Aktuelle Nachrichten zum Thema erneuerbare Energien






Photovoltaik

Photovoltaik-Produzent Trina Solar stärkt Präsenz in Südafrika mit neuem Lager in Pretoria

Mittwoch, 22.10.2014 - 11:48 (Solarserver)

Das Photovoltaik-Unternehmen Trina Solar Limited (Changzhou, China) hat in Pretoria sein erstes Lager in Südafrika eröffnet. Für das Unternehmen ist dies ein bedeutender Schritt zur Stärkung seiner Präsenz in diesem wichtigen afrikanischen Markt; gleichzeitig profitieren seine Kunden in Südafrika von einem besseren Service. Mehr lesen

Solar Cluster schlägt vollständige Umstellung der Energieversorgung einer brasilianischen Insel auf Photovoltaik und Windkraft vor

Mittwoch, 22.10.2014 - 11:36 (Solarserver)

Fernando de Noronha gilt als Insel mit dem schönsten Strand der Welt. Das UNESCO-Weltnaturerbe und der Sehnsuchtsort vieler Brasilianer soll künftig ökologischer werden. Unternehmen und Forschungsinstitute aus dem Solar Cluster Baden-Württemberg wollen die Energieversorgung des brasilianischen Archipels vollständig auf erneuerbare Energien umstellen. Am 21. Oktober übergab Solar-Cluster-Geschäftsführer Dr. Carsten Tschamber in Recife den Projektvorschlag dem Wissenschaftsminister des Bundesstaates Pernambuco, José Antônio Bertotti. Mehr lesen

US-Solarbranchenverband startet Kampagne zur Verlängerung des Investment Tax Credit für Photovoltaik-Anlagen

Mittwoch, 22.10.2014 - 11:23 (Solarserver)

Der US-Solarbranchenverband SEIA (Washington DC, USA) hat am 20.10.2014 eine landesweite Kampagne angekündigt, um zu erreichen, dass die 30-prozentige ITC-Förderung (Investment Tax Credit) für Photovoltaik-Anlagen auch nach 2016 fortgeführt wird. Dies sei sehr wichtig für Amerikas Zukunft, sagte der Verband und hob insbesondere die Steuergerechtigkeit hervor. Die Kampagne soll richtig starten, sobald der neue Kongress 2015 vereidigt ist. SEIA-Präsident und Geschäftsführer Rhone Resch kündigte sie bei der Eröffnung der Messe „Solar Power International“ (SPI) vor einem kreischenden Publikum an. Mehr lesen

Italien legt Photovoltaik-Förderkürzungen fest

Mittwoch, 22.10.2014 - 11:22 (pv magazine Deutschland)

Betreiber von Photovoltaik-Anlagen mit mehr als 200 Kilowatt Leistung in Italien müssen sich bis zum 30. November entscheiden, welche der beschlossenen Varianten der Photovoltaik-Förderung ab 2015 für ihre Anlage gelten soll. Eine Variante ist, auf einen Prozentsatz der Förderung zu verzichten,... Mehr lesen

USA: Privatsektor stimuliert Photovoltaik-Markt

Mittwoch, 22.10.2014 - 11:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Santa Clara, USA – In den USA werden immer mehr Photovoltaik-Anlagen gebaut. Wie das US-Marktforschungsinstitut NPD Solarbuzz berichtet, soll auch der Privatsektor schon bald den nächsten Meilenstein erreichen. Politik und Hersteller helfen dabei. Mehr lesen

Yingli Solar hat in Nord- und Südamerika bereits Photovoltaik-Module mit über 2.000 MW verkauft

Mittwoch, 22.10.2014 - 10:59 (Solarserver)

Die Yingli Green Energy Holding Company Limited (Baoding, China) berichtete am 21.10.2014, sie habe in Nord- und Südamerika bereits Photovoltaik-Module mit einer Gesamtleistung von gut 2 Gigawatt verkauft. Mehr als sechs Millionen Yingli-Module seien inzwischen in über 85.000 amerikanischen Photovoltaik-Anlagen verbaut, betont das Unternehmen. Mehr lesen

Neuer Bericht: Preise für Photovoltaik-Anlagen in den USA sinken um 3–12 Prozent; Trend soll in den nächsten Jahren anhalten

Mittwoch, 22.10.2014 - 9:55 (Solarserver)

Die Preise für dezentrale Solarstrom-Anlagen sind in den Vereinigten Staaten 2013 um 12–19 Prozent gesunken. Das geht hervor aus der dritten Ausgabe einer Studie des NREL (National Renewable Energy Laboratory) des US-Energieministeriums (DOE) und des LBNL (Lawrence Berkeley National Laboratory). Im laufenden Jahr sollen Photovoltaik-Anlagen je nach Standort und Marktsegment noch einmal um 3–12 % günstiger werden. Branchenanalysten gehen davon aus, dass dieser Trend in den nächsten Jahren anhält. Damit könnten die USA die Ziele der SunShot-Initiative für 2020 erreichen. Mehr lesen

SMA: Solarstrom kann Regelleistung bereitstellen

Mittwoch, 22.10.2014 - 9:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Niestetal – Der hessische Wechselrichter-Hersteller SMA forscht mit seinen Partnern nach Möglichkeiten, wie Photovoltaiksysteme zur Erbringung von Regelleistung für die Stabilität der Stromnetze beitragen können. Die Machbarkeit der in Frage kommenden technischen Lösungen soll in einem Feldtest nachgewiesen werden. Mehr lesen

Mit dem Smartphone Fisch einkaufen

Mittwoch, 22.10.2014 - 8:00 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Fisch aus nachhaltiger Fischerei oder Aquakultur ist oft schwer zu finden. Mehr lesen

DLR analysiert das Solar-Potenzial Pakistans für globale Initiative der Weltbank

Mittwoch, 22.10.2014 - 7:21 (Solarserver)

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) wurde von der Weltbank beauftragt, das Potenzial Pakistans zur Nutzung der Solarenergie zu untersuchen. Anhand von Satellitendaten und Bodenmessungen werden DLR-Wissenschaftler unter anderem einen Strahlungsatlas erstellen, der geeignete Regionen für Solar-Kraftwerke in Pakistan aufzeigt. Anfang 2017 werden die Forscher den Regierungsbehörden in Pakistan mit dem Atlas der solaren Einstrahlung eine wichtige Entscheidungsgrundlage liefern, um beste und günstige Regionen für Photovoltaik-Kraftwerke zu identifizieren. Mehr lesen

Solarthermie

Gelungener Auftritt: Ansturm auf den Eine-Welt-Solar-Kollektor bei der Fakuma

Freitag, 17.10.2014 - 0:15 (Ökonews)

Solarthermische Systeme aus Kunststoff können künftig funktionsfähiger und wirtschaftlicher produziert werden. Mehr lesen

Sunlumo hat Eine-Welt-Kollektor fertig

Freitag, 17.10.2014 - 0:00 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Innovative Weltneuheit besteht zu 100 Prozent aus Kunststoff. Sunlumo vergibt Lizenzen für die Realisierung des Solar-Kollektors. Mehr lesen

Was der Desertec-Rückschlag für solarthermische Kraftwerke bedeutet

Mittwoch, 15.10.2014 - 15:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Köln – Die Desertec-Idee, nach der in großem Stil regenerativer Strom in sonnenreichen Wüstenregionen der Welt erzeug wird, hat mit dem Zusammenbruch der Dii GmbH einen herben Rückschlag erlitten. Ganz tot ist die Idee nach Meinung einiger Experten aber nicht: So sieht es auch der DLR-Experte für solarthermische Kraftwerke, Prof. Robert Pitz-Paal. Mehr lesen

5 essentielle Dinge, die den Solarthermiedurchbruch verhindern | Ecoquent-Positions

Mittwoch, 15.10.2014 - 12:57 (Die Energieblogger)

... in denen die Photovoltaik meilenweit voraus sind. Es liegt nicht an der Technologie sondern an essentiellen Rahmenbedinungen, die dringend geändert werden müssen. ... via Mehr lesen

Sunlumo hat Eine-Welt-Kollektor fertig | EnBauSa Blog

Mittwoch, 15.10.2014 - 11:43 (Die Energieblogger)

Das österreichische Unternehmen Sunlumo tritt mit dem Anspruch an, preisgünstige Solarkollektoren aus Kunststoff zu produzieren. ... ... via Mehr lesen

Super-Speicher mit Vakuum und Vulkangestein | Susanne Ehlerding

Dienstag, 14.10.2014 - 12:43 (Die Energieblogger)

Einen hochisolierten Warmwasserspeicher hat das Bayerische Zentrum für Angewandte Energieforschung zusammen mit dem Stahl- und Metallbaubetrieb Hummelsberger aus Oberbayern entwickelt. Kombiniert mit einer Solarthermieanlage auf dem Dach kann man damit bis zu 60 Prozent Heizenergie sparen. Eingesetzt wird der Speicher schon in Privathäusern. Noch größere Potentiale sehen die Entwickler aber bei der industriellen Prozesswärme. ... via Mehr lesen

Plastiksolaranlage heizt Gebaeude

Dienstag, 14.10.2014 - 11:10 (Photovoltaik.eu)

Forscher haben einen neuen Solarkollektor aus Kunststoff entwickelt. Er kann den Wasser- und Wärmebedarf eines Hauses zu 62 Prozent decken. Zudem ist die Solaranlage kostengünstig und &au... Mehr lesen

Ist Wassersparen sinnvoll?

Dienstag, 14.10.2014 - 6:30 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Wassersparen: sinnvoll, ausgereizt oder übertrieben? Vor allem Warmwassersparen lohnt sich. Mehr lesen

Solarthermie-Gebäudeintegration: Verbundprojekt integriert Kollektoren aus Kunststoff in 34 Reihenhäuser

Montag, 13.10.2014 - 9:08 (Solarserver)

Im Rahmen des europäischen Verbundprojekts „SCOOP“ (Solar Collectors Made of Polymers) hat ein Konsortium unter Koordination des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE (Freiburg) Solar-Kollektoren aus Kunststoff entwickelt, die Funktionalität, Kostenbewusstsein und Ästhetik miteinander verbinden. Die Demonstrationsanlagen des Projektpartners Aventa Solar (Oslo, Norwegen) decken über 60 Prozent des Gesamtverbrauchs für Heißwasser und Heizung von 34 Reihenhäusern im Passivhausstandard. Sie wurden Anfang Oktober 2014 der Öffentlichkeit präsentiert. Mehr lesen

Plädoyer und Ratgeberbuch für Solarwärme

Donnerstag, 09.10.2014 - 6:03 (Solarthemen)

Solarthemen 433. Drei Ingenieure mit Leidenschaft für Kommunikation und pädagogischer Ader tun sich zusammen, um ein Buch zu schreiben. Das ist ein Glücksfall für die Solarthermie und alle, die als mehr oder weniger Laien an ihr interessiert sind. Mehr lesen

Biomasse, Pellets

Pelletpreise steigen saisonbedingt im Oktober

Dienstag, 21.10.2014 - 12:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin - Die Preise für Holzpellets sind zu Beginn der Heizsaison im Oktober leicht angestiegen. Wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband mitteilt, sind die Presslinge aber weiterhin deutlich günstiger als noch im Vorjahr. Trotz der zuletzt stark gesunkenen Ölpreise besteht demnach immer noch ein erheblicher Preisvorteil gegenüber Heizöl. Mehr lesen

AC Biogas steigt nach Insolvenz aus zwölf Anlagen aus

Montag, 20.10.2014 - 16:14 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster - Die insolvente AC Biogas-Gruppe hat konkrete Maßnahmen zur Restrukturierung des Unternehmens vorgestellt. Danach steigt der Biogasanlagen-Betreiber aus Münster bei insgesamt zwölf Anlagen aus. Die meisten davon stehen in Brandenburg. Mehr lesen

MVV übernimmt nach Windwärts auch juwi

Mittwoch, 15.10.2014 - 17:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Erneuerbare Energien spielen für den Mannheimer Energieversorger MVV Energie AG eine immer größere Rolle. Der strategische Schwerpunkt liegt dabei auf Windenergie an Land und der Nutzung von Biomasse. Um in diesen Bereichen weiter zu wachsen, hat MVV im September den Hannoveraner Projektierer Windwärts übernommen. Nun kaufen sich die Mannheimer auch bei juwi ein. Mehr lesen

Bioenergie - die günstigste Heizmethode im Neubau

Mittwoch, 15.10.2014 - 0:15 (Ökonews)

Forschung und Entwicklung sorgen für modernste Technik Mehr lesen

Wasserpflanzen - Rohstoff für Biogasanlagen?

Dienstag, 14.10.2014 - 0:15 (Ökonews)

Forscher untersuchen Machbarkeit - Wachstum von Elodea-Wasserpflanzen in der Goitzsche - bei Pouch, Sachsen-Anhalt. Mehr lesen

Agrosprit-Industrie optimistisch

Samstag, 11.10.2014 - 8:15 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Ab 2015 müssen Kraftstoffe keine Quote für sogenannte Biokraftstoffe mehr erfüllen. Mehr lesen

Bundestag stellt auf CO2-Grenzwerte für Kraftstoffe um

Freitag, 10.10.2014 - 12:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin - Der Deutsche Bundestag hat durch Änderungen des Bundes-Immissionsschutzgesetzes den Fahrplan für die Treibhausgasminderungen bei Kraftstoffen festgelegt. Damit ist die Umstellung von Biokraftstoffquoten auf CO2-Grenzwerte für Benzin und Diesel beschlossen worden. Der Biosprit-Branche sind die beschlossenen Grenzwerte allerdings zu niedrig. Mehr lesen

Nächste Biogas-Pleite: MT-Energie insolvent

Freitag, 10.10.2014 - 10:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Zeven / Münster – Der Biogas-Spezialist MT-Energie aus Zeven hat Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Die Suche nach einem Investor zur Weiterführung des Geschäftsbetriebes läuft. Die Insolvenzwelle für Biogasanlagen-Hersteller setzt sich damit nach der Verabschiedung der EEG-Novelle weiter fort. Daneben entlässt ein weiteres Branchenunternehmen rund die Hälfte seiner Belegschaft. Mehr lesen

Nullenergie-Käserei: Monte Ziego baut Ziegen-Molke-Biogasanlage | Robert Doelling

Donnerstag, 09.10.2014 - 12:39 (Die Energieblogger)

Die Käserei Monte Ziego mit Sitz in Teningen nördlich von Freiburg im Breisgau ist neben ihren preisgekrönten Produkten auch bekannt für ihre nachhaltige Erzeugungsweise. Auf dem Weg zu Deutschlands erster Nullenergie-Käserei hat Monte Ziego nun eine mit Molke betriebene Biogasanlage gebaut. ... via Mehr lesen

Wird Wind- und Solar-Sprit auf die Biokraftstoff-Quote angerechnet?

Donnerstag, 09.10.2014 - 6:04 (Solarthemen)

Solarthemen 433. Der Bundestag stimmt am heutigen Donnerstag über eine Änderung des Bundes-Immissions­schutz­geset­zes (BImSchG) ab, um die Biokraftstoffquoten neu zu regeln. Mehr lesen

Windkraft

Fraunhofer-Forscher entwickeln „Struktur-Monitoring-System“ für Windkraftanlagen

Mittwoch, 22.10.2014 - 17:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Darmstadt - Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF aus Darmstadt haben zusammen mit einem Messtechnik-Anbieter zwei Jahre lang eine Windenergieanlage und deren Schwingungen unter die Lupe genommen. Herausgekommen ist ein erschwingliches Monitoring-System für die Strukturen einer Windkraftanlage. Mehr lesen

RENIXX freundlich: First Solar, Ormat und Nordex gefragt - Daimler verkauft Tesla-Anteile

Mittwoch, 22.10.2014 - 13:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster - Der internationale Aktienindex RENIXX World kann am Mittwochvormittag weiter zulegen. Gegen Mittag steht ein Plus von 0,7 Prozent auf 375,76 Zähler zu Buche. Mit Abstand größter Verlierer ist die Aktie von GT Advanced. Mehr lesen

Größter Energiekontor-Windpark genehmigt – GE liefert Anlagen

Mittwoch, 22.10.2014 - 13:12 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Bremen – Der Windenergie-Projektierer Energiekontor freut sich über die Genehmigung für einen neuen Windpark in Niedersachsen. Bei dem Projekt im Landkreis Cuxhaven handelt es sich um den größten Windpark von Energiekontor überhaupt, und das Unternehmen ist schon seit 1990 im Geschäft. Mehr lesen

Offshore in Indien: 300-MW-Windpark in den Startlöchern

Mittwoch, 22.10.2014 - 12:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Neu Delhi, Indien - Indien will im großen Stil in die Nutzung der Offshore-Windenergie einsteigen. Während die Regierung den Bau von Pilotprojekten vorantreibt, plant der indische Windkraft-Gigant Suzlon bereits weiter. Die Windenergieanlagen für Suzlons ersten Offshore-Windpark könnten dabei aus Deutschland stammen. Mehr lesen

RENIXX-Check: Weiter aufwärts – GT Advanced explodieren – Sunedison, Vestas, Nordex und Gamesa gewinnen kräftig

Mittwoch, 22.10.2014 - 9:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Der RENIXX World hat im Handel am Dienstag erneut kräftig zugelegt. Das Börsenbarometer für erneuerbare Energien beendete den Handel mit einem Plus von 2,8 Prozent, Schlusskurs 372,99 Punkte. Solartitel waren dabei ganz vorne, aber auch die Windwerte Vestas, Nordex und Gamesa können jeweils um mehr als fünf Prozent zulegen. Mehr lesen

Windenergie: Was Vestas in China plant

Mittwoch, 22.10.2014 - 8:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Aarhus, Dänemark - Der Windenergiemarkt China ist derzeit der größte weltweit, doch der dänische Windkraftanlagen-Hersteller Vestas hat dort zuletzt nur verhältnismäßig kleine Marktanteile bekommen. Das soll sich nun mit einer neuen Strategie ändern. Dazu schickt Vestas modernste Anlagentechnik und flexible Servicemodelle ins Rennen. Mehr lesen

Dollars sparen mit Offshore-Wind

Mittwoch, 22.10.2014 - 8:03 (Klimaretter)

Studie: 54.000 Megawatt Windkraft vor den Küsten der USA würden dem Land acht Milliarden US-Dollar Energiekosten ersparen Mehr lesen

Verdreifachung der Windkraftleistung bis 2030 in Europa

Mittwoch, 22.10.2014 - 7:15 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Neue Studie unterstreicht die Wichtigkeit von ambitionierten Zielsetzungen bis 2030. Mehr lesen

Leonidas Associates bestellt Windpark bei Nordex

Dienstag, 21.10.2014 - 14:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Hamburg - Nordex wird einen weiteren Windpark in Frankreich bauen. Investor ist die Leonidas Associates GmbH, ein bayerisches Emissionshaus für nachhaltige Kapitalanlagen. Nordex soll dabei nicht nur die Turbinen liefern. Mehr lesen

RENIXX freundlich: Sunedison vor Solarcity – Nordex mit Auftrag und Vestas mit neuer China-Strategie

Dienstag, 21.10.2014 - 14:13 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster - Der internationale Aktienindex RENIXX World pendelt im Handel am Dienstagvormittag auf und ab. Gegen Mittag steht ein Plus von 0,3 Prozent auf 363,79 Zähler zu Buche. Mit Abstand größter Verlierer ist die Aktie des chinesischen Solar-Herstellers Hanergy. Die Aktien der WEA-Hersteller klettern hingegen überwiegend aufgrund positiver Unternehmensnachrichten. Mehr lesen

Wasserkraft

Wasserkraft in NRW: Was der neue Erlass bewirkt

Dienstag, 14.10.2014 - 16:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Düsseldorf – Die Nutzung der Wasserkraft in NRW stagniert seit vielen Jahren. Im September hat Klimaschutzminster Johannes Remmel einen neuen Wasserkraft-Erlass verabschiedet. Die Branche der erneuerbaren Energien begrüßt diesen Schritt. Doch es gibt auch deutliche Kritikpunkte. Mehr lesen

Anschluss an Europas größte Batterie

Samstag, 11.10.2014 - 14:09 (Klimaretter)

Behörde genehmigt Stromtrasse von Deutschland nach Norwegen. Dortige Wasserkraftwerke sollen deutschen Ökostrom speichern Mehr lesen

Kleinwasserkraft will gegen EU-Kommission klagen

Donnerstag, 09.10.2014 - 0:15 (Ökonews)

Hinkley Point C Subventionierung verzerrt den Wettbewerb und benachteiligt heimische Kleinwasserkraft Mehr lesen

Unrentabel: Wasserkraft-Versorger Verbund verkauft französische Gaskraftwerke

Mittwoch, 08.10.2014 - 11:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Wien - Der österreichische Versorger Verbund verkauft zwei französische Gaskraftwerke an einen Finanzinvestor. Die Verträge sind noch nicht unterzeichnet, die Transaktion soll aber bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Weil sich die thermischen Kraftwerke nicht mehr lohnen, will sich der Stromerzeuger auf erneuerbare Energien konzentrieren. Mehr lesen

Kleinwasserkraft fordert Riegel vor die marktverzerrende Atomkraftsubventionierung in Europa

Donnerstag, 25.09.2014 - 1:15 (Ökonews)

11 Cent/kWh für Atomkraftwerk Hinkley Point C - 3,4 Cent/kWh für heimische Kleinwasserkraft Mehr lesen

Ökostrom in Löhnersbach: Clever gesteuertes Trinkwasserkraftwerk

Montag, 22.09.2014 - 0:15 (Ökonews)

Natürliches Gefälle wird zur Erzeuung von Ökostrom genutzt Mehr lesen

Voith betritt erstmals Wasserkraftmarkt Thailand

Freitag, 19.09.2014 - 13:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Heidenheim – Die thailändische Regierung will den Anteil erneuerbarer Energien bis 2021 kräftig ausbauen. Der Wasserkraft-Spezialist Voith hat jetzt einen neuen Auftrag erhalten, das Wasserkraftwerk Lam Ta Khong auszubauen. Nach Fertigstellung wird die Anlage über eine elektrische Leistung von rund 1.000 Megawatt Leistung verfügen. Mehr lesen

Kleinwasserkraft Österreich fordert höhere Klimaschutzziele und Ausbau erneuerbarer Energien

Donnerstag, 18.09.2014 - 18:15 (Ökonews)

APCC-Bericht des Österreichischen Klimarates zeigt die Lösungen auf Mehr lesen

Kleinwasserkrafttagung voller Erfolg

Sonntag, 14.09.2014 - 0:15 (Ökonews)

Wirtschaftsminister Mitterlehner wird sich für Verbesserungen einsetzen Mehr lesen

Kleinwasserkraft Jahrestagung: Kostenwahrheit für fossile Energien ist Notwendigkeit

Freitag, 12.09.2014 - 14:15 (Ökonews)

Strommarktpreise und Ökologisierungsmaßnahmen als Schwerpunkt Mehr lesen

Wasserstoff, Brennstoffzelle

RENIXX weiter schwach: Brennstoffzellen-Hersteller Fuelcell, Ballard und Plug Power am Indexende – Nordex und Vestas holen auf

Montag, 13.10.2014 - 13:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Der internationale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World gibt am Montagvormittag weiter nach. Bislang fällt das Branchenbarometer um 1,1 Prozent auf 356,65 Punkte. Dabei hat der RENIXX den bisherigen Tiefststand von Montagmorgen bei gut 352 Punkten schon deutlich hinter sich gelassen. Mehr lesen

Brennstoffzellen-Deal: Ballard Power beliefert Plug Power langfristig

Freitag, 10.10.2014 - 8:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Vancouver – Der kanadische Brennstoffzellen-Hersteller Ballard Power intensiviert die bestehende Zusammenarbeit mit dem Brennstoffzellen-Systemanbieter Plug Power. Ballard wird seine Stacks nun langfristig an Plug Power liefern, die Ballard-Aktie stieg im Handel am Donnerstag jedoch nur für kurze Zeit. Mehr lesen

Siqens steigert Wirkungsgrad bei Methanol-Brennstoffzellen und plant Serienproduktion

Dienstag, 07.10.2014 - 11:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

München – Der Brennstoffzellen-Spezialist Siqens hat den neuen Prototypen einer Methanol-Brennstoffzelle vorgestellt. Dabei wird erstmals das Metahnol direkt im Stack umgewandelt, wodurch ein höherer Wirkungsgrad erreicht werden kann. Das neue Modell soll nächstes Jahr zur Marktreife gebracht werden. Mehr lesen

RENIXX-Check: weiter schwach – Trina Solar mit Kapitalmaßnahme – Fuelcell Energy, Ballard Power und Plug Power vorne

Mittwoch, 01.10.2014 - 10:08 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Der weltweite Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World hat am Dienstag weiter an Boden verloren. Das Börsenbarometer ist mit einem Minus von 1,2 Prozent aus dem Handel gegangen, Schlusskurs 407,74 Punkte. Gegen den Trend können aber vor allem die Aktien der Brennstoffzellen-Hersteller zulegen. Dahinter steckt ein neuer Auftrag. Mehr lesen

RENIXX leichter: Trina Solar holt frisches Geld - Ballard Power liefert nach Jamaika - Gamesa vor möglichem Großauftrag in China

Dienstag, 30.09.2014 - 14:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Der internationale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World gibt am Dienstagvormittag gegen den Markttrend nach. Bislang fällt der Branchen-Index um etwa 0,5 Prozent auf 410,55 Punkte zurück. Die Brennstoffzellen-Aktien sind gegen den Trend begehrt. Mehr lesen

Alles tanken: Total, Daimler, Linde und RWE starten Multi-Tankstelle

Dienstag, 30.09.2014 - 10:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin – Die Tankstelle der Zukunft bietet alles: Wasserstoff, Strom, Super oder Diesel. Ganz egal, mit welchem Antrieb sich ein Auto fortbewegt, an einer neuen Multi-Energie-Tankstelle in Berlin ist es möglich, Autos aller Art zu betanken. Und das sogar ziemlich flott. Mehr lesen

ZSW nimmt seriennahe Produktion von Lithium-Batterien auf

Freitag, 26.09.2014 - 15:06 (pv magazine Deutschland)

Am Zentrum für für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) ist am Freitag eine neue Forschungsplattform eingeweiht worden. Künftig sollen am Standort Ulm Verfahren zur Herstellung großer automobiltauglicher Lithium-Ionen-Zellen entwickelt werden. Ab Januar 2015 starten... Mehr lesen

RENIXX etwas leichter - Brennstoffzellen-Aktien Plug Power, Ballard Power und Fuelcell Energy hoch im Kurs

Mittwoch, 24.09.2014 - 13:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Der RENIXX World tendiert am Dienstagvormittag etwas leichter. Der internationale Aktienindex für erneuerbare Energien fällt um 0,3 Prozent auf rund 411 Punkte. Auch der DAX gibt etwas nach (-0,2 Prozent, 9.578 Punkte). Gefragt sind heute Vormittag allen voran die Wertpapiere der Brennstoffzellen-Hersteller. Mehr lesen

RENIXX-Check: leichter – IKEA will mehr Hanergy-Module verkaufen – Suzlon größter Verlierer – Brennstoffzellen-Aktien am Mittwochmorgen gefragt

Mittwoch, 24.09.2014 - 9:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Der weltweite Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World hat im Handel am Dienstag etwas nachgegeben. Am Ende des Tages geht das Börsenbarometer mit einem Minus von 0,5 Prozent aus dem Handel, Schlusskurs 412,29 Punkte. Deutlich zulegen kann ein chinesischer Solarhersteller, der wiederum von einer Kooperation mit einem schwedischen Möbelhaus profitiert. Mehr lesen

RENIXX-Check: Absturz mit Tesla als Schlusslicht – Brennstoffzellen-Hersteller Ballard Power, Fuelcell Energy und Plug Power ebenfalls schwach

Dienstag, 16.09.2014 - 9:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Der weltweite Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World hat gestern entgegen dem allgemeinen Markttrend deutlich nachgegeben. Am Ende des Tages geht das Börsenbarometer mit einem Minus von 3,3 Prozent aus dem Handel, Schlusskurs 420,70 Punkte. Mehr lesen

Geothermie, Wärmepumpe, Erdwärme

Carsten Müller zur effizienzpolitischen Agenda der Großen Koalition | BWP-Team

Freitag, 17.10.2014 - 15:52 (Die Energieblogger)

Die Große Koalition hat sich für die laufende Legislaturperiode viel vorgenommen, um die Energiewende in Deutschland voranzutreiben. Die effizienzpolitische Agenda der Großen Koalition ist Thema des Vortrags von Carsten Müller MdB beim 12. Forum Wärmepumpe am 13. November in Berlin. ... via Mehr lesen

Geothermie: Daldrup verbessert Ergebnisse bei sinkendem Umsatz

Montag, 13.10.2014 - 10:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Grünwald – Der Münchener Bohrtechnikspezialist Daldrup & Söhne AG hat seine Halbjahreszahlen vorgelegt. Rückläufigen Zahlen bei Umsatz und Gesamtleistung stehen Zuwächse beim Gewinn gegenüber. Die Prognose für das gesamte Jahr wird bestätigt. Mehr lesen

Wärmepumpen in Polen: Boom mit Hindernissen | BWP-Team

Montag, 06.10.2014 - 17:01 (Die Energieblogger)

Auf der Suche nach einer neuen Philosophie des Heizens ist nun auch Polen bei der Wärmepumpe angekommen. Während zahlreiche europäische Länder mit einer Stagnation in den Absatzzahlen von Wärmepumpen zu kämpfen haben, verzeichnet Polen hier einen kontinuierlichen Anstieg. Die Wärmepumpe boomt in unserem Nachbarland, doch es gibt noch großen Nachholbedarf. Der polnische Verband PORT PC ist daher eine Kooperation mit dem Bundesverband Wärmepumpe (BWP) und Wärmepumpe Austria eingegangen, um Expertise und Erfahrungen über Ländergrenzen hinweg auszutauschen. ... via Mehr lesen

Auslegung einer Sole-Wasser-Wärmepumpe mit Erdwärmekollektoren | Martin Schlobach

Sonntag, 05.10.2014 - 20:00 (Die Energieblogger)

In diesem Beitrag möchte ich euch zeigen, wie ihr mit Hilfe eines Näherungsverfahrens die Fläche von Erdwärmekollektoren berechnen könnt und somit eine erste Größe für eine mögliche Wärmepumpe habt. ... via Mehr lesen

Eine effiziente Liaison

Mittwoch, 01.10.2014 - 9:15 (Photovoltaik.eu)

Wärmepumpen schlagen die Brücke zwischen Sonnenstrom und sauberer Heizenergie. Die Firma Alpha-Innotec aus dem oberfränkischen Kasendorf hat die Chancen dieser Technologie früh ... Mehr lesen

Grundfos ordnet Kundenservice neu

Freitag, 26.09.2014 - 14:06 (Photovoltaik.eu)

Der Wärmepumpenhersteller ordnet die Hierarchie seines Serviceangebots neu. In Zukunft werden speziell geschulte Mitarbeiter einfache Kunden- und Installateursanfragen am Telefon beantworten. ... Mehr lesen

Geothermiekongress rückt Wärmenutzung in den Fokus

Sonntag, 21.09.2014 - 0:15 (Ökonews)

Mitte November trifft sich die deutsche Geothermiebranche zum alljährlichen Geothermiekongress. Mehr lesen

Funkruf e*Nergy steuert Berliner Nachtspeicher- und Wärmepumpenheizungen | Robert Doelling

Samstag, 20.09.2014 - 8:27 (Die Energieblogger)

Im Neuköllner Ortsteil Britz wurde jetzt eine neue Rundsteuertechnik eingeführt. Zukünftig soll die M2M-Lösung e*Nergy des Berliner Mobilfunknetzbetreibers e*Message für eine sichere Übertragung der Steuerungssignale sorgen. Im Bereich des neu in Betrieb genommenen Umspannwerkes Britz wurde im ersten Schritt die netzlastabhängige Steuerung von Nachtspeicherheizungen, nicht öffentlicher Beleuchtung und Wärmepumpen über e*Nergy umgesetzt. Per Funkruf könnten zudem auch zeitvariable Stromtarife kostengünstig angeboten werden. ... via Mehr lesen

Geothermie-Konferenz in NRW zeigt Potentiale auf

Donnerstag, 04.09.2014 - 17:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Bochum - Das Netzwerk Geothermie NRW und das Internationale Geothermiezentrum (GZB) informieren in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Bochum über die Nutzung der Erdwärme. Vorgestellt werden die Ergebnisse einer Geothermie-Potentialstudie. Mehr lesen

Esslinger Siedlung nutzt dezentrale Wärmepumpen

Freitag, 29.08.2014 - 4:45 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Heizkostenabrechnung ist nicht notwendig Mehr lesen

Energiepolitik, Klimaschutz, Energiesparen

Haushalte zahlen mehr fuer Stromtransport

Mittwoch, 22.10.2014 - 16:15 (Photovoltaik.eu)

Die Ökostromumlage wird im nächsten Jahr erstmals leicht sinken. Für die Netzentgelte müssen private Stromverbraucher im Schnitt rund 3,5 Prozent mehr berappen. Hinzu kommt noch... Mehr lesen

Regierung gegen Quoten statt EEG

Mittwoch, 22.10.2014 - 14:10 (Proteus PV News)

Die Bundesregierung hat den Vorschlag der Monopolkommission zurückgewiesen, zur Sicherstellung des Wettbewerbs die Förderung der erneuerbaren Energien auf ein Quotenmodell umzustellen. Dadurch würde es zumindest in der Übergangsphase zu Mehrkosten kommen. Mehr lesen

Bundesregierung gegen Quotenmodell statt EEG

Mittwoch, 22.10.2014 - 13:04 (pv magazine Deutschland)

Die Bundesregierung hat den Vorschlag der Monopolkommission zurückgewiesen, die Förderung erneuerbarer Energien auf ein Quotenmodell umzustellen. Das geht aus ihrer Stellungnahme zum Sondergutachten der Monopolkommission mit dem Titel „Energie 2013:– Wettbewerb in Zeiten der Energiewende“ hervor.... Mehr lesen

Netzentgelte treiben die Strompreise

Mittwoch, 22.10.2014 - 12:18 (pv magazine Deutschland)

Dass die EEG-Umlage im Jahr 2015 etwas unter das Niveau von 2014 sinken wird, haben viele Verbraucher mit Erleichterung registriert. Vor steigenden Stromrechnungen schützt das jedoch nicht, denn die EEG-Umlage ist nur einer von mehreren Faktoren, die den Strompreis beeinflussen. In einer... Mehr lesen

EU-Gipfel: Klimaziele müssen erhöht werden

Mittwoch, 22.10.2014 - 11:45 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Aktuelles Paket verschiebt Lasten auf künftige Generationen. Mehr lesen

BUND: Bundeskanzlerin Merkel muss sich für ein ehrgeiziges Klima- und Energiepaket einsetzen

Mittwoch, 22.10.2014 - 11:42 (Solarserver)

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) erwartet von Bundeskanzlerin Angela Merkel, sich auf dem Gipfel des Europäischen Rates am 23. und 24.10.2014 in Brüssel gegen die Bremser und für ein ambitioniertes Klima- und Energiepaket einzusetzen. Auf dem Gipfel wird die langfristige Klimapolitik der EU festgelegt. Konkret geht es um die Ziele zur Emissionsreduktion, Energieeinsparung und für den Ausbau der erneuerbaren Energien. „Unsere Hoffnungen liegen im Verhandlungsgeschick der Bundeskanzlerin“, sagte der BUND-Vorsitzende Hubert Weiger. „Sie ist die einzige Staatschefin, der zugetraut wird, dem extrem schwachen Abstimmungsentwurf für das neue Klimapaket Mehr lesen

atomstopp: In der Sperrzone von Tschernobyl

Mittwoch, 22.10.2014 - 11:15 (Ökonews)

Auf Lokalaugenschein am Ende der Welt : Die Folgen der Atomkraft unabsehbar und unverantwortlich. Mehr lesen

Raiffeisen-Holding NÖ-Wien veräußert RENERGIE an ContourGlobal

Mittwoch, 22.10.2014 - 11:15 (Ökonews)

Die Raiffeisen-Holding NÖ-Wien hat ihre 100%-Tochter RENERGIE Raiffeisen Managementgesellschaft für erneuerbare Energie G.m.b.H. (RENERGIE) veräußert. Mehr lesen

Raiffeisen-Holding NÖ-Wien hat RENERGIE an ContourGlobal verkauft

Mittwoch, 22.10.2014 - 10:15 (Ökonews)

Die Raiffeisen-Holding NÖ-Wien hat ihre 100%-Tochter RENERGIE Raiffeisen Managementgesellschaft für erneuerbare Energie G.m.b.H. (RENERGIE) veräußert. Mehr lesen

BDI ruft vor EU-Gipfel zum Schutz von Investitionen und Beschäftigung auf; Unternehmen sollen auch nach 2020 vor zusätzlichen Klimaschutzlasten geschützt werden

Mittwoch, 22.10.2014 - 9:48 (Solarserver)

Unmittelbar vor dem EU-Gipfel fordert der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) die 28 Staats- und Regierungschefs auf, Investitionen und Beschäftigung beim Fortschreiben der EU-Klimaziele bis 2030 zu schützen. „Die deutsche Industrie unterstützt die Anstrengungen zum Klimaschutz, aber eine Verschärfung der Ziele wäre kontraproduktiv“, sagte BDI-Hauptgeschäftsführer Markus Kerber am 22.10.2014 in Brüssel. „Die Politik muss verhindern, dass Produktion verlagert wird und Arbeitsplätze verloren gehen.“ Mehr lesen

Solarmobil, Elektromobil

Die beliebtesten Elektroautos in Deutschland

Mittwoch, 22.10.2014 - 15:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Münster – Mit dem neuen Elektromobilitätsgesetz versucht die Bundesregierung, weitere Anreize für die Nutzung von Elektrofahrzeugen zu setzen. Doch welche Elektrofahrzeuge sind derzeit überhaupt zu haben und welche Modelle sind bei den Deutschen besonders beliebt? IWR Online hat die Zahlen untersucht und bei den Herstellern nachgefragt. Mehr lesen

Daimler verkauft Tesla-Anteile

Mittwoch, 22.10.2014 - 11:15 (Photovoltaik.eu)

Der Stuttgarter Autobauer hat seine Anteile von vier Prozent am US-Elektroautopionier Tesla veräußert. Die Zusammenarbeit bei den Fahrzeugprojekten laufe aber unverändert weiter, ve... Mehr lesen

Daimler steigt bei Tesla aus

Mittwoch, 22.10.2014 - 10:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Stuttgart – Der deutsche Automobil-Hersteller Daimler verkauft seine Anteile an dem US-Hersteller von Elektroautos Tesla. Dennoch soll die Zusammenarbeit mit den Amerikanern fortgesetzt werden. Die Tesla-Aktie steckt die Entscheidung von Daimler bislang ohne größere Verluste weg. Mehr lesen

Stromtarife für Elektroautos | Tobias Bucher

Dienstag, 21.10.2014 - 14:04 (Die Energieblogger)

Vor kurzem brachte mich ein Energiebloggerkollege auf die Idee mein Elektroauto mit Nachtstrom zu laden. Darauf hin habe ich bei zwei Energieversorgern nach einem Doppeltarif für Tag- und Nachtstrom angefragt. Der Darmstädter Energieversorger bietet zur Zeit einen Doppeltarif an mit dem ich sage und schreibe ca. 12 €/Jahr im Nachttarif einsparen könnte (E-Auto 1.083 kWh/a). Jedoch würde ich dann mit dem Tagestarif ca. 150 €/Jahr mehr an meiner Stromrechnung bezahlen (Haushalt 2.500 kWh). Super, echt sinnvoll :-( Der zweite Energieversorger aus Bensheim hielt es bis heute nicht notwendig auf meine Anfrage zu Antworten. Gerade dieser EV bietet im Augenblick die meisten Mehr lesen

Elektroauto: Von Bled nach Dubrovnik mit nur einer Ladung

Montag, 20.10.2014 - 0:45 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

726 km ohne Nachladen- das geht, wie unsere slowenischen Kollegen vom Metron Institut zeigen. Mehr lesen

Elektroautofahrer aufgepasst: E-Meeting Niederösterreich-Zweite Auflage!

Montag, 20.10.2014 - 0:15 (Ökonews)

Elektroautofahrer vernetzen sich in der Region Niederösterreich/Wien - Treffpunkt diesmal in STOCKERAU am 25. Oktober Mehr lesen

E3/DC entwickelt Wallbox für das Laden von Elektro-Autos

Samstag, 18.10.2014 - 6:45 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Eigenverbrauch durch solares Laden von Elektroautos maximieren. Mehr lesen

Daten-Sicherheit beim vertragsbasierten Laden mittels der ISO/IEC 15118 | Marc Mültin

Samstag, 18.10.2014 - 0:52 (Die Energieblogger)

Heute möchte ich auf einen Artikel eingehen, den ich kürzlich bei heise.de gelesen habe und welcher einer Richtigstellung bzw. Erläuterung bedarf. Der Titel lautet “Elektromobilität: Nutzer sorgen sich um Privatsphäre” und befasst sich mit vermeintlichen erheblichen Lücken im Datenschutz bezogen auf den ISO/IEC 15118 Standard. Die Autorin schreibt in ihrem Artikel: “Datenschutz – und damit Datensparsamkeit – kennt das aktuelle Protokoll nicht. Ladesäulen- und Abrechnungsbetreiber können daher erfahren, wer wo lädt und anhand dieser Daten Bewegungsprofile erstellen.” Diese Feststellung ist nicht korrekt und ich werde nun im Einzelnen darauf eingehen, weshalb. Mehr lesen

forsa-Studie: Elektroautos am Weg zum Statussymbol

Freitag, 17.10.2014 - 10:45 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Jeder Dritte wäre bereit, auf ein E-Fahrzeug umzusteigen. Mehr lesen

forsa-Studie: Elektroautos am Weg zum Statussymbol

Freitag, 17.10.2014 - 0:15 (Ökonews)

Jeder Dritte wäre bereit, auf ein E-Fahrzeug umzusteigen Mehr lesen

Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich





Top50-Solar PV-Log

Photovoltaikanlagen einfach vergleichen - Die moderne Ertragsdatenbank

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.


FirmenverzeichnisExpertsPV-LogPreisvergleich100% Renewable Energy
BlogÜber Top50-Solar