Aktuelle Nachrichten zum Thema erneuerbare Energien


Solarserver

Ökostrom-Anbieter NATURSTROM ist für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2014 nominiert

Montag, 22.09.2014 - 12:12 

Die NATURSTROM AG (Düsseldorf) ist für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2014 nominiert. Damit gehöre der Ökostromanbieter zu den Top 3 in der Kategorie „Deutschlands nachhaltigstes Unternehmen“ mit weniger als 500 Mitarbeitern, berichtet Naturstrom in einer Pressemitteilung. Diese Kategorie umfasst laut Auslobung Unternehmen, die durch innovative Nachhaltigkeits-Strategien und darauf gründenden Maßnahmen oder Konzepten vorbildlich wichtige Impulse für die erfolgreiche Bewältigung der relevanten Nachhaltigkeits-Herausforderungen setzen. Mehr lesen

Wirtschaftsminister Kamp eröffnet EU PVSEC 2014; Niederlande haben 1 GW an Photovoltaik-Kapazität installiert

Montag, 22.09.2014 - 12:07 

Die 29. European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibiton (EU PVSEC 2014) beginnt am 22.09.2014, mit mehr als 1.500 Vorträgen aus 71 Ländern über die Photovoltaik-Technik sowie die Anwendungen, Märkte und politischen Rahmenbedingungen. Der niederländische Wirtschaftsminister Henk Kamp hat die EU PVSEC 2014 eröffnet. Genau diesen Monat haben die Niederlande insgesamt ein Gigawatt (GW) an Photovoltaik-Kapazität installiert und damit tausende Arbeitsplätze geschaffen. Mehr lesen

Innotech Solar gewinnt neuen Investor und übernimmt schwedischen Photovoltaik-Projektentwickler Tripod Energy

Montag, 22.09.2014 - 11:55 

Der deutsch-skandinavische Photovoltaik-Modulhersteller Innotech Solar (ITS) teilte am 22.09.2014 mit, dass die Übernahme von Tripod Energy, einem schwedischen PV-Projektentwickler, erfolgreich abgeschlossen wurde. Außerdem stärke die höhere Beteiligung eines norwegischen Investors die Bilanz von ITS und ermögliche Photovoltaik-Unternehmen weiteres Wachstum. Gleichzeitig gab ITS drei neue Aufsichtsratsmitglieder bekannt. Mehr lesen

Dünnschicht-Photovoltaik: ZSW holt 21,7 Prozent Wirkungsgrad Weltrekord zurück nach Stuttgart

Montag, 22.09.2014 - 9:43 

Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW, Stuttgart) hat einen neuen Weltrekord in der Dünnschicht-Photovoltaik aufgestellt. Wissenschaftler am Standort Stuttgart erreichten mit einer Solarzelle aus Kupfer-Indium-Gallium-Diselenid (CIGS) einen Wirkungsgrad von 21,7 Prozent. Mit dem Erfolg holt das ZSW den Rekord wieder zurück an das Institut: Im Juni hatten schwedische Forscher einen neuen Bestwert erzielt, der jetzt um 0,7 Prozentpunkte übertroffen wurde. Mehr lesen

Meyer Burger meldet weiteren Photovoltaik-Rekord mit 327 Watt-Solarmodul auf industriellen Produktionsanlagen

Montag, 22.09.2014 - 9:25 

Mit 327 Watt setzt die Meyer Burger Technology AG (Thun, Schweiz) in der Photovoltaik-Produktion eine weitere Rekordmarke bei Standard-Solarmodulen mit 60 Solarzellen in der Photovoltaik. Die Hocheffizienztechnologien HJT und SWCT in Kombination mit einer engen Prozessverzahnung von Wafer-, Zell- und Modultechnologien hätten diesen bedeutenden Entwicklungs- und Leistungssprung bei gleichzeitiger Verringerung der Produktionskosten ermöglicht, betont das Unternehmen. Mehr lesen

Wagner Solar eG begrüßt Fortführung des Unternehmens durch die Wagner Solar GmbH; Genossenschaft will im Herbst über ihre Zukunft entscheiden

Montag, 22.09.2014 - 9:13 

Das Unternehmen Wagner & Co Solartechnik (Cölbe) wird durch die Wagner Solar GmbH fortgeführt. Die aus einer Mitarbeiterinitiative entstandene Genossenschaft Wagner Solar eG ist nicht an der Übernahme beteiligt und entscheidet im Herbst über die Weiterführung der Genossenschaft. Mehr lesen

Branchenverband BITKOM: Informationstechnologie senkt Kosten der Energiewende; intelligentes Netz macht 55 Prozent neue Stromtrassen unnötig

Montag, 22.09.2014 - 7:18 

Mit Informationstechnologie wird die Energiewende deutlich billiger sowie bürger- und umweltfreundlicher. Der notwendige Ausbau der Verteilnetze kann so halbiert werden, Zehntausende Kilometer neuer Stromtrassen müssten nicht gebaut werden. Die pro Jahr zusätzlich anfallenden Betriebskosten würden ein Fünftel niedriger ausfallen. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle, umfangreiche Studie „Moderne Verteilnetze in Deutschland“. Mehr lesen

Photovoltaik-Produktion: SCHMID Group bietet Komplettlösungen zur Herstellung doppelseitiger Solarzellen

Montag, 22.09.2014 - 6:47 

Die SCHMID Group (Freudenstadt) bietet unter der Bezeichnung GEMINUS nun auch Komplettlösungen zur Herstellung doppelseitiger Solarzellen an. Bifaziale Zellen, bei denen beide Seiten Licht absorbieren und Solarstrom erzeugen, erzielen nach Angaben des Unternehmens bei geeigneter Aufstellung einen bis zu 30 % höheren Ertrag als herkömmliche Photovoltaik-Zellen. Mehr lesen

EMCORE will Geschäft mit Photovoltaik für die Raumfahrt an Veritas Capital verkaufen

Freitag, 19.09.2014 - 19:45 

Die EMCORE Corporation (Albuquerque, NM, USA), Anbieter von Photovoltaik-Systemen für die Raumfahrt, hat am 17.09.2014 gemeldet, dass ihre Tochtergesellschaft dem Unternehmen Veritas Capital angeboten hat, ihr Photovoltaik-Geschäft für 150 Millionen US-Dollar in bar zu übernehmen. Mehr lesen

Finnisches Beratungs- und Ingenieurunternehmen Pöyry meldet Auftrag für Photovoltaik-Großprojekt mit 130 MW in Thailand

Freitag, 19.09.2014 - 19:41 

Das Beratungs- und Ingenieurunternehmen Pöyry mit Sitz Vantaa (Finnland) soll für die Energy Absolute Public Company Limited (Bangkok, Thailand) das Photovoltaik-Projekt "Solar-EA Lampang" mit einer Gleichstrom-Gesamtleistung von 130 Megawatt (MW) realisieren. Mehr lesen

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

Nordex baut für PNE Wind Rekord-Windpark in Brandenburg

Montag, 22.09.2014 - 16:15 

Hamburg – Der Windkraftanlagen-Hersteller Nordex SE hat seinen bislang größten deutschen Einzelauftrag der Unternehmensgeschichte erhalten. Auch für den Kunden PNE Wind AG handelt es sich bei dem Windpark in Brandenburg um das größte Einzelprojekt der Firmengeschichte. Mehr lesen

Meyer Burger erzielt neuen Industrie-Rekord mit einem Solarmodul auf Produktions-Anlagen

Montag, 22.09.2014 - 15:15 

Thun, Schweiz - Die Meyer Burger AG hat in der Photovoltaik eine weitere Leistungs-Rekordmarke bei Standard-Solarmodulen mit 60 Zellen erzielt. Der Leistungsrekord wurde erfolgreich vom unabhängigen Messinstitut SUPSI bestätigt. Mehr lesen

RENIXX und DAX etwas leichter: Vestas, Nordex und Gamesa stark – RWE und E.ON Spitzenreiter im DAX

Montag, 22.09.2014 - 14:15 

Münster – Der RENIXX World hat am Montagvormittag leicht nachgegeben. Der internationale Aktienindex für erneuerbare Energien fällt um 0,2 Prozent auf rund 422 Punkte. Nach drei Tagen mit Kursgewinnen in Folge geht es auch für den DAX zu Wochenbeginn leicht abwärts (-0,3 Prozent, 9.772 Punkte). Im RENIXX machen im Vorfeld der Branchenmesse Windenergy in Hamburg vor allem die Windenergie-Unternehmen auf sich aufmerksam. Mehr lesen

Effiziente Solarzellen: ZSW erobert Weltrekord zurück

Montag, 22.09.2014 - 12:15 

Stuttgart – Forscher arbeiten rund um den Globus daran, die Wirkungsgrade von Photovoltaik-Zellen immer weiter zu verbessern. Jetzt hat das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) hat einen neuen Weltrekord in der Dünnschichtphotovoltaik aufgestellt. Forschungskollegen aus Schweden hatten den Schwaben den Rekord zwischenzeitlich weggeschnappt. Mehr lesen

Klima-Demo in New York, Rio, Berlin: Hunderttausende beteiligen sich weltweit

Montag, 22.09.2014 - 12:15 

New York / Berlin / Münster – Der Klimawandel bewegt die Menschen rund um den Globus. Im Vorfeld des UN-Klimagipfels in New York am Dienstag (23.09.2014) haben Hunderttausende Menschen in über 150 Staaten der Erde gegen den Anstieg der Treibhausgasemissionen und den damit verbundenen Klimawandel demonstriert. Alleine in Berlin waren 10.000 Menschen auf der Straße. Mehr lesen

Baake will von Photovoltaik-Ausschreibungen in Südafrika lernen

Montag, 22.09.2014 - 11:15 

Berlin – Südafrika und Deutschland stellen sich bei der Energiewende den gleichen Herausforderungen. Auf der zweiten Sitzung der deutsch-südafrikanischen Energiepartnerschaft in Berlin ging es aber nicht nur um diese zentrale Fragestellung. Mehr lesen

eno energy gründet Tochterfirma in UK

Montag, 22.09.2014 - 10:15 

Rostock / Berlin – Mit der Gründung einer Niederlassung auf den britischen Inseln verstärkt die Rostocker eno energy Gruppe ihre Marktpräsenz im europäischen Ausland. eno energy UK wird in England, Schottland, Wales, Nordirland sowie Irland aktiv sein. Der Rostocker Windenergie-Spezialist verbindet aber auch große Erwartungen mit dem zukünftigen Geschäft auf den britischen Inseln. Mehr lesen

Nordex fährt mit Riesen-Rotorblatt zur Messe

Montag, 22.09.2014 - 9:15 

Hamburg – Spannend wird es auf der WindEnergy Messe in Hamburg: Nordex wird dort eines der längsten Rotorblätter für Onshore-Anlagen präsentieren. Damit will der Hamburger Windkraftanlagen-Hersteller den Fokus auf die Windenergieanlagen seiner Generation Delta lenken. Mehr lesen

KW 38/2014: RENIXX schwach – Tesla im Fokus – Brookfield Renewable hebt Ziele – Nordex startet stark in neuer Woche

Montag, 22.09.2014 - 9:15 

Münster – Der weltweite Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World hat in der vergangenen Woche an Boden verloren. Für den globalen Aktienindex der Regenerativen Energiewirtschaft ist es um 2,9 Prozent abwärts gegangen, Schlusskurs 422,58 Punkte. Besonders groß waren die Verluste am vergangenen Montag (15.09.2014): Eine Einschätzung von Tesla-Chef Elon Musk hatte dabei zu einem kräftigen Abschlag bei der Aktie des RENIXX-Schwergewichtes geführt. Mehr lesen

Solon wieder insolvent: Insolvenz-Verwalter Kübler sondiert Lage

Montag, 22.09.2014 - 9:15 

Berlin - Das von der indischen Microsol übernommene deutsche Solarunternehmen Solon hat zum zweiten Mal Insolvenz beantragt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte das zuständige Insolvenzgericht Berlin-Charlottenburg die Insolvenzrechtskanzlei Kübler. Jetzt werden die Solarmodule in der Wüste arabischer Scheichs produziert. Mehr lesen

Ökonews

Längste Elektroautoparade: Good bye Weltrekord Wavetrophy Stuttgart- Welcome to California!

Montag, 22.09.2014 - 11:15 

Gleich in zwei Ländern wurde gestern, am "Plugin Day" versucht, eine neue Weltrekordparade zu organisieren. - Neuer Weltrekord 507 Elektrofahrzeuge in einer Parade! Mehr lesen

Ökostrom in Löhnersbach: Clever gesteuertes Trinkwasserkraftwerk

Montag, 22.09.2014 - 0:15 

Natürliches Gefälle wird zur Erzeuung von Ökostrom genutzt Mehr lesen

Ein 100 Prozent erneuerbares Burgenland

Montag, 22.09.2014 - 0:15 

Jakub Siska hat in Tschechien über das Burgenland uns seine Energiequellen berichtet - Ein Oekonews-Redakteur hat den Artikel übersetzt Mehr lesen

Photovoltaik-Batteriespeicher liefern kostenfrei Strom

Montag, 22.09.2014 - 0:15 

Hersteller vor Inbetriebnahme des ersten virtuellen Großspeichers aus dezentralen Stromspeichern Mehr lesen

Klima-Gipfel in New York muss Signale setzen

Sonntag, 21.09.2014 - 0:15 

490 Milliarden Dollar Schäden seit 2009 Mehr lesen

Willi: Österreichischer Klimabericht muss Schub für Öffis auslösen

Sonntag, 21.09.2014 - 0:15 

Grüne: Schlüssel liegt in den Ressorts von Rupprechter und Stöger Mehr lesen

Geothermiekongress rückt Wärmenutzung in den Fokus

Sonntag, 21.09.2014 - 0:15 

Mitte November trifft sich die deutsche Geothermiebranche zum alljährlichen Geothermiekongress. Mehr lesen

"International Peace Keeper"- Neues Unternehmersiegel für Friedensmanagement

Sonntag, 21.09.2014 - 0:15 

Pünktlich zum 21.09. dem Weltfriedenstag gibt Care-Energy den Startschuss für eine neue Art der Friedensbewegung. Mehr lesen

Studie zu Risiken der Finanzierung von Atomenergie-Kosten

Sonntag, 21.09.2014 - 0:15 

BUND fordert Übertragung von Rückstellungen der AKW-Betreiber in öffentlich-rechtlichen Fonds Mehr lesen

Deutschland: KfW-Finanzierung für Kohlekraftwerke muss zügig beendet werden

Sonntag, 21.09.2014 - 0:15 

Details müssen rasch fixiert werdwen Mehr lesen

Franz Alt - Sonnenseite.com

"Inszenierte Parade" und Reality Show - Climate Week in New York

Montag, 22.09.2014 - 12:00 

Ban Ki Moon hat die weltweite Elite der Entscheider zu sich geladen, um ihnen konkrete Zusagen im Kampf gegen den Klimawandel abzuringen. Mehr lesen

Atomexporte gefährden die Zusammenarbeit in der Endlagerkommission

Montag, 22.09.2014 - 10:00 

Insgesamt 152 Castor-Behälter mit Atommüll lagern illegal am Standort des Kernreaktors in Jülich. Mehr lesen

ZSW holt Weltrekord zurück nach Stuttgart

Montag, 22.09.2014 - 9:45 

Neuer Dünnschichtsolar-Bestwert mit 21,7 Prozent Wirkungsgrad. Mehr lesen

Mit fair zu öko

Montag, 22.09.2014 - 0:30 

Kaffeeproduzenten aus Burundi suchen einen Markt und finden ein neues Wertesystem. Mehr lesen

Passivhaus-Pioniere erhalten Nachhaltigkeitspreis

Montag, 22.09.2014 - 0:15 

Die Leitidee zum Passivhaus wurde 1988 während eines Forschungsaufenthalts von Wolfgang Feist in Lund ausgearbeitet. Mehr lesen

Tanzen für den Klimaschutz

Sonntag, 21.09.2014 - 11:00 

Mit der Silent Climate Parade schließt sich Berlin dem weltgrößten Klimaschutzaktionstag vor dem UN Sondergipfel an. Mehr lesen

Heizung sollte vor dem Winter auf den Prüfstand

Sonntag, 21.09.2014 - 0:30 

Pellet-Lager und Öltank jetzt zu füllen spart Geld. Mehr lesen

China und Japan dominieren Photovoltaik-Weltmarkt weiter

Sonntag, 21.09.2014 - 0:30 

Die fünf führenden Photovoltaik-Länder der Asien-Pazifik-Region werden rund 60 Prozent der weltweiten Nachfrage im zweiten Halbjahr abdecken. Mehr lesen

Studie zu Risiken der Finanzierung von Atomenergie-Kosten

Sonntag, 21.09.2014 - 0:15 

BUND fordert Übertragung von Rückstellungen der AKW-Betreiber in öffentlich-rechtlichen Fonds. Mehr lesen

Weltbevölkerung explodiert unkontrolliert weiter

Sonntag, 21.09.2014 - 0:00 

Bis 2100 Anstieg auf 12,3 Mrd. erwartet - Bildungskampagnen gefordert. Mehr lesen

BINE Informationsdienst

Flüssiges Salz überträgt Wärme

Donnerstag, 18.09.2014 - 7:15 

Solarthermisches Kraftwerk - Eine Demonstrationsanlage ging im südspanischen Kraftwerk PE1 mit anorganischem Flüssigsalz als Wärmeträger in Betrieb. Der Vorteil: Salz ist kostengünstig und lässt sich auch als Wärmespeichermedium einsetzen. Zudem lassen sich Betriebstemperaturen über 500 Grad Celsius erreichen, was den Wirkungsgrad um zehn Prozent steigert.© Novatec Solar GmbH Mehr lesen

Perspektiven für Pumpspeicherkraftwerke

Donnerstag, 11.09.2014 - 7:15 

Studie zur Kooperation der DACH-Länder - Pumpspeicherkraftwerke leisten einen wichtigen Beitrag zur Versorgungssicherheit und helfen, erneuerbare Energien nutzbringend in das Stromnetz einzubinden. Aber gerade die Einspeisung von Wind- und Solarstrom gefährdet das bisherige Geschäftsmodell der Anlagen. Eine Studie untersucht, wie sich durch die Zusammenarbeit von Deutschland, Österreich und der Schweiz die Wirtschaftlichkeit und das Investitionsumfeld verbessern lässt.© Thomas Schubert, Vattenfall Mehr lesen

Effiziente Kälteerzeugung senkt Kosten

Freitag, 05.09.2014 - 12:15 

Absorptionskältetechnik - Um die Kraft-Wärme-Kopplung auch bei geringem Wärmebedarf nutzen zu können, werden Absorptionskälteanlagen eingesetzt. Derzeit weisen Anlagen aber noch zu hohe Kosten auf und arbeiten oft ineffizient. Die von der Technischen Universität Berlin mit Forschungspartnern entwickelte Absorptionskältetechnik verspricht eine um etwa 30 Prozent bessere Leistungsdichte und senkt die Investitionskosten um die Hälfte.© TU Berlin Mehr lesen

Gold für nachhaltige Planungs- und Bauprozesse

Donnerstag, 21.08.2014 - 11:15 

Zertifizierung von Gebäuden - Der Neubau der Hamburger Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt erhielt im Juli 2014 das Nachhaltigkeitszertifikat in Gold von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB). Das Gebäude hat eine spektakulär geformte, farbenfrohe Fassade. Das Zertifikat in Gold beweist, dass das im vergangenen Jahr fertiggestellte Bürogebäude auch Maßstäbe setzen kann mit Nachhaltigkeit, seiner Wirtschaftlichkeit und mit der Qualität im Planungs- und Bauprozess.© Sprinkenhof GmbH / Foto: Franziska Glück Mehr lesen

Startschuss für Modellfabrik

Dienstag, 19.08.2014 - 8:15 

Energieeffiziente Forschungsfabrik - Maschinenbauer, Bauingenieure, Architekten und Experten aus der Industrie entwickelten eine neue Produktionsstätte: die sogenannte ETA-Fabrik. Am 12. August 2014 wurde dafür der Grundstein gelegt. Damit beginnt an der Technischen Universität Darmstadt der Aufbau einer Modellfabrik, in der künftig Maschinen, Gebäudetechnik und -hülle energetisch vernetzt und perfektioniert werden können. Die Eröffnung ist für Oktober 2015 geplant.© PTW Mehr lesen

Wärmespeicher flexibel einsetzen

Montag, 11.08.2014 - 8:15 

Modularer Warmwasser-Speicher - Wer einen Wärmespeicher nachträglich in ein Gebäude installiert, stößt häufig an Grenzen. Speicher mit großem Volumen passen nicht durch gängige Türen. Wissenschaftler des Instituts für Thermodynamik und Wärmetechnik der Universität Stuttgart entwickeln in Zusammenarbeit mit Consolar einen Speicher, der aus mehreren Modulen besteht und vor Ort zusammengebaut wird. Im Herbst wird der modulare Speicher in einem Mehrfamilienhaus installiert und in der Praxis getestet.© Consolar Solare Energiesysteme GmbH Mehr lesen

Rotorblätter schneller fertigen

Dienstag, 05.08.2014 - 10:15 

Automatisierte Rotorblatt-Produktion - Wissenschaftler der Universität Bremen haben gemeinsam mit Industriepartnern ein neues automatisiertes Verfahren für die Herstellung von Rotorblättern entwickelt. Dabei wird ein Textil erst maschinell zugeschnitten, gestapelt, entsprechend des späteren Blattdesigns gestaltet und dann in die Negativform gelegt. Nun folgt die Injektion des Harzes. Das Verfahren soll die Produktion verkürzen und die Qualität verbessern.© Jan-Hendrik Ohlendorf/BIK der Universität Bremen Mehr lesen

Forschungsförderung für die Energiewende steigt

Montag, 04.08.2014 - 8:43 

Bundesbericht Energieforschung - Die Energieforschung trägt dazu bei, die nötigen Verfahren und Techniken zu entwickeln, um die Ziele der Energiewende zu erreichen. Die Bundesregierung hat seit 2006 die Förderung für die Energieforschung kontinuierlich gesteigert. Allein in 2013 gab sie 100 Millionen Euro mehr dafür aus, als im Jahr zuvor. Damit stärkte sie vor allem die Forschungsbereiche Energieeffizienz und erneuerbare Energien.© Forschungszentrum Jülich Mehr lesen

Schaumtest für Biogas-Anlagen

Mittwoch, 30.07.2014 - 8:15 

Energetische Biomassenutzung - Bei der Produktion von Biogas ist eine der häufigsten Störungen die übermäßige Bildung von Schaum. Ein Forschungsteam unter Leitung des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung entwickelte einen Schnelltest für Anlagenbetreiber. Dieser sogenannte Leipziger Schaumtester kann Ausfälle, sinkende Performance und Schäden verhindern.© André Künzelmann, UFZ Mehr lesen

Stromverbrauch von Rechenzentrum halbiert

Dienstag, 22.07.2014 - 8:13 

Energieeffiziente Informations- und Kommunikationstechnik - Ohne Einschränkungen für die Nutzer kann der Stromverbrauch eines Rechenzentrums halbiert werden. Dafür entwickelten Wissenschaftler im Forschungsprojekt AC4DC (Adaptive Computing for Green Data Centers) eine neue Steuerung, welche Server, Kühlsystem und alle anderen Komponenten eines Rechenzentrums optimal aufeinander abstimmt. Dieses ganzheitliche Konzept basiert auf einer Untersuchung von Methoden zur Optimierung des Energieverbrauchs von Rechenzentren.© Rittal Mehr lesen

Solarportal24

: Bundesweiter Aktionstag gegen Fracking

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) ruft, ebenso wie viele lokal und regional organisierte Bürgerinitiativen, zur Teilnahme an dem bundesweiten Aktionstag gegen Fracking am heutigen Samstag (31. August 2013) auf. Der BBU weist darauf hin, dass in zahlreichen Städten vom Bodensee bis Schleswig-Holstein mit Informationsständen, Demonstrationen und weiteren Aktivitäten vielfältig gegen die Gefahren des Fracking protestiert wird. Mehr lesen

: Defekte Elektrogeräte – zufällig oder geplant?

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Fast jedem ist es schon einmal passiert: Das Mobiltelefon oder die teure Digitalkamera fallen vor der prognostizierten Lebensdauer aus und können nicht mehr repariert werden, höchstens mit hohen Kosten. Dieses Phänomen, bei dem ein Produkt auf natürliche oder künstlich beeinflusste Art verschleißt, nennt man Obsoleszenz. Der Präsident des Umweltbundesamtes (UBA), Jochen Flasbarth: „Bei der Obsoleszenz gibt es viele Spielarten: geplant, psychologisch und technisch. Fakt ist: der vorzeitige Verschleiß von Produkten, egal wie er zustande kommt, wirkt sich negativ auf unseren Ressourcenverbrauch aus.“ Mehr lesen

: Solar-Pedelecs: Photovoltaik-Folie als Antrieb

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Die NEW Re GmbH, Tochtergesellschaft der NEW AG für regenerative Energien, und „Die Werkstatt“ aus Erkelenz haben ein dreirädriges Solar-Pedelec hergestellt. Über eine im Dach integrierte 12-Volt-Photovoltaik-Folie, die gleichzeitig als Basis-Regenschutz dient, wird die Batterie während der Fahrt und auch während des Stillstandes nachgeladen. Das Gefährt tankt immer dann Solarenergie nach, wenn es während einer Rast in der Sonne stehen kann. Alternativ ist das Tanken aus der Steckdose möglich. Mehr lesen

: 8,1 MW: Europas größte Photovoltaik-Dachanlage geht in Betrieb

Freitag, 30.08.2013 - 15:15 

Die Wirsol Solar AG (Heddesheim) hat die größte kristalline Aufdach-Photovoltaik-Anlage Europas fertiggestellt. Das Solarkraftwerk mit einer Spitzenleistung von 8,1 Megawatt (MW) wurde auf dem Verteilungszentrum der pfenning Logistik GmbH im nord-badischen Heddesheim installiert und ist ein weiterer Baustein für das nachhaltig gebaute Logistikzentrum „multicube rhein-neckar“. Mehr lesen

: FDP will Bau von Photovoltaik- und Windenergie-Anlagen auf Eis legen

Freitag, 30.08.2013 - 10:15 

Die FDP bleibt gegenüber dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) skeptisch und fordert weiterhin einen „Neustart“ der Energiewende. Der Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Rainer Brüderle, bezeichnete das aktuelle System in der Wirtschaftszeitung „Euro am Sonntag“ jüngst als „Kostenfalle“, die Arbeitsplätze gefährde und zu einer sozialen Schieflage bei einkommensschwächeren Haushalten führe, weil die Einspeisevergütungen den Strom verteuerten. Deshalb beabsichtige er zunächst eine Aussetzung der Förderungen für Photovoltaik- und Windanlagen sowie eine Überarbeitung des EEG. Mehr lesen

: Energiesparheld aus Herzogenaurach ausgezeichnet

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Johannes Kollinger aus dem bayerischen Herzogenaurach ist der erste Energiesparheld des Jahres 2013. Seit 2010 hat er den Heizenergieverbrauch seiner Familie um 25 Prozent und den Stromverbrauch um 21 Prozent reduziert. Mit diesen Energieeinsparungen setzte sich Herr Kollinger gegen mehr als 66.000 Energiesparkonto-Nutzerinnen und -Nutzer durch und belegt in der aktuellen Energiesparhelden-Top Ten den vierten Platz. Mehr lesen

: Ener­gie­wen­de schafft Wachs­tumspo­ten­zia­le für Ost­deutsch­land

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Ostdeutschland ist Vorreiter bei der Umsetzung der Energiewende sowie Nettostromexporteur. Dies hängt im Wesentlichen mit dem Strommix zusammen, der im gesamtdeutschen Vergleich mit bereits rund 29 Prozent einen überdurchschnittlichen Anteil an Erneuerbaren Energien aufweist. Das geht aus der Studie „Auswirkungen der Energiewende auf Ostdeutschland“ hervor. Mehr lesen

: Energieeffiziente Lösungen auf kommunaler Ebene umsetzen

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Stetig steigende Energiepreise, höhere Auflagen bei energetischen Sanierungen und Neubauten oder die Umstellung auf Erneuerbare Energien - die Anforderungen an Gemeinden und Kommunen wachsen. Auf der internationalen Fachmesse RENEXPO® vom 26. bis zum 29. September 2013 in Augsburg werden deshalb innovative Konzepte für mehr Energieeffizienz und erfolgreich umgesetzte Praxisbeispiele vorgestellt. Am 26. September finden dazu der Bayerische Bürgermeistertag und das Symposium „Energienachhaltige Kommune“ auf der RENEXPO® statt. Mehr lesen

: EU-Kommission findet 11 Prozent Subventionen in chinesischen Photovoltaik-Modulen

Donnerstag, 29.08.2013 - 11:15 

Dank verbilligtem Strom und verbilligten Rohstoffen, Vermarktungszuschüssen, Steuererleichterungen und vergünstigten Krediten von Seiten der Staatsbank können chinesische Hersteller von Photovoltaik-Modulen ihre Produkte um 11 Prozent billiger auf dem europäischen Markt verkaufen. Die sei eine Verletzung der Regeln der WTO zum freien Welthandel. Zu diesem Fazit ist die EU-Kommission in ihren neunmonatigen Untersuchungen im Rahmen des Antisubventionsverfahrens gegen China gekommen. Mehr lesen

: Europäische Kommission legt Chinas Solarsubventionen offen

Donnerstag, 29.08.2013 - 11:15 

In chinesischen Photovoltaik-Modulen stecken 11 Prozent staatliche, chinesische Subventionen. Diese Zahl hat die Europäische Kommission in Brüssel im Rahmen ihres Antisubventionsverfahrens gegen Photovoltaik-Einfuhren aus China jetzt bekannt gegeben. Damit bestätigt die Kommission Vorwürfe europäischer Solarhersteller gegen Chinas Solarindustrie. Milan Nitzschke, Präsident der europäischen Industrieinitiative EU ProSun: „China bricht die WTO-Regeln, wo es nur kann, und Herr Barroso und Frau Merkel nicken dazu.“ Mehr lesen

Solarthemen

Energie- und Klimafonds widmet Steuergeld für Fossile um

Donnerstag, 11.09.2014 - 7:36 

Demnächst wird es ein eigenes Gesetz geben, damit der Staat über den Energie- und Klimafonds zunächst von der linken Tasche in die rechte wirtschaften kann, um mit dem Geld am Ende die Energiewende teils zu be-, teils zu entschleunigen. Der „Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung des Gesetzes zur Errichtung eines Sondervermögens ,Energie- und Klimafonds‘“ ... Mehr lesen

Interview mit Oliver Hummel: Regionale Märkte ermöglichen

Donnerstag, 11.09.2014 - 6:05 

Solarthemen 431. Oliver Hummel ist Geschäftsführer der NaturStromHandel GmbH und gemeinsam mit Thomas E. Banning Vorstand der Naturstrom AG. Die Naturstrom AG ist mit rund 240000 Kunden eines der größeren Ökostromunternehmen in Deutschland. Dabei nutzte das die AG bis zum Juli 2014 für ihr Stromprodukt das Grünstromprivileg. Mit Inkrafttreten der EEG-Novelle musste sich das Unternehmen ... Mehr lesen

Politik bestimmt Grünstromvermarktung

Donnerstag, 11.09.2014 - 6:05 

Solarthemen 431. Mit dem zum 1. August novellierten Erneuerbare-Energien-Gesetz ver­ändert sich auch der Markt für Ökostromprodukte. Nach dem Ende des Grünstromprivilegs warten Stromhändler auf eine Verordnung des Bundesenergieministeriums, das eine regionale Vermarktung von regenerativ erzeugtem Strom regeln könnte. Mehr lesen

Posse um Stromverbrauch von PV-Anlagen geht weiter

Donnerstag, 11.09.2014 - 6:04 

Solarthemen 431. Eine jüngst veröffentlichte Empfeh­lung der Schlichtungsstelle Energie bringt einen neuen Akzent in die juristische Debatte um den oft nicht ein­mal nachweisbaren Stromverbrauch vom Photovoltaikanlagen. Mehr lesen

Solarstrom bestmöglich verkaufen

Donnerstag, 11.09.2014 - 6:03 

Solarthemen 431. Im kommenden Jahr gibt es keine Einspeisevergütung für Anlagen, die größer sind als 500 kW. Und ab 2016 sinkt diese Grenze auf 100 kW. Betreiber von Solarstromanlagen müssen deswegen und auch angesichts immer weiter sinkender Vergütungen schau­en, wie sie ihren Strom zu guten Konditionen verkauft bekommen. Mehr lesen

Pilotausschreibungen für Photovoltaik-Parks

Donnerstag, 11.09.2014 - 6:03 

Solarthemen 431. Noch in diesem Jahr will das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) die Verordnung für Pilotausschreibungen von Solarparks inner­halb des EEG fertig stellen. Die 90 Stellungnahmen, die zu den Mitte Juli Ministerium veröffentlichten Eckpunkten (Solarthemen 428) eingereicht wurden, sind jetzt im Internet nachzulesen. In einigen Punkten werde es sicher Änderungen geben, ist auf Arbeitsebene im BMWi zu ... Mehr lesen

80 Wagnerianer können weiterarbeiten

Donnerstag, 11.09.2014 - 6:03 

Solarthemen 431. Die niederländische Sanderink-Gruppe hat am vergangenen Wochenende die Kernbereiche der insolventen Wagner & Co Solartechnik GmbH übernommen. Mehr lesen

Ehemaliges Schüco Solarthermie-Netzwerk gedeiht weiter

Donnerstag, 11.09.2014 - 6:02 

Solarthemen 431. Seit die Bielefelder Schüco-Gruppe vor mehr als zwei Jahren ihre Solarthermie-Pro­duk­tion aufgab, hat sich aus ehe­ma­li­gen Mitarbeitern, Kunden und Fertigungsanlagen ein neues Solarwärme Netzwerk entwickelt. Der Dreh und Angelpunkt ist von Bielefeld aus rund 10 Kilometer nach Norden in einem Industriegebiet nahe der Kleinstadt Spenge gerückt. Dort haben drei ehemals leitende Schüco-Angestellte, Andreas ... Mehr lesen

Verfassungsklage zur Eigenstrombelastung

Donnerstag, 11.09.2014 - 6:02 

Solarthemen 431. Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) strebt weiterhin an, die Belastung von Eigenstromversorgern mit der EEG-Umlage per Verfassungklage klären zu lassen. Dies bekräftigte BSW-Geschäftsführer Jörg Mayer gegenüber den Solarthemen. Die Drohung mit der Verfassungsklage sei kein bloßes Säbelrasseln während der Debatte um die EEG-Novelle gewesen, sagte Mayer. Vielmehr sei man im Verband überzeugt, dass die ... Mehr lesen

Drehbeginn für Energiewende-Film

Donnerstag, 11.09.2014 - 6:02 

Solarthemen 431. Der Dokumentarfilm „Change – ein deut­sches Energiemärchen“ wird jetzt gedreht. Der Film soll die schnelle Energiewende von unten mit allen Chancen aber auch Widerständen am Beispiel der Region Hohenlohe zeigen. Mehr lesen

Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V.

Die Woche, in der die Klimaanlagen ausfielen

Dienstag, 16.09.2014 - 1:00 

Ein Rückblick aus der Zukunft auf den September 2014 Mehr lesen

Nürnberg - Vortrag: Speicherausbau oder Netzausbau?

Freitag, 12.09.2014 - 10:15 

Wie die Kapitalströme absichtlich in die falsche Richtung gelenkt werden Mehr lesen

Flyer - Gerichtlich verwendbare Argumente gegen neue Höchstspannungstrassen

Donnerstag, 11.09.2014 - 1:00 

Gute Chancen für Klagen gegen Enteignungen zum Netzausbau Mehr lesen

Netzanschlusspunkt bei mehreren PV-Anlagen

Mittwoch, 03.09.2014 - 1:00 

Informationen zum Votumsverfahren 2013/51 der Clearingstelle EEG Mehr lesen

Burg Lohra - Vortrag: Fehler bei der Energiewende

Samstag, 23.08.2014 - 1:00 

Mehr lesen

Null oder fast Null

Montag, 04.08.2014 - 1:00 

Denkanstöße zur Abrechnung von geringfügigen Anzeigen auf der Bezugsseite von Zweirichtungszählern bei Photovoltaikanlagen Mehr lesen

Erneuerbare-Energien-Gesetz

Freitag, 25.07.2014 - 1:00 

Welche Version suchen Sie? Mehr lesen

Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) - Versionen bis einschließlich EEG 2014

Freitag, 25.07.2014 - 1:00 

Mehr lesen

Düsseldorf-Vortrag: Fehler bei der Energiewende

Montag, 21.07.2014 - 1:00 

Einschätzung des SFV Mehr lesen

Düsseldorf-Vortrag: Drei Schwerpunkte für die Energiewende

Donnerstag, 10.07.2014 - 1:00 

100% Erneuerbare Energien und die Speicherfrage Mehr lesen

Photovoltaik.eu

Meyer Burger stellt Hochleistungsmodul her

Montag, 22.09.2014 - 15:15 

Der Maschinenhersteller Meyer Burger hat ein Modul mit einer Leistung von 327 Watt mit einer neuen Produktionslinie hergestellt. Die Schweizer kombinieren verschiedene Technologien in einer Herstel... Mehr lesen

Neuer Laborrekord fuer Duennschicht

Montag, 22.09.2014 - 11:15 

Das ZSW hat mit einem Wirkungsgrad von 21,7 Prozent einen neuen Rekord in der Dünnschichtphotovoltaik aufgestellt. Die Forscher erreichten diesen Wirkungsgrad mit einer Solarzelle aus Kupfer-I... Mehr lesen

Preise duempeln weiter auf stabilem Niveau

Montag, 22.09.2014 - 10:00 

In den vergangenen sieben Tagen ergaben sich keine nennenswerten Preisveränderungen. Somit sind die Modulpreise nunmehr seit mehreren Wochen auf einem stabilen Niveau. Besonders bei asiatisch... Mehr lesen

Wir machen das mit optimierter Standardtechnologie

Montag, 22.09.2014 - 9:15 

In Prenzlau standen die Produktionslinien still. Das hat sich am 16. Mai dieses Jahres geändert. Aleo Solar stellt wieder Module her. Die Prenzlauer setzen jetzt auf Hochleistungsmodule und di... Mehr lesen

BVES kritisiert Speicherstudie

Freitag, 19.09.2014 - 16:15 

Der Bundesverband Energiespeicher kritisiert heftig die Behauptung von Agora Energiewende, die Integration regenerativen Stroms braucht keine Speicher. Die Studie beruhe auf falschen Annahmen und k... Mehr lesen

Richtig selbst verbrauchen, speichern und vermarkten

Freitag, 19.09.2014 - 15:15 

Direkteinspeisung, Eigenverbrauch und Speicherung von Photovoltaikstrom sind das Thema eines Anwenderforums von TÜV Rheinland und OTTI e. V. ... Mehr lesen

Solarfocus baut Deutschlandniederlassung

Freitag, 19.09.2014 - 11:15 

Der österreichische Solartechnikanbieter Solarfocus wird eine Niederlassung in Deutschland eröffnen. In dem neuen Gebäude entstehen nicht nur Büro- und Lagerflächen, sonder... Mehr lesen

Mikrowechselrichter sind im Kommen

Freitag, 19.09.2014 - 10:48 

Die Nachfrage nach Leistungselektronik auf Modulebene wird in den kommenden Jahren drastisch ansteigen. Dazu gehören nicht nur die Mikrowechselrichter, die den Solarstrom aus dem Modul gleich ... Mehr lesen

Mikrowechselrichter im Kommen

Freitag, 19.09.2014 - 10:15 

Die Nachfrage nach Leistungselektronik auf Modulebene wird in den kommenden Jahren drastisch ansteigen. Dazu gehören nicht nur die Mikrowechselrichter, die den Solarstrom aus dem Modul gleich ... Mehr lesen

Rueckstellungen reichen nicht aus

Donnerstag, 18.09.2014 - 16:15 

Die Rückstellungen der Betreiber der deutschen Atomkraftwerke für die Stilllegung und den Rückbau ihrer Anlagen sowie die Entsorgung des Atommülls reichen nicht aus. Experten schlagen zudem die Einzah... Mehr lesen

Proteus PV News

Franz Alt: Frau Merkel und Herr Gabriel, worauf warten Sie?

Montag, 22.09.2014 - 9:10 

Es sind gerademal sieben Jahre her, dass die Bundeskanzlerin mit ihrem damaligen Umweltminister Sigmar Gabriel nach Grönland flog, sich mit roter Jacke vor schmelzenden Gletschern fotografieren und weltweit als «Klima-Queen» feiern ließ. Mehr lesen

WAZ: RWE-Konzern im Krisenmodus

Freitag, 19.09.2014 - 12:00 

Als hätte der Essener Energiekonzern RWE nicht schon genug Probleme. Das klassische Geschäftsmodell funktioniert nicht mehr richtig. Große Kohle- und Kernkraftwerke zu bauen und zu betreiben- das scheint die Energiewelt von gestern zu sein. Ein Kommentar von Ulf Meinke () Mehr lesen

EUROSOLAR: Agora-Untersuchung keine Antwort aus aktuelle Speicherfrage

Freitag, 19.09.2014 - 11:00 

Am 15.09.2014 wurde von Agora Energiewende, einer gemeinsamen Initiative der Stiftung Mercator und der European Climate Foundation, eine Untersuchung mit dem Titel «Stromspeicher in der Energiewende» vorgelegt. Die Untersuchung nimmt dabei den massiven Übertragungsnetzausbau als gegeben hin und untersucht nicht die aktuelle Frage, ob die schnelle Markteinführung bereits bestehender Speichertechnologien einen großen Teil des umstrittenen Übertragungsnetzausbaus überflüssig machen würde. Mehr lesen

BUND-Studie zu Risiken der Finanzierung von Atomenergie-Kosten

Freitag, 19.09.2014 - 10:00 

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat vor Risiken bei der Finanzierung von Atomenergie-Folgekosten gewarnt. «Bleiben die bisher vorhandenen rund 36 Milliarden Euro Rückstellungen für Stilllegung und Rückbau der Atomanlagen und die Atommülllagerung in der Hand der Stromkonzerne, ist die Finanzierung der Folgekosten der Atomenergie infrage gestellt», sagte der BUND-Vorsitzende Hubert Weiger. Er verlangte die Überführung der Rückstellungen für die Lagerung des Atommülls in einen öffentlich-rechtlichen Fonds. Mehr lesen

Statistik: Zeitenwende in der Energiewirtschaft

Freitag, 19.09.2014 - 9:00 

Im vergangenen Jahr sind weltweit Ökostromanlagen mit einer Leistung ans Netz gegangen, die die von konventionellen Kraftwerken übertrifft. Mehr lesen

Energieversorger erwarten digitalen Wettbewerb

Freitag, 19.09.2014 - 8:00 

Die Digitalisierung bringt neue Chancen für klassische Energieversorger, aber auch neuen Wettbewerb. Wie in anderen Branchen wird die Digitalisierung die Wertschöpfungskette der Energieversorgung aufbrechen und digitalen Dienstleistern den Zugang öffnen. Datenverarbeitung wird somit zur Kernkompetenz. Das sind Ergebnisse des «Branchenkompass 2014 Energieversorger» von Steria Mummert Consulting in Zusammenarbeit mit dem F.A.Z.-Institut. Mehr lesen

TenneT macht Ostbayernring fit für die Energiewende: Bürgerbeteiligung startet

Donnerstag, 18.09.2014 - 13:00 

Ostbayernring: Bestehende Leitung zwischen Redwitz in Oberfranken und Schwandorf in der Oberpfalz wird aufgrund zunehmender Erzeugung Erneuerbarer Energien durch leistungsstärkeres System ersetzt. Trassenführung wird gemeinsam mit Bürgern entwickelt Mehr lesen

Fell: Klimaschutz fördert Wirtschaftswachstum

Donnerstag, 18.09.2014 - 11:15 

Unter der Leitung von Caio Koch-Weser, dem früheren Vizepräsident der Weltbank, hat die UN gestern in New York einen Bericht veröffentlicht, der mit dem Mythos aufräumt, dass Klimaschutz eine Belastung für die Wirtschaft sei. Damit widersprechen die UN Finanz- und Wirtschaftsexperten exakt der von Wirtschaftsminister Gabriel und Kanzlerin Merkel vertretenen Begründung zur Verschlechterung des EEG. Mehr lesen

Fell: Zweifel an der Eignung der neuen EU-Verantwortlichen für Energie und Klima

Donnerstag, 18.09.2014 - 10:45 

Jean-Claude Juncker hat in der letzten Woche die 27 neuen EU-Kommissare und -Kommissarinnen vorgestellt. Sloweniens Ex-Ministerpräsidentin Alenka Bratušek besetzt künftig das neue Amt der Vize-Präsidentin für die Energieunion der EU und verantwortet damit die Umsetzung der energiepolitischen Leitlinien. Die unter Juncker zusammengelegten Ressorts Klima und Energie fallen unter die Leitung des Spaniers Miguel Arias Cañete. Ob die personelle Neubesetzung der Kommission im Bereich Klima und Energie die optimale Wahl war, ist fraglich. Mehr lesen

Erreichbarkeit während des Barcamp Renewables 2014

Donnerstag, 18.09.2014 - 6:30 

Am 19. und 20. September findet das «Barcamp Renewables 2014» in Kassel statt. Ab heute geht der Aufbau für die Veranstaltung los. Mehr lesen

pv magazine Deutschland

Crowdfunding: Mehr als 400.000 Euro für Solarpark eingesammelt

Montag, 22.09.2014 - 15:05 

Der Solarpark „Langenbogen“ bei Halle (Saale) verfügt über eine Gesamtleistung von knapp einem Megawatt und ist bereits seit 2010 in Betrieb. Ende Mai entschied sich der Betreiber, die Sonneninvest Langenbogen GmbH & Co. KG, ein Crowdfunding auf der Plattform Econeers für sein... Mehr lesen

Innotech Solar übernimmt schwedischen Photovoltaik-Projektierer

Montag, 22.09.2014 - 12:08 

Innotech Solar hat den schwedischen Photovoltaik-Projektentwickler Tripod Energy AB von den Investoren Sustainable Technologies Fund und Tripod Energy Management gekauft. Die Übernahme umfasse liquide Mittel und zwei Photovoltaik-Anlagen mit einer Leistung von je einem Megawatt in Italien, teilte... Mehr lesen

ZSW mit neuem Wirkungsgradrekord für CIGS-Dünnschicht

Montag, 22.09.2014 - 11:24 

Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) hat einen neuen Rekordwirkungsgrad von 21,7 Prozent in der Dünnschichtphotovoltaik erreicht. Den Stuttgarter Forschern sei es gelungen, damit den erst im Juni erreichten Wirkungsgradrekord mit einer Solarzelle aus... Mehr lesen

Frau Merkel und Herr Gabriel, worauf warten Sie?

Montag, 22.09.2014 - 9:50 

Wie teuer wird Klimaschutz? Können wir uns den überhaupt leisten?Es sind gerademal sieben Jahre her, dass die Bundeskanzlerin mit ihrem damaligen Umweltminister Sigmar Gabriel nach Grönland flog, sich mit roter Jacke vor schmelzenden Gletschern fotografieren und weltweit als „Klima-Queen“ feiern... Mehr lesen

Schmid bietet Komplettlösung für bifaziale Solarzellen-Produktion

Freitag, 19.09.2014 - 17:25 

Die Schmid Group bietet nun eine Komplettlösung zur Herstellung bifazialer Solarzellen unter der Bezeichnung „Geminus“ an. Dieser Zelltyp könne auf beiden Seiten Licht absorbieren und Strom erzeugen und erziele bei geeigneter Aufstellung einen bis zu 30 Prozent höheren Ertrag als herkömmliche... Mehr lesen

Der Clou in der Cloud

Freitag, 19.09.2014 - 16:30 

In der Start-up-Szene schon länger bekannt, wird sich auch die Solarbranche früher oder später mit dem jungen Unternehmen Tado aus München beschäftigen. Angefangen haben die zwei Gründer mit Thermostaten für Heizungen. Wohl die bekannteste Anwendung ist die Smartphone-Kopplung. Ist die App... Mehr lesen

Nach Wagner-Solar-Übernahme: Zukunft der Genossenschaft noch offen

Freitag, 19.09.2014 - 15:57 

Die Wagner & Co. Solartechnik wird durch die Wagner Solar GmbH fortgeführt. Der holländische Investor Sanderink Holding hat das insolvente Photovoltaik-Unternehmen aus Cölbe vor rund zwei Wochen übernommen. Ursprünglich hatte sich eine Genossenschaft Mitte Juni gegründet, die die Wagner Solar... Mehr lesen

Auch BVES widerspricht Agora-Speicherstudie

Freitag, 19.09.2014 - 13:36 

Die am Montag vorgestellte Studie „Stromspeicher in der Energiewende“ sorgt weiter für Kritik. Nachdem Eurosolar bemängelte, dass Agora Energiewende von falschen Voraussetzungen ausgehe, um die Notwendigkeit von Speichern richtig analysieren zu können, hat sich jetzt auch der Bundesverband... Mehr lesen

Weniger Beschäftigte in der Erneuerbare-Energien-Branche

Freitag, 19.09.2014 - 12:55 

Um die Entwicklung der Beschäftigtenzahlen im Bereich der erneuerbaren Energien drehten sich mehrere schriftliche Fragen, die die Bundestagsabgeordnete Caren Lay (Linke) an die Bundesregierung richtete. Aus den Antworten von Rainer Sontowski, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und... Mehr lesen

Erneuerbare Energien intelligent integrieren

Freitag, 19.09.2014 - 11:05 

Mit moderner IT wird die Energiewende deutlich billiger sowie bürger- und umweltfreundlicher – davon ist der Branchenverband Bitkom überzeugt. Der Verband verweist auf die aktuelle Studie „Moderne Verteilnetze in Deutschland“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, wonach intelligente... Mehr lesen

Klimaretter

Wind-Leitmesse startet in Hamburg

Montag, 22.09.2014 - 12:48 

Erstmals findet die Messe WindEnergy ab Montag im Hamburg statt Mehr lesen

RWE-Kohlekraftwerk kann nicht ans Netz

Samstag, 20.09.2014 - 8:30 

Der Essener Energiekonzern muss die Inbetriebnahme eines Blocks des Steinkohle-Großkraftwerks in Hamm auf unbestimmte Zeit vertagen Mehr lesen

Ein effizientes Geschäft

Donnerstag, 18.09.2014 - 18:28 

Beim Energiesparen muss Deutschland noch nachlegen, um die Vorgaben der Europäischen Union zu erfüllen. Der Thinktank Agora Energiewende hat nun ein Konzept vorgelegt, das stark auf marktwirtschaftliche Instrumente setzt. Vom Handwerker bis zum Steuerberater – alle sollen künftig zu Energiesparmanagern werden.Aus Berlin Fabian Welters Mehr lesen

Ökostrom: Von ÖMM zu GMM

Donnerstag, 18.09.2014 - 10:04 

Einen neuen Anlauf, um Erneuerbaren-Strom nicht als "Graustrom" vermarkten zu müssen, unternehmen mehrere Ökostromanbieter. Seit Mittwoch präsentieren sie ihr "Grünstrom-Markt-Modell" im Internet. Nun muss nur noch die Politik nachziehen und die Option "Verordnungsermächtigung" im neuen EEG wählen. Von Jörg Staude Mehr lesen

Offshore erobert die Küsten

Mittwoch, 17.09.2014 - 7:41 

Bis 2020 könnte sich die Nennleistung der Windräder im Meer verfünffachen Mehr lesen

Speicher fürs Stromnetz eilen nicht

Montag, 15.09.2014 - 17:01 

Die Energiewende im Stromsektor braucht Speicher nicht so dringend, wie oft behauptet wird. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Thinktanks Agora Energiewende. Demnach kommen wir auch bei steigenden Anteilen von Wind und Sonne im Netz noch gut zehn bis zwanzig Jahre ohne massiven Speicherausbau aus.Von Eva Mahnke Mehr lesen

Korrektur: Solaranlagen liefern mehr

Montag, 15.09.2014 - 15:41 

Grund: Die Sonne scheint öfter als noch vor 30 Jahren Mehr lesen

Japan: Chance für Energiewende verpasst

Montag, 15.09.2014 - 10:00 

Seit genau einem Jahr kommt Japan ganz ohne seine 48 Atomkraftwerke aus. Und zwar ohne größere Stromausfälle. Es ist ein einzigartiges Experiment, das die drittgrößte Industrienation der Welt gerade durchläuft. Doch statt die Gunst der Stunde zu ergreifen und eine wirkliche Energiewende anzugehen, plant die Regierung die Rückkehr zur Atomkraft und importiert Gas, Öl und Kohle.Von Benjamin von Brackel Mehr lesen

Weniger Verteilnetze nötig

Sonntag, 14.09.2014 - 8:00 

Studie des Bundeswirtschaftsministeriums: Intelligente Methoden und neue Technik machen Netzausbau teilweise überflüssig Mehr lesen

Moskau drosselt Gaslieferungen nach Europa

Samstag, 13.09.2014 - 14:34 

Zugleich sucht sich Russland in China einen neuen Partner im Energiebereich Mehr lesen

Die Energieblogger

UN-Klima-Sondergipfel beginnt – Erwartung bescheiden | von energiezukunft

Montag, 22.09.2014 - 12:35 

UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon hat zum Klima-Gipfel geladen, mehr als 120 Staats- und Regierungschefs kommen –Angela Merkel hat abgesagt. Im Vorfeld des Gipfels demonstrierten rund um den Globus Menschen gegen eine verfehlte Klimaschutzpolitik. ... via Mehr lesen

Barcamp Renewables – ein Rückblick auf ein gelungenes Event | Daniel Bönnighausen

Montag, 22.09.2014 - 12:22 

Zum ersten Mal veranstalteten die Energieblogger das in seiner dritten Ausgabe gestartete Barcamp Renewables in Kassel. Bisher war Veranstalter da Unternehmen SMA, die in diesem Jahr aber ihre Solar Academy als bereits bekannten Ort erneut zur Verfügung stellten. ... via Mehr lesen

Investieren in Erneuerbare – Blick zurück nach vorn | von energiezukunft

Montag, 22.09.2014 - 11:16 

Wie steht es um die sauberen Energien aus Investorensicht – unangenehmer Sturm oder eitel Sonnenschein und frischer Rückenwind? Der Ruf von Aktien der Erneuerbaren Energien hat bei manchem deutschen Investor ein eher mulmiges Gefühl hinterlassen. ... via Mehr lesen

Online Fragestunde zum HybridStromMarkt | Thorsten Zoerner

Montag, 22.09.2014 - 9:59 

blog.stromhaltig läd am 01.10. um 20:00 Uhr zur Fragestunde für den Hybridstrommarkt. Als UberPressekonferenz getarnt werden in einem Google Hangout OnAir die Fragen interessierter Teilnehmer des Strommarktes beantwortet. ... via Mehr lesen

Podcast 41 über eine Expertenplattform für die Energiewende | Andreas Kühl

Montag, 22.09.2014 - 9:30 

In der neuen Ausgabe des Podcast geht es um Fachwissen zu allen möglichen Themen der Energiewende. Wenn das Thema Energie, von der Erzeugung bis zum Verbrauch, mit der Energiewende für mehr Menschen wichtig wird, dann ist auch mehr Wissen darüber notwendig. Es treten viele Fragen auf, sowohl fachlich als auch auf die aktuelle Politik bezogen. Gut also, wenn man weiß wo Experten zu finden sind, die man fragen kann und recht schnell kompetente Antworten geben. Für Fragen rund um die Energiewende gibt es die Expertenplattform Top50-Solar experts. Diese stellen wir im Gespräch genauer vor. ... via Mehr lesen

Windoof adieu | Tobias Bucher

Sonntag, 21.09.2014 - 12:33 

Ich sage Windows adieu. Endlich habe ich es geschafft und kann “Auf nimmer Wiedersehen sagen”. Nachdem ich mich nun Jahre lang mit diesem Betriebssystem herumgeärgert habe, habe ich einen Schlußstrich gezogen. Wer mal richtig intensiv mit Windoof (Ich nenne es so weil es einfach doof ist) gearbeitet und programmiert hat wird mich verstehen. Man kann damit einfach nicht richtig arbeiten. Es macht nur Probleme. Ich kann gar nicht aufzählen wieviele Stunden ich mich vor dem PC geärgert habe. In den letzten Wochen machte mein Datenserver nur noch Ärger. Er lief keine Woche mehr durch und stürzte ständig ab. Normalerweise müssten man einen Windows-PC jedes Jahr löschen Mehr lesen

Wie deftig müssen Klima-Wissenschaftler werden, um uns aufzurütteln? | Ecoquent-Positions

Sonntag, 21.09.2014 - 10:33 

Zum Anlass des weltweiten Klima-Aktionstag! In der Arktis blubbern Methanblasen hoch und setzen hoch klimaschädliches Treibhausgas frei. Klimaexperte Jason Box sieht den Klimadrachen erwachen. ... via Mehr lesen

Klimaschutz und Kapitalismus passen nicht zusammen | Klimaschutz-Netz

Sonntag, 21.09.2014 - 8:54 

Wir dürfen die Zukunft des Planeten nicht den Erdölkonzernen überlassen, sonst führt dies in die "6 Grad Welt". Konventionellen Stromerzeuger, Autohersteller und Transportfirmen gehören zu den mächtigsten Firmen der Erde. Sie verfügen über eine enorme strukturelle Macht und Einfluss auf die Regierungen. Und viele dieser Firmen versuchen effizienten Klimaschutz zu verhindern. Man kann dies als Herrschaft des Kapitals, als Kapitalismus bezeichnen. Die Herrschaft des Kapitals verhindert aber echte Demokratie. Ein grüner Kapitalismus ist darum nur eine Illusion. ... via Mehr lesen

Unterwegs: Barcamp und Fachworkshop für UN-Dekade gemacht | Kilian Rüfer

Samstag, 20.09.2014 - 15:17 

Monatelang haben wir “nebenbei” zwei größere Veranstaltungen ehrenamtlich vorbereitet. Das eine “wir” sind die Energieblogger mit dem Barcamp Renewables. Das andere “wir” ist die AG-Medien. Mit der Gruppe dürfen wir uns ´offizieller Beitrag zum Abschluss der UN-Dekade Bildung für Nachhaltige Entwicklung´ nennen – hier haben wir einen Fachworkshop gemacht. Heute teile ich meine Denkzettel aus Berlin und Kassel, in denen es um die Kommunikation für den Klimaschutz geht. Eigentlich geht es mir als Mit-Macher um das Lernen, deswegen schreibe ich auch diesen Blog. Im Beruf ist die Freude am Lernen eine verlässliche Motivation. Das Hecheln nach Erfolgen und die Vermeidung Mehr lesen

Funkruf e*Nergy steuert Berliner Nachtspeicher- und Wärmepumpenheizungen | Robert Doelling

Samstag, 20.09.2014 - 8:27 

Im Neuköllner Ortsteil Britz wurde jetzt eine neue Rundsteuertechnik eingeführt. Zukünftig soll die M2M-Lösung e*Nergy des Berliner Mobilfunknetzbetreibers e*Message für eine sichere Übertragung der Steuerungssignale sorgen. Im Bereich des neu in Betrieb genommenen Umspannwerkes Britz wurde im ersten Schritt die netzlastabhängige Steuerung von Nachtspeicherheizungen, nicht öffentlicher Beleuchtung und Wärmepumpen über e*Nergy umgesetzt. Per Funkruf könnten zudem auch zeitvariable Stromtarife kostengünstig angeboten werden. ... via Mehr lesen

Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich





Top50-Solar PV-Log

Photovoltaikanlagen einfach vergleichen - Die moderne Ertragsdatenbank

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.


FirmenverzeichnisExpertsPV-LogPreisvergleich100% Renewable Energy
BlogÜber Top50-Solar