ein Jahr zuvor hatte der Anteil bei 5,4 Prozent gele­gen. ... via Mehr lesen

Übersicht zu Biokraftstoffen der 2. Generation | Frank Urbansky

Freitag, 13.01.2017 - 8:12 (Die Energieblogger)

Die EU drängt auf Beendigung der Förderung für Biokraftstoffe der 1.Generation. Das sind Biodiesel, in Deutschland in aller Regel aus Raps her­ge­stellt, oder Bioethanol, der aus Zuckerrüben oder Getreide gewon­nen wird. ... via Mehr lesen

Windkraft

Wetterdaten: Genaue Vorhersagen reduzieren Finanzierungskosten

Freitag, 20.01.2017 - 16:00 (pv magazine Deutschland)

pv magazine: Sie glauben, dass Entwickler von Solarkraftwerken zu konservativ sind, wenn sie den Ertrag vorhersagen. Warum? Gwen Bender: Genau zu der Zeit als die ersten großen Solarkraftwerke gebaut wurden, wurde in der Windindustrie deutlich, dass viele große Parks hinter den Schätzungen... Mehr lesen

Wetterdaten: Genauere Vorhersagen reduzieren Finanzierungskosten

Freitag, 20.01.2017 - 16:00 (pv magazine Deutschland)

pv magazine: Sie glauben, dass Entwickler von Solarkraftwerken zu konservativ sind, wenn sie den Ertrag vorhersagen. Warum? Gwen Bender: Genau zu der Zeit als die ersten großen Solarkraftwerke gebaut wurden, wurde in der Windindustrie deutlich, dass viele große Parks hinter den Schätzungen... Mehr lesen

Windenergie in Frankreich boomt 2016

Freitag, 20.01.2017 - 14:37 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Paris – Der französische Windsektor verzeichnet 2016 einen Rekordzubau. Um gut 45 Prozent ist der Markt für Windkraftanlagen im letzten Jahr gewachsen. Davon profitieren auch die Turbinen-Hersteller aus Deutschland, an der Spitze stehen sie aber nicht. Mehr lesen

Börse: Ballard Power darf exportieren – Nordex und Albioma gefragt – Analysten bewerten Huaneng – Sunrun, Yingli und Vestas schwach

Freitag, 20.01.2017 - 13:36 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – An den Börsen gibt es heute nur ein Thema: Die Amtseinführung von Donald Trump mit seiner Antrittsrede am frühen Abend deutscher Zeit. Der RENIXX notiert leichter, während der Dax etwas zulegen kann. Mehr lesen

Ausbau-Delle bei Offshore-Windenergie

Donnerstag, 19.01.2017 - 15:23 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin – Der Ausbau der Offshore-Windenergie hat in Deutschland im Jahr 2016 deutlich an Tempo verloren. In den nächsten Jahren soll es aber wieder schneller vorangehen. Ernsthafte Sorgen macht sich die Branche jedoch um die Zeit ab 2020. Mehr lesen

Prokon, Windwärts und Baywa r.e. erfolgreich mit Windpark-Projekten

Donnerstag, 19.01.2017 - 7:56 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

München/Itzehoe/Hannover – Die Windenergie-Projektierer Baywa r.e., Prokon und Windwärts bauen, betreiben oder verkaufen Windparks im In- und Ausland. Das weitaus größte Windenergie-Projekt hat die Energiegenossenschaft Prokon jetzt aber in Deutschland realisiert. Mehr lesen

IWES übernimmt IBP

Donnerstag, 19.01.2017 - 4:54 (Solarthemen)

Solarthemen 487. Am 1. Januar ging der Stand­ort Kassel des Fraunhofer-Institutes für Bauphy­sik IBP im Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES auf. Text: Guido Bröer Mehr lesen

Windenergie in der Türkei: Kein Risiko für institutionelle Investoren

Donnerstag, 19.01.2017 - 0:00 (Ökonews)

Die Türkei will mehr erneuerbare Energiequellen nutzen. Mehr lesen

PNE Wind kann Offshore-Windpark verkaufen

Mittwoch, 18.01.2017 - 14:22 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Cuxhaven – Der Projektentwickler von Windparks an Land und im Meer, die PNE Wind aus Cuxhaven, hat einen weiteren wichtigen Schritt beim Offshore-Projekt „Gode Wind 3“ erzielt. Ein Verwaltungsakt sorgt dafür, dass PNE Wind die Transaktion mit dem Vertragspartner Dong Energy abschließen kann. Mehr lesen

Vestas erhält riesigen Auftrag für deutschen Offshore-Windpark

Mittwoch, 18.01.2017 - 11:40 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Aarhus & Fredericia, Dänemark – Der Offshore-Windpark Borkum Riffgrund 2 in der Deutschen Nordsee wird mit den weltgrößten Windenergieanlagen gebaut. Hersteller MHI Vestas erhielt nun einen entsprechenden Auftrag von Dong Energy. Ursprünglich sollten in dem Windpark Siemens-Turbinen stehen. Mehr lesen

Wasserkraft

Chinesische Wasserkraftwerke erzielen neuen Rekord

Montag, 16.01.2017 - 14:58 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Hubei, China - Wasserkraft zählt zu den wichtigsten sauberen Energien der Welt. Entlang des Yangtse-Flusses gibt es vier große Wasserkraftwerke, die 2016 fast so viel erzeugten wie ein Drittel der gesamtdeutschen Stromproduktion. Mehr lesen

Plan A für Kleinwasserkraft!

Samstag, 14.01.2017 - 0:00 (Ökonews)

Dringend notwendige Ökostromgesetz- und Strommarktreformen endlich umsetzen Mehr lesen

Voith modernisiert Wasserkraftwerk in Liberia

Montag, 19.12.2016 - 15:02 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Monrovia, Liberia – Liberias Hauptstadt Monrovia wird wieder durch regenerative Wasserkraft mit Strom versorgt. Nach jahrelangem Stillstand ist das Kraftwerk nun umfassend modernisiert. Das Wasserkraftwerk ist entscheidend für die ökonomische Entwicklung des westafrikanischen Landes. Mehr lesen

Hauskraftwerk plus Wasserkraft: E3/DC führt neues Stromprodukt ein

Donnerstag, 01.12.2016 - 18:01 (Solarserver)

Die E3/DC GmbH (Osnabrück), Anbieter von solarer Notstromversorgung, bietet ihren Kunden ab sofort bundesweit die Möglichkeit einer 20-jährigen, betriebskostenfreien Energieversorgung mit dem „S10 Hauskraftwerk“ an. Durchschnittlich 70 % ihres erzeugten Solarstroms nutzen die Hauskraftwerks-Besitzer bereits selbst. Der benötigte Reststrom wird nun über Wasserkraft bereitgestellt. Mehr lesen

E3/DC: Solarstrom bezahlt Wasserkraftstrom

Donnerstag, 01.12.2016 - 17:35 (pv magazine Deutschland)

Wer einen E3/DC-Batteriespeicher kauft, kann ab jetzt auch ein Stromprodukt vom gleichen Anbieter bekommen. Der Produktname „Zero“ soll zeigen, dass sich die Stromkosten damit bilanziell auf Null reduzieren lassen. Genaugenommen ist es ein üblicher Ökostromtarif auf Basis von... Mehr lesen

Voith beliefert einzigartiges Wind-Wasserkraftwerk

Mittwoch, 16.11.2016 - 9:38 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Gaildorf – Wie können die beiden regenerativen Stromerzeugungs-Varianten Windenergie und Wasserkraft kombiniert werden? Diese Frage beantworten die Initiatoren des Naturstromspeichers Gaildorf. Voith beliefert dieses weltweit einzigartige Projekt mit speziellen Wasserkraft-Turbinen. Mehr lesen

Neue Pumpspeicher-Kraftwerke arbeiten auf dem Meeresboden

Donnerstag, 10.11.2016 - 11:40 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Frankfurt - Normale Pumpspeicherkraftwerke nutzen den Höhenunterschied zwischen einem Stausee und dem Kraftwerk aus. Bei Naturschützern ist diese Art der Stromerzeugung wegen des Eingriffs in die Natur unbeliebt. Forscher haben eine neue Art von Unterwasser-Pumpspeichern entwickelt und testen diese im Bodensee. Mehr lesen

Kleinwasserkraft Österreich begrüßt Kärntner Landtagsbeschluss zu Ökostromgesetz-Änderung!

Mittwoch, 02.11.2016 - 22:00 (Ökonews)

Rasches Handeln in Wien gefordert! Mehr lesen

Münchener Wasserkraft-Spezialist wächst in Italien

Donnerstag, 27.10.2016 - 11:00 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

München – Green City Energy, Projektierer aus München, baut seine Wasserkraft-Aktivitäten in Italien massiv aus. Das Unternehmen sichert sich ein konkretes Portfolio von über 20 Projekten. Mehr lesen

Österreichische Gemeinden unterstützen Kleinwasserkraft mit Gemeinderesolution

Freitag, 21.10.2016 - 1:00 (Ökonews)

Präsident Christoph Wagner übergibt 100 Resolutionen an BM Mitterlehner Mehr lesen

Wasserstoff, Brennstoffzelle

Börse: Ballard Power investiert in Europa – Analysten bewerten Goldwind – Jinkosolar schwach – Canadian Solar ohne Kraftwerks-Bonus

Donnerstag, 19.01.2017 - 9:14 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – RENIXX und Dax verharren am Mittwoch in Wartestellung. Anleger blicken gespannt auf die heutige EZB-Ratssitzung sowie den Amtsantritt von US-Präsident Trump am Freitag. Der Brennstoffzellen-Spezialist Ballard Power investiert in Europa und haussiert. Mehr lesen

Was zum Durchbruch der Brennstoffzellen fehlt

Montag, 16.01.2017 - 8:25 (Photovoltaik.eu)

Laut einer Umfrage werden Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologien positiv wahrgenommen. Aber die Bekanntheit und Kaufbereitschaft sind noch gering. Der Kaufpreis für die neuen Heizgerä... Mehr lesen

Bund foerdert BHKW mit Brennstoffzellen

Freitag, 13.01.2017 - 11:16 (Photovoltaik.eu)

Die Bundesregierung fördert die Installation von Blockheizkraftwerken mit Brennstoffzellen mit gleich zwei Programmen. Über die KfW-Bank wird die Installation der Geräte in Einfamilienh... Mehr lesen

RENIXX leichter: Brennstoffzellen-Spezialisten Plug Power und Ballard unter Druck – Vestas-Auftragsserie hält an

Freitag, 30.12.2016 - 13:09 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Der globale Aktienindex für regenerative Energien RENIXX wird das Jahr 2016 mit einem Verlust im zweistelligen Prozentbereich abschließen. Auch am letzten Handelstag des Jahres zeigt die Kurve des Branchen-Leitindex nach unten. Mehr lesen

Brennstoffzellen für Haushalte bleiben in der Nische | Frank Urbansky

Mittwoch, 21.12.2016 - 7:49 (Die Energieblogger)

Brennstoffzellen für den Haushalt und den Heizungskeller sind tech­ni­sch aus­ge­reift. Der eigen­pro­du­zierte Strom kann ander­wei­tig ver­mark­tet wer­den. Der Durchbruch jedoch bleibt nach wie vor aus. ... via Mehr lesen

Bayreuther Forscher entwickeln nachhaltiges System zur Wasserstoff-Speicherung

Dienstag, 06.12.2016 - 17:04 (Solarserver)

Weltweit interessiert sich die Forschung für Möglichkeiten, Wasserstoff als Energieträger zu nutzen. Ein viel versprechender Ansatz sind flüssige organische Wasserstoffträger (LOHC) wie das N-Ethylcarbazol (NEC). Eine Forschungsgruppe um Prof. Dr. Rhett Kempe an der Universität Bayreuth hat jetzt einen Katalysator entwickelt, der deutlich besser als andere chemische Verbindungen geeignet sei, um NEC mit Wasserstoff zu beladen. Mehr lesen

1,5 Millionen Euro für Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung

Montag, 05.12.2016 - 12:05 (pv magazine Deutschland)

Das Wirtschaftsministerium von Baden-Württemberg unterstützt das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW) aus Stuttgart und Ulm mit einer Sonderförderung in Höhe von 1,5 Millionen Euro. Von dem Geld sollen die Forscher neue Forschungsgeräte beschaffen unter anderem um die... Mehr lesen

Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW) erhält 1,5 Millionen Euro vom Land Baden-Württemberg

Montag, 05.12.2016 - 10:50 (Solarserver)

Das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg fördert das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW, Ulm) mit 1,5 Millionen Euro. Das teilte Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut am 05.12.2016 in Stuttgart mit. „Mit der Förderung leisten wir unseren Beitrag, um die hohe Leistungsfähigkeit des Instituts auch in Zukunft sicherzustellen. Das ZSW ist bundesweit auf dem Feld der Erforschung erneuerbarer Energien eine der führenden Forschungseinrichtungen und ein wichtiger Impulsgeber für die erfolgreiche Umsetzung der Energiewende“, sagte Hoffmeister-Kraut. Mehr lesen

Kaufprämie nun auch für Tesla S

Donnerstag, 01.12.2016 - 15:21 (pv magazine Deutschland)

Das Bundesamt für Ausfuhrkontrolle und Wirtschaft (BAFA) hat Stand 1. Dezember insgesamt 7370 Anträge für die Kaufprämie von Elektrofahrzeugen erhalten. 4173 Anträge seien für reine Batterieelektrofahrzeuge, 3195 für Plug-In-Hybride und zwei für Brennstoffzellenautos gestellt worden, wie auch der... Mehr lesen

Ballard Power ersetzt Solarcity im RENIXX World

Freitag, 25.11.2016 - 9:28 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Der US-amerikanische Hersteller von Elektroautos, Tesla, hat den ebenfalls in Kalifornien ansässigen Solaranlagen-Vertrieb Solarcity vollständig übernommen. Solarcity wird nun im globalen Aktienindex für erneuerbare Energien, RENIXX World, durch den Brennstoffzellen-Spezialisten Ballard Power ersetzt. Mehr lesen

Geothermie, Wärmepumpe, Erdwärme

Waermepumpen: Grosshandel bietet Vorteile fuer den Kunden

Montag, 16.01.2017 - 13:07 (Photovoltaik.eu)

Die weiterhin rege Bautätigkeit in Europa mündet auch für die Wärmepumpenhersteller und Anbieter in einem wachsenden Markt. Der direkte Vertrieb durch den Hersteller gewinnt gegen&... Mehr lesen

Ormat erhält großen Geothermie-Auftrag

Montag, 19.12.2016 - 10:24 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Reno, USA - Ormat hat einen neuen Geothermie-Auftrag erhalten. Bei dem Projekt im US-Staat Nevada handelt es um die Modernisierung eines Geothermie-Kraftwerks. Die Aktie des im RENIXX World gelisteten Geothermie-Spezialisten bewegt sich auf Rekordniveau. Mehr lesen

Wie eine Wärmepumpe eine Villa heizt | Frank Urbansky

Donnerstag, 01.12.2016 - 10:28 (Die Energieblogger)

Zwar wird bereits jeder dritte Neubau mit einer  Wärmepumpe beheizt. Beim Heizungstausch in Bestandsgebäuden blei­ben die meis­ten Sanierer jedoch bei einer kon­ser­va­ti­ven Lösung mit Gas oder Öl. ... via Mehr lesen

Mikro-Wärmepumpen beheizen Hotelzimmer

Donnerstag, 01.12.2016 - 9:53 (BINE Informationsdienst)

Energieoptimierte Hotelsanierung - Für Raumwärme und Warmwasser sorgt ein ungewöhnliches Technikkonzept im Münchener Livinghotel am Viktualienmarkt. Jedes Hotelzimmer verfügt über eine Mikro-Wärmepumpe mit Pufferspeicher. Ein Neutralleiter verknüpft alle Räume untereinander auf niedrigem Temperaturniveau und dient den Wärmepumpen als Wärmequelle. Zwei Jahre erfasste und bewertete die Hochschule Rosenheim die Energieströme. Die Ergebnisse sind vielversprechend.© Werner Willfurth Architekten Mehr lesen

Bundesverband Geothermie feiert 25-jähriges Jubiläum

Mittwoch, 30.11.2016 - 8:05 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin/Essen – Der Bundesverband Geothermie wurde kurz nach der Deutschen Einheit ins Leben gerufen. Jetzt feiert der Verband sein 25-jähriges Bestehen und blickt in die Zukunft. Mehr lesen

Geothermie-Spezialist Ormat erhöht Ausblick

Montag, 14.11.2016 - 9:27 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Reno, USA – Der Geothermie-Spezialist Ormat aus den USA hat die Zahlen für das dritte Quartal vorgelegt. Bereits zum zweiten Mal in Folge kann das US-Unternehmen die Prognose erhöhen. Mehr lesen

BWP veroeffentlicht ueberarbeiteten Leitfaden Schall

Montag, 14.11.2016 - 8:52 (Photovoltaik.eu)

Der Bundesverband Wärmepumpe hat den überarbeiteten Leitfaden Schall veröffentlicht. In diesem zeigen die Experten dem Installateur, wie eine korrekte Schallmessung durchgeführt wi... Mehr lesen

ISE und KIT: Gebaeudetechnik fuers Mehrfamilienhaus entwickeln

Freitag, 04.11.2016 - 10:07 (Photovoltaik.eu)

Wärmepumpen in Mehrfamilienhäusern betreiben und die Gebäudehülle modernisieren – das ist das Ziel eines Forschungsprojekts des Fraunhofer ISE und der KIT. Dazu wollen die Fo... Mehr lesen

Pluspunkte für Wärmepumpen-Contracting | Frank Urbansky

Dienstag, 01.11.2016 - 7:38 (Die Energieblogger)

Contracting ist in der Energiebranche ein erprob­tes Modell. Die Contractoren erzeu­gen in eige­nen Anlagen Energie, sind für deren Wartung und den Brennstoff zustän­dig. Die Belieferten zah­len einen Grund- und Arbeitspreis – wie bei einem her­kömm­li­chen Energieversorger. ... via Mehr lesen

Geothermie-Spezialist bohrt in den Niederlanden

Montag, 31.10.2016 - 11:12 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Grünwald/Ascheberg – Der Geothermiespezialist Daldrup & Söhne AG hat einen Bohrauftrag in den Niederlanden erhalten. Mit Erdwärme soll die Wärmeversorgung von Gewächshäusern sichergestellt werden. Nun liegt das Ergebnis der ersten Testbohrung vor. Dieses entspricht aber nicht den Erwartungen der Experten. Mehr lesen

Energiepolitik, Klimaschutz, Energiesparen

Größter Solarpark der Niederlande ist offiziell in Betrieb

Montag, 23.01.2017 - 0:00 (Ökonews)

Vorzeigeprojekt für den Ausbau der Erneuerbaren Energien in den Niederlanden Mehr lesen

Deutschland: Energieversorger mit der Energiewende beim Endkunden wenig sichtbar

Montag, 23.01.2017 - 0:00 (Ökonews)

In einer aktuellen Untersuchung von 1.000 Haushalten in Deutschland wird die geringe Aktivität der Energieversorger hinsichtlich Energiewendethemen sichtbar. Mehr lesen

Experten diskutierten neue Geschäftsfelder in der Energiewirtschaft; Kooperationen mit Assistance-Dienstleistern viel versprechend

Sonntag, 22.01.2017 - 3:52 (Solarserver)

„Wie können Energieversorgungs-Unternehmen zukunftsfähige Geschäftsmodelle entwickeln, um Kunden zu binden und sich gegenüber dem Wettbewerb zu positionieren?“ Mit dieser Frage beschäftigte sich der Fachkongress "Neue Geschäftsfelder in der Energiewirtschaft", der am 17./18.01.2017 in Leipzig stattfand. Eine Lösung: Abgrenzung vom Wettbewerb durch Kooperationen mit Assistance-Dienstleistern. Ein Ergebnis, zu dem auch eine kürzlich veröffentlichte Studie der Energieforen Leipzig kommt. Mehr lesen

Heizkostenvergleich zeigt Notwendigkeit einer ökologischen Steuerreform

Sonntag, 22.01.2017 - 2:00 (Ökonews)

Klimaschutz braucht Bestbieter- und nicht Billigstbieterprinzip Mehr lesen

Taiwan: Aus für Atomkraft

Sonntag, 22.01.2017 - 2:00 (Ökonews)

Taiwan hat vor kurzem seinen Atomausstieg beschlossen. Mehr lesen

Essen ist Europas Grüne Hauptstadt 2017

Sonntag, 22.01.2017 - 2:00 (Ökonews)

Der beeindruckende Wandel von der Kohle- und Stahlindustriestadt zur grünsten Stadt Nordrhein-Westfalens beweist den erfolgreichen Strukturwandel von Essen. Mehr lesen

Auer bei Grüner Woche: Kern soll Dampf machen bei kleiner Ökostromnovelle

Sonntag, 22.01.2017 - 1:00 (Ökonews)

Hunderte Biogas-Anlagen vor dem Zusperren Mehr lesen

Vernetztes Zuhause: Nest-Produkte jetzt auch in Deutschland, Österreich, Italien und Spanien erhältlich

Samstag, 21.01.2017 - 11:02 (Solarserver)

Vernetztes Zuhause, Nest-Produkte, Deutschland, Österreich, Italien, Spanien, Nest Labs, Hardware, Software, Energie, Sicherheitslösungen, Produktportfolio Mehr lesen

Polarstern sieht Mieterstrom als zentrale Säule urbaner Quartierskonzepte

Samstag, 21.01.2017 - 10:52 (Solarserver)

Kombinierte Wohn- und Geschäftsquartiere seien ideal für Mieterstrom geeignet, berichtet der Ökoenergie-Versorger Polarstern GmbH (München), der bundesweit Mieterstrom-Projekte umsetzt. „Der ganzheitliche Blick auf die Energieversorgung eines Quartiers anstatt auf eine einzelne Immobilie erleichtert es, ein umfassendes und die verschiedenen Lebens- und Arbeitsbereiche betreffendes Energiekonzept, zu realisieren“, sagt Geschäftsführer Florian Henle. Mehr lesen

Warum jeder zusätzliche Gas-Anbieter ein Schlag in die (Öko-)Magengrube ist

Samstag, 21.01.2017 - 0:00 (Ökonews)

Statt "Green Washing"-Produkten lieber echt etwas für die Energiewende leisten Mehr lesen

Solarmobil, Elektromobil

Steuervorteile und E-Mobilitätspaket als Turbo für die Elektromobilität

Montag, 23.01.2017 - 2:00 (Ökonews)

Finanzminister Schelling besucht Highspeed-Ladestation in Kitzbühel Mehr lesen

Elektrotaxis werden ausgebremst

Freitag, 20.01.2017 - 11:30 (Photovoltaik.eu)

Mit der neuen Eichverordnung für Taxameter wird es für Taxiunternehmen fast unmöglich, auf Elektroautos umzusteigen. Denn die Modelle müssen als Taxi vom Hersteller angeboten werde... Mehr lesen

Deutschland: Elektromobilität im Taxigewerbe wird gesetzlich ausgebremst

Freitag, 20.01.2017 - 0:00 (Ökonews)

Die Neuzulassung von Elektrotaxis wird in Deutschland seit Ende 2016 gesetzlich erheblich erschwert. Mehr lesen

Elektroauto: Jeder Zweite kann sich vorstellen, eines zu kaufen

Donnerstag, 19.01.2017 - 12:00 (Ökonews)

Klares Statement: ÖsterreicherInnen setzen auf erneuerbare Energien - 95% wollen grünen Strom und mehr Wärme aus Erneuerbaren Mehr lesen

Dakar Rallye: Erstmals 100% elektrisch im Ziel

Dienstag, 17.01.2017 - 1:00 (Ökonews)

Auf der 39. Paris-Dakar Rallye, die seit einigen Jahren nach Südamerika umgezogen ist, wurde erstmals die gesamte Strecke von rund 9.000 km von einem spanischen Team mit einem Elektroauto gefahren. Mehr lesen

Markt für Elektroautos 2016 saft- und kraftlos

Montag, 16.01.2017 - 15:39 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Elektroautos sind im Autoland Deutschland weitaus weniger beliebt als Politiker sich dies erhoffen. Die Zulassungszahlen für 2016 ergeben ein überraschend schwaches Bild. Es gibt aber auch einen kleinen Hoffnungsschimmer. Mehr lesen

Elektromobilität: Batteriepreise seit 2010 um 80 Prozent gefallen

Sonntag, 15.01.2017 - 13:00 (Ökonews)

McKinsey-Studie: Fast jeder zweite deutsche Kunde zieht Elektroauto ernsthaft in Erwägung Mehr lesen

Samsung kündigt schnellladende Auto-Batterie an

Mittwoch, 11.01.2017 - 11:32 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Seoul – Im Zukunftsmarkt der Elektromobilität mischen längst nicht nur die klassischen Autohersteller mit. Besonders in der Batterietechnik sehen Experten eine neue Schlüsselkompetenz. Nun hat der koreanische Technologiekonzern Samsung eine neue Autobatterie angekündigt und plant ein Werk in Europa. Mehr lesen

Autobauer Ford setzt auf Elektromobilität

Montag, 09.01.2017 - 11:08 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Köln / Flat Rock, USA – Im US-Markt für Elektroautos ist bislang vor allem Tesla präsent, doch die klassischen US-Autokonzerne ziehen nach. Nun kündigt Ford Milliarden-Investitionen samt neuer Elektroautos und innovativer Ladetechnik an. Allerdings hat VW ganz ähnliche Pläne. Mehr lesen

Tesla startet Batterie-Produktion in der „Gigafactory“

Freitag, 06.01.2017 - 11:09 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Palo Alto, USA – Im Jahr 2014 hatte der US-Elektroautopionier Tesla Pläne für eine riesige Batteriefabrik verfolgt. Fortan firmierte dieses Projekt unter dem Titel „Gigafactory” und sorgte für viel Aufsehen. Nun hat die Massenproduktion in der Fabrik in der Wüste von Nevada begonnen. Mehr lesen

Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich





Top50-Solar PV-Log

Photovoltaikanlagen einfach vergleichen - Die moderne Ertragsdatenbank

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.

FirmenverzeichnisExpertsPV-LogPreisvergleichHOMEPAGE.solar
BlogÜber Top50-Solar