Aktuelle Nachrichten zum Thema erneuerbare Energien






Photovoltaik

Solarworld-Chef: "Wir sind absolut zuversichtlich, uns mit Hemlock zu einigen"

Freitag, 29.07.2016 - 16:59 (pv magazine Deutschland)

pv magazine: Hat Sie das Urteil in den USA überrascht und was bedeutet es für Solarworld? Frank Asbeck: Die Entscheidung des Richters in Michigan hatte sich ja zuletzt angekündigt. Ich halte sie für absurd, in der Sache genauso wie in der Höhe. Für Solarworld ändert sich aber durch dieses... Mehr lesen

Smart Home meets Sanierung. tado im Interview | der Energieheld GmbH

Freitag, 29.07.2016 - 16:47 (Die Energieblogger)

Smart Home-Profis treffen auf Sanierungs-Profis. tado im Interview über neueste Entwicklungen im Heizungsmarkt und warum Heizen in Zukunft smart sein wird. ... via Mehr lesen

EEG-Novelle: Berlin fordert schnellstmöglich Verordnung zu Photovoltaik-Mieterstrom

Freitag, 29.07.2016 - 15:55 (pv magazine Deutschland)

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller (SPD) hat für eine schnellstmögliche Umsetzung der Verordnung für eine Besserstellung von Photovoltaik-Mieterstrommodellen in der im Juli verabschiedeten EEG-Novelle plädiert. „Die Direktvermarktung von umweltfreundlich und lokal erzeugtem... Mehr lesen

Taiwanesische Solarmodule für Hollands größtes Dachprojekt

Freitag, 29.07.2016 - 15:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Creglingen – In den Niederlanden sollen in den kommenden zwölf Monaten auf den Dächern der Holzfirma Royal Dekker Solarstromanlagen installiert werden. Nach Angaben des Solarmodul-Lieferanten Winaico aus Taiwan handelt es sich um die größte Aufdach-Solaranlage in Holland. Mehr lesen

Solarworld gibt Gewinnwarnung heraus

Freitag, 29.07.2016 - 13:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Bonn – Der deutsche Solarstrom-Konzern Solarworld AG hat vorläufige Geschäftszahlen zum zweiten Quartal 2016 veröffentlicht. Dabei kassierte das Unternehmen aus Bonn auch seine Ergebnisprognose für das Gesamtjahr. Mehr lesen

Beegy: Fragen und Antworten zum Webinar

Freitag, 29.07.2016 - 10:51 (pv magazine Deutschland)

Im Webinar am 18. Juli haben Christian Feißt, Geschäftsführer von Beegy, und Alexander Pippert, Leiter Produktmanagement, die Stromflatrate vorgestellt und Vor- und Nachteile diskutiert (Handout und zum Video). Beegy bietet komplette Photovoltaik-Anlagen inklusive Speichersystem und einem BeegyHub... Mehr lesen

Solarworld im zweiten Quartal zurück in der Gewinnzone

Freitag, 29.07.2016 - 10:15 (pv magazine Deutschland)

Nach vorläufigen Berechnungen kann sich die Solarworld AG über deutliche Zuwächse im zweiten Quartal freuen. Der Absatz der Photovoltaik-Produkte sei gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 39 Prozent auf 342 Megawatt gestiegen, teilte das Photovoltaik-Unternehmen aus Bonn am Freitag mit. Im ersten... Mehr lesen

SolarWorld veröffentlicht vorläufige Zahlen: Absatz und Umsatz im ersten Halbjahr 2016 deutlich gesteigert

Freitag, 29.07.2016 - 9:45 (Solarserver)

Die SolarWorld AG (Bonn) steigerte im 2. Quartal 2016 ihre konzernweite Absatzmenge von Photovoltaik-Modulen und -Bausätzen im Vergleich zum Vorjahresquartal um 39 Prozent auf 342 Megawatt (Q2 2015: 246 MW). Im 1. Halbjahr 2016 erhöhte SolarWorld ihre Absatzmenge um 50 Prozent auf 682 MW (H1 2015: 456 MW). Der Konzernumsatz stieg im 2. Quartal 2016 auf 222 Millionen Euro (Q2 2015: 171 Mio. EUR). Im 1. Halbjahr 2016 erzielte der Photovoltaik-Konzern einen Umsatz von 434 Millionen Euro (H1 2015: 320 Mio. EUR). Mehr lesen

Photovoltaik wird zum Mainstream: Spannender Blick auf die Impulsgeber im Markt

Freitag, 29.07.2016 - 0:15 (Ökonews)

Flexibilität im Energiesystem, politische Fördermaßnahmen und clevere Initiativen sorgen für unumkehrbare Marktdynamik, analysiert das Frost & Sullivan Energy Team Mehr lesen

Eröffnung für das Bürgersolarkraftwerk Purkersdorf

Freitag, 29.07.2016 - 0:15 (Ökonews)

Strom für 60 Haushalte Mehr lesen

Solarthermie

Umweltministerium startet Praxistest Solarthermie: 6 aus 6.500

Dienstag, 26.07.2016 - 12:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin - Mit der Installation der ersten von insgesamt sechs Solarthermieanlagen startet nun der Praxistest Solarthermie. Dabei handelt es sich um ein vom Bundesumweltministerium (BMUB) gefördertes öffentlichkeitswirksames Programm für den sinnvollen Einsatz von Solarthermie-Anlagen für Wohnhäuser. Die Organisatoren mussten allerdings Tausenden von Bewerbern eine Absage erteilen. Mehr lesen

Bundesweiter Praxistest Solarthermie startet nächste Woche

Freitag, 22.07.2016 - 11:21 (Solarserver)

Nächste Woche startet der „Praxistest Solarthermie“. Mit dem vom Bundesumweltministerium geförderten Test zeigt die gemeinnützige Beratungsgesellschaft co2online (Berlin), was Hauseigentümer beim Einsatz dieser Technologie beachten sollten. Aus 6.500 Bewerbern wurden sechs Haushalte ausgewählt, die von der Information über die Installation bis zur Nutzung der Solarthermie-Anlage begleitet werden. Den Anfang macht ab Montag eine Familie aus der Nähe von München. Mehr lesen

Silkeborg: weltgrößte Solarthermie-Anlage

Donnerstag, 21.07.2016 - 6:02 (Solarthemen)

Solarthemen 476. In der dänischen 44000-Einwohner-Stadt Silkeborg wird in diesem Jahr die weltgrößte Solarthermieanlage entstehen. Text + Foto: Guido Bröer Mehr lesen

Solarthermie: An ausreichend Dachfläche und Speicher denken | Frank Urbansky

Montag, 18.07.2016 - 9:42 (Die Energieblogger)

Statement von Christoph Menke, Professor für Versorgungstechnik / Energietechnik an der Hochschule Trier, über die Planungen von großflächiger Solarthermie in der Gebäudetechnik. Prinzipiell gelten für große Solarthermie im Gewerbe oder im Wohnungsbau bestimmte Voraussetzungen. ... via Mehr lesen

Solarthermie: Effizienz durch Größe | Frank Urbansky

Freitag, 15.07.2016 - 9:47 (Die Energieblogger)

Solarthermie auf Einfamilienhäusern ist Standard. Die EnEV zwingt Häuslebauer regelrecht dazu, die Wärmeversorgung der eigenen vier Wände teils auf erneuerbare Füße zu stellen. Doch erst in großen Anwendungen für Wohnungswirtschaft, Gewerbe und Industrie spielt die Solarthermie ihre ganze Effizienz aus. ... via Mehr lesen

Gebäude mit Solarwärme kühlen

Freitag, 15.07.2016 - 0:15 (Ökonews)

Der Kühlbedarf in Gebäuden ist besonders hoch, wenn die Sonne intensiv scheint. Folglich befinden sich bei solarer Klimatisierung Wärmebedarf und Wärmeangebot meist im Einklang. Mehr lesen

DLR gibt Startschuss für großes Wärmespeicher-Projekt

Donnerstag, 14.07.2016 - 12:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Köln – Für die Energiewende spielen Energiespeicher eine wesentliche Rolle. Verschiedene Speicherkonzepte werden derzeit parallel weiterentwickelt. Für weitere Forschungen im Bereich der Wärmespeicherung für solarthermische Kraftwerke hat das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) nun mit dem Aufbau einer neuen Testanlage begonnen. Mehr lesen

Solarthermie: Arcon-Sunmark arbeitet an Großanlage mit 110 MW Höchstleistung in Dänemark

Mittwoch, 13.07.2016 - 17:15 (Solarserver)

Die Arcon-Sunmark A/S (Skørping, Dänemark), Spezialist für große Solarthermie-Anlagen, hat die Entwicklung eines Lösungskonzepts für eine Anlage mit einem 156.964 Quadratmeter großen Solarkollektorfeld und einer geplanten Jahresproduktion von 80.000 Megawattstunden eingeleitet. Die Anlage soll für die dänische Stadt Silkeborg und ihr Fernwärmewerk errichtet werden. Arcon-Sunmark übernimmt die schlüsselfertige Lieferung für die Anlage, welche die weltgrößte Solarwärmeanlage sein wird. Mehr lesen

Solare Klimatisierung: Gebäude können mit Solarthermie auch gekühlt werden

Samstag, 09.07.2016 - 4:55 (Solarserver)

Der Kühlbedarf in Gebäuden ist besonders hoch, wenn die Sonne intensiv scheint. Folglich befinden sich bei solarer Klimatisierung Energiebedarf und -angebot meist im Einklang. Geschlossene Kältemaschinen und offene Sorptionsverfahren zur direkten Luftkonditionierung können für ein behagliches Raumklima sorgen. Das neue BINE-Themeninfo „Mit solarer Wärme kühlen“ stellt Konzepte und Technologien für die Klimatisierung von Gebäuden vor. Mehr lesen

Österreichische SOLID GmbH stattet Krankenhaus in Nicaragua mit Solarthermie-Großanlage aus

Freitag, 08.07.2016 - 13:11 (Solarserver)

Die international tätige S.O.L.I.D. Gesellschaft für Solarinstallation und Design mbH (Graz, Österreich) hat den Auftrag erhalten, das „Hospital Militar Dr. Alejandro Dávila Bolaños“ in Managua (Nicaragua) mit einer solarthermischen Großanlage zur Klimatisierung und Warmwasser-Bereitung auszustatten. Es sei die erste Groß-Solaranlage mit „Soft Loan“-Finanzierung für Nicaragua, berichtet SOLID in einer Pressemitteilung. Der Auftrag habe einen Umfang von 4 Millionen Euro. Mehr lesen

Biomasse, Pellets

Neues EEG: Bioenergie-Branche ist unzufrieden

Montag, 25.07.2016 - 16:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Anfang Juli hat die Novellierung des Erneuerbaren Energien-Gesetzes (EEG 2017) den Bundestag passiert. Das neue Gesetz sieht jetzt wie bei der Windenergie und Photovoltaik auch bei der Bioenergie Ausschreibungen vor. Die Branche begrüßt diesen neuen Ansatz zwar, bewertet das neue EEG insgesamt aber überwiegend negativ. Mehr lesen

Bioenergie-Branche rückt zusammen

Mittwoch, 13.07.2016 - 10:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Bonn/Straubing – Die Bioenergiebranche steht seit längerem unter Druck. Zukünftig soll der Ausbau nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) 2016 zunächst auf 150 Megawatt (MW), später auf 200 MW pro Jahr beschränkt werden. Auf diese Herausforderungen reagieren die Branchenverbände nun in organisatorischer Hinsicht. Mehr lesen

Forschungsprojekt Lignoraffinerie: Holz als wichtiger Lieferant für Chemikalien

Dienstag, 12.07.2016 - 0:15 (Ökonews)

Alles über die neuen Forschungsergebnisse der Universität für Bodenkultur Wien und denkstatt zur stofflichen Nutzung verholzter Biomasse. Mehr lesen

Pelltsbranche lehnt Blauen Engel ab

Donnerstag, 07.07.2016 - 5:58 (Solarthemen)

Solarthemen 475.Hersteller von Pelletsheizungen wollen anstehende Modifizierungen des Umweltgütezeichens Blauer Engel nicht mittragen und haben öffentlich ihren kollektiven Ausstieg verkündet. Grund ist die Verärgerung der Branche über schärfere Staubgrenzwerte. Text: Dittmar Koop Mehr lesen

German-Pellets-Pleite: Keine Illusionen für Gläubiger

Mittwoch, 06.07.2016 - 10:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Wismar/Münster – Im Februar 2016 hat der Holzpellet-Produzent und -Händler German Pellets Insolvenz angemeldet. Nach der ersten von vier Gläubigerversammlungen stellt sich nun heraus, dass die Gläubiger den Großteil ihres Geldes verloren haben. Mehr lesen

Biogasprozess reduziert die Keimbelastung

Dienstag, 05.07.2016 - 0:15 (Ökonews)

Keine Verbreitung von Krankheitserregern in Biogasanlagen Mehr lesen

Wenn Waschmaschinen mit Biogasanlagen "sprechen" können...

Sonntag, 03.07.2016 - 0:15 (Ökonews)

Neues Regelsystem soll Verteilnetzebene zum SmartGrid machen — Synchronisation von Erzeugung und Verbrauch — Auch für Kleinerzeuger unter 20 kW und Privathaushalte Mehr lesen

Kluge Kombination: Organische Solarfolien auf Biogasanlagen

Freitag, 01.07.2016 - 0:15 (Ökonews)

Fassadenfläche von Fermentern als Teststandort für organische Solarfolien Mehr lesen

Dividende für Biogas-Aktie

Mittwoch, 29.06.2016 - 12:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Lohne – Die Aktionäre der Envitec Biogas AG haben auf der Hauptversammlung am Dienstag (28.06.2016) dem Vorstand und Aufsichtsrat ihr Vertrauen ausgesprochen. Zudem wurde der Dividenden-Vorschlag angenommen. Mehr lesen

Heliatek installiert Anlage auf poliertem Stahl

Mittwoch, 29.06.2016 - 10:21 (Photovoltaik.eu)

Heliatek hat auf die polierte Stahlhaut eines Fermenters einer Biogasanlage organische Solarfolien aufgebaut. Die Anlage belastet die Statik des Bioreaktors kaum zusätzlich und kommt ohne Hinterl... Mehr lesen

Windkraft

RENIXX etwas leichter: Nordex Schlusslicht trotz Analystenlob – Vestas und SMA größte Gewinner

Freitag, 29.07.2016 - 14:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Der RENIXX World, internationaler Aktien-Leitindex der Branche der erneuerbaren Energien, gibt am Freitagvormittag bislang um 0,2 Prozent auf 428,51 Punkte leicht nach. Damit kühlt der Index nach einer beachtlichen Kletterpartie in den vergangenen Wochen wieder ein wenig ab. Mehr lesen

Erste Turbine im Offshore-Windpark Sandbank errichtet

Freitag, 29.07.2016 - 12:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Hamburg/München - Vattenfall und die Stadtwerke München haben jetzt die erste Windenergieanlage des Offshore-Windparks Sandbank errichtet. Weitere 71 Anlagen der Firma Siemens sollen in den kommenden Monaten folgen, damit der Windpark Anfang 2017 planmäßig in Betrieb gehen kann. Mehr lesen

Analysten beklatschen Nordex-Zahlen

Freitag, 29.07.2016 - 11:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Nach der Vorlage der Nordex-Finanzzahlen für das erste Halbjahr 2016 am Donnerstagmorgen (28.07.2016) ist die Aktie des Hamburger Windenergieanlagen-Hersteller um rund fünf Prozent gesunken. Dabei hat Nordex die Kennziffern verbessert und die Ergebnisprognose für das Gesamtjahr nach oben angepasst. Auch die Analysten waren durchaus angetan. Mehr lesen

RENIXX-Check: Abwärts – Zahlen bei Gamesa, Nordex und Verbund - Solaredge und Trina Solar am Indexende

Freitag, 29.07.2016 - 10:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Der globale Aktienindex der Regenerativen Energiewirtschaft RENIXX World hat am Donnerstag nachgegeben und damit die jüngste Kletterpartie vorerst unterbrochen. Der Branchen-Leitindex ist mit einem Kursminus von rund einem Prozent in Ziel gegangen, Schlusskurs 429,30 Punkte. Mehr lesen

Deutschland: Starker Anstieg des Onshore-Windenergieausbaus vor Wechsel ins Ausschreibungssystem

Freitag, 29.07.2016 - 0:15 (Ökonews)

Erstes Halbjahr 2016 mit höchsten Ausbauzahlen an Land in der Geschichte — Ausbau auf See lässt auf Grund von Nachholeffekten erwartungsgemäß nach Mehr lesen

Windenergie: Rekordzubau im ersten Halbjahr 2016

Donnerstag, 28.07.2016 - 16:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin – Der Windenergieausbau in Deutschland nimmt vor der Einführung des neuen Ausschreibungssystems noch einmal richtig Fahrt auf. In den ersten sechs Monaten 2016 wurde eine so hohe Onshore-Windenergieleistung in Deutschland neu errichtet wie noch nie in einem ersten Halbjahr. Mehr lesen

RENIXX leichter: Nordex-Aktie verliert nach Zahlen – Vestas an der Indexspitze – Gamesa wächst profitabel

Donnerstag, 28.07.2016 - 14:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster - Der internationale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World gibt im Börsenhandel am Donnerstag bislang um 0,3 Prozent auf 432,61 Punkte nach. Die Halbjahreszahlen der Windkraftanlagen-Hersteller Nordex und Gamesa haben unter anderem die Kurse bewegt. Mehr lesen

Gamesa steigert Nettogewinn um 42 Prozent

Donnerstag, 28.07.2016 - 11:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Zamudio, Spanien – Am Mittwochabend (27.07.2016) hat der spanische Windkraftanlagen-Hersteller Gamesa seine Finanzen für das erste Halbjahr 2016 veröffentlicht. Umsatz, EBIT und Nettogewinn sind kräftig angestiegen. Das Unternehmen aus Zamudio in der Nähe von Bilbao im Baskenland hat zudem die Prognose für das Gesamtjahr angehoben. Mehr lesen

Nordex schraubt Ergebnisziel höher

Donnerstag, 28.07.2016 - 10:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Hamburg – Beim Hamburger Windenergieanlagen-Hersteller Nordex läuft es derzeit prächtig. Dies belegen die Halbjahreszahlen des Unternehmens, die erstmals auch den Beitrag der übernommenen Acciona Windpower berücksichtigen. Nun traut sich der Windkraft-Konzern auch für das Gesamtjahr 2016 ein höheres Ergebnis zu. Mehr lesen

RENIXX-Check: Gewinne – Nordex und Gamesa heben Jahresprognose an – Vestas-Aktie im Fahrwasser

Donnerstag, 28.07.2016 - 9:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World setzt seinen langsamen aber stetigen Aufstieg weiter fort. Im Handel am Mittwoch kam der Branchen Leitindex um 0,8 Prozent auf 433,78 Punkte voran. Im Fokus standen dabei am späten Mittwoch die Windenergieanlagen-Hersteller. Mehr lesen

Wasserkraft

Einmaleffekte belasten Österreichs Wasserkraft-Spezialisten Verbund

Freitag, 29.07.2016 - 11:05 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Wien – Mitte Juli hatte die Verbund AG aus Österreich noch den Ergebnisausblick für das Gesamtjahr 2016 deutlich angehoben. Nun hat der stark auf Wasserkraft setzende Stromerzeuger aus Wien die Zahlen für das erste Halbjahr 2016 vorgelegt. Diese sind allerdings aufgrund von Einmaleffekten bei weitem nicht so stark ausgefallen wie noch vor einem Jahr. Mehr lesen

Einmaleffekte belasten Österreichs Wasserkraft-Spzialisten Verbund

Freitag, 29.07.2016 - 10:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Wien – Mitte Juli hatte die Verbund AG aus Österreich noch den Ergebnisausblick für das Gesamtjahr 2016 deutlich angehoben. Nun hat der stark auf Wasserkraft setzenden Stromerzeuger aus Wien die Zahlen für das erste Halbjahr 2016 vorgelegt. Diese sind allerdings aufgrund von Einmaleffekten bei weitem nicht so stark ausgefallen wie noch vor einem Jahr. Mehr lesen

Weltweiter Protest gegen Amazonas-Staudamm

Samstag, 23.07.2016 - 1:15 (Ökonews)

Greenpeace Aktivisten verlangen klares "Nein" von Siemens zur Urwaldzerstörung in Brasilien Mehr lesen

Greenpeace-Aktion vor österreichischer Siemens-Zentrale gegen Regenwaldzerstörung

Mittwoch, 20.07.2016 - 0:15 (Ökonews)

Umweltschutzorganisation fordert öffentliche Distanzierung von Staudamm-Projekt im Amazonas Mehr lesen

Wasserkraft-Konzern Verbund erhöht Ergebnisausblick

Dienstag, 19.07.2016 - 9:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Wien - Das Management der Verbund AG, dem auf Wasserkraft fokussierten Stromkonzern aus Österreich, hat die Ergebnisprognose für 2016 erhöht. Dafür soll in Zukunft bei der Dividende weniger ausgeschüttet werden. Mehr lesen

Neues Kleinwasserkraftwerk auf der Donauinsel

Donnerstag, 14.07.2016 - 0:15 (Ökonews)

Sauberer Strom aus der Neuen Donau für 130 Haushalte Mehr lesen

Kleinwasserkraft Österreich begrüßt OÖ Landtagsbeschluss zu Ökostromgesetz-Änderung!

Freitag, 08.07.2016 - 19:00 (Ökonews)

Rasches Handeln in Wien gefordert! Mehr lesen

Deutschlands größtes Wasserkraftwerk bekommt einen Sonnenschutz

Freitag, 27.05.2016 - 16:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin - Deutschlands größtes Wasserkraftwerk ist das Pumpspeicherwerk Goldisthal in Thüringen. Die Beckensohle des Oberbeckens bekommt jetzt eine neue Schutzschicht, die die Asphaltdichtung des Beckens vor UV-Strahlung schützt. Mehr lesen

Kleinwasserkraft Österreich begrüßt "New Deal" von Kern & Mitterlehner

Freitag, 20.05.2016 - 0:15 (Ökonews)

Dieser muss auch eine rasche Einigung bei der Ökostromnovelle beinhalten. Mehr lesen

Umstrittenes Mega-Kraftwerk am Netz

Freitag, 06.05.2016 - 11:27 (Klimaretter)

Trotz langjähriger Proteste nahm das brasilianische Wasserkraftwerk Belo Monte am Donnerstag seinen Betrieb auf Mehr lesen

Wasserstoff, Brennstoffzelle

Ballard Power - strategischer Investor beflügelt Aktie

Mittwoch, 27.07.2016 - 17:09 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Vancouver – Der kanadische Brennstoffzellen-Spezialist Ballard Power hat einen strategischen Investor gefunden, der rund zehn Prozent der Anteile an Ballard übernehmen will. Zudem hat Ballard Power Zahlen für das zweite Quartal 2016 vorgelegt und diese sind besser ausgefallen als noch vor einem Jahr. Die Aktie macht einen Gewinnsprung. Mehr lesen

Energiewende: Wie der Einsatz von Wasserstoff sicherer wird

Dienstag, 26.07.2016 - 10:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Freiburg - Regenerativ erzeugter Wasserstoff spielt als Speicher in der Energiewende eine bedeutende Rolle. Am Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM startet jetzt ein Projekt über den Einfluss von Wasserstoff auf die Sicherheit von Erdgasrohrleitungen. Dabei gilt es, ein besonderes Problem zu lösen. Mehr lesen

Wasserstoff – Energie in Metallen speichern

Dienstag, 26.07.2016 - 8:15 (BINE Informationsdienst)

Metallhydride - Metallhydride speichern Wasserstoff und Wärme. Ihr Einsatz in thermochemischen Speichern wird jedoch durch die schlechte Wärmeleitung des Materials erschwert. Um die Be- und Entladeleistung zu steigern, pelletieren Forscher das Material im Verbund mit hochwärmeleitendem Graphit. Mit unterschiedlichen Metallhydriden können sie den Temperaturbereich von der Raumtemperatur bis zu 400 Grad Celsius abdecken.© Fraunhofer IFAM Mehr lesen

Internationalen Verhandlungen über Fluorkohlenwasserstoffe in Wien

Freitag, 22.07.2016 - 0:15 (Ökonews)

Ehrgeizige Ziele sind eine Notwendigkeit Mehr lesen

Ballard Power und Plug Power: Neue Verträge beflügeln Aktien

Dienstag, 19.07.2016 - 18:13 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Vancouver / Foshan, China / Latham, USA - Ballard Power Systems hat einen Vertrag in China unterzeichnet, der dem Unternehmen bis zum Jahr 2021 insgesamt mindestens 168 Millionen Dollar Umsatz beschert. Die Aktie des kanadischen Unternehmens reagierte am Montag heftig. Auch der US-Brennstoffzellen-Spezialist Plug Power berichtete über einen neuen Vertrag. Mehr lesen

Erste Fabrik für standardisierte Wasserstoff-Elektrolyseure in Frankreich eingeweiht

Freitag, 15.07.2016 - 10:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Les Ulis, Frankreich - Energiespeicher sind für die Umsetzung der Energiewende von entscheidender Bedeutung. Das französische Unternehmen H2Gen Areva hat jetzt die erste Produktionsstätte für standardisierte Elektrolyseur-Apparate in Frankreich eingeweiht. Mehr lesen

Ballard Power sichert sich Auftrag in China

Mittwoch, 13.07.2016 - 17:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Vancouver, Kanada – Der kanadische Brennstoffzellen-Spezialist Ballard Power hat einen neuen Auftrag aus China an Land gezogen. Es geht um von Ballard Power designte Brennstoffzellen-Systeme, die zur Notstrom-Versorgung vor allem im Mobilfunksektor eingesetzt werden. Mehr lesen

RENIXX World schwächelt im 1. Halbjahr 2016 - Dong Energy und Verbund unter den fünf Index-Aufsteigern

Freitag, 01.07.2016 - 16:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien, Brennstoffzellen und Elektromobilität RENIXX World hat im ersten Halbjahr 2016 deutlich nachgegeben. In das zweite Halbjahr startet der Branchen-Leitindex in einer neuen Zusammensetzung. Neu im Index vertreten sind die beiden Energieunternehmen Dong Energy aus Dänemark und Verbund aus Österreich. Mehr lesen

Wasserstoff im Auto: Verbrenner oder Brennstoffzelle? | Frank Urbansky

Donnerstag, 30.06.2016 - 10:48 (Die Energieblogger)

E-Mobilität ist nicht nur Batterie, E-Mobilität ist auch Brennstoffzelle. Für die braucht man Wasserstoff (Erdgas würde auch gehen, doch ist das nicht regenerativ). In der Mobilität könnte man den Wasserstoff auch verbrennen. Versuche dazu gab es reichlich. ... via Mehr lesen

Regierung will Programm für Brennstoffzelle | Frank Urbansky

Mittwoch, 15.06.2016 - 11:57 (Die Energieblogger)

Die Forschungsförderung der Bundesregierung, hier insbesondere de Wirtschaftsministeriums, zielt auch auf die Brennstoffzelle und Wasserstoff ab. Die Regierung sieht in ihr zwei Einsatzgebiete: Effizienter Energiewandler zur Strom- und Wärmeerzeugung für die Senkung des Primärenergiebedarfs, Wasserstoff als Speicher und Kraftstoff, hier im Sinne der Sektorkopplung. ... via Mehr lesen

Geothermie, Wärmepumpe, Erdwärme

Geothermie: Mehr Erdwärmeheizungen durch Marktanreizprogramm

Freitag, 08.07.2016 - 15:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin - Die Neuausrichtung des Marktanreizprogramms (MAP) im vergangenen Jahr zeigt deutliche Wirkung. Die Anzahl der Geothermieanlagen, die vom Bund einen Investitionskostenzuschuss erhalten haben, hat sich in nur einem Jahr mehr als vervierfacht. Mehr lesen

Fracking-Gesetz betrifft auch Geothermie

Donnerstag, 07.07.2016 - 5:57 (Solarthemen)

Solarthemen 475. Am 24. Juni hat der Bundestag das Fracking-Gesetzespaket in dritter Lesung gegen die Stimmen von Bündnis 90/Die Grünen und Die Linke beschlos­sen. Es gilt auch für Tiefengeothermie-Pro­jekte  Text: Andreas Witt Mehr lesen

Heizen mit Eis | Frank Urbansky

Dienstag, 28.06.2016 - 11:24 (Die Energieblogger)

Heizen mit Eis kann für Immobilien eine kostengünstige Alternative zu Erdwärmesonden, aber auch zu Erdgas, Heizöl oder Pellets sein – vor allem, wenn Kühlung benötigt wird. Das Prinzip ist einfach erklärt: Ein Eisspeicher ist ein mit Leitungswasser gefüllter Behälter, in dem Wärme aus der Außenluft, der solaren Einstrahlung und aus dem Erdreich bevorratet wird. Eine Wärmepumpe entzieht über einen Wärmetauscher bei Bedarf diese Wärme und nutzt sie zur Gebäudebeheizung und Trinkwassererwärmung. ... via Mehr lesen

Green Factory Allgäu: Wärmepumpe heizt Produktionshalle | Frank Urbansky

Freitag, 24.06.2016 - 12:51 (Die Energieblogger)

Im Neubau, insbesondere bei Einfamilienhäusern, gehören Wärmepumpen längst zum Standard. Jeder dritte Neubau in diesem Segment setzt auf die umweltfreundliche und effiziente Technologie. Doch bei größeren Anwendungen sind gute Beispiele rar. ... via Mehr lesen

Daldrup & Söhne AG sieht Verbesserungen für Geothermie im EEG 2016

Dienstag, 21.06.2016 - 16:11 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Grünwald / Ascheberg - Die Daldrup & Söhne AG, ein Bohrtechnik- und Geothermiespezialist mit Hauptsitz in Grünwald bei München, sieht die angepassten Förderbedingungen für die Geothermie im Gesetzgebungsverfahren zum Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) 2016 als Schritt in die richtige Richtung. Mehr lesen

Dank Wärmepumpe: Südseefeeling im Allgäu | Frank Urbansky

Dienstag, 21.06.2016 - 12:31 (Die Energieblogger)

Das Allgäu und die Südsee haben auf den ersten Blick kaum Gemeinsamkeiten, sieht man mal vom sonnenreichen, aber auch feuchtem Wetter ab. Gut, im Allgäu ist es im Jahresdurchschnitt deutlich kühler und im Winter gibt es meist Schnee. ... via Mehr lesen

Kreative Therapie und Energieversorgung: Wärmepumpe nutzt Wechselrichter-Verluste | Frank Urbansky

Montag, 20.06.2016 - 8:54 (Die Energieblogger)

Die Stiftung Bunter Kreis in Augsburg setzt bei der Betreuung kranker und behinderter Kinder auf kreative Formen. Seit der Eröffnung des Therapiezentrums Ziegelhof vor den Toren der Stadt mitten im Grünen gibt es vor allem tiergestützte Therapien. Die Energieversorgung des Objekts ist ebenso kreativ. ... via Mehr lesen

Wärmepumpenmarkt legt im ersten Quartal deutlich zu

Dienstag, 14.06.2016 - 8:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Köln - Der deutsche Markt für Wärmepumpen hat den Turnaround vollzogen. Nach dem Rückgang im Vorjahr hat der Markt im ersten Quartal 2016 um über 10 Prozent zugelegt. Mehr lesen

Neuer Tagungsband zeigt Wege zur Wärmewende mit Solar- und Geothermie

Freitag, 03.06.2016 - 6:00 (Solarserver)

Der Wärmesektor in Deutschland ist für mehr als die Hälfte des Endenergieverbrauchs verantwortlich. Im jetzt veröffentlichten Tagungsband „Forschung für die Wärmewende“ analysiert der ForschungsVerbund Erneuerbare Energien (FVEE, Berlin) Treiber und Hemmnisse im Wärmesektor und zeigt Wege auf, um die Wärmewende technisch, wirtschaftlich und politisch umzusetzen. Mehr lesen

Das Fundament für mehr Effizienz | Frank Urbansky

Donnerstag, 26.05.2016 - 10:05 (Die Energieblogger)

Eine Kombination aus Blockheizkraftwerk und Geothermie heizt und kühlt ein neu errichtetes Mehrfamilienhaus in Berlin. Neben dem Geo-Hybrid genannten BHKW-Wärmepumpensystem zählt zu den Besonderheiten der Anlage ein Fundamentspeicher zur Deckung von Lastspitzen. ... via Mehr lesen

Energiepolitik, Klimaschutz, Energiesparen

Greenpeace Energy will Bürgerenergiegenossenschaften bei Ausschreibungen helfen

Freitag, 29.07.2016 - 14:32 (pv magazine Deutschland)

Greenpeace Energy will ab sofort Bürgerenergiegenossenschaften mit Risikokapital unterstützen. Angesichts der mit der EEG-Novelle 2017 beschlossenen Ausschreibungen seien Nachteile für Bürgerenergieprojekte zu erwarten. Daher habe Der Ökostromanbieter gemeinsam mit seiner Kraftwerkstochter Planet... Mehr lesen

Forschungsprojekt HeizSolar: Sonnenhäuser erfüllen EU-Niedrigstenergiehaus-Standard

Freitag, 29.07.2016 - 12:17 (Solarserver)

Sonnenhäuser erfüllen schon heute die Anforderungen der EU-Gebäuderichtlinie für Niedrigstenergiegebäude (Nearly zero-energy-buildings), berichtet das Sonnenhaus-Institut (Straubing). Demnach muss der Energiebedarf in neuen Gebäuden ab 2021 sehr niedrig sein (fast null) und zu wesentlichen Teilen mit erneuerbaren Energien gedeckt werden. Mehr lesen

EnBW hält an Prognose für 2016 fest; Erneuerbare Energien mit deutlichem Ergebnisanstieg

Freitag, 29.07.2016 - 11:49 (Solarserver)

Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG (Karlsruhe) erzielte im ersten Halbjahr 2016 mit 20.263 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 9,8 Milliarden Euro und ein operatives Ergebnis (Adjusted EBITDA) von 967,5 Millionen Euro. Dies entspricht einem Minus von 24,2 Prozent gegenüber Vorjahr, was jedoch in erster Linie temporären Effekten geschuldet sei, so das Unternehmen. Mehr lesen

Mieterstrom auch fuer Sozialwohnungen

Freitag, 29.07.2016 - 11:04 (Photovoltaik.eu)

Der Münchner Ökostromversorger Polarstern realisiert zwei Mieterstromprojekte auf Gebäude des sozialen Wohnungsbaus in der bayerischen Landeshauptstadt. Damit will das Unternehmen zeige... Mehr lesen

Trend zu Erneuerbare-Energien-Ausschreibungen setzt sich in vielen Ländern weltweit fort

Freitag, 29.07.2016 - 11:02 (Solarserver)

In den weltweiten Erneuerbare-Energie-Märkten setzt sich der Trend zu ausschreibungsbasierten Fördermodellen fort, berichtet die Exportinitiative Erneuerbare Energien. So kündigten in den vergangenen Wochen zahlreiche Staaten neue Auktionen für erneuerbare Energien an. Zum einen plant Frankreich über die kommenden drei Jahre Ausschreibungen für 450 MW gebäudeintegrierter Photovoltaik-Anlagen. Über einen Zeitraum von sechs Jahren sollen zudem 1 GW PV-Freiflächenanlagen auktioniert werden. Mehr lesen

EEG-Ausschreibungen: Erstes konkretes Angebot für Bürgerenergie | Kilian Rüfer

Freitag, 29.07.2016 - 9:49 (Die Energieblogger)

Nach der extrem miserablen EEG-Deform brauchen Bürgerenergieakteure nicht nur Fürsprecher und Ermutigung, sondern sehr konkrete Unterstützung. Es darft nicht wahr werden, dass 80% des künftigen erneuerbaren Strommarktes unter großen Marktakteuren aufgeteilt werden. Die Talfahrt der Bürgerenergie hat sich bereits bestätigt. Bei der vierten PV-Ausschreibung hat nur noch eine Genossenschaft mitgemacht. Die Gründungszahl von Energiegenossenschaften war in 2015 bereits gegenüber 2014 um 25% gesunken, so berichten die Bloggerkollegen von Naturstrom. Es werden sehr schnell Alternativen gebraucht, damit die Aktiven nicht zu desillusionierten und frustrierten Melancholikern Mehr lesen

EDF trifft finale Investitions-Entscheidung für Hinkley Point C

Freitag, 29.07.2016 - 9:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Paris – Der Verwaltungsrat des französischen Energiekonzerns EDF hat am Donnerstagnachmittag beschlossen, das Atomkraftwerksprojekt Hinkley Point C zu realisieren. Die Entscheidung hatte sich bereits im Vorfeld abgezeichnet. Mehr lesen

Kampfmodus | Erhard Renz

Freitag, 29.07.2016 - 8:22 (Die Energieblogger)

Ich bin bereit. So wie sich Hillary Clinton in Amerika als erste Präsidentschaftskandidatin outet, geht es mir ähnlich. Ich bin im Kampfmodus für die Bundestagswahl 2017 in Deutschland. Auch wenn ich mich nach acht Jahren wiederhole. Das vorrangige Thema ist „raus aus Atom“ und rein in die Erneuerbaren Energien. ... via Mehr lesen

Energieeffizienz unzureichend - DUH und BUND reichen EU-Beschwerdeverfahren ein

Freitag, 29.07.2016 - 8:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin - Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat zusammen mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) bei der EU ein Beschwerdeverfahren gegen Deutschland eingeleitet. Die Umweltverbände finden die Umsetzung der europäischen Energieeffizienzvorgaben in nationales Recht mangelhaft. Mehr lesen

GTM Research: Energiespeicher werden in Deutschland 2021 zum Milliarden-Markt

Freitag, 29.07.2016 - 7:24 (Solarserver)

Laut einem neuen Bericht von GTM Research (Boston, Massachusetts, USA) wird der Markt für Energiespeicher in Deutschland (in Megawatt) von 2015 bis 2021 um das Elffache wachsen und dann eine jährliches Volumen von 1,03 Milliarden US-Dollar erreichen. Deutschland ist bereits einer der weltweit führenden Energiespeicher-Märkte: Ende 2015 waren in Deutschland Speicher mit 67 Megawatt (128 Megawattstunden) installiert, was einem Marktvolumen von 169 Millionen US-Dollar entspricht. Mehr lesen

Solarmobil, Elektromobil

Die 3 großen Vorurteile der Elektromobilität - Blogparade | Daniel Bönnighausen

Freitag, 29.07.2016 - 11:12 (Die Energieblogger)

In der Elektromobilität halten sich noch immer drei große Vorurteile sehr wacker und ein Gespräch in Kassel-Lohfelden an der Schnellladesäule zeigte dies erneut. Doch welche sind dies? ... via Mehr lesen

Tesla eröffnet "Gigafactory" lange vor Fertigstellung

Mittwoch, 27.07.2016 - 18:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Sparks, Nevada - Der Elektroauto-Pionier Tesla errichtet in der Wüste von Nevada eine "Gigafactory" zur Massenfertigung von Batterien für Elektroautos und andere Speicheranwendungen. Am Dienstag (26. Juli 2016) wurde in Anwesenheit von Tesla-CEO Elon Musk die Eröffnung gefeiert. Doch produziert wird in der neuen Fabrik vorerst noch nichts. Mehr lesen

Elektromobilität auf dem Barcamp Renewables erfahren | Daniel Bönnighausen

Mittwoch, 27.07.2016 - 11:04 (Die Energieblogger)

Im Oktober findet das Barcamp Renewables der Energieblogger statt. Im Zuge der Energiewende darf die Elektromobilität ebenfalls nicht zu kurz kommen, weshalb diese dort erfahren werden kann. Für das Barcamp stehen ein smart electric drive, ein VW e-Golf, ein Nissan e-NV200 (7-Sitzer) und vier Pedelecs bereit. ... via Mehr lesen

VW empfiehlt Ökostrom für Elektroautos

Montag, 25.07.2016 - 16:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Darmstadt - Elektroautos sind leise, effizient und umweltschonend. Entscheidend für die Ökobilanz ist jedoch die Herkunft des Stroms für den Betrieb. VW kooperiert jetzt mit zwei großen Ökostromanbietern. Mehr lesen

Elektroautos: Streit um Reichweite | Jörg Heidjann

Samstag, 23.07.2016 - 17:32 (Die Energieblogger)

Droht der Autobranche der nächste Imageschaden aufgrund unrealistischer Angaben bei Reichweite und Verbrauch von Elektrofahrzeugen. Dies befürchtet zumindest das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) in Geislingen. Weil die Reichweiten der Stromer mit dem gleichen Prüfzyklus gemessen würden wie die Leistung von Benzinern, so die IFA-Experten, seien starke Diskrepanzen zwischen Test- und Realbetrieb zu erwarten. ... via Mehr lesen

Tesla: Mehr als nur Elektroautos verkaufen

Samstag, 23.07.2016 - 0:15 (Ökonews)

Elon Musk schreibt in einem beeindruckenden Blog den zweiten Teil seines Masterplans- auf dem Weg zu einer neuen Energiewirtschaft und zu neuen Geschäftsfeldern Mehr lesen

Blogparade Elektromobilität | Erhard Renz

Montag, 18.07.2016 - 9:00 (Die Energieblogger)

Na dann will ich doch gleich mal in der Blogparade Elektromobilität vom Ingenieurversteher mitmarschieren. Die Blogparade Elektromobilität dient dazu die „Sichtweise der Blogger“ auszutauschen. Na dann los der Sonnenflüsterer hat ja lange Zeit seines Lebens (37 Jahre) bei einem Automobilhersteller (den mit dem Stern) gearbeitet. Aber als Kaufmännischer Angestellter (Rechnungswesen) und weniger als Techniker. im Gegensatz zum „Ingenieurversteher“ sehe ich die wichtigste Herausforderung für die Elektromobilität den Ladevorgang zu automatisieren. ... via Mehr lesen

Salzburg: Landesförderung für E-Mobilität ist ein Erfolg

Sonntag, 17.07.2016 - 0:15 (Ökonews)

Erfolgreiche Landesförderung für betriebliche Elektromobilität - Mehr als 170 Elektrofahrzeuge gefördert / Förderbudget ausgeschöpft / Weiter Förderung für Private Mehr lesen

Flashladung für neue Elektroautobusse in Genf

Freitag, 15.07.2016 - 22:15 (Ökonews)

Nur 15 Sekunden Laden ohne Oberleitung Mehr lesen

Kaufprämie für Elektroautos: Tipps und Infos | Jörg Heidjann

Donnerstag, 14.07.2016 - 13:38 (Die Energieblogger)

Seit Anfang diesen Monats kann die von der Bundesregierung beschlossene Kaufprämie für Elektroautos und Hybridfahrzeuge offiziell beantragt werden. Wer in welchem Fall wie hoch gefördert wird und was man tun muss, um den Staatsbonus zu kassieren, verraten wir Ihnen im Folgenden. ... via Mehr lesen

Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich





Top50-Solar PV-Log

Photovoltaikanlagen einfach vergleichen - Die moderne Ertragsdatenbank

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.

FirmenverzeichnisExpertsPV-LogPreisvergleichHOMEPAGE.solar
BlogÜber Top50-Solar