Aktuelle Nachrichten zum Thema erneuerbare Energien






Photovoltaik

Photovoltaik zwischen Geschäftsmodellen, Subventionen und EEG-Umlage: Mietmodell ermöglicht Solarstrom-Nutzung ohne Anschaffungskosten

Samstag, 25.04.2015 - 23:29 (Solarserver)

Deutschland gilt in Sachen Energiewende als Vorreiter. Nicht nur öffentliche Einrichtungen und landwirtschaftliche Betriebe entdecken die Photovoltaik zunehmend für sich, auch die Akzeptanz in Privathaushalten steigt kontinuierlich. Unklarheit herrscht jedoch in der Frage, ob die Technologie sich angesichts hoher Anschaffungskosten und sinkender Subventionen finanziell noch lohnt. Die BCS Group (Berlin) bietet Hauseigentümern die Möglichkeit, über ein Mietmodell die Anschaffungskosten von Solarstrom-Anlagen zu sparen. Mehr lesen

Photovoltaik in Kolumbien: Jurawatt liefert 360 Hochtemperatur-Module an MH Energia Solar

Samstag, 25.04.2015 - 23:20 (Solarserver)

Photovoltaik-Module der Jurawatt Vertrieb GmbH (Hilpoltstein) sollen schon bald ihre Leistungsfähigkeit unter den extremen klimatischen Bedingungen Kolumbiens beweisen: Mitte April 2015 wurden 360 Desert-Module vom Typ „JWO60“ nach Baranquilla geschickt, wo das junge Unternehmen MH Energia Solar seinen Sitz hat. Die durchschnittliche Einstrahlung in Kolumbien beträgt 4,5 kWh pro Quadratmeter und Tag. Mehr lesen

Private Ladebox für Elektroautos erhöht Solarstrom-Eigenverbrauch

Samstag, 25.04.2015 - 23:15 (Solarserver)

Die RWE Effizienz GmbH (Dortmund) präsentiert ihre kompakte Ladebox für das Aufladen der Elektroauto-Batterie zu Hause: Die „eBox“ sei ohne großen Aufwand zu installieren, lasse sich leicht in die bestehende Hausinstallation integrieren und in einer Einfahrt oder Garage anbringen, berichtet RWE Effizienz in einer Pressemittteilung. Hausbesitzer mit einer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach könnten damit ihren Solarstrom-Eigenverbrauch steigern, betont das Unternehmen. Mit einem zusätzlichen Speicher im Keller könne der Eigenverbrauch noch weiter erhöht werden. Mehr lesen

Modellprojekt „Smart Operator“: Intelligentes Stromnetz steuert und überwacht Ortsversorgung in Wincheringen

Freitag, 24.04.2015 - 23:04 (Solarserver)

Nach über zweijähriger Vorbereitungszeit hat die RWE Deutschland AG (Essen) am 19.04.2015 das Modellprojekt „Smart Operator“ zur effizienten Steuerung und Überwachung des Niederspannungsnetz in Wincheringen (Landkreis Trier-Saarburg, Rheinland-Pfalz) in Betrieb genommen. In diesem Forschungsnetz will die RWE mit Projektpartnern aus Wirtschaft und Wissenschaft neue, intelligente Netzkonzepte und die Netzoptimierung durch künstliche Intelligenz im Ortsnetzbetrieb erproben. Mehr lesen

Siemens-Chef macht Photovoltaik in Deutschland schlecht

Freitag, 24.04.2015 - 17:15 (pv magazine Deutschland)

Siemens-Vorstandschef Joe Kaeser hat sich auf einer Öl-Konferenz in Houston im US-Bundesstaat Texas über die deutsche Energiewende lustig gemacht, wie die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (Freitagausgabe) berichtet. Wer je die Energiepolitik eines Landes bestimmen müsse, müsse einfach das Gegenteil... Mehr lesen

Photovoltaik speist mit 26 Gigawatt ins Netz ein

Freitag, 24.04.2015 - 16:15 (Photovoltaik.eu)

Fast 26 Gigawatt Solarstromleistung: Das war ein neuer Rekordwert für die Photovoltaik in Deutschland bei der Einspeisung ins Netz. Für die Branche ist dies und das launische Frühlin... Mehr lesen

Baake: Gebote für Photovoltaik-Freiflächenanlagen zwischen 9 und 10 Cent

Freitag, 24.04.2015 - 15:35 (pv magazine Deutschland)

Bislang hatten Bundeswirtschaftsministerium und Bundesnetzagentur nur veröffentlicht, dass es 170 Gebote für die 150 Megawatt an ausgeschriebener Photovoltaik-Leistung in der ersten Runde gegeben habe und damit mehrfach überzeichnet sei. Derzeit würden die Gebote geprüft, sagte der Staatssekretär... Mehr lesen

Neue Partnerschaft zur Qualitätssicherung von Photovoltaik-Projekten

Freitag, 24.04.2015 - 12:48 (pv magazine Deutschland)

Es bestehen bereits hohe Qualitäts- und Leistungsstandards für Photovoltaik-Projekte, die Investoren, Banken und Versicherungen als Grundlage für eine Finanzierung oder Versicherung vorgeben. Die Allianz Climate Solutions (ACS), das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (Fraunhofer ISE) und... Mehr lesen

Applied Materials präsentiert Photovoltaik-Metallisierungssystem für höhere Solarzellen-Wirkungsgrade

Freitag, 24.04.2015 - 12:34 (Solarserver)

Kurz vor der SNEC International Photovoltaic Power Generation Exhibition, die nächste Woche stattfindet, präsentiert Applied Materials, Inc. (Santa Clara, Kalifornien, USA) sein Metallisierungssystem „Applied Tempo” zur kostengünstigen Produktion hoch effizienter Solarzellen. Die neue Plattform unterstützt die FLDP-Technologie (Fine Line Double Print) von Applied und ermögliche einen Rekord-Durchsatz, berichtet das Unternehmen. Bessere Wirkungsgrade, Erträge und Kostenvorteile sorgten für die niedrigsten Kosten bei der Solarzellen-Fertigung. Mehr lesen

Photovoltaik-Unternehmen SunPower feiert 30. Geburtstag

Freitag, 24.04.2015 - 12:32 (Solarserver)

Am 24.04.2015 feiert die SunPower Corp. (San Jose, Kalifornien, USA) ihren 30. Geburtstag. Der global tätige Photovoltaik- und Energieservice-Anbieter wurde mit dem Ziel gegründet, die effizientesten Solarzellen der Industrie zu entwickeln. Drei Jahrzehnte später produziert das Unternehmen nicht nur die Solarzellen und PV-Module mit dem höchsten Wirkungsgrad am Markt, sondern bietet auch komplette Solarenergie-Lösungen für private und gewerbliche Kunden sowie Versorgungsunternehmen. Mehr lesen

Solarthermie

Noch viel Solarpotenzial in München

Freitag, 24.04.2015 - 11:39 (pv magazine Deutschland)

Die Stadt München hat ihre Solarpotenzialkarte aktualisiert. In der interaktiven Karte im Internet sind Dachflächen dargestellt, die sich für die Solarstrom- und Solarwärmeerzeugung eignen. Mit wenigen Klicks können Bürger so das Potenzial ihres Daches für die Solarenergienutzung prüfen. Im... Mehr lesen

Mit Energie aus Solarwärme produzieren

Donnerstag, 23.04.2015 - 12:15 (BINE Informationsdienst)

Integration solarer Prozesswärme - Um Industrieprozesse mit Sonnenenergie zu unterstützen, reicht der Einsatz von Standard-Systemen meist nicht aus: Zu komplex sind die Produktionsabläufe, die Wärmeverbraucher zu unterschiedlich und  die Integrationsmöglichkeiten zu vielfältig. Mit einem jetzt veröffentlichten Leitfaden können produzierende Unternehmen einschätzen, ob sich der Einsatz einer Solaranlage für sie lohnt.© mopsgrafik - Fotolia Mehr lesen

MAP: KMU bekommen 10 Prozent mehr für Ertragsförderung

Donnerstag, 23.04.2015 - 5:53 (Solarthemen)

  Solarthemen 446. 49,5 Cent statt 45 cent pro Kilowattstunde Kollektorjahresertrag können kleine und mittlere Unternehmen (KMU) im Rahmen der ertragsorientierten Förderung des Markt­anreizprogramms bekommen. Text: Guido Bröer Foto: Arcon   Mehr lesen

Solare Wärme standardisiert einspeisen

Montag, 20.04.2015 - 8:15 (BINE Informationsdienst)

Standards für Wärmenetze - Solarthermie-Anlagen lassen sich in Bestandsgebäuden gut nachrüsten. Soll die Anlage mit einem Fernwärmenetz gekoppelt werden, fehlt es bislang jedoch an Standards. Viessmann und die Technische Universität Dresden erarbeiten daher Vorschläge für eine künftige Standardisierung. Das soll helfen, den Planungsaufwand durch die Vereinheitlichung von Schaltungsvarianten zu verringern und Kosten zu sparen.© Technische Universität Dresden Mehr lesen

Solarthermie in Deutschland: mehr als zwei Millionen Anlagen installiert; Anlagenbestand in 10 Jahren verdreifacht

Freitag, 17.04.2015 - 20:36 (Solarserver)

In Deutschland wurde im Jahr 2014 die zweimillionste Solarwärme-Anlage installiert. Damit hat sich der Solarthermie-Anlagenbestand innerhalb von zehn Jahren verdreifacht. Die Gesamt-Kollektorfläche beträgt inzwischen 18,4 Millionen Quadratmeter. Diese Daten hat der Bundesverband Solarwirtschaft e. V. (BSW-Solar) jetzt veröffentlicht. Mehr als eine Million Tonnen CO2-Emissionen pro Jahr können damit vermieden werden. Dies zeige, welche Bedeutung die Solarthermie für die aktuellen klimapolitischen Ziele hat, berichtet Supress (Düsseldorf) in einer Pressemitteilung. Mehr lesen

Solarthermie-Förderung seit 1. April 2015 deutlich erhöht; Bedingungen für eine Heizungssanierung sind jetzt günstig

Freitag, 17.04.2015 - 20:28 (Solarserver)

Seit 1. April 2015 sind die Fördersätze für Solarthermie-Kollektoren, Biomassekessel und Wärmepumpen deutlich höher. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat die Richtlinien zur Förderung von Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien novelliert und die Fördervoraussetzungen attraktiver gestaltet. Die Bedingungen für eine Heizungssanierung seien noch nie so günstig gewesen wie jetzt, betont die soleg GmbH (Teisnach). Die hohe staatliche Förderung kombiniert mit den extrem niedrigen Darlehenszinsen böten optimale Voraussetzungen, geplante Vorhaben jetzt umzusetzen. Mehr lesen

Strukturwandel im Solarthermie-Markt

Donnerstag, 09.04.2015 - 6:03 (Solarthemen)

Solarthemen 445. Die meisten deutschen Hersteller und Sys­tem­anbieter von Solarthermie-Anlagen erwarten in den kommenden 5 Jahren eine deutliche Verschiebung des Solarwärmemarktes, weg von Einfamilienhäusern hin zu Mehrfamilienhäusern und Prozesswärme. Mehr lesen

Anmelden fuer die Woche der Sonne

Dienstag, 07.04.2015 - 10:31 (Photovoltaik.eu)

Die Bundesweite Aktionswoche vom 12. bis 21. Juni unterstützt Handwerker, Kommunen und Verbraucher. Ziel ist es, Interessierte bei Themen wie Solarstrom, Speicher sowie Solarthermie und Holzpe... Mehr lesen

TERMINHINWEISE - Anmelden fuer die Woche der Sonne

Dienstag, 07.04.2015 - 10:31 (Photovoltaik.eu)

Die Bundesweite Aktionswoche vom 12. bis 21. Juni unterstützt Handwerker, Kommunen und Verbraucher. Ziel ist es, Interessierte bei Themen wie Solarstrom, Speicher sowie Solarthermie und Holzpe... Mehr lesen

Ab 1. April 2015 gibt es deutlich höhere Zuschüsse für Solar-Heizungen; BSW-Solar empfiehlt baldige Modernisierung

Dienstag, 31.03.2015 - 13:43 (Solarserver)

Wer Solarenergie zur Wärmeerzeugung nutzen möchte, kann künftig mit deutlich höheren staatlichen Zuschüssen rechnen. Die Fördersätze werden ab 1. April 2015 um bis zu 100 Prozent angehoben. Zusätzlich gibt es künftig auch eine „Abwrackprämie“ für die Entsorgung alter Heizkessel. Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar, Berlin) empfiehlt Verbrauchern, alte Heizungen bereits im Frühjahr mit Hilfe von Solarthermie-Kollektoren zu modernisieren, da der Fördertopf auch 2015 auf rund 360 Millionen Euro beschränkt ist. Mehr lesen

Biomasse, Pellets

Solare Trocknung - Cleveres Know-How aus Oberösterreich

Freitag, 24.04.2015 - 20:15 (Ökonews)

Trocknung von Biomasse, Heu und Getreide mit der Kraft der Sonne- Die Firma CONA aus Oberösterreich punktet mit großen Know-How Mehr lesen

Solarthemen 446

Donnerstag, 23.04.2015 - 6:00 (Solarthemen)

Themen der Solarthemen-Ausgabe 446 sind u.a.: PV-Speicher-Kombis gewinnen Marktanteile +++ Eveline Lemke im Interview: Chancen für die Energiewende nicht verstreichen lassen +++ Solare Prozesswärme: Der Fundus an Erfahrung wächst +++ Urteil des BGH erschwert Enteignungen für Erneuerbare-Energien-Projekte +++ Europäische Reformen beim Biosprit +++ MAP: 10 Prozent Zuschlag für KMU +++ Windverband will nur einen starken ... Mehr lesen

Europäische Reform beim Biosprit

Donnerstag, 23.04.2015 - 5:56 (Solarthemen)

Solarthemen 446. Europäische Kommission, Ministerrat und Europäisches Parlament haben sich auf neue politische Vorgaben für die Nutzung von Biosprit geeinigt.  Text: Andreas Witt Mehr lesen

"Excellence in Bioenergy Award" an Christiane Egger

Mittwoch, 22.04.2015 - 0:15 (Ökonews)

Biomassebotschafterin ausgezeichnet Mehr lesen

Holzpellet-Preis sinkt zu Frühjahrsbeginn

Freitag, 17.04.2015 - 10:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin – Holzpellets sind im April 2015 wieder spürbar billiger geworden. Wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband mitteilt, beträgt der Preisabstand zu Heizöl damit aktuell 23 Prozent. Mehr lesen

Einigung bei Biokraftstoffreform gefunden

Donnerstag, 16.04.2015 - 0:15 (Ökonews)

Der Umweltausschuss des EU-Parlaments hat einem Deal zur geplanten Biokraftstoffreform mit dem Ministerrat zugestimmt. Mehr lesen

Effizient: Steag nutzt nun Rauchgas-Wärme am Biomasse-Heizkraftwerk

Dienstag, 14.04.2015 - 10:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Saarbrücken / Buchenbach – Die Erweiterungsarbeiten von Steag New Energies am Heizkraftwerk der Dold Holzwerke in Buchenbach (Baden-Württemberg) haben sich gelohnt: Nach Angaben des Betreiber konnte die Effizienz um bis zu 25 Prozent gesteigert werden. Der Schlüssel zum Erfolg verbirgt sich im Rauch. Mehr lesen

Biogas in der Achterbahn | von energiezukunft

Montag, 13.04.2015 - 9:25 (Die Energieblogger)

Ein langsamer Anschub zu Beginn, dann ein steil steigender Zubau und seit der EEG-Novelle 2014 der Absturz – für die Biogasbranche geht es auf und ab. Der ungesteuerte Boom mag nicht nur gut gewesen sein, aber fest steht: Mit ihrer flexiblen Steuerbarkeit sind Biogasanlagen auch künftig für die Energiewende unerlässlich. ... via Mehr lesen

Biogas: Wirksamkeit von Enzymzusätzen nicht eindeutig belegt

Montag, 13.04.2015 - 0:15 (Ökonews)

In einem umfangreichen, fast vierjährigen Verbundvorhaben mit dem Kurztitel 'BiogasEnzyme' untersuchten Wissenschaftler und Praktiker die Wirksamkeit und Wirkungsweise von Enzymen im Biogasprozess. Mehr lesen

Waste-to-Energy Pilotprojekt in Osaka geht in Betrieb

Mittwoch, 08.04.2015 - 11:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Lohne – Japan hat nach dem Reaktorunfall von Fukushima im März 2011 eine Diversifizierung der Energieversorgung angestoßen und ein Festvergütungssystem für erneuerbare Energien eingeführt. Neben der Solarenergie steht auch ein Ausbau der Biomassenutzung auf der Agenda. In Osaka wurde jetzt ein Biogas-Pilotprojekt mit deutscher Beteiligung in Betrieb genommen. Mehr lesen

Windkraft

Schleswig-Holstein: Ministerpräsident Albig macht Windenergie zur Chefsache

Freitag, 24.04.2015 - 11:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Kiel – Die Windenergie spielt in Schleswig-Holstein eine wichtige Rolle. Viele Arbeitsplätze, Investitionen, Kommunen und Bürger sind mit dem Thema verbunden. Das gerichtliche "Nein" zur behördlichen Windenergie-Landesplanung bedeutet daher einen herben Rückschlag für das Land. Inzwischen kümmert sich Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) persönlich um eine Lösung. Mehr lesen

20 von 40 Megawatt-Anlagen am Netz | Trianel Windpark Borkum «Bergfest» auf See

Freitag, 24.04.2015 - 10:20 (Proteus PV News)

Über die Hälfte des Trianel Windparks Borkum ist am Netz. «Die Netzanbindung läuft stabil und auch durch den Frühjahressturm Niklas sind keine Schäden zu verzeichnen. Inzwischen sind 20 von 40 Anlagen angeschlossen», berichtet Klaus Horstick Mehr lesen

Wo Senvion und Gamesa ihre nächsten Windparks bauen

Freitag, 24.04.2015 - 8:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Hamburg / Zamudio, Spanien - Die beiden Windkraftanlagen Hersteller Senvion und Gamesa sammeln weitere internationale Aufträge. Diesmal geht es nach Südeuropa, aber auch nach Südamerika. Mehr lesen

RENIXX klettert kräftig dank Hanergy, Sunedsion und China Singyes – Suzlon und Nordex am Indexende – RWE kämpft für Braunkohle

Donnerstag, 23.04.2015 - 14:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Der internationale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World bewegt sich am Donnerstag zügig bergauf. Bislang steht ein Zuwachs von 1,8 Prozent auf knapp 557 Punkte zu Buche. Die Akie von Hanergy Thin Film fällt dabei durch zweistellige Gewinne auf. Mehr lesen

Windkraft-Verbände setzen auf die Husum Wind

Donnerstag, 23.04.2015 - 12:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Husum – Anfang 2014 hatten die Messestandorte Husum und Hamburg die Auseinandersetzung um die Messen im Bereich der Windenergie beigelegt. Ergebnis. Seit 2014 findet in Hamburg alle zwei Jahre die internationale Windenergy statt und in den ungeraden Jahren wird ab diesem Jahr in Husum eine nationale Messe durchgeführt. Husum will "Großereignis der Branche" bleiben. Mehr lesen

RENIXX-Check: Am Ende fester – Tesla plant Haushalts-Stromspeicher – Suzlon-Tochter meldet RWE-Auftrag – Gamesa, Vestas und Nordex verlieren

Donnerstag, 23.04.2015 - 9:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Der RENIXX World, Aktienindex für erneuerbare Energien, hat die Berg- und Talfahrt des gestrigen Handels mit Gewinnen beendet. Das weltweite Branchen-Börsenbarometer geht mit 547,36 Punkten aus dem Handel, das entspricht einem Plus von rund einem Prozent. Das Tesla-Papier zählt mit zu den größten Gewinnern. Mehr lesen

RWE kauft Windturbinen von Senvion

Donnerstag, 23.04.2015 - 9:11 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Hamburg - Senvion SE, eine Tochter der Suzlon Gruppe, liefert Windturbinen an RWE Innogy für einen Windpark in England. Mehr lesen

Windverband will starken EE-Verband

Donnerstag, 23.04.2015 - 5:54 (Solarthemen)

Solarthemen 446. Der Bundesverband Windenergie will sich dafür einsetzen, alle derzeitigen Erneuerbare-Energien-Verbände in einem Verband zusammenzuführen. Text: Andreas Witt Mehr lesen

Nordex punktet wieder in Pakistan

Donnerstag, 23.04.2015 - 0:15 (Ökonews)

Zwei Aufträge für insgesamt 100 MW unterzeichnet Mehr lesen

Deutsche Windguard erweitert Windenergie-Prüfungen

Mittwoch, 22.04.2015 - 15:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Varel - Die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) hat die Akkreditierung der Deutschen Windguard GmbH als Inspektionsstelle für Windenergieanlagen erneuert. Bei dieser Gelegenheit sind auch zwei neue Prüfbereiche akkrediert worden, die zukünftig von der Deustchen Windguard begutachtet werden dürfen. Mehr lesen

Wasserkraft

EUROSOLAR: Grundsatzpapier zur kleinen und mittleren Wasserkraft

Freitag, 24.04.2015 - 0:15 (Ökonews)

Die Nutzung der Wasserkraft leistet neben Windkraft-, Solar- und Biomasse-Anlagen einen wichtigen Beitrag beim Ausbau der Erneuerbaren Energien. Mehr lesen

Solarkraft im Südwesten überholt Wasserkraft

Dienstag, 21.04.2015 - 12:33 (Klimaretter)

Baden-Württemberg hinkt bei der Energiewende aber weiter hinterher Mehr lesen

Schweizer investieren in italienische Wasserkraft

Dienstag, 21.04.2015 - 12:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Zürich – Das Schweizer Stadtwerke-Konglomerat Swisspower will über seine Erneuerbare-Energien-Sparte bis 2017 regenerative Energieerzeugungs-Kapazitäten aufbauen, die pro Jahr für 700 Mio. Kilowattstunden Strom sorgen sollen. Dabei setzen die Schweizer auf Windenergie an Land und auf Wasserkraft. Nun wurde eine erste Wasserkraft-Anlage in Italien erworben. Mehr lesen

Kleinwasserkraftwerk Mühlhof revitalisiert

Montag, 20.04.2015 - 0:15 (Ökonews)

Historischer Kraftwerksstandort als Schaukraftwerk Mehr lesen

Steiermark: Kleinwasserkraft im Fokus

Freitag, 17.04.2015 - 0:15 (Ökonews)

Infoabend zur "Beratungsaktion Kleinwasserkraft Steiermark" - Möglichkeiten und Anforderungen zur technischen sowie ökologischen Kraftwerkrevitalisierung Mehr lesen

Wasserkraft in Deutschland | Jörg Heidjann

Dienstag, 14.04.2015 - 17:05 (Die Energieblogger)

In Deutschland und der ganzen Welt bildet die Wasserkraft eine tragende Säule der erneuerbaren Energieversorgung. Dennoch ist diese Form der Stromerzeugung nicht gänzlich unumstritten. ... via Mehr lesen

Neue Bedrohung des Amazonasregenwaldes

Dienstag, 14.04.2015 - 0:15 (Ökonews)

Weltwasserforum in Korea: 250 neue Wasserkraftwerke geplant Mehr lesen

Wasserkraft: Stromspeicher in Thüringen nimmt erste Hürde

Donnerstag, 02.04.2015 - 10:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Aachen - Mitten in den Bergen von Thüringen soll die ehemalige Trinkwasser-Talsperre Schmalwasser zukünftig als Stromspeicher genutzt werden. Das Stadtwerke-Konsortium Trianel GmbH aus Aachen hat jetzt eine erste Hürde genommen. Mehr lesen

Kraftwerk Jeßnitz-Schauwasserkraftschnecke entsteht im "ÖTSCHER:REICH"

Mittwoch, 01.04.2015 - 0:15 (Ökonews)

Niederösterreichs Energielandesrat Pernkopf besichtigte Baustelle in Neubruck Mehr lesen

Schweiz: Unterstützung der Grosswasserkraft nicht auf Kosten von neuen Erneuerbaren

Montag, 30.03.2015 - 19:15 (Ökonews)

Heute Nachmittag darf die Schweizer Stromwirtschaft (gehört zu 85% den Kantonen und Städten) bei der ständerätlichen Energiekommission ihre Forderungen vortragen. Mehr lesen

Wasserstoff, Brennstoffzelle

Brennstoffzellen für Autos im Dauertest | von energiezukunft

Samstag, 18.04.2015 - 19:08 (Die Energieblogger)

Ein Belastungstest der besonderen Art ist dem Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg gelungen: Es demonstrierte durch Dauerbetrieb einer Brennstoffzelle eine wöchentliche Fahrleistung von mehr als 5.600 Kilometern. ... via Mehr lesen

Ballard meldet Brennstoffzellen-Auftrag aus China

Donnerstag, 16.04.2015 - 11:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Vancouver - Das kanadische Brennstoffzellen-Unternehmen Ballard Power Systems hat einen Auftrag aus China bekommen. Es geht um Brennstoffzellen-Systeme für Busse, einem der Spezialgebiete von Ballard. Mehr lesen

VW vergibt Folgeauftrag an deutschen Brennstoffzellen-Anbieter

Montag, 13.04.2015 - 9:12 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Brunnthal / München – Die Brennstoffzellen-Spezialist SFC Energy AG aus Brunnthal hat sich einen großen Folgeauftrag von Volkswagen Nutzfahrzeuge gesichert. Es geht um die Ausrüstung mehrere Hundert T5 Transporter Kombi mit Brennstoffzellen-Systemen. Mit dieser unabhängigen Stromversorgung soll künftig die Mautkontrolle in Deutschland unterstützt werden. Mehr lesen

Brennstoffzelle glänzt im Dauertest mit 5.600 Wochen-Kilometern

Donnerstag, 09.04.2015 - 11:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Ulm – Brennstoffzellen-Fahrzeuge erfahren derzeit parallel zur Entwicklung im Bereich der Elektromobilität Rückenwind. Neue Fahrzeuge aus Korea und Japan sollen noch 2015 in Deutschland auf den Markt kommen. Doch alle neuen Antriebe müssen zuvor zahlreiche Tests bestehen. Mehr lesen

Brennstoffzellen-Branche will Produktions-Kosten bis 2020 halbieren

Dienstag, 07.04.2015 - 8:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin - Das Branchen-Netzwerk Clean Power Net (CPN) will dafür sorgen, dass Brennstoffzellen „Made in Germany“ künftig verstärkt für einen breiteren Markt zugänglich gemacht werden. Teil des Plans ist es, die Kosten für Brennstoffzellen in den nächsten fünf Jahren nochmals zu halbieren. Mehr lesen

Brennstoffzellen: Bei Plug Power steigen Umsätze und Verluste

Dienstag, 17.03.2015 - 16:49 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Latham, USA – Der US-Brennstoffzellen-Spezialist Plug Power hat seine Finanzergebnisse für das vierte Quartal sowie für das Gesamtjahr 2014 vorgestellt. Die Verluste haben sich trotz steigender Umsätze ausgeweitet, die Aktie knickt ein. Mehr lesen

RENIXX leichter: Meyer Burger nach Auftrag gefragt – Nordex von Analysten runtergestuft – Brennstoffzellen-Titel uneinheitlich

Freitag, 13.03.2015 - 13:16 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Der weltweite Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World gibt am Freitag bislang leicht um 0,2 Prozent auf 492,87 Punkte nach. Im Laufe des Freitagvormittags war der Index zwar schon bis auf gut 494 Punkte geklettert, doch dann wurde die Höhenluft offenbar wieder zu dünn. Mehr lesen

Fuelcell Energy halbiert Verlust in Q1

Mittwoch, 11.03.2015 - 11:39 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Danbury, USA – Der US-Hersteller von Brennstoffzellen Fuelcell Energy hat die Ergebnisse für das erste Quartal des laufenden Finanzjahres bekanntgegeben. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist der Netto-Verlust des Unternehmens deutlich geschmolzen. Die Anleger greifen zu. Mehr lesen

Brennstoffzellen-Spezialist Fuelcell Energy halbiert Verlust in Q1

Mittwoch, 11.03.2015 - 11:39 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Danbury, USA – Der US-Hersteller von Brennstoffzellen Fuelcell Energy hat die Ergebnisse für das erste Quartal des laufenden Finanzjahres bekanntgegeben. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist der Netto-Verlust des Unternehmens deutlich geschmolzen. Die Anleger greifen zu. Mehr lesen

Ceramic Fuel Cells beantragt Insolvenz-Verfahren

Montag, 09.03.2015 - 10:42 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Heinsberg – Mit vielversprechenden Wirkungsgraden wollte sich die Ceramic Fuel Cells GmbH im deutschen Markt für Brennstoffzellen etablieren. Doch diese Ambitionen haben sich nun zerstreut, denn das Unternehmen aus Heinsberg in Nordrhein-Westfalen hat nun Insolvenz beantragt. Die Ursache dafür liegt aber in Australien. Mehr lesen

Geothermie, Wärmepumpe, Erdwärme

Wann lohnt sich eine Wärmepumpe? | Jörg Heidjann

Freitag, 24.04.2015 - 15:32 (Die Energieblogger)

Eine Wärmepumpe wandelt Umgebungswärme aus der Luft, Erde oder dem Grundwasser in Heizenergie um. Nicht jeder Pumpentyp eignet sich jedoch für jeden Zweck. ... via Mehr lesen

Heizen im grünen Bereich – Die neue Kampagne der Wärmepumpen-Branche | BWP-Team

Dienstag, 21.04.2015 - 10:48 (Die Energieblogger)

Die Einführung des Energielabels für Heizgeräte ist für die Heizungsbranche eine historische Chance. Zum ersten Mal ist für Verbraucher auf einen Blick sichtbar, welches Heizsystem das effizienteste ist. Die Wärmepumpe schneidet im neuen Ranking besonders gut ab, denn sie heizt zum größten Teil mit CO2-freier Umweltwärme und nutzt ansonsten nur immer grüner werdenden Strom. Die Wärmepumpenbranche will mit seiner neuen Kampagne "Wärmepumpe. Heizen im grünen Bereich" auf diesen Effizienzvorsprung aufmerksam machen. Klaus Ackermann stellt die Kamapgne im Rahmen der Berliner Energietage am 27. April vor. ... via Mehr lesen

Irena stellt Geothermie-Atlas vor: Riesen-Potenzial in China

Montag, 20.04.2015 - 11:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Abu Dhabi – Die International Renewable Energy Agency (Irena) hat zusammen mit dem European Space Agency (ESA) ein neues Instrument vorgestellt, mit dem die weltweiten Potenziale der Geoenergie online untersucht werden können. Dabei wird deutlich, welche enormen Potenziale in China verborgen sind. Mehr lesen

NRW sitzt auf Erdwärme-Potenzen

Freitag, 17.04.2015 - 12:23 (Klimaretter)

Umweltministerium veröffentlichte Geothermie-Studie Mehr lesen

Gewaltiges Potenzial: NRW-Studie für oberflächennahe Geothermie erschienen

Donnerstag, 16.04.2015 - 15:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Düsseldorf – Das Landesumweltamt in Nordrhein-Westfalen hat das geothermische Potenzial des bevölkerungsreichsten Bundeslandes untersucht. Die Umweltexperten haben dazu für jedes Grundstück Faktoren wie Untergrundeigenschaften, klimatische Einflüsse oder Naturschutz-Restriktionen berücksichtigt. Ergebnis: Das Potenzial für oberflächennahe Geothermie in NRW ist gewaltig. Mehr lesen

Ormat findet Stromabnehmer für Geothermie-Anlage in Nevada

Mittwoch, 25.03.2015 - 12:32 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Reno, USA – Das auf Geothermie-Anlagen spezialisierte amerikanisch-israelische Unternehmen Ormat Technologies, Inc. hat über eine Tochtergesellschaft einen Stromabnahmevertrag für die Erweiterung eines Geothermie-Projektes in Nevada unterzeichnet. Der Strom soll über einen Zeitraum von 20 Jahren abgenommen werden. Mehr lesen

Heizung umstellen und neue Förderung nutzen

Donnerstag, 19.03.2015 - 8:33 (BINE Informationsdienst)

Förderung Erneuerbare Energien - Wer eine thermische Solaranlage, eine Pelletheizung oder eine Wärmepumpenanlage errichten möchte, profitiert ab April von besseren Förderkonditionen. Bauherren und Hauseigentümer erhalten für die Errichtung einer Solaranlage zur Warmwasserbereitung im Bestand wieder einen Zuschuss von mindestens 500 Euro. Pelletheizungen im Altbau werden mit bis zu 3.500 Euro gefördert.© www.wagner-solar.com Mehr lesen

Energiespar-Umfrage: Frauen duschen länger als Männer; Wärmepumpe verbessert Energiebilanz beim Dauerduschen

Freitag, 13.03.2015 - 21:14 (Solarserver)

In Deutschland stehen die Frauen am längsten unter der Dusche, sagen 52 Prozent der Bundesbürger. Allerdings duschen Männer aus den neuen Bundesländern und Berlin ebenso ausdauernd wie Frauen aus dem Westen der Republik. Dies sind Ergebnisse der Umfrage "Energiesparen unter deutschen Dächern" der Stiebel Eltron GmbH & Co. KG (Holzminden), für die 2.000 Bundesbürger bevölkerungsrepräsentativ befragt wurden. Mehr lesen

Kampagne fuer Waermepumpen gestartet

Donnerstag, 12.03.2015 - 12:50 (Photovoltaik.eu)

Der Bundesverband Wärmepumpe hat zusammen mit Herstellern und Energieversorgern eine Informationskampagne für Wärmepumpen gestartet. Damit will die Branche die bisher noch bestehende... Mehr lesen

AKTUELLE MELDUNGEN - Kampagne fuer Waermepumpen gestartet

Donnerstag, 12.03.2015 - 12:50 (Photovoltaik.eu)

Der Bundesverband Wärmepumpe hat zusammen mit Herstellern und Energieversorgern eine Informationskampagne für Wärmepumpen gestartet. Damit will die Branche die bisher noch bestehende... Mehr lesen

Energiepolitik, Klimaschutz, Energiesparen

HHL-Energiekonferenz: Studierende diskutieren über dezentrale Energie

Samstag, 25.04.2015 - 23:05 (Solarserver)

Mit dem Thema “Decentralized Energy – Finding Solutions to a Global Challenge” findet am 11. und 12.05.2015 die fünfte Energiekonferenz der HHL Leipzig Graduate School of Management statt. 80 Studierende von 25 Hochschulen aus dem In- und Ausland werden sich mit Vertretern aus Industrie, Politik und Wissenschaft über aktuelle Themen der Energiewirtschaft austauschen. Neben einer Podiumsdiskussion stehen Expertenvorträge und Networking-Events auf dem Programm. Mehr lesen

Berliner Modell wird Realität: Anbieterneutrale Ladesäulen für Elektrofahrzeuge

Samstag, 25.04.2015 - 18:15 (Ökonews)

Eine Ladekarte für alle Anbieter von Ladeinfrastruktur- Anmeldung und Nutzung einheitlich! Laden mit Erneuerbaren Energien ist ein Muss Mehr lesen

6000 Menschen bei ANTI-KOHLE KETTE: Klares Zeichen gegen KOHLE-Abbau!

Samstag, 25.04.2015 - 17:15 (Ökonews)

ANTI-KOHLE-KETTE - Klare Forderung: Ausstieg aus dem Kohleabbau und aus Atomkraft! 100 % Erneuerbare Energie ist möglich! Mehr lesen

Bürgerinitiative FORUM fährt zur ANTI-KOHLE-KETTE und fordert:

Samstag, 25.04.2015 - 11:15 (Ökonews)

Schnellstmöglich die AKW abschalten — 100 % EE-Versorgung bis 2030 Mehr lesen

"Klima-Abgabe ist elegante Lösung"

Samstag, 25.04.2015 - 10:57 (Klimaretter)

Heute demonstrieren Gegner und Befürworter der von Wirtschaftsminister Gabriel geplanten Kohle-Abgabe. Statt einen "Kulturkampf" um die Kohle aufzuführen, sollten alle gemeinsam überlegen, wie in den Kohle-Regionen neue Arbeitsplätze entstehen können, meint Karsten Neuhoff, Klimapolitik-Chef beim Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung DIW.Interview: Jörg Staude Mehr lesen

Bundesbürger beantragen EEG-Privileg

Samstag, 25.04.2015 - 10:30 (Proteus PV News)

Sehr geehrtes Bundesamt für Wirtschaft- und Ausfuhrkontrolle, der Deutsche Bürger beantragt eine Besondere Ausgleichsregelung für stromintensive Unternehmen und Schienenbahnen gemäß §§ 63 ff. EEG 2014 ... Mehr lesen

"Water with sun" gewinnt Stockholm Solar Challenge

Samstag, 25.04.2015 - 0:15 (Ökonews)

458 Teams aus 71 Ländern haben sich am Wettbewerb beteiligt- "Wasser mit Sonne" vereint Design und Innovation mit erneuerbarer Energie Mehr lesen

Immer noch 12 % Atomstrom in österreichischen Stromnetzen

Samstag, 25.04.2015 - 0:15 (Ökonews)

29 Jahre nach Tschernobyl ist Österreich noch immer nicht atomstromfrei! Mehr lesen

Erstmals Diesel-Kraftstoff aus Wasser, CO2 und Ökostrom

Samstag, 25.04.2015 - 0:15 (Ökonews)

Der Dresdner Firma sunfire GmbH ist es erstmals gelungen, künstlichen Diesel-Kraftstoff auf Basis von Wasser, CO2 und Ökostrom zu produzieren. + VIDEO!! Mehr lesen

Energieeffizienzgesetz: Umsetzung wird zur Farce

Samstag, 25.04.2015 - 0:15 (Ökonews)

Methodendokument steht im Widerspruch zu den ursprünglichen Zielen Mehr lesen

Solarmobil, Elektromobil

Elektroauto: Zusammenarbeit für eine Ladekarte für alle Ladestationen

Sonntag, 26.04.2015 - 0:15 (Ökonews)

e-Roaming Guide vorgestellt Mehr lesen

Elektroautos: Die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen!

Samstag, 25.04.2015 - 19:15 (Ökonews)

Wie es um die Marktvorbereitung für die Elektromobilität bestellt ist, haben Abgeordnete aller Fraktionen des Deutschen Bundestages bei einem parlamentarischen Abend in Berlin diskutiert. Mehr lesen

Elektroautos: Die Politik muss den Rahmen zum Vorantreiben schaffen!

Samstag, 25.04.2015 - 18:15 (Ökonews)

Wie es um die Marktvorbereitung für die Elektromobilität bestellt ist, haben Abgeordnete aller Fraktionen des Deutschen Bundestages bei einem parlamentarischen Abend in Berlin mit den Leitern der vier von der Bundesregierung ins Leben gerufenen Schaufenst Mehr lesen

Norwegen: 50.000 Elektroautos auf der Straße - Aus für den e-mobilen Traum?

Donnerstag, 23.04.2015 - 12:15 (Ökonews)

Norwegen hat am Montag sein selbst gestecktes Ziel erreicht- 50.000 Elektroautos fahren! Nun hängen offizielle Förderungen vorerst in der Luft! Mehr lesen

Teslas geheimnisvolle Neuheit ist eine Batterie

Donnerstag, 23.04.2015 - 10:58 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Eigentlich stellt der US-Konzern Tesla Elektroautos her. Doch im März erklärte CEO Elon Musk via Twitter, das Unternehmen werde eine neue Haupt-Produktlinie starten. Um was es sich dabei handeln könnte, ließ der Erfolgsmanager offen, nur soviel: Es ist "not a car", also kein Auto. Mehr lesen

Initiative: Billigere Stromtarife fuer Elektroautos

Mittwoch, 22.04.2015 - 7:00 (Photovoltaik.eu)

Der Vorteil von Sonderabschreibungen beim Kauf von gewerblichen Elektroautos wird überschätzt, sagen Experten. Wenn Elektrofahrzeuge intelligent ans Stromnetz angebunden werden und so Net... Mehr lesen

AKTUELLE MELDUNGEN - Initiative: Billigere Stromtarife fuer Elektroautos

Mittwoch, 22.04.2015 - 7:00 (Photovoltaik.eu)

Der Vorteil von Sonderabschreibungen beim Kauf von gewerblichen Elektroautos wird überschätzt, sagen Experten. Wenn Elektrofahrzeuge intelligent ans Stromnetz angebunden werden und so Net... Mehr lesen

Hawai: Sonderpreis für Elektroauto laden zur richtigen Zeit

Mittwoch, 22.04.2015 - 0:15 (Ökonews)

OpConnect Hawaii und Hawaii Energy geben im Rahmen eines Pilotprogramms Elektroautofahrern 60 Prozent "Lade-Discount" Mehr lesen

Batteriezellen mit Laser sicher schweissen

Dienstag, 21.04.2015 - 11:15 (Photovoltaik.eu)

Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT aus Aachen sogen dafür, dass Elektroautos künftig nicht so schnell der Saft ausgeht. Eine neue Lasertechnologie ermö... Mehr lesen

Amsterdam stellt gesamte Busflotte auf Elektroantrieb um

Dienstag, 21.04.2015 - 0:15 (Ökonews)

Amsterdam hat angekündigt, seine gesamte Busflotte auf eine mit Elektroantrieb auswechseln. Mehr lesen

Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich





Top50-Solar PV-Log

Photovoltaikanlagen einfach vergleichen - Die moderne Ertragsdatenbank

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.


FirmenverzeichnisExpertsPV-LogPreisvergleich100% Renewable Energy
BlogÜber Top50-Solar