Aktuelle Nachrichten zum Thema erneuerbare Energien






Photovoltaik

Photovoltaik-Produktion in Indien: JA Solar und Essel Infraprojects unterzeichnen MoU für ein Joint Venture mit 500 MW

Dienstag, 26.05.2015 - 8:30 (Solarserver)

JA Solar Holdings Co., Ltd. (Shanghai, China) kündigte am 25.05.2015 die Unterzeichnung einer Absichtserklärung (MoU) mit seinem indischen Geschäftspartner, Essel Infraprojects Limited (EIL), zur Gründung einer Fertigungsstätte für Photovoltaik-Produkte in Indien an. Das Gemeinschaftsunternehmen zur Produktion von Solarzellen und Photovoltaik-Modulen soll eine Kapazität von 500 Megawatt (MW) haben. Mehr lesen

Kyocera, Energetik und Solare Datensysteme präsentieren Photovoltaik-Batteriespeichersystem auf der Intersolar Europe

Dienstag, 26.05.2015 - 6:44 (Solarserver)

In Kooperation mit der Energetik Solartechnologie-Vertriebs GmbH (Gütersloh) und der Solare Datensysteme GmbH (Geislingen-Binsdorf) hat Kyocera (Kyoto/Neuss) technologische Kompetenzen und Vertriebs-Know-how gebündelt, die für Sicherheit, Leistung und Komfort stehen. Als führender Anbieter von Batteriespeicher-Systemen in Japan bietet Kyocera eine Lithium-Ionen-Batterielösung in zwei Größen an: 4,8 kWh und 7,2 kWh. Darüber hinaus ist das Solarstrom-System mit 2 MPP-Trackern ausgestattet und Offgrid-fähig. Mehr lesen

SolarEdge präsentiert erweitertes Photovoltaik-Produktportfolio auf der Intersolar Europe

Samstag, 23.05.2015 - 14:16 (Solarserver)

Die intelligente Wechselrichter-Lösung von SolarEdge habe die Art, wie Strom mit Photovoltaik-Anlagen gewonnen und verwaltet wird, verändert, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Das System besteht aus Leistungsoptimierern, Wechselrichtern und einer cloudbasierten Monitoring-Plattform und ziele auf ein breites Spektrum von Segmenten des Solar-Marktes ab. Auf der Intersolar Europe vom 10.-12.06.2015 in München präsentiert das Unternehmen sein erweitertes Produktportfolio für gewerbliche Photovoltaik-Dachanlagen und die Solarstrom-Speicherung für Hausbesitzer. Mehr lesen

LG Solar zeigt Photovoltaik-Produktneuheiten auf Praktikertagen in Österreich

Samstag, 23.05.2015 - 14:09 (Solarserver)

Noch vor der Intersolar Europe zeigt LG Electronics (Ratingen) Installateuren, Fach- und Großhändlern sein Photovoltaik-Produktprogramm für das kommende Jahr auf den Praktikertagen in Innsbruck (19. Mai), Salzburg (28. Mai) und Wiener Neustadt (24. Juni). Präsentiert wird die neue G4-Modulserie auf Basis der neuen Cello-Technologie, die neben dem Hochleistungsmodul „LG NeON 2“ mit einer Spitzenleistung von 320 Watt sowie dem „LG NeON 2 Black“ auch die neue Einsteiger-Reihe „LG MonoX 2“ umfasst. Mehr lesen

Fraunhofer ISE: Photovoltaik-Anlagen leben länger als erwartet; MEP Werke klären Verbraucher auf

Freitag, 22.05.2015 - 16:54 (Solarserver)

Laut einer aktuellen Studie des Fraunhofer Instituts für Solare Energiesysteme ISE verringert sich die Leistung einer Photovoltaik-Anlage mit zunehmender Betriebsdauer nur minimal. Dennoch befürchten viele private Anlagenbetreiber eine zu rasche Leistungsminderung. Die MEP Werke GmbH (München) garantiert den Mietern ihrer Solarstrom-Anlagen über den Mietzeitraum von 20 Jahren, dass die Systeme tadellos funktionieren und Strom erzeugen, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Mehr lesen

Baufi24.de: Smart-Home-Ausstattung sollte in die Baufinanzierung einkalkuliert werden

Freitag, 22.05.2015 - 16:46 (Solarserver)

Für die komplette intelligente Vernetzung eines Hauses (Smart Home) fallen derzeit noch hohe Investitionskosten an, weshalb sich nur ein Bruchteil der Bauherren dafür entscheidet. Wer jedoch über eine Komplett- oder Einzellösung nachdenkt, sollte die technische Ausstattung rechtzeitig in die Bau- und Finanzierungs-Planung einbeziehen, empfiehlt das Baufinanzierungsportal Baufi24.de. "Fast alles, was zu dem Bereich Haustechnik gehört, kann über die Baufinanzierung mit abgedeckt werden und den Wert der Immobilie durchaus steigern", sagt Stephan Scharfenorth, Geschäftsführer der Baufi24 GmbH (Hamburg). Mehr lesen

DCTI führt Photovoltaik und Speicher zusammen

Freitag, 22.05.2015 - 16:37 (pv magazine Deutschland)

Das Deutsche Cleantech Institut (DCTI) hat einen Branchenführer zu Photovoltaik und Speicher veröffentlicht. In „Solar.Strom.Speicher 2015“ seien erstmals beide Technologien vereint. Das DCTI folgt damit einem Trend. So gewinne die Anschaffung von Speichern immer mehr an Bedeutung, gerade wenn es... Mehr lesen

United PV will Yingli aus der Schuldenfalle retten

Freitag, 22.05.2015 - 14:42 (pv magazine Deutschland)

Die Yingli Green Energy Holding Co. versucht derzeit, seine kurzfristigen Schulden und Verbindlichkeiten von mehr als 1,6 Milliarden US-Dollar neu zu strukturieren. Insolvenzgerüchte wies der einstmals größte chinesische Photovoltaik-Hersteller bereits kürzlich zurück. Nun scheint sich auch ein... Mehr lesen

Photovoltaik-Produzent Risen Energy will rund 97 Millionen USD in Tochterunternehmen für Internetfinanzierung und Finanzierungsleasing investieren

Freitag, 22.05.2015 - 13:45 (Solarserver)

Der chinesische Photovoltaik-Hersteller Risen Energy Co., Ltd. (Ningbo, China) plant die Gründung eines Internetfinanzierungsdienstes, um ein neues „Ökosystem“ von Produktion und Nutzung sowie Investition und Finanzierung auf dem Energiemarkt zu schaffen, berichtet das Unternehmen. Das Unternehmen will seine digitale und mobile Kommunikations- und Internettechnologie nutzen und Kraftwerke zur Nutzung erneuerbarer Energiequellen und das Internet durch Cloud Computing und Big Data vereinen. Das für das Projekt eingetragene Kapital beläuft sich nach Angaben des Unternehmens auf zirka 16 Millionen US-Dollar, die durch Risen aufgebracht werden. Mehr lesen

Neuer GreenGuide „Solar.Strom.Speicher 2015“ gibt Orientierung in Sachen Photovoltaik und Energiespeicher

Freitag, 22.05.2015 - 13:42 (Solarserver)

Den Trend, Photovoltaik und Speichertechnologien in Kombination zu betrachten, greift das DCTI Deutsches CleanTech Institut GmbH (Bonn) mit der Fortsetzung seiner Publikationsreihe auf. Seit 2011 veröffentlicht das Institut die „Branchenführer Photovoltaik und Speichertechnologien“. Im soeben erschienenen GreenGuide „Solar.Strom.Speicher 2015“ werden beide Technologien erstmals zusammengeführt, betont das DCTI. Mehr lesen

Solarthermie

Solarthermische Kraftwerke in Marokko: Masen schließt Finanzierung der Projekte NOOR Ouarzazate II und III ab

Donnerstag, 21.05.2015 - 17:26 (Solarserver)

Nur zwei Monate nach Unterzeichnung der Verträge mit Acwa Power und Sener für die solarthermischen Kraftwerke (CSP) NOOR Ouarzazate II und NOOR Ouarzazate III meldet die marokkanische Agentur für Solarenergie (Masen) den Abschluss der Finanzierung dieser Großprojekte. Auch seien sämtliche Verträge hinsichtlich des Baus und Betriebs der Anlagen sowie für den Verkauf des Solarstroms geschlossen worden. Mehr lesen

SolarContact-Index: Trübe Aussichten für PV, Solarthermie profitiert von Förderung

Donnerstag, 21.05.2015 - 10:00 (Proteus PV News)

Sowohl die Online-Nachfrage nach PV-Anlagen als auch nach PV-Stromspeichern ist im April 2015 deutlich zurückgegangen. Positive Signale für die Solarbranche gehen hingegen vom Solarwärmebereich aus. Die Nachfrage nach Angeboten ist auch durch die höhere Förderung im März als auch April auf einen Höchststand geklettert. Mehr lesen

SolarContact-Index: Trübe Aussichten für PV, Solarthermie profitiert von Förderung

Donnerstag, 21.05.2015 - 9:52 (pv magazine Deutschland)

Sowohl die Online-Nachfrage nach PV-Anlagen als auch nach PV-Stromspeichern ist im April 2015 deutlich zurückgegangen. Positive Signale für die Solarbranche gehen hingegen vom Solarwärmebereich aus. Die Nachfrage nach Angeboten ist auch durch die höhere Förderung im März als auch April auf einen... Mehr lesen

PV-Dusche vom Solarthermie-Pionier Andreas Wagner

Donnerstag, 21.05.2015 - 6:02 (Solarthemen)

Solarthemen 448. Andreas Wagner, Urgestein der Solarthermie-Branche und Mitgründer von Wagner und Co. bietet mit seiner neuen Firma Awasol unter der Marke Selecal Photovoltaik-Solarwärmepakete an, mit denen er vor allem Thermosiphon-Anlagen Konkurrenz machen möchte.  Mehr lesen

Innovationspreis für Dampf erzeugenden Röhrenkollektor

Mittwoch, 20.05.2015 - 6:03 (Solarthemen)

Solarthemen 448. Für ihr Konzept eines dampferzeugenden CPC-Vakuumröhrenkollektors ist die Ritter XL Solar GmbH mit dem Innovationspreis des OTTI-Symposiums Thermische Solarenergie ausgezeichnet worden. Text und Foto: Guido Bröer Mehr lesen

Industrial Solar weiht Fresnel-Kollektorsystem für solare Direktverdampfung bei RAM Pharma in Jordanien ein

Dienstag, 19.05.2015 - 18:35 (Solarserver)

Die Industrial Solar GmbH (ISG, Freiburg) hat ein System zur Direkterzeugung von solarem Prozessdampf bei RAM Pharma in Sahab (Jordanien) installiert. Die Anlage stellt Wärme für die pharmazeutischen Verfahren bereit und senkt dadurch die Energiekosten sowie die CO2-Emissionen von RAM Pharma. Mehr lesen

Intersolar Europe: Forum Regenerative Wärme informiert über Pellet-Heizsysteme und Solarthermie

Dienstag, 19.05.2015 - 12:21 (Solarserver)

Auf dem Forum Regenerative Wärme im Rahmen der Intersolar Europe in München dreht sich alles um das ökologische und energieeffiziente Heizen. Experten verschiedener Verbände und Unternehmen werden vom 10.–12.06.2015 die aktuellen Rahmenbedingungen erklären und neue technische Entwicklungen präsentieren. Im Mittelpunkt stehen moderne Hybridanlagen, die mehrere Erneuerbare-Energien-Technologien kombinieren. Am dritten Messetag liegt der Schwerpunkt auf Solarwärme und Holzpellets. Am selben Tag beginnt zudem die von der Intersolar Europe unterstützte „Woche der Sonne und Pellets“ mit rund 3.000 Informations-Veranstaltungen im gesamten Bundesgebiet. Mehr lesen

Schritt für Schritt zu geringen Heizkosten: dena gibt Tipps zur energetischen Modernisierung

Freitag, 15.05.2015 - 17:57 (Solarserver)

Vom jährlichen Energieverbrauch eines Wohnhauses entfallen rund 85 Prozent auf Heizung und Warmwasser. Entsprechend hoch sind auch die Möglichkeiten, Energie zu sparen. Vor allem Immobilienbesitzer, die in unsanierten Häusern wohnen oder alte Heizkessel im Keller stehen haben, könnten viel gegen einen unnötig hohen Energieverbrauch tun, berichtet die Deutsche Energie-Agentur (dena, Berlin). Mehr lesen

Solarthermie: Ritter Energie- und Umwelttechnik gewinnt OTTI-Innovationspreis 2015

Mittwoch, 13.05.2015 - 11:45 (Solarserver)

Am 07.05.2015 wurde bekannt gegeben, dass Ritter Energie- und Umwelttechnik Preisträger des diesjährigen OTTI-Innovationspreises ist. Die Spezialisten für große Solarthermie-Anlagen haben die Jury mit der Idee überzeugt, eine klimaneutrale Gebäudekühlung mithilfe von Vakuum-Röhrenkollektoren mit Plasmatechnologie und einer Dampfstrahl-Kältemaschine umzusetzen. Mehr lesen

Tage der Sonne 8. und 9. Mai 2015

Freitag, 08.05.2015 - 0:15 (Ökonews)

Jetzt attraktive Förderungen für Solarwärme in Österreich abholen! Mehr lesen

Biomasse, Pellets

Afrikas größte Biogasanlage kommt aus Bayern

Donnerstag, 21.05.2015 - 12:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Reisbach / Nairobi - Die bayerische Biogas-Firma Snow Leopard Projects GmbH hat die größte Biogasanlage in Afrika in Betrieb genommen. Sie steht in Kenia und speist den erzeugten Strom in das öffentliche Stromnetz ein, ein Novum in Kenia. Mehr lesen

Interview – Helmut Lamp (BBE): Bioenergie gewinnt wieder Freunde

Donnerstag, 21.05.2015 - 6:05 (Solarthemen)

Solarthemen 448. Helmut Lamp ist Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes Bioenergie. Der Landwirt war mit Unterbrechungen von 1990 bis 2009 für die CDU Mitglied im deutschen Bundestag. Er verfügt weiterhin über gute Kontakte in die Fraktionen. Die Solarthemen sprachen mit ihm über die Rolle und die Chancen der Bioenergie. Solarthemen: Die Bioenergie steht unter Druck. So hat ... Mehr lesen

Großer Wurf für die Eifel

Donnerstag, 21.05.2015 - 6:03 (Solarthemen)

Solarthemen 448. Quer durch die Westeifel entsteht in Nord-Süd-Richtung unter kommunaler Re­gie eine Strom-Wasser-Biogas-Trasse, die zum Rückgrat einer regionalen Energieversorgung werden soll. Mehr lesen

Ein Tag für die österreichische Bioenergie

Donnerstag, 21.05.2015 - 0:15 (Ökonews)

Heimische Spitzentechnologien vor internationalem Publikum Mehr lesen

Cropenergies: Mehr Bioethanol, aber operativer Verlust

Mittwoch, 20.05.2015 - 10:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mannheim - Die Cropenergies AG aus Mannheim hat den Umsatz im Geschäftsjahr 2014/15 vor allem wegen eines Anstiegs der Bioethanolproduktion um sechs Prozent gesteigert. Allerdings ist das operative Ergebnis nach einem Gewinn im Vorjahr nun ins Minus gerutscht. Mehr lesen

Fell: Biogasanlagenbetreiber reichen Verfassungsklage gegen EEG Novelle ein

Mittwoch, 20.05.2015 - 9:30 (Proteus PV News)

Gestern hat der Verein Nachhaltige Energien e.V. Verfassungsklage gegen die EEG-Novelle 2014 eingereicht. Allein die Biogasanlagen betreibenden Mitglieder des Vereins rechnen mit jährlichen Verlusten in Höhe von 5,5 Mio. Euro für ihre Bestandsanlagen. Mit dem EEG 2014 hat der Gesetzgeber erstmals in Deutschland in den grundgesetzlich vorgeschriebenen Schutz von getätigten Investitionen rückwirkend eingegriffen. Mehr lesen

Biogas-Anlagenbetreiber reichen Verfassungs-Beschwerde ein

Mittwoch, 20.05.2015 - 8:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin – Weil der Bestandsschutz von Biogasanlagen durch die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) von 2014 erheblich verletzt wurde, hat der Verein Nachhaltige Energien e.V. nun eine Verfassungsbeschwerde eingereicht. Hinter dem Verein stehen rund 120 Biogasanlagenbetreiber und Energiedienstleister aus ganz Deutschland. Mehr lesen

Envitec Biogas mit Dividende und schwachem Auftragsbestand

Montag, 18.05.2015 - 13:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Lohne – Die Envitec Biogas AG hat im Geschäftsjahr 2014 die Umsatzerlöse und das operative Ergebnis (Ebit) gesteigert. Erstmals ist eine regelmäßige Dividende für die Aktionäre geplant. Allerdings ist der Auftragsbestand eingeknickt. Mehr lesen

Salatblätter & Co sorgen für Wärme beim Kochen und Heizen

Mittwoch, 13.05.2015 - 17:15 (Ökonews)

Biogas aus Küchenabfällen durch Direkteinspeisung von Biomethan ins Wiener Erdgasnetz Mehr lesen

Biogas und Ökostrom: TU Wien präsentiert Energiespeicherkonzept

Mittwoch, 13.05.2015 - 0:15 (Ökonews)

Power to Gas - Weltneuheit aus Wien nutzt überschüssige erneuerbare Energie aus Produktionsspitzen Mehr lesen

Windkraft

Mehr Energieeffizienz von Windkraftanlagen durch SmartEole

Dienstag, 26.05.2015 - 0:15 (Ökonews)

Das Projekt SmartEole zielt darauf ab, die Effizienz von Windkraft und die Lebensdauer von Windenergieanlagen durch innovative Steuerungslösungen zu verbessern. Mehr lesen

Universität Hannover: Wie Türme und Fundamente getestet werden

Freitag, 22.05.2015 - 16:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Hannover – Seit Mitte 2014 wird in Hannover-Marienwerder das Trag- und Ermüdungsverhaltens von Tragstrukturen und Gründungen für Windenergieanlagen erforscht. Für das Testzentrum Tragstrukturen an der Universität Hannover hat das Bundeswirtschaftsministerium einen ordentlichen Förderbetrag springen lassen. Doch wie genau werden diese Groß-Komponenten eigentlich getestet? Mehr lesen

Binnen-Bundesländer fordern Windenergie-Quote – Bayern außen vor

Freitag, 22.05.2015 - 11:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster - Insgesamt sechs Flächenbundesländer mit unterschiedlichsten Regierungs-Parteien und Koalitionen setzen sich gemeinsam für bessere Bedingungen beim weiteren Windenergie-Ausbau ein. Es handelt sich vor allem um Bundesländer in der Mitte und im Süden Deutschlands. Nicht dabei ist Bayern. Mehr lesen

RENIXX-Check: Fester – Trina Solar übererfüllt Erwartungen – Nordex erholt – Vestas mit Offshore-Erfolg

Freitag, 22.05.2015 - 9:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Der RENIXX World steigt weiter. Auch am Donnerstag legte der weltweite Aktienindex für erneuerbare Energien um 0,6 Prozent auf 553,08 Punkte zu. Es war nun bereits der fünfte gewinnbringende Handelstag in Folge und es war einiges los. Mehr lesen

Vestas: Spekulationen um Groß-Windparks treiben Aktie

Freitag, 22.05.2015 - 8:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Der dänische Windenergie-Spezialist Vestas hat sich zu Spekulationen im Markt bezüglich zweier Großprojekte geäußert. Daraufhin legte die Aktie des dänischen Turbinen-Herstellers schon einmal kräftig zu, obwohl noch keine bedingungslosen Projektaufträge vorliegen. Mehr lesen

DLA Piper berät bei Windpark-Finanzierung in Niederösterreich

Freitag, 22.05.2015 - 0:15 (Ökonews)

Die Windkraftwerke werden eine Gesamtleistung von 21 MW erbringen Mehr lesen

Baywa r.e. und Windwärts bringen neue Windparks ans Netz

Donnerstag, 21.05.2015 - 16:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

München / Hannover – Die Windenergie-Projektierer Baywa r.e. und Windwärts haben neue Windparks in Bayern bzw. Niedersachsen an das Stromnetz angeschlossen. Insgesamt handelt es sich um neun neue Windkraftanlagen. Mehr lesen

RENIXX leichter: Nordex-Aktie erholt – Vestas kommentiert Gerüchte – Aktie von Hanergy Thin Film weiterhin ausgesetzt

Donnerstag, 21.05.2015 - 14:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Während der RENIXX World im Handel am Donnerstagvormittag bislang um 0,3 Prozent auf 548,35 nachgibt, kann sich eine Aktie unerwartet positiv von diesem Trend absetzen. Zudem spielen Gerüchte um mögliche Großaufträge eine Rolle. Mehr lesen

Acciona Windpower erfolgreich auf den Windenergie-Märkten in Nordamerika

Donnerstag, 21.05.2015 - 12:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Chicago – Acciona Windpower wird in 2015 alleine in Nordamerika Windturbinen mit einer Kapazität von mehr als 800 Megawatt installieren. Die Märkte dort machen knapp 60 Prozent der gesamten Pipeline für das Jahr 2015 aus. Mehr lesen

Capital Stage beeindruckt mit Umsatz- und Ebit-Entwicklung

Donnerstag, 21.05.2015 - 11:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Hamburg – Der Hamburger Solar- und Windparkbetreiber Capital Stage ist im ersten Quartal 2015 kräftig gewachsen und hat dabei auch den Gewinn stark verbessert. Die Aktie des einstigen RENIXX-Unternehmens, das auch an einer Prokon-Übenahme interessiert war, hat im Handel am Mittwoch allerdings leicht nachgegeben. Mehr lesen

Wasserkraft

Kleinwasserkraft: AKW Paks unwirtschaftlich und gefährlich!

Mittwoch, 20.05.2015 - 22:15 (Ökonews)

Zahlreiche Stellungnahmen von Kleinwassekraftbetreibern im UVP-Verfahren. Mehr lesen

Wasserkraft-Ausbau schreitet weltweit voran

Mittwoch, 20.05.2015 - 11:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Der weltweite Ausbau der Energiegewinnung durch Wasserkraft hat weiter zugenommen. Im Jahr 2014 konnten weltweit Wasserkraftanlagen mit etwa 39.000 Megawatt Leistung in Betrieb genommen werden. Mehr lesen

Wasserkraft legt weltweit zu

Dienstag, 19.05.2015 - 17:25 (Klimaretter)

World Energy Council: Stromproduktion könnte sich bis 2050 verdoppeln. Umweltschützer fordern Naturverträglichkeit Mehr lesen

Eurosolar bewertet Wasserkraft neu

Donnerstag, 07.05.2015 - 5:58 (Solarthemen)

Solarthemen 447. In einem Positionspapier stellt Eurosoar e.V. bisherige Annahmen zur Nutzung der kleinen Wasserkraft sehr grundsätzlich in Frage. [private] Als besonders wichtig erachten Naturschutzverbände unverbaute Flussläufe und Mindeswassermengen. So äußert sich etwa der Bund Naturschutz Bayern sehr strikt gerade gegen kleine Wasserkraftanlagen. Die  Durchgängigkeit der Fließgewässer und auch die Bedeutung der verbleibenden Mindestwassermenge werde ... Mehr lesen

EUROSOLAR: Grundsatzpapier zur kleinen und mittleren Wasserkraft

Freitag, 24.04.2015 - 0:15 (Ökonews)

Die Nutzung der Wasserkraft leistet neben Windkraft-, Solar- und Biomasse-Anlagen einen wichtigen Beitrag beim Ausbau der Erneuerbaren Energien. Mehr lesen

Solarkraft im Südwesten überholt Wasserkraft

Dienstag, 21.04.2015 - 12:33 (Klimaretter)

Baden-Württemberg hinkt bei der Energiewende aber weiter hinterher Mehr lesen

Schweizer investieren in italienische Wasserkraft

Dienstag, 21.04.2015 - 12:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Zürich – Das Schweizer Stadtwerke-Konglomerat Swisspower will über seine Erneuerbare-Energien-Sparte bis 2017 regenerative Energieerzeugungs-Kapazitäten aufbauen, die pro Jahr für 700 Mio. Kilowattstunden Strom sorgen sollen. Dabei setzen die Schweizer auf Windenergie an Land und auf Wasserkraft. Nun wurde eine erste Wasserkraft-Anlage in Italien erworben. Mehr lesen

Kleinwasserkraftwerk Mühlhof revitalisiert

Montag, 20.04.2015 - 0:15 (Ökonews)

Historischer Kraftwerksstandort als Schaukraftwerk Mehr lesen

Steiermark: Kleinwasserkraft im Fokus

Freitag, 17.04.2015 - 0:15 (Ökonews)

Infoabend zur "Beratungsaktion Kleinwasserkraft Steiermark" - Möglichkeiten und Anforderungen zur technischen sowie ökologischen Kraftwerkrevitalisierung Mehr lesen

Wasserkraft in Deutschland | Jörg Heidjann

Dienstag, 14.04.2015 - 17:05 (Die Energieblogger)

In Deutschland und der ganzen Welt bildet die Wasserkraft eine tragende Säule der erneuerbaren Energieversorgung. Dennoch ist diese Form der Stromerzeugung nicht gänzlich unumstritten. ... via Mehr lesen

Wasserstoff, Brennstoffzelle

Grundförderung: Baden-Württemberg fördert ZSW mit Millionen-Betrag

Montag, 18.05.2015 - 17:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Stuttgart - Das 1988 gegründete Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW) in Stuttgart und Ulm betreibt angewandte Forschung auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien. Das Institut mit insgesamt rund 220 Mitarbeitern und 100 Hilfskräften wird dabei finanziell vom Land Baden-Württemberg unterstützt. Nun wurde der Förderbescheid für 2015 überreicht. Mehr lesen

Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung erhält 4,351 Millionen Euro

Freitag, 15.05.2015 - 8:40 (Proteus PV News)

Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW) in Stuttgart und Ulm - eines von zwölf Instituten der angewandten Forschung der Innovationsallianz Baden-Württemberg - erhält im Jahr 2015 vom Land Baden-Württemberg eine Grundförderung in Höhe von 4,351 Millionen Euro. Mehr lesen

HZB sichert sich Drittmittel für Projekte zu solaren Brennstoffen; Erfolgsquote 100 Prozent

Mittwoch, 13.05.2015 - 11:21 (Solarserver)

Die Energie der Sonne zu speichern, zählt zu den großen Herausforderungen der Energiewende. Über eine „künstliche Photosynthese“ kann Solarenergie zur Erzeugung von Wasserstoff genutzt werden. Forscherteams am HZB-Institut für Solare Brennstoffe arbeiten an neuen anorganischen Materialsystemen, um kompakte, robuste und preiswerte Lösungen für diese künstliche Photosynthese zu entwickeln. Mehr lesen

DWV forciert Markteinführung von "grünem Wasserstoff"

Freitag, 08.05.2015 - 11:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin - Die deutsche Fachkommission performing energy des Deutschen Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verbands (DWV) drängt darauf, dass ökologisch erzeugter Wasserstoff in Deutschland Rahmenbedingungen zur Markteinführung erhält. Auch das EU-Parlament hat beschlossen, dass "grüner Wasserstoff" im Rahmen der Treibhausgasminderungs-Pflichten seitens der Kraftstoffindustrie angerechnet werden kann. Mehr lesen

Fuelcell Energy plant größten Brennstoffzellen-Park der Welt

Mittwoch, 06.05.2015 - 12:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Danbury, USA – Zusammen mit zwei Partnern plant der amerikanische Brennstoffzellen-Hersteller Fuelcell Energy im Osten der USA einen riesigen Brennstoffzellen-Energiepark. Es wäre das größte Brennstoffzellen-Projekt weltweit. Mehr lesen

Ballard Power weist Nettogewinn aus - Aktie fällt

Mittwoch, 29.04.2015 - 12:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Vancouver, Kanada – Der kanadische Brennstoffzellen-Produzent Ballard Power Systems hat in den ersten drei Monaten 2015 erstmals seit 2009 wieder einen Netto-Quartalsgewinn erzielt. Dennoch fällt die Aktie deutlich. Mehr lesen

Manz erzielt neuen Solar-Weltrekord

Montag, 27.04.2015 - 9:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Reutlingen - Der baden-württembergische Maschinenbauer Manz hat einen neuen Weltrekord beim Wirkungsgrad von CIGS-Dünnschicht-Solarmodulen erzielt. Für diese Module hat das Zentrum für Sonnenenergie und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) den Rekord auf Laborebene inne. Beim Transfer auf eine industrielle Produktionslinie gilt es, dem Laborwert möglichst nahezukommen. Mehr lesen

Brennstoffzellen für Autos im Dauertest | von energiezukunft

Samstag, 18.04.2015 - 19:08 (Die Energieblogger)

Ein Belastungstest der besonderen Art ist dem Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg gelungen: Es demonstrierte durch Dauerbetrieb einer Brennstoffzelle eine wöchentliche Fahrleistung von mehr als 5.600 Kilometern. ... via Mehr lesen

Ballard meldet Brennstoffzellen-Auftrag aus China

Donnerstag, 16.04.2015 - 11:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Vancouver - Das kanadische Brennstoffzellen-Unternehmen Ballard Power Systems hat einen Auftrag aus China bekommen. Es geht um Brennstoffzellen-Systeme für Busse, einem der Spezialgebiete von Ballard. Mehr lesen

VW vergibt Folgeauftrag an deutschen Brennstoffzellen-Anbieter

Montag, 13.04.2015 - 9:12 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Brunnthal / München – Die Brennstoffzellen-Spezialist SFC Energy AG aus Brunnthal hat sich einen großen Folgeauftrag von Volkswagen Nutzfahrzeuge gesichert. Es geht um die Ausrüstung mehrere Hundert T5 Transporter Kombi mit Brennstoffzellen-Systemen. Mit dieser unabhängigen Stromversorgung soll künftig die Mautkontrolle in Deutschland unterstützt werden. Mehr lesen

Geothermie, Wärmepumpe, Erdwärme

BAFA-Förderung besonders systemeffizienter Wärmepumpen

Donnerstag, 21.05.2015 - 6:04 (Solarthemen)

Solarthemen 448. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle plant, in dieser Woche eine Liste von förderfähigen Anlagenkonzepten für so genannte „Wärmepumpen mit verbesserter Systemeffizienz“ zu veröffentlichen. Mehr lesen

Energiewende in Bayern: Aigner weiht Geothermie-Projekt ein

Freitag, 08.05.2015 - 16:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Kirchweidach – Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) hat das Fernwärmeprojekt in Kirchweidach im obverbayerischen Altötting eingeweiht. Die Anlage versorgt nicht nur 150 Haushalte in der Gemeinde mit Wärme aus Tiefengeothermie, sondern sorgt auch für heimische Tomaten und Paprika. Mehr lesen

Fracking-Gesetz betrifft Geothermie

Donnerstag, 07.05.2015 - 5:53 (Solarthemen)

Solarthemen 447. Das Fracking-Gesetz wird heute in erster Lesung im Bundestag beraten. Es soll nicht nur regeln, unter welchen Umständen das auf die Erdgasförderung ausgerichtete Fracking möglich sein kann, sondern auch, wann dies ebenso wie geothermische Maßnahmen zu untersagen ist. [private] Mit dem Gesetz „zur Änderung  wasser- und naturschutzrechtlicher  Vorschriften zur Untersagung und zur Risikominimierung ... Mehr lesen

OTTI-Seminar: Air Source Heat Pumps

Mittwoch, 29.04.2015 - 12:25 (Photovoltaik.eu)

Luftwärmepumpen stehen im Fokus des englischen Seminars am 7. Mai 2015 in Wien. Veranstalter ist das Ostbayerische Technologie-Transfer-Institut (OTTI). Thomas Fleckl vom Austrian Institute of... Mehr lesen

VERANSTALTUNGSHINWEISE - OTTI-Seminar: Air Source Heat Pumps

Mittwoch, 29.04.2015 - 12:25 (Photovoltaik.eu)

Luftwärmepumpen stehen im Fokus des englischen Seminars am 7. Mai 2015 in Wien. Veranstalter ist das Ostbayerische Technologie-Transfer-Institut (OTTI). Thomas Fleckl vom Austrian Institute of... Mehr lesen

Wann lohnt sich eine Wärmepumpe? | Jörg Heidjann

Freitag, 24.04.2015 - 15:32 (Die Energieblogger)

Eine Wärmepumpe wandelt Umgebungswärme aus der Luft, Erde oder dem Grundwasser in Heizenergie um. Nicht jeder Pumpentyp eignet sich jedoch für jeden Zweck. ... via Mehr lesen

Heizen im grünen Bereich – Die neue Kampagne der Wärmepumpen-Branche | BWP-Team

Dienstag, 21.04.2015 - 10:48 (Die Energieblogger)

Die Einführung des Energielabels für Heizgeräte ist für die Heizungsbranche eine historische Chance. Zum ersten Mal ist für Verbraucher auf einen Blick sichtbar, welches Heizsystem das effizienteste ist. Die Wärmepumpe schneidet im neuen Ranking besonders gut ab, denn sie heizt zum größten Teil mit CO2-freier Umweltwärme und nutzt ansonsten nur immer grüner werdenden Strom. Die Wärmepumpenbranche will mit seiner neuen Kampagne "Wärmepumpe. Heizen im grünen Bereich" auf diesen Effizienzvorsprung aufmerksam machen. Klaus Ackermann stellt die Kamapgne im Rahmen der Berliner Energietage am 27. April vor. ... via Mehr lesen

Irena stellt Geothermie-Atlas vor: Riesen-Potenzial in China

Montag, 20.04.2015 - 11:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Abu Dhabi – Die International Renewable Energy Agency (Irena) hat zusammen mit dem European Space Agency (ESA) ein neues Instrument vorgestellt, mit dem die weltweiten Potenziale der Geoenergie online untersucht werden können. Dabei wird deutlich, welche enormen Potenziale in China verborgen sind. Mehr lesen

NRW sitzt auf Erdwärme-Potenzen

Freitag, 17.04.2015 - 12:23 (Klimaretter)

Umweltministerium veröffentlichte Geothermie-Studie Mehr lesen

Gewaltiges Potenzial: NRW-Studie für oberflächennahe Geothermie erschienen

Donnerstag, 16.04.2015 - 15:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Düsseldorf – Das Landesumweltamt in Nordrhein-Westfalen hat das geothermische Potenzial des bevölkerungsreichsten Bundeslandes untersucht. Die Umweltexperten haben dazu für jedes Grundstück Faktoren wie Untergrundeigenschaften, klimatische Einflüsse oder Naturschutz-Restriktionen berücksichtigt. Ergebnis: Das Potenzial für oberflächennahe Geothermie in NRW ist gewaltig. Mehr lesen

Energiepolitik, Klimaschutz, Energiesparen

KW 21/2015: RENIXX über 550-Punkte-Linie - Zahlen, Aufträge, Personalien und Manipulationen

Dienstag, 26.05.2015 - 9:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster - Der RENIXX World ist auch in der vergangenen Woche weiter geklettert: Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien hat sich um 2,5 Prozent auf 552,99 Punkte verbessert. Nach einem kleinen Durchhänger Anfang Mai hat das Branchen-Börsenbarometer damit wieder die Marke von 550 Punkten überquert. Mehr lesen

Bundesländer gehen gegen AKW Hinkley Point C vor

Dienstag, 26.05.2015 - 9:14 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Hamburg – In Deutschland wollen Länderminister und Oppositionsfraktionen die Bundesregierung zu einer Klage gegen Beihilfen für das geplante britische Atomkraftwerk Hinkley Point C bewegen. Mehr lesen

Energiewirtschaft sieht ihre Zukunft in der Informationstechnologie | Jürgen Haar

Dienstag, 26.05.2015 - 8:49 (Die Energieblogger)

Intelligente Zähler sind in Deutschland noch rar gesät. In der intelligenten Datennutzung liegt aber nach Auffassung der neuen wie der alten Energieversorger die Zukunft. Durch eine intensive Analyse von Verbrauchs- und Erzeugungsdaten könnten neue Geschäftsmodelle und Umsatzpotenziale kreiert werden, die notwendig sind, wenn der Energieabsatz an die Kunden infolge einer effizienteren Nutzung und der wachsenden Eigenversorgung sinkt, sind sich die Unternehmen sicher. Die Energiebranche befindet sich im Wandel. Als die Herausforderung in den kommenden Jahren diskutieren die Unternehmen jedoch immer weniger die Trendwende bei der Energieerzeugung und den Siegeszug regenerativer Mehr lesen

Energiespeicher: Fraunhofer ISE übernimmt wissenschaftliche Leitung der ersten ees Europe Conference in München

Dienstag, 26.05.2015 - 7:12 (Solarserver)

Auf der ees Europe Conference in München diskutieren Experten aus Industrie, Forschung und Verbänden die jüngsten Entwicklungen und Innovationen sowie die Trends der Energiespeicherbranche. Vom 9. bis 10. Juni 2015 beschäftigen sich acht Sessions mit der gesamten Wertschöpfungskette der Energiespeichertechnik. Das Fraunhofer ISE wird die Auftaktkonferenz von wissenschaftlicher Seite leiten und eigene Forschungsergebnisse im Bereich der Formierung von Lithium-Ionen-Zellen vorstellen. Mehr lesen

Strom aus der Wüste: Unternehmensberater Roland Berger stellt sich an die Spitze der globalen DESERTEC-Vision

Dienstag, 26.05.2015 - 7:03 (Solarserver)

Roland Berger, schließt in seiner Funktion als neuer Kuratoriumsvorsitzender der DESERTEC Foundation einen Generationenvertrag mit Jugendlichen aus aller Welt und verspricht, sich für die Umsetzung der DESERTEC-Vision weltweit einzusetzen. Wüstenstrom werde lokal zur Produktion von Nahrung, Trinkwasser und als Grundlage für enkeltauglichen Wohlstand dringend gebraucht, so der Unternehmens- und Politikberater. Mehr lesen

Energiewende muss in Richtung erneuerbarer Energie gehen

Dienstag, 26.05.2015 - 0:15 (Ökonews)

Keine finanzielle Unterstützung aus EU-Mitteln für Neu- oder Ausbau von Atomkraftwerken Mehr lesen

Metastudie: Die Bedeutung von Stromspeichern für die Energiewende

Dienstag, 26.05.2015 - 0:15 (Ökonews)

Dass Stromspeicher eine Rolle in der Energiewende spielen werden, ist wenig umstritten. Doch die Aussagen der Fachwelt über Einsatzbedarf, Konkurrenzlösungen und Einsatzszenarien sind teils widersprüchlich. Mehr lesen

ERDgespräche 2015: Eine Fernsehköchin, ein Verkehrsplaner, eine Wolfsforscherin und der "Vater der Umweltgerechtigkeit"

Dienstag, 26.05.2015 - 0:15 (Ökonews)

Am 28. Mai 2015 lädt NEONGREEN NETWORK zur achten Ausgabe der hochkarätig besetzten Vortragsveranstaltung in die Redoutensäle der Wiener Hofburg. Mehr lesen

AKW-Ausbau: Entscheidung über Milliardensubvention in Hinkley Point ist Vorentscheidung für Tschechien

Montag, 25.05.2015 - 2:15 (Ökonews)

Das neue Energiekonzept der tschechischen Regierung enthält weiteren Atomkraftausbau - gleichzeitig hat sie jedoch festgestellt, dass es dafür keine Staatsgelder und keine Subventionen geben wird. Mehr lesen

Atomkraftwerke abschalten statt ausbauen

Montag, 25.05.2015 - 2:15 (Ökonews)

Kein Verständnis für Pläne Tschechiens - Atomkraft unbeherrschbar und nicht marktfähig Mehr lesen

Solarmobil, Elektromobil

Irgendwo zwischen Auto und Fahrrad

Dienstag, 26.05.2015 - 0:15 (Ökonews)

Es ist klein und wendig wie ein Fahrrad, vollends komfortabel, man ist wettergeschützt und es hat einen Elektroantrieb. Mehr lesen

Projekt „ABattReLife“ untersucht gealterte Batteriezellen und mögliche Zweitverwertung; Ergebnisse werden am 11. Juni präsentiert

Samstag, 23.05.2015 - 14:13 (Solarserver)

Viele Faktoren verhindern aktuell noch die breite Einführung von Elektromobilität, unter anderem die zu geringe Reichweite und Haltbarkeit, die langen Ladezeiten der Batterien und die hohen Kosten gegenüber Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor. Um die Ursachen für die rasche Alterung am Ende eines Batterielebenszyklus herauszufinden und Möglichkeiten für die Zweitverwertung von Batterieteilen zu entwickeln, haben Wissenschaftler im Rahmen des EU-Projekts „ABattReLife“ Batteriezellen während und am Ende ihrer Benutzung untersucht. Mehr lesen

Elektroauto: Ökostrom macht es wirklich grün

Samstag, 23.05.2015 - 0:15 (Ökonews)

Gesamtlebenszyklusanalyse anhand internationaler Daten zeigt die Wichtigkeit des Ladens mit erneuerbaren Energien auf- Batterierecyling und energieeffizientes Fahren weitere Faktoren Mehr lesen

Baden-Württemberg: Land fördert die Forschung im Fahrzeugleichtbau für die Elektromobilität

Donnerstag, 21.05.2015 - 11:30 (Proteus PV News)

Das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft unterstützt am Stuttgarter Institut für Fahrzeugkonzepte des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt zusammen mit dem Institut für Verbrennungsmotoren und Kraftfahrwesen der Universität Stuttgart die Forschung im Bereich des Fahrzeugleichtbaus für die Elektromobilität mit rund 507.000 Euro. Mehr lesen

TERMINHINWEISE - EES Europe: Sonderschau zur Elektromobilitaet

Dienstag, 19.05.2015 - 15:52 (Photovoltaik.eu)

Auf der EES Europe vom 10. bis 12. Juni 2015 in München wird es eine Sonderschau für Ladesysteme geben, mit denen Elektrofahrzeuge betankt werden (Halle B1, Stand 470). ... Mehr lesen

EES Europe: Sonderschau zur Elektromobilitaet

Dienstag, 19.05.2015 - 15:15 (Photovoltaik.eu)

Auf der EES Europe vom 10. bis 12. Juni 2015 in München wird es eine Sonderschau für Ladesysteme geben, mit denen Elektrofahrzeuge betankt werden (Halle B1, Stand 470). ... Mehr lesen

"Linz unter Strom": Größtes Elektroautotreffen Österreichs mit Weltrekord

Dienstag, 19.05.2015 - 2:15 (Ökonews)

Hunderte Elektromobilisten trafen sich am Wochenende in Linz- Eine mehrere Kilometer lange Elektroautoparade brachte einen neuen Rekord Mehr lesen

Elektromobilität: Auto sucht Fahrer - StromAuskunft | Jörg Heidjann

Montag, 18.05.2015 - 8:01 (Die Energieblogger)

Bei der Elektromobilität zeichnet sich ein paradoxes Szenario ab: Ein stetig wachsender Markt steht im krassen Widerspruch zur geringen Zahl der Nutzer. ... via Mehr lesen

München will mehr Elektrofahrzeuge

Montag, 18.05.2015 - 0:15 (Ökonews)

Stadt will Elektromobilität mit 30 Millionen Euro fördern Mehr lesen

Und sie fahren und fahren: Elektroautofahrer sind Richtung Linz unterwegs!

Samstag, 16.05.2015 - 0:15 (Ökonews)

Die Zoes rollen durch Österreich- aus allen Richtungen bewegen sich immer mehr Elektrofahrzeuge Richtung Linz. Das größte Elektroautotreffen Österreichs! Mehr lesen

Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich





Top50-Solar PV-Log

Photovoltaikanlagen einfach vergleichen - Die moderne Ertragsdatenbank

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.


FirmenverzeichnisExpertsPV-LogPreisvergleich100% Renewable Energy
BlogÜber Top50-Solar