Aktuelle Nachrichten zum Thema erneuerbare Energien


Solarserver

Photovoltaik-Unternehmen Calyxo sichert weitere Finanzierung mit der IBG Beteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt

Donnerstag, 24.04.2014 - 13:38 

Die Calyxo GmbH (Bitterfeld-Wolfen) hat gemeinsam mit der IBG Beteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt eine Übereinkunft zur Finanzierung der Cadmiumtellurid-Photovoltaik-Technologie geschlossen, berichtet Calyxo in einer Pressemitteilung. Die IBG beteilige sich an technologieorientierten, innovativen Unternehmen und Projekten, wie es im Geschäftsmodell der Calyxo vorzufinden sei. Die integrierte Wertschöpfungskette von der Produktion von CdTe-Dünnschichtmodulen bis hin zur Umsetzung von so genannten EPC-Projekten (Engineering, Procurement and Construction) habe die IBG zur Finanzierung überzeugt. Mehr lesen

SolarWorld soll Photovoltaik-Module für kommunale Solar-Programme in North Carolina und Utah liefern

Donnerstag, 24.04.2014 - 11:44 

Das US-Tochterunternehmen der SolarWorld AG (Bonn) berichtet, es sei künftig der einzige Modullieferant für kommunale Photovoltaik-Programme in den US-Bundesstaaten North Carolina und Utah. Das Unternehmen habe seit 2009 bereits PV-Module mit 3 MW aus US-Fertigung für 26 Solar-Programme geliefert. Deren Ziel ist es, Bürgern einfach und kostengünstig zu einer Solarstrom-Anlage zu verhelfen. Mehr lesen

Solar-Fabrik AG erhält französische Zertifizierung für Photovoltaik-Indachsystem

Donnerstag, 24.04.2014 - 11:40 

Das „Premium incell System“ der Solar-Fabrik AG (Freiburg) für dachintegrierte Photovoltaik-Anlagen, in Kombination mit Modulen derselben Serie, wurde von dem französischen Prüfinstitut CSTB (Centre Scientifique et Technique du Bâtiment) zertifiziert. Der „Avis Technique“ bestätige die hohe Qualität des Photovoltaik-Systems, berichtet die Solar-Fabrik in einer Pressemitteilung. Mehr lesen

BSW-Solar: Solarthermie und Pellets sparen 33 Milliarden Euro an fossilen Brennstofflieferungen

Donnerstag, 24.04.2014 - 11:24 

Die bis 2013 in Deutschland installierten Solarthermie- und Holzpellet-Anlagen könnten in den nächsten 20 Jahren Energieimporte von 33 Milliarden Euro ersetzen, berichtet der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar, Berlin) in einer Pressemitteilung. Diese Anlagen könnten bei einer Laufzeit von 20 Jahren rund 300 Terawattstunden Wärme erzeugen und damit den Energiebedarf von 1,25 Millionen Haushalten bis 2033 decken. Und damit sei das Potenzial der erneuerbaren Wärmeversorgung in Deutschland noch längst nicht ausgeschöpft. Mehr lesen

IHS: Großbritannien wird in den nächsten fünf Jahren voraussichtlich Photovoltaik-Anlagen mit insgesamt 13 Gigawatt installieren

Donnerstag, 24.04.2014 - 9:33 

Aufgrund der neuen Solar-Strategie Großbritanniens und guter Investitionsbedingungen für Photovoltaik-Freiflächenanlagen hat IHS Technology (London) seine Marktprognose für das Land erhöht und rechnet bis 2018 mit einem jährlichen PV-Zubau von 2,5–3 Gigawatt (GW). Im laufenden Jahr werden voraussichtlich Solarstrom-Anlagen mit 2,4 GW installiert, davon entfallen 1,5 GW auf Kraftwerke. Die Marktforscher gehen davon aus, dass im ersten Quartal 2014 im Vereinigten Königreich PV-Kraftwerke mit 922 MW errichtet wurden. Mehr lesen

Jose Perez ist neuer Präsident von SunEdison, zuständig für Europa, Afrika und Lateinamerika

Mittwoch, 23.04.2014 - 19:25 

SunEdison, Inc. (St. Peters, Missouri, USA), hat am 22.04.2014 Jose Perez zum „President of SunEdison Europe, Africa and Latin America“ ernannt. Er tritt an die Stelle von Pancho Perez, der bei SunEdison Capital eine neue Tätigkeit übernimmt, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Mehr lesen

Photovoltaik in Kalifornien: SunEdison verkauft Kraftwerk mit 20 MW an Southern Company und Ted Turner

Mittwoch, 23.04.2014 - 19:20 

SunEdison (St. Peters, Missouri, USA) hat ein Photovoltaik-Kraftwerk mit einer Nennleistung von 20 Megawatt (MW) im kalifornischen Bezirk Kern in Betrieb genommen und an die Southern Company und Turner Renewable Energy (beide Atlanta, Georgia, USA) verkauft. SunEdison hat die "Adobe Solar Facility” gebaut und wird sie auch betreiben, warten und überwachen. Dies ist bereits das zweite Photovoltaik-Kraftwerk, das Southern Company und Turner Renewable Energy in Kalifornien erworben haben. Mehr lesen

GTM Research: Dezentraler Photovoltaik-Ausbau kurbelt Markt für Leistungselektronik an

Mittwoch, 23.04.2014 - 19:16 

GTM Research Inc. (Boston, Massachusetts, USA) hat einen neuen Bericht veröffentlicht, laut dem der Markt für Photovoltaik-Leistungselektronik in den nächsten drei Jahren um jährlich 134 % auf ein Volumen von 320 Millionen US-Dollar im Jahr 2017 wachsen wird. Grund dafür sei die Ausbreitung dezentraler Photovoltaik-Anlagen und deren Folgen für die Verteilnetze. “Advanced Grid Power Electronics for High Penetration PV Integration 2014” zufolge ermöglicht Leistungselektronik Netzbetreibern, die Effizienz der Netze zu verbessern, indem sie beispielsweise die Erhaltungsspannung senken. Mehr lesen

Sunways AG: Angebot für den Erwerb des Photovoltaik-Wechselrichtergeschäfts liegt vor

Mittwoch, 23.04.2014 - 14:20 

Am 21.03.2014 eröffnete das Amtsgericht Konstanz ein vorläufiges Insolvenzverfahren über das Vermögen der Sunways AG (Konstanz). Der vom Gericht bestellte vorläufige Insolvenzverwalter, Dr. Thorsten Schleich, habe den Vorstand der Sunways AG am 23.04.2014 informiert, dass abschließende Angebote für den Erwerb eines Teilbereichs der Sunways AG vorlägen, berichtet das Unternehmen in einer Ad-Hoc-Meldung. Mehr lesen

aleo solar AG meldet Umsatzeinbruch und negatives Ergebnis für das Geschäftsjahr 2013

Mittwoch, 23.04.2014 - 12:35 

Die aleo solar AG (Oldenburg, Prenzlau) hat am 23.04.2014 den Geschäftsbericht für das Jahr 2013 vorgelegt. Der Umsatz des Unternehmens sank gegenüber dem Vorjahr um 55,4 Prozent auf 124,9 Millionen Euro. Das Geschäftsjahr schloss mit einem EBIT von minus 92 Millionen Euro. Die EBIT-Marge fiel auf minus 73,7 %, das Ergebnis je Aktie auf minus 7,46 Euro. aleo solar weist darauf hin, dass die vorläufig gemeldeten Zahlen aufgrund des Liquidationsverlangens der Hauptaktionärin Robert Bosch GmbH vom 04.02.2014 vom endgültigen Jahresabschluss abweichen. Mehr lesen

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

RENIXX gibt Gewinne ab - Hangery Solar nach Kursexplosion wieder auf „Normalniveau“, Yingli plant Kapitalmaßnahme – Plug Power erholt

Donnerstag, 24.04.2014 - 14:12 

Münster – Der RENIXX World gibt die hohen Gewinne von Mittwoch am Donnerstagvormittag wieder ab. Das weltweite Börsenbarometer für erneuerbare Energie sinkt bis zum Mittag um 3,5 Prozent auf rund 375 Punkte. Mehr lesen

Blitz schlägt bei stillgelegtem Atomkraftwerk ein und löst Notstrom-Versorgung aus

Donnerstag, 24.04.2014 - 13:11 

Geesthacht – Am Dienstagabend (22. April) ist ein Blitz ins Stromnetz im Umfeld des stillgelegten Atomkraftwerks (AKW) Krümmel in Schleswig-Holstein eingeschlagen. Die Stromversorgung des norddeutschen Kernkraftwerks wurde unterbrochen und musste durch Notstromaggregate ersetzt werden, um die erforderliche Kühlung der Brennstäbe zu gewährleisten. Mehr lesen

Studie: Emissionshandel funktioniert - kein Schaden für die Industrie

Donnerstag, 24.04.2014 - 12:15 

Münster / Kiel – Das Emissionshandels-System der Europäischen Union hat dazu geführt, dass die durch den Emissionshandel erfassten Unternehmen ihren CO2-Ausstoß in den vergangenen Jahren signifikant reduziert haben. Gleichzeitig gibt es keine Anzeichen dafür, dass der Emissionshandel diese Unternehmen wirtschaftlich negativ beeinflusst hat. Mehr lesen

Gabriels China-Besuch: Energiethemen oben - Schutz von Patenten - Beförderung zum Kanzler

Donnerstag, 24.04.2014 - 11:15 

Berlin – Die viertägige China-Reise des deutschen Vizekanzlers sowie Wirtschafts- und Energieministers Sigmar Gabriel (SPD) ist zu Ende gegangen. Wichtige Themen bei dem Besuch mit einer 50-köpfigen Wirtschaftsdelegation waren die Zusammenarbeit zwischen Deutschland und China in Energie- und Umweltfragen sowie die zukünftige Entwicklung der Elektromobilität. Dabei sprach Gabriel auch heikle Themen wie den Schutz von Patenten an. Zudem beförderten die Chinesen Gabriel zum Bundeskanzler - versehentlich. Mehr lesen

Envitec bringt Biogas nach China

Donnerstag, 24.04.2014 - 9:15 

Lohne – Das niedersächsische Biogas-Unternehmen Envitec Biogas profitiert vom Energiehunger in China und verzeichnet seinen zweiten Vertragsabschluss im Reich der Mitte. Nach dem Baustart für eine Biogasanlage mit Gasaufbereitung in Jiyuan, Provinz Henan, hat sich der Kunde nun für ein weiteres gemeinsames Projekt entschieden. Mehr lesen

RENIXX-Check: Steil nach oben – Hanergy-Aktie explodiert, Sunpower gefragt nach Google-Deal – Plug Power schwach wegen Kapitalerhöhung

Donnerstag, 24.04.2014 - 9:15 

Münster – Der weltweite Aktienindex der Regenerativen Energiewirtschaft RENIXX World hat sich am Mittwoch um weitere 3,3 Prozent auf 388,56 Punkte verbessert. Bereits am Dienstag war das Börsenbarometer um 3,5 Prozent deutlich nach oben geklettert. Mehr lesen

RWE entdeckt die Photovoltaik wieder: Neues Großprojekt in Großbritannien

Mittwoch, 23.04.2014 - 18:15 

Essen – Die Solarstrom-Gewinnung durch Photovoltaik-Anlagen hat beim deutschen Energieversorger RWE lange Zeit wenig Beachtung gefunden. Doch so langsam scheint der Essener Konzern, der sich bereits Ende der 1970er Jahre mit der Technologie beschäftigt hatte und bis 2005 im Joint Venture RWE Schott Solar als Modulproduzent agierte, dieser Technologie wieder mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Mehr lesen

Plug Power kooperiert mit Hyundai und kündigt Kapitalerhöhung an

Mittwoch, 23.04.2014 - 18:15 

Latham, USA – Der US-Brennstoffzellen-Hersteller Plug Power hat angekündigt, eine Kapitalerhöhung durchzuführen. Die Einnahmen sollen das Working Capital verbessern und für allgemeine Unternehmenszwecke eingesetzt werden. Es gehe auch um mögliche Akquisitionen. Die Aktie verliert deutlich. Mehr lesen

Was Google und Sunpower mit einer Viertelmillion Dollar anstellen

Mittwoch, 23.04.2014 - 16:15 

Mountain View & San Jose, USA – Der Internet-Suchmaschinen-Riese Google Inc. und der Solarenergie-Spezialist Sunpower Corp. haben gemeinsam ein neues, 250 Millionen US-Dollar (ca. 180 Mio. Euro) starkes Programm vorgestellt, mit dem die Finanzierung von geleasten Solardachanlagen unterstützt werden soll. Die Aktie von Sunpower macht einen Gewinnsprung. Mehr lesen

USA steigern 2013 den Strom-Anteil aus erneuerbaren Energien

Mittwoch, 23.04.2014 - 15:15 

Münster – Wie die Energy Information Administration (EIA), das Amt für Energiestatistik innerhalb des US-amerikanischen Energieministeriums, meldet, wurde im Jahr 2013 deutlich mehr Strom aus erneuerbaren Energien produziert als noch im Vorjahr. Mehr lesen

Ökonews

Faire und ressourcenschonende Produkte im Mittelpunkt

Donnerstag, 24.04.2014 - 15:15 

Großer Interesse am diesjährigen ""fairERleben" - Genussmarkt"- FAIRTRADE Österreich und "Ökokauf Wien"/Wiener Umweltschutzabteilung laden zum "Fairkosten" ein. Mehr lesen

Windkraft-Petition

Donnerstag, 24.04.2014 - 13:15 

Vor kurzem wurde von Landesrat Stephan Pernkopf der neue Zonierungsplan zur Windenergie in NÖ vorgestellt. Die bereits geringe Anzahl an Potenzialflächen wurde weiter reduziert. Jetzt regt sich Widerstand Mehr lesen

Weg mit dem Speck: Fatburner Minitrampolin

Donnerstag, 24.04.2014 - 0:15 

Das Training auf dem Minitrampolin aktiviert nicht nur körpereigene Glückshormone, sondern man hüpft sich auch zur Strandfigur Mehr lesen

Zukunftsweisende Standards für österreichisches Glasrecycling

Donnerstag, 24.04.2014 - 0:15 

Austria Glas Recycling präsentiert Grünbuch Mehr lesen

Klimabündnis Österreich unterstützt Bulgarien bei Klimaschutzfragen

Donnerstag, 24.04.2014 - 0:15 

Zusammenarbeit mit regionaler Energieagentur der bulgarischen Schwarzmeerküste Mehr lesen

Alpen-Adria-Energy-Award 2014: Das grösste Elektrofahrzeugtreffen im Süden Österreichs

Donnerstag, 24.04.2014 - 0:15 

Am 16.-17. Mai 2014 startet das interessanteste CO2 freie Automobiltreffen in Europa. Der "Alpen-Adria-Energy-Award 2014" bietet seinen Teilnehmern die Chance auf SOLAR-Preise im Wert von rund 8.000 Euro. Mehr lesen

Innovationspreis "Biowerkstoff des Jahres 2014" verliehen

Donnerstag, 24.04.2014 - 0:15 

Im siebten Jahr in Folge wurde der Innovationspreis "Bio-based Material of the Year" an junge, innovative Akteure der bio-basierten Industrie verliehen, die zeitgemäße Anwendungen und Märkte für ihre Biowerkstoffe gefunden haben. Mehr lesen

Land Vorarlberg unterstützt Gemeinden aktiv auf dem Weg in die Energieautonomie

Donnerstag, 24.04.2014 - 0:15 

LH Wallner und LR Schwärzler: "Teilnehmende Kommunen sind wichtige Vorreiter in Sachen Energie" Mehr lesen

Kleinwasserkraftwerk Trumau wird modernisiert

Mittwoch, 23.04.2014 - 16:00 

Die Marktgemeinde Trumau baut in Kooperation mit Wien Energie die Ökostromerzeugung in den nächsten Jahren stark aus. Mehr lesen

Besteuerung von Sonnenstrom für Eigenbedarf - lieber steuern statt schröpfen

Mittwoch, 23.04.2014 - 15:15 

Ein offener Brief an Staatssekretärin Stessl im Finanzministerium Mehr lesen

Franz Alt - Sonnenseite.com

Regierungsberater rät zum Kohleausstieg

Donnerstag, 24.04.2014 - 13:30 

Der Regierungsberater Martin Faulstich hat für den Kohle-Ausstieg bis spätestens 2040 plädiert. Mehr lesen

Falsche Versprechen – kein Vertrauensschutz für Biogas

Donnerstag, 24.04.2014 - 8:15 

EEG-Kabinettsentwurf gefährdet die Existenz hunderter Biogasanlagen. Mehr lesen

Radioaktives Problem beim Fracking

Donnerstag, 24.04.2014 - 7:15 

In den USA ist ein neues Problem bei der Fracking-Förderung aufgetaucht. Mehr lesen

EPIA präsentiert den „Global Market Outlook for Photovoltaics 2014-2018“ auf der Intersolar Europe

Donnerstag, 24.04.2014 - 7:15 

China und Europa waren 2013 die wichtigsten Photovoltaik-Märkte. Mehr lesen

Sonnenbatterie reagiert mit Sonderaktion auf mögliche EEG-Änderung für Gewerbe und Landwirte

Donnerstag, 24.04.2014 - 3:15 

Deutschlandweit vor Ort mit den Sonnenbatterie-Centern. Mehr lesen

Manager zweifeln an Fracking

Mittwoch, 23.04.2014 - 14:30 

Fracking schafft keine nennenswerte Stärkung der Versorgungssicherheit Mehr lesen

Meeresspiegel bedroht Endlager

Mittwoch, 23.04.2014 - 10:15 

Dem küstennah gelegenen britischen Atommüll-Endlager Drigg droht ein frühes Aus. Mehr lesen

Putin will mehr Militär in der Arktis

Mittwoch, 23.04.2014 - 7:45 

Der russische Präsident Wladimir Putin will mit einer stärkeren Militärpräsenz die russischen Ansprüche auf die riesigen Öl- und Gaslagerstätten in der Arktis unterstreichen. Mehr lesen

Erneuerbare Energien stärken den Wirtschaftsstandort Deutschland

Mittwoch, 23.04.2014 - 7:30 

AEE-Hintergrundpapier zeigt auf: Industrie profitiert von Aufträgen, Exportchancen und günstigen Börsenstrompreisen. Mehr lesen

Energiepolitisches Umdenken in der Ukraine?

Mittwoch, 23.04.2014 - 6:15 

Der Ukraine steht das Wasser bis zum Hals. In einem Monat wird sich zeigen, ob die Drohung Putins, der Ukraine Erdgas nur noch auf Vorkasse zu liefern, ernst gemeint ist. Mehr lesen

BINE Informationsdienst

„Rechenzentren mit Erneuerbaren sicher versorgen“

Mittwoch, 23.04.2014 - 7:15 

BINE-Interview mit Thorsten Urbaneck von der TU Chemnitz - Das Projekt RenewIT erforscht, wie Rechenzentren verstärkt erneuerbare Energien einsetzen können. Dies ist ein wichtiges Ziel für Projektpartner Thorsten Urbaneck, Privatdozent an der Technischen Universität Chemnitz. Denn der Anteil der Rechenzentren am Stromverbrauch in Europa beträgt Schätzungen zufolge zwei Prozent – Tendenz steigend.© Wolfgang Thieme, TU Chemnitz Mehr lesen

Die Sommerwärme bis zum Winter speichern

Mittwoch, 16.04.2014 - 9:00 

Saisonaler Sorptionsspeicher - Im Projekt SolSpaces entwickeln Forscher des Instituts für Thermodynamik und Wärmetechnik der Universität Stuttgart ein neues Heizungskonzept für kompakte Wohngebäude. Darin integriert ist eine Kollektoranlage mit einem thermochemischen Speicher, der die solare Wärme des Sommers bis zum Winter speichern kann. Das wissenschaftliche Monitoring hat begonnen.© ITW, Universität Stuttgart Mehr lesen

Förderdatenbank in neuem Design

Donnerstag, 10.04.2014 - 7:15 

Relaunch energiefoerderung.info - Wer fördert in Flensburg den Einbau von Solaranlagen? Und wird der Erwerb eines neuen Brennwertkessels unterstützt? Diese Fragen beantwortet das Webportal energiefoerderung.info. Die Webseite wurde grundlegend überarbeitet, die Optik modernisiert und um weitere Funktionen erweitert. Der kostenfreie Service der vielfältigen Förderprogramme in Deutschland bietet den Nutzern zusätzlich interessante Neuigkeiten und Tipps, die zu einer erfolgreichen Antragstellung beitragen.© BINE Informationsdienst Mehr lesen

Prioritäten von Forschung und Industrie

Dienstag, 08.04.2014 - 10:15 

Expertenbefragung Offshore-Windenergie - Offshore-Windstrom soll wirtschaftlicher werden. Dafür stehen der Forschung verschiedene Wege offen. In einer Expertenumfrage des Fraunhofer IWES nannten Vertreter aus Forschung und Industrie ihre künftigen Schwerpunkte für die Forschung: Bei den wichtigsten Forschungszielen stimmten sie überein, dass von der Planung bis zur Instandhaltung die höchste Priorität liegt. In den Einzelthemen, wie beispielsweise Lasten oder Lärmminderung, gehen die Meinungen auseinander.© DOTI 20111 / alpha ventus / Matthias Ibeler Mehr lesen

Dünnschicht-Module günstiger produzieren

Dienstag, 01.04.2014 - 8:15 

CIGS-Dünnschichtmodule - Im Projekt CIGSfab ist es den Entwicklern gelungen, die Herstellung von Dünnschicht-Modulen zu verbessern und preiswerter zu machen. In seiner Innovationslinie setzte der Maschinenbauer Manz eine Reduktion der Produktionskosten von zehn Prozent um. Außerdem steigerte das Unternehmen den Wirkungsgrad der Module um 0,5 Prozentpunkte. Durch die neuen Produktionsanlagen wird die Dünnschicht-Photovoltaik zu einer ernsthaften Konkurrenz für multikristalline Silizium-Module.© Manz AG Mehr lesen

Hochporöse Beschichtung für Wärmetauscher

Mittwoch, 26.03.2014 - 9:10 

Materialforschung - Forscher des Fraunhofer ISE entwickeln eine vielfältig einsetzbare, hochporöse Beschichtung. In thermischen Kühlanlagen oder Wärmepumpen steigern die Metal Organic Frameworks (MOFs) die Leistungsfähigkeit beim Kühlen und Heizen und ermöglichen zugleich ein kompakteres Design. Zwei Verfahren zum Aufbringer der Besichtigung hat das Fraunhofer ISE zum Patent angemeldet.© Anna Durst, BINE Informationsdienst Mehr lesen

Elektrofahrzeuge im städtischen Lieferverkehr

Donnerstag, 20.03.2014 - 7:06 

Wirtschaftsverkehr - Rund ein Drittel des Verkehrs in Städten entfällt auf Handwerker und Lieferanten. Dieser sogenannte Wirtschaftsverkehr fährt bisher meist mit Dieselantrieb. Elektrofahrzeuge könnten eine ökologisch, technisch und ökonomisch sinnvolle Alternative sein. Eine Forschungsgruppe unter Leitung der Technischen Universität Berlin untersucht nun, wie der sinnvolle Einsatz von Elektroautos im städtischen Wirtschaftsverkehr aussieht.© Renault Mehr lesen

Brennstoffzellen-Heizgeräte erreichen Marktreife

Mittwoch, 12.03.2014 - 7:33 

Brennstoffzellen-Heizgeräte - Im deutschlandweit größten Praxistest von Brennstoffzellen-Heizgeräten wurden bisher 350 Anlagen verschiedener Hersteller in Eigenheimen getestet. Damit wird die Markteinführung und Serienfertigung vorbereitet. Bis Mitte 2016 sollen bis zu 500 Geräte im Praxistest „Callux“ erprobt werden.© Callux/E.ON Mehr lesen

Holzschaum ersetzt künstliche Dämmstoffe

Montag, 10.03.2014 - 7:07 

Leichtbaustoff - Forscher des Fraunhofer-Instituts für Holzforschung WKI in Braunschweig haben ein Verfahren entwickelt, mit dem sich aus Holzpartikeln ein Schaumstoff herstellen lässt. Er ist so leicht wie das im Modellflugbau beliebte Balsaholz und aufgrund seiner Porenstruktur hoch wärmedämmend. Das Material eignet sich als Dämmstoff, Verpackungsmaterial und auch als Werkstoff für konstruktive Anwendungen. Der formstabile Holzschaum kann derzeit im Labormaßstab produziert werden.© Manuela Lingnau / Fraunhofer WKI Mehr lesen

Supraleiter geht in den Testbetrieb

Donnerstag, 06.03.2014 - 8:34 

Supraleiter - Entwickler aus Wissenschaft und Industrie untersuchen gemeinsam die technischen, ökonomischen und ökologischen Aspekte der Supraleitertechnologie in Stromnetzen. In diesem Frühjahr soll im Rahmen des AmpaCity-Projektes in Essen ein zweijähriger Probebetrieb starten mit einer ein Kilometer langen Supraleiter-Teststrecke. Dieser Test soll zeigen, dass Supraleiter künftig eine Alternative zur herkömmlichen Hochspannungstechnik in Städten sein können.© RWE Deutschland AG Mehr lesen

Solarportal24

: Bundesweiter Aktionstag gegen Fracking

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) ruft, ebenso wie viele lokal und regional organisierte Bürgerinitiativen, zur Teilnahme an dem bundesweiten Aktionstag gegen Fracking am heutigen Samstag (31. August 2013) auf. Der BBU weist darauf hin, dass in zahlreichen Städten vom Bodensee bis Schleswig-Holstein mit Informationsständen, Demonstrationen und weiteren Aktivitäten vielfältig gegen die Gefahren des Fracking protestiert wird. Mehr lesen

: Defekte Elektrogeräte – zufällig oder geplant?

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Fast jedem ist es schon einmal passiert: Das Mobiltelefon oder die teure Digitalkamera fallen vor der prognostizierten Lebensdauer aus und können nicht mehr repariert werden, höchstens mit hohen Kosten. Dieses Phänomen, bei dem ein Produkt auf natürliche oder künstlich beeinflusste Art verschleißt, nennt man Obsoleszenz. Der Präsident des Umweltbundesamtes (UBA), Jochen Flasbarth: „Bei der Obsoleszenz gibt es viele Spielarten: geplant, psychologisch und technisch. Fakt ist: der vorzeitige Verschleiß von Produkten, egal wie er zustande kommt, wirkt sich negativ auf unseren Ressourcenverbrauch aus.“ Mehr lesen

: Solar-Pedelecs: Photovoltaik-Folie als Antrieb

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Die NEW Re GmbH, Tochtergesellschaft der NEW AG für regenerative Energien, und „Die Werkstatt“ aus Erkelenz haben ein dreirädriges Solar-Pedelec hergestellt. Über eine im Dach integrierte 12-Volt-Photovoltaik-Folie, die gleichzeitig als Basis-Regenschutz dient, wird die Batterie während der Fahrt und auch während des Stillstandes nachgeladen. Das Gefährt tankt immer dann Solarenergie nach, wenn es während einer Rast in der Sonne stehen kann. Alternativ ist das Tanken aus der Steckdose möglich. Mehr lesen

: 8,1 MW: Europas größte Photovoltaik-Dachanlage geht in Betrieb

Freitag, 30.08.2013 - 15:15 

Die Wirsol Solar AG (Heddesheim) hat die größte kristalline Aufdach-Photovoltaik-Anlage Europas fertiggestellt. Das Solarkraftwerk mit einer Spitzenleistung von 8,1 Megawatt (MW) wurde auf dem Verteilungszentrum der pfenning Logistik GmbH im nord-badischen Heddesheim installiert und ist ein weiterer Baustein für das nachhaltig gebaute Logistikzentrum „multicube rhein-neckar“. Mehr lesen

: FDP will Bau von Photovoltaik- und Windenergie-Anlagen auf Eis legen

Freitag, 30.08.2013 - 10:15 

Die FDP bleibt gegenüber dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) skeptisch und fordert weiterhin einen „Neustart“ der Energiewende. Der Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Rainer Brüderle, bezeichnete das aktuelle System in der Wirtschaftszeitung „Euro am Sonntag“ jüngst als „Kostenfalle“, die Arbeitsplätze gefährde und zu einer sozialen Schieflage bei einkommensschwächeren Haushalten führe, weil die Einspeisevergütungen den Strom verteuerten. Deshalb beabsichtige er zunächst eine Aussetzung der Förderungen für Photovoltaik- und Windanlagen sowie eine Überarbeitung des EEG. Mehr lesen

: Energiesparheld aus Herzogenaurach ausgezeichnet

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Johannes Kollinger aus dem bayerischen Herzogenaurach ist der erste Energiesparheld des Jahres 2013. Seit 2010 hat er den Heizenergieverbrauch seiner Familie um 25 Prozent und den Stromverbrauch um 21 Prozent reduziert. Mit diesen Energieeinsparungen setzte sich Herr Kollinger gegen mehr als 66.000 Energiesparkonto-Nutzerinnen und -Nutzer durch und belegt in der aktuellen Energiesparhelden-Top Ten den vierten Platz. Mehr lesen

: Ener­gie­wen­de schafft Wachs­tumspo­ten­zia­le für Ost­deutsch­land

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Ostdeutschland ist Vorreiter bei der Umsetzung der Energiewende sowie Nettostromexporteur. Dies hängt im Wesentlichen mit dem Strommix zusammen, der im gesamtdeutschen Vergleich mit bereits rund 29 Prozent einen überdurchschnittlichen Anteil an Erneuerbaren Energien aufweist. Das geht aus der Studie „Auswirkungen der Energiewende auf Ostdeutschland“ hervor. Mehr lesen

: Energieeffiziente Lösungen auf kommunaler Ebene umsetzen

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Stetig steigende Energiepreise, höhere Auflagen bei energetischen Sanierungen und Neubauten oder die Umstellung auf Erneuerbare Energien - die Anforderungen an Gemeinden und Kommunen wachsen. Auf der internationalen Fachmesse RENEXPO® vom 26. bis zum 29. September 2013 in Augsburg werden deshalb innovative Konzepte für mehr Energieeffizienz und erfolgreich umgesetzte Praxisbeispiele vorgestellt. Am 26. September finden dazu der Bayerische Bürgermeistertag und das Symposium „Energienachhaltige Kommune“ auf der RENEXPO® statt. Mehr lesen

: EU-Kommission findet 11 Prozent Subventionen in chinesischen Photovoltaik-Modulen

Donnerstag, 29.08.2013 - 11:15 

Dank verbilligtem Strom und verbilligten Rohstoffen, Vermarktungszuschüssen, Steuererleichterungen und vergünstigten Krediten von Seiten der Staatsbank können chinesische Hersteller von Photovoltaik-Modulen ihre Produkte um 11 Prozent billiger auf dem europäischen Markt verkaufen. Die sei eine Verletzung der Regeln der WTO zum freien Welthandel. Zu diesem Fazit ist die EU-Kommission in ihren neunmonatigen Untersuchungen im Rahmen des Antisubventionsverfahrens gegen China gekommen. Mehr lesen

: Europäische Kommission legt Chinas Solarsubventionen offen

Donnerstag, 29.08.2013 - 11:15 

In chinesischen Photovoltaik-Modulen stecken 11 Prozent staatliche, chinesische Subventionen. Diese Zahl hat die Europäische Kommission in Brüssel im Rahmen ihres Antisubventionsverfahrens gegen Photovoltaik-Einfuhren aus China jetzt bekannt gegeben. Damit bestätigt die Kommission Vorwürfe europäischer Solarhersteller gegen Chinas Solarindustrie. Milan Nitzschke, Präsident der europäischen Industrieinitiative EU ProSun: „China bricht die WTO-Regeln, wo es nur kann, und Herr Barroso und Frau Merkel nicken dazu.“ Mehr lesen

Solarthemen

Interview mit Simone Peter, Bundesvorsitzende von Bündnis90/Die Grünen

Donnerstag, 24.04.2014 - 7:00 

Solarthemen: Erstmals steht eine Fachfrau für erneuerbare Energien an der Spitze der Grünen – woran merkt man das? Simone Peter: Wir Grünen haben nach der Bundestagswahl beschlossen, unsere Kernthemen, zu denen die Klima-, Umwelt- und Energiepolitik gehören, in den Vordergrund zu stellen. Die Verhandlung des Koalitionsvertrages machte zugleich deutlich, dass Schwarz-Rot die Energiewende nicht ambitioniert [...] Mehr lesen

Energiespeicher zum Geschäftsmodell machen

Sonntag, 20.04.2014 - 8:50 

Solarthemen 421: Sehr unterschiedliche Speicher wer­den im künftigen Energie­system viele verschiedene Rollen spielen. Aber wie können sie ihren Platz in einem Energiemarkt erobern, der noch ganz auf fossile Großkraftwerke zugeschnitten ist? Die Politik ist gefragt. Mancherorts hat die Zukunft der Speicher schon begonnen. In Nürnberg bauen die Stadtwerke einen 70 Meter hohen Fernwärmespeicher. Der Wassertank [...] Mehr lesen

Ansichten eines Ex-E.ON-Vorstands

Samstag, 19.04.2014 - 8:49 

Solarthemen 421: Im März 2013 beendete Klaus-Dieter Maubach seine Tätigkeit als Technologie-Vorstand von E.ON. Kurz darauf schrieb er das Buch „Energiewende“. Er zeichnet darin einen Teil der Energiegeschichte nach und skizziert seine Ideen für die Energiewende. Darin spielen weiterhin Braunkohle und Erdgas – nicht die Kernenergie – eine Rolle, aber auch erneuerbare Energien. Er versucht [...] Mehr lesen

Studie zu Kosten der Windkraft

Freitag, 18.04.2014 - 11:48 

Solarthemen 421: Eine Studie der WindGuard GmbH soll zei­gen, wie wettbewerbsfähig die deutsche Windkraftnutzung ist.Erstellt wurde die Studie im Auftrag des Bundesverbandes WindEnergie e.V. und des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. Nach dieser Studie liegt Deutschland bei den Kosten im Mittelfeld, obwohl die Voraussetzungen nicht so günstig seien. Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Printausgabe [...] Mehr lesen

Handreichung für Betriebsgenossenschaften

Freitag, 18.04.2014 - 8:46 

Solarthemen 421: as 72-seitige von der Volkswagen Belegschaftsgenossenschaft für regenerative Energien e.G. mit herausgegebene Heft vermittelt Ideen und nennt Gründe für die Gründung von  Energiegenossenschaften in Betrieben. Erstellt wurde es im Rahmen des Forschungsprojekts enEEbler. Schwerpunkte des Heftes: Steckbriefe verschiedener Genossenschaften, bei denen die unterschiedlichen Rollen der Beteiligten klar und deren Erfahrungen begreifbar werden. enEEbler: Belegschaftsgenossenschaften [...] Mehr lesen

Niedrigenergieheizung hochkomplex

Donnerstag, 17.04.2014 - 11:45 

Solarthemen 421: Ein System aus Warmwasserwärmepumpe, Holzpelletsofen, Pufferspeicher, Pho­to­voltaik und allerlei Regelungsintelli­genz empfiehlt Buderus zur komplett regenerativen Beheizung von effizenten Einfamilienhäusern.Bosch-Pressesprecher Jörg Bonkowski erklärt, bei dieser Präsentation wolle man zeigen, was mit dem Heizungs-Systembaukasten der Hausmarke Buderus für regenerativ interessierte Kunden alles möglich sei. Die billigste Lösung zur Beheizung eines Niedrigenergiehauses sei dies wohl eher [...] Mehr lesen

Schwungmassespeicher sucht Pilotanwender

Donnerstag, 17.04.2014 - 8:44 

Solarthemen 421: Mit dem Schwungmasse-Speicher EnWheel möchte die Jülicher Stornetic GmbH ihren Platz am Energiespeichermarkt erobern. Als erste Referenzanlage steht ein Container mit 100 Kilowattstunden Kapazität und einer Leistung von 600 kW auf dem Betriebsgelände in Jülich. Dort werden fleißig Messdaten gesammelt. Container samt Inhalt sollen in dieser Größenordnung zwischen 800000 und 1,2 Millionen Euro [...] Mehr lesen

Die PV-Installationen sind deutlich gesunken

Mittwoch, 16.04.2014 - 11:43 

Solarthemen 421: Die Leistung aller in den ersten beiden Monaten eines Jahres in Betrieb genommenen PV-Anlagen ist in diesem Jahr die niedrigste der vergangenen fünf Jahre. Rund 304 Megawatt gingen im Januar und Februar 2014 laut dem bei der Bundesnetzagentur geführten Anlagenregister in Betrieb, im Jahr 2011 waren es in den beiden Monaten 355 MW, [...] Mehr lesen

2013: Auftrieb für Wind, Abschwung für Solar

Mittwoch, 16.04.2014 - 8:42 

Solarthemen 421: Die nun vorgelegten Geschäftsberichte deutscher Aktiengesellschaften bilden die schwierige Situation für viele Photovoltaikunternehmen ab. Windkraftfirmen und Anlagenbetreiber konnten zum Teil allerdings auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken.So können die PNE Wind AG und die Nordex SE für 2013 auf eine sehr deutliche Verbesserung des Ergebnisses gegenüber dem Vorjahr hinweisen. Gute Ergebnisse konnten auch Projektierer [...] Mehr lesen

Beschwerdeverfahren zu WEA und Funkfeuer läuft

Mittwoch, 16.04.2014 - 8:41 

Solarthemen 421: Das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht in Lüneburg hat über eine Beschwerde des Bundesaufsichtsamtes für Flugsiche­rung (BAF) noch nicht entschieden.Die Beschwerde des BAF richtet sich gegen eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts Oldenburg vom 5. Februar 2014 (Az.: 5 B 6430/13). Das Gericht hatte es abgelehnt, Bau und Betrieb von fünf 4,5 MW-Windenergieanlagen (WEA) auf Antrag der Deutschen [...] Mehr lesen

Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V.

Flyer - Argumente gegen neue Höchstspannungsleitungen

Mittwoch, 16.04.2014 - 1:00 

Nur Braunkohlestrom braucht eine Verstärkung der Höchstspannungsnetze - Solar- und Windstrom brauchen Stromspeicher Mehr lesen

Was auf Solaranlagenbetreiber demnächst zukommen könnte

Freitag, 11.04.2014 - 1:00 

Zu wesentlichen Änderungen im geplanten EEG 2014, Stand 8. April 2014 Mehr lesen

Markteinführung für Langzeit- bzw. Saisonspeicher

Mittwoch, 09.04.2014 - 1:00 

Mehr lesen

Vergiftete Vorschläge

Mittwoch, 09.04.2014 - 1:00 

Editorial des Solarbriefs 1/14 Mehr lesen

Das Vier-Punkte-Programm des SFV

Montag, 07.04.2014 - 1:00 

Antwort auf die Energiepolitik der Bundesregierung Mehr lesen

Technischen Vorgaben nach § 6 EEG 2012 nicht erfüllt - was dann?

Freitag, 04.04.2014 - 1:00 

Zum aktuellen Diskussionsstand Mehr lesen

Isernhagen - Vortrag: Brauchen wir Stromautobahnen?

Freitag, 28.03.2014 - 12:15 

Mehr lesen

Remagen - Vortrag: 100 Prozent Erneuerbare Energien nur mit Stromspeichern möglich

Montag, 03.02.2014 - 12:15 

Mehr lesen

Aachen - Vortrag: Erneuerbare Energien: Was tun, damit Angebot und Bedarf zueinander passen?"

Dienstag, 17.12.2013 - 12:15 

Mehr lesen

Offenburg - Vortrag: Energiespeicher - Wichtiger Baustein der Energiewende

Mittwoch, 11.12.2013 - 12:15 

-- Energiespeicher Mehr lesen

Photovoltaik.eu

Aktuelle Meldungen - Regressansprueche der Handwerker

Donnerstag, 24.04.2014 - 14:52 

Handwerker bleiben laut einem neuen BGH-Urteil auf den Kosten für den Ein- und Ausbau eines defekten Bauteils sitzen. Und das, obwohl der Lieferant des Installateurs den Mangel zu verantworten hat.... Mehr lesen

Regressansprueche der Handwerker

Donnerstag, 24.04.2014 - 14:15 

Handwerker bleiben laut einem neuen BGH-Urteil auf den Kosten für den Ein- und Ausbau eines defekten Bauteils sitzen. Und das, obwohl der Lieferant des Installateurs den Mangel zu verantworten... Mehr lesen

VDI informiert ueber neue Regelungen des EEG

Donnerstag, 24.04.2014 - 12:15 

Der VDI wird in zweitägigen Seminaren die Projektplaner, Installateure und Anlagenbetreiber über die Regelungen eines novellierten EEG aufklären. Neben den konkreten Regelungen zur F... Mehr lesen

Unternehmen profitieren vom billigen Boersenstrom

Donnerstag, 24.04.2014 - 10:12 

Die Agentur für Erneuerbare Energien hat ein neues Hintergrundpapier veröffentlicht. Darin soll die Bedeutung der Ökoenergie für den Wirtschaftsstandort Deutschland beleuchtet w... Mehr lesen

Swissolar waechst weiter

Mittwoch, 23.04.2014 - 16:15 

Der schweizerische Solarverband nimmt das fünfhundertsts Mitglied auf. Innerhalb von nur fünf Jahren hat sich die Mitgliederzahl verdoppelt. ... Mehr lesen

RWE steigt ins Solargeschaeft ein

Mittwoch, 23.04.2014 - 15:15 

RWE hat Conergy mit dem Bau eines Solarparks in der Nähe von Oxford beauftragt. Die Anlage wird insgesamt 36 Millionen Kilowattstunden Solarstrom ins britische Netz einspeisen. ... Mehr lesen

Avancis ist verkauft

Mittwoch, 23.04.2014 - 12:27 

Der Modulhersteller Avancis ist an den chinesischen Baustoff- und Glashersteller CNBM verkauft. Der Käufer will das Unternehmen weiterführen und alle Mitarbeiter übernehmen. ... Mehr lesen

Aktuelle Meldungen - Avancis ist verkauft

Mittwoch, 23.04.2014 - 12:27 

Der Modulhersteller Avancis ist an den chinesischen Baustoff- und Glashersteller CNBM verkauft. Der Käufer will das Unternehmen weiterführen und alle Mitarbeiter übernehmen. ... Mehr lesen

Aktuelle Meldungen - Demo: Energiewende darf nicht kentern

Mittwoch, 23.04.2014 - 10:28 

Mit dem Dreiklang „Stadt, Land, Fluss“ wollen diverse Ökoverbände gegen die anstehende EEG-Novelle protestieren. Zehntausende sollen am Samstag, den 10. Mai, im Berliner Regierungsviertel demonstri... Mehr lesen

Demo: Energiewende darf nicht kentern

Mittwoch, 23.04.2014 - 10:15 

Mit dem Dreiklang „Stadt, Land, Fluss“ wollen diverse Ökoverbände gegen die anstehende EEG-Novelle protestieren. Zehntausende sollen am Samstag, den 10. Mai, im Berliner Regie... Mehr lesen

Proteus PV News

BSW: Deutsche unterschätzen Sparpotenzial für Wärme

Donnerstag, 24.04.2014 - 8:00 

Nur jeder vierte Deutsche erwartet in seinem Haushalt im Bereich der Wärme die höchsten Einsparungsmöglichkeiten. Dass damit der Anteil der Wärme am Energiebedarf unterschätzt wird, belegt eine aktuelle Befragung von infratest dimap im Auftrag des Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar). Laut statistischem Bundesamt entfallen 83 Prozent des realen Energieverbrauchs im Haushalt auf die Bereiche Raumheizung und Warmwasser. Wärme stellt damit den größten Anteil am Energiemix und bietet daher die besten Möglichkeiten Energie einzusparen. Mehr lesen

EEX: Physik trifft Handel

Mittwoch, 23.04.2014 - 9:30 

Am Osterwochenende hatte blog.stromhaltig das Video Portrait der EEX vorgestellt und die darin enthaltenen Aussagen etwas beleuchtet. Da dies ein Blog ist - und somit ein Dialog-Medium - hatte ich die Pressestelle der Strombörse über den Beitrag informiert, mit der Bitte vielleicht einige Hintergründe zu liefern. Postwendend kamen diese heute per Mail. Danke! Mehr lesen

Diagramm: Entwicklung der Energiepreise in Deutschland

Dienstag, 22.04.2014 - 14:58 

Die Entwicklung der Strompreise allein ist nicht immer aussagekräftig, wenn man nicht noch andere Daten hinzunimmt. Heute veröffentlichen wir ein Diagramm zur Entwicklung der gesamten Energiepreise über die letzten zehn Jahre. Heizöl, Gas, Strom und Kraftstoffe jeweils bezogen auf den Haushaltskunden ergeben ein paar interessante Kurven. Mehr lesen

Hinterfragt: Ein Portrait der EEX Strombörse

Dienstag, 22.04.2014 - 9:00 

Ende März 2014 hat die Europäische Strombörse (EEX) ein Video bei Youtube eingestellt. «Spothandel, Auktion und Preisbildung im Strommarkt» lautet der Untertitel, des wirklich sehr informativen 10 Minütigen Beitrages, indem Managing Director Exchange - Dr. Ing. Dr. Tobias Paulun das Unternehmen und seine Tätigkeit beschreibt. Das Video gibt einen sehr guten Rahmen und die Struktur einige Themen auf einen Schlag anzusprechen. Mehr lesen

Fell: Photovoltaikfreiflächenanlagen dienen dem Naturschutz

Dienstag, 22.04.2014 - 8:00 

Zur Berichterstattung in der Main Post über die geplante Fotovoltaikfreiflächenanlage bei Diebach erklärt Hans-Josef Fell, grüner Energiepolitiker und Botschafter für 100% Erneuerbare Energien: Mehr lesen

Stromnetz: Engpass in der Nacht zum 09.04.2014

Samstag, 19.04.2014 - 12:00 

Am Mittwoch den 09.04.2014 kam es im Deutschen Stromnetz zu einem der größten Eingriffe der letzten Monate. Über 4,7 GW Strom wurde nicht von den Kraftwerken, die im Handel den Zuschlag über den Preis bekommen hatten, erzeugt, sondern von Kraftwerken, die von den Übertragungsnetzbetreibern im Zuge eines Redispatch ausgewählt wurden. Mehr lesen

Steinkohle wir immer mehr zur Import-Ware

Freitag, 18.04.2014 - 10:30 

Im Jahr 2013 wurden 50,6 Millionen Tonnen Steinkohle im Wert von 4,1 Milliarden Euro nach Deutschland eingeführt. Nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) war dies im Vergleich zum Jahr 2012, als nur 43,9 Millionen Tonnen importiert wurden, ein Anstieg um 15,2 %. Gleichzeitig sank der Preis pro Tonne um 22,3 % von 105 Euro im Jahr 2012 auf 82 Euro im Jahr 2013. Mehr lesen

ISPEX AG: EEG-Reform belastet Industriebetriebe teilweise mehr

Freitag, 18.04.2014 - 9:00 

Durch die Reform des EEG soll für Industrie- und Gewerbebetriebe zukünftig nicht nur der von Energieversorgungsunternehmen gelieferte, sondern auch der selbst erzeugte Strom nur noch teilweise von der EEG-Umlage befreit sein. Dennoch gibt es für Industrieunternehmen Gestaltungsspielraum, um die Kostenbelastung zu begrenzen und gleichzeitig einen Beitrag zur Energiewende zu leisten. Darauf weist die ISPEX AG, führender Dienstleister für energiewirtschaftliche Beratung, hin. Mehr lesen

Verbraucherzentrale: Regierung zieht keine Strompreisbremse für Verbraucher

Freitag, 18.04.2014 - 8:00 

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) kritisiert die von der Bundesregierung beschlossene Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). «Die geplante Reform macht die Energiewende unnötig teuer», sagt Holger Krawinkel, Leiter des Geschäftsbereichs Verbraucherpolitik beim vzbv. Auf Verbraucherinnen und Verbraucher kämen Mehrkosten in Milliardenhöhe zu. Zudem würden ihre Möglichkeiten, aktiv an der Energiewende teilzunehmen, deutlich eingeschränkt. «Die Bundesregierung hat den Interessen der Industrie den Vorzug gegeben, und die Verbraucher müssen zahlen», so Krawinkel. Mehr lesen

Klimaschutz mit erneuerbaren Energien ohne Biomasse? Offener Brief an die Agora Energiewende

Donnerstag, 17.04.2014 - 22:55 

Offener Brief von Dipl.-Ing. (FH) Robert Wasser an die Agora Energiewende: «Ich verfolge mit großem Interesse die sehr detaillierten und sachlich wirkenden Publikationen der Agora Energiewende, es scheint als wird hier Energiewende gemacht. Aus Sicht des Strommarktes in Deutschland und der EU werden die Probleme der Energiewende sehr treffend untersucht und nachvollziehbare Lösungswege skizziert. ...» Mehr lesen

pv magazine Deutschland

Avancis wird von chinesischem Konzern übernommen

Mittwoch, 23.04.2014 - 11:05 

Die Avancis GmbH will ihre Geschäftsaktivitäten an den Baustoff- und Glaskonzern China National Building Materials Group Corporation (CNBM) verkaufen. Das chinesische Unternehmen wolle die Produktion von Dünnschichtmodulen in Torgau unter dem bisherigen Firmennamen Avancis wieder anlaufen lassen,... Mehr lesen

Normenkontrollrat kritisiert EEG-Gesetzentwurf

Dienstag, 22.04.2014 - 17:28 

Der Nationale Normenkontrollrat hat den EEG-Gesetzentwurf des Bundeswirtschafts- und -energieministeriums scharf kritisiert. Die Anforderungen an eine „hinreichende Abschätzung und Darstellung der Gesetzesfolgen“ seien nicht erfüllt, heißt esi n einer Stellungsnahme des Gremiums von Anfang April,... Mehr lesen

Stabiles Wachstum des britischen Photovoltaik-Marktes zu erwarten

Dienstag, 22.04.2014 - 16:40 

Großbritannien ist derzeit auf dem Weg zu einem der größten Photovoltaik-Märkte in Europa. Die Analysten von IHS prognostizieren, dass es in den kommenden Jahren ein stabiles Wachstum in einem Bereich zwischen 2,5 und 3,0 Gigawatt neu installierten Photovoltaik-Leistung jährlich in Großbritannien... Mehr lesen

Erneuerbare stärken Wirtschaftsstandort Deutschland

Dienstag, 22.04.2014 - 15:32 

Erneuerbare Energien haben sich in den vergangenen Jahren zu einem erheblichen Wirtschaftsfaktor in Deutschland entwickelt. Die Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) hat in einem Hintergrundpapier zahlreiche Aspekte und Fakten zusammengetragen, die die Bedeutung von Photovoltaik, Windkraft und... Mehr lesen

SolarContact-Index 1. Quartal 2014: Diskrepanz zwischen Interesse an PV-Anlagen und PV-Zubau

Dienstag, 22.04.2014 - 12:55 

Das Interesse an Photovoltaik-Anlagen ist im März wieder überdurchschnittlich angestiegen. Nachdem im Februar der SolarContact-Index mit 100 Punkten dem durchschnittlichen Anfrageaufkommen des 12 Monatsdurchschnitts entsprach, scheint sich der Frühlingsanfang im März positiv auf die... Mehr lesen

Colexon-Aktionäre stimmen für Kapitalerhöhung

Dienstag, 22.04.2014 - 12:38 

Die Aktionäre der Colexon Energy AG haben auf einer ordentlich Hauptversammlung verschiedene Kapitalmaßnahmen zur Übernahme von 7C Solarparken NV zugestimmt. Zunächst sei die Herabsetzung des Grundkapitals im Verhältnis 2:1 durch Zusammenlegung von Aktien auf 8.872.278 Euro geplant, teilte das... Mehr lesen

Yingli kooperiert mit französischem Photovoltaik-Unternehmen

Dienstag, 22.04.2014 - 11:44 

Yingli Green Energy Holding Company Ltd. will mit einem führenden Modulhersteller aus Frankreich eng zusammenarbeiten. Die Tochterunternehmen aus China und Frankreich hätten eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet, teilte der chinesische Photovoltaik-Hersteller am Montag mit. Hintergrund für... Mehr lesen

IHS erwartet 2014 keine Modulknappheit in den USA

Donnerstag, 17.04.2014 - 16:49 

Der lang anhaltende Handelsstreit zwischen den USA und China über Dumping- und Subventionsverstöße könnte höhere Preise für Photovoltaik-Produkte nach sich ziehen. Vor allem wenn die bestehenden Einfuhrzölle für kristalline Module, Zellen und Wafer aus China auf taiwanesische Solarzellenhersteller... Mehr lesen

SMA Solar: Gabriel bei geplanter Eigenverbrauchsbelastung kompromissbereit

Donnerstag, 17.04.2014 - 15:09 

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat sich bei einer Veranstaltung bei der SMA Solar Technology AG die Fragen zur anstehenden EEG-Reform gestellt. SMA-Vorstandssprecher Pierre-Pascal Urbon und der SMA-Generalbevollmächtigter Günther Häckl forderten dabei Gabriel auf, die geplante... Mehr lesen

Photovoltaik und Windkraft stechen Atomkraft aus

Donnerstag, 17.04.2014 - 12:49 

Die Agora Energiewende hat einen Kostenvergleich für eine CO2-freie Stromversorgung in Europa vorgenommen. Das Ergebnis ist beeindruckend und eindeutig: Strom aus Photovoltaik- und Windkraftanlagen ist schon heute billiger als Atomstrom – selbst unter Berücksichtigung von Reservekraftwerken. Dies... Mehr lesen

Klimaretter

USA mit Rekord bei Erneuerbaren

Donnerstag, 24.04.2014 - 12:15 

Erneuerbare legten in den USA im vergangenen Jahr kräftig zu. Wasserkraft verliert, Wind und Sonne gewinnen Mehr lesen

Regierungsberater rät zum Kohleausstieg

Donnerstag, 24.04.2014 - 8:01 

Die Kohleverstromung soll per Ausstiegspakt oder -gesetz beendet werden, sagt der Chef der Umweltsachverständigen Mehr lesen

RWE finanziert britischen Solarpark

Mittwoch, 23.04.2014 - 16:47 

Auf stillgelegtem Militärflughafen entsteht eine der größten Freiland-Anlagen in Großbritannien Mehr lesen

Biogasanlagen können mehr

Mittwoch, 23.04.2014 - 16:22 

Mit Flexibilisierungsmaßnahmen ließe sich die Gesamtleistung von Biogas-Anlagen erheblich steigern Mehr lesen

Aus den Augen, aus dem Sinn

Dienstag, 22.04.2014 - 15:28 

Technisch sind Erdkabel kein Problem, auch für hohe und höchste Stromspannungen. Mit ihnen würde die Landschaft den Netzausbau optisch unbeschadet überleben. Aber: Sie sind um ein Vielfaches teurer als die geschmähten Freileitungen mit ihren „Monstermasten“. Aus München Georg Etscheit Mehr lesen

Radioaktives Problem beim Fracking

Dienstag, 22.04.2014 - 14:33 

Entscheidung über Keystone XL vertagt Mehr lesen

34,5 Milliarden Euro für Erneuerbare

Dienstag, 22.04.2014 - 10:44 

Erstes Quartal 2014: Nachfrage nach Sonne, Wind und Co. zieht an Mehr lesen

Großer Batteriespeicher geht ans Netz

Sonntag, 20.04.2014 - 8:00 

Der Stromspeicher in Mecklenburg-Vorpommern soll vom Spätsommer an kommerziell betrieben werden Mehr lesen

Ukraine will Energiewende light

Samstag, 19.04.2014 - 12:23 

Kiew will sich unabhängiger von Russlands Gas machen - mit US-Hilfe Mehr lesen

Kreutzfeldt contra Kanzleramt

Samstag, 19.04.2014 - 9:53 

Was macht der Chef des Bundeskanzleramtes, wenn er im taz-Cafe in Berlin, dem grün-alternativen Hort, die Laudatio auf ein Buch mit dem unmissverständlichen Titel „Das Strompreiskomplott" halten soll? Peter Altmaier begann mit einem vergifteten Lob. Aus Berlin Jörg Staude Mehr lesen

Die Energieblogger

Knockout Klimaschutz. Grüne wo seid ihr? | Kilian Rüfer

Donnerstag, 24.04.2014 - 14:17 

Wo sind die Grünen, wenn es in der hohen Politik um den Klimaschutz geht? Wo lebt der rebellische Kampfgeist, der einst die Umweltbewegung groß gemacht hat? Auf mich wirkt das öffentliche Bild der Grünen handzahm. Die grüne Partei hat auf dem Weg in die Mitte den Markenkern verwässert. Rhetorisch sind in dieser Mitte alle leicht für Erneuerbare. Eigentlich sind die Grünen mit der Energiewendeagenda 2020 tatkräftig aufgestellt. Diese Agenda müsste vehement vertreten werden, damit der Wähler den Unterschied zwischen leichtem und tatsächlichem Klimaschutz erkennt. Liegt es an den Medien oder an der PR, dass keine Opposition sichtbar wird? Oder gibt es schlicht zu Mehr lesen

Steckdosensalat mit Stromdressing | Andreas Raetsch

Donnerstag, 24.04.2014 - 13:18 

Bei jedem Stromverbraucher fließt Strom aus der Steckdose, der sich wie ein Salatdressing aus einem Mix von verschiedenen Zutaten zusammensetzt. Es ist ein Irrglaube zu denken, dass der Strom immer aus dem gleichen Energiemix besteht. Über ganz Deutschland gesehen verändert sich allein die Zusammensetzung schon durch die Auswirkungen der Energiewende bei den Kraftwerken von Jahr zu Jahr. Wer aber denkt, dass der Strommix sich im gleichen Verhältnis ändert wie der Ausbau der Erneuerbaren Energien ist auf dem Holzweg. Während 2013 die Installierte Leistung Erneuerbarer Energieanlagen gegenüber 2012 von 77,1 GW auf 84,3 GW um ca. 10% anstieg, steigerte sich der Anteil Mehr lesen

Von Todeszonen in der Ostsee und anoxischen Ozeanen | Klimaschutz-Netz

Donnerstag, 24.04.2014 - 11:49 

Ist die gewaltige Zunahme der Todeszonen in der Ostsee - über welche die Presse kürzlich berichtete - nur ein Ausblick auf das was auch den Ozeanen droht? ... via Mehr lesen

Stell Dir vor, die Bundesregierung bekommt eine Watschen, und keiner merkt es | Thorsten Zoerner

Donnerstag, 24.04.2014 - 11:30 

Drei Treffer bekommt man in der Nachrichtensuche von Google im Moment, wenn man nach Normenkontrollrat und EEG sucht. Dank dem Blog des Umweltgutachters ist blog.stromhaltig darauf aufmerksam geworden. Die viel diskutierte und von vielen beeinflusste Neufassung des EEGs ist nicht schlüssig. ... via Mehr lesen

China setzt auf deutsche Umwelttechnik | von energiezukunft

Donnerstag, 24.04.2014 - 10:23 

Sigmar Gabriel ist auf China-Tour und wirbt für die deutsche Wirtschaft. Die Gastgeber interessieren sich dabei sehr für deutsche Umwelt- und Energietechnologien, denn China muss seine enormen Umweltprobleme schnell in den Griff bekommen. ... via Mehr lesen

Knockout Klimaschutz. Grüne wo seit ihr? | Kilian Rüfer

Donnerstag, 24.04.2014 - 9:19 

Wo sind die Grünen, wenn es in der hohen Politik um den Klimaschutz geht? Wo lebt der rebellische Kampfgeist, der einst die Umweltbewegung groß gemacht hat? Auf mich wirkt das öffentliche Bild der Grünen handzahm. Die grüne Partei hat auf dem Weg in die Mitte den Markenkern verwässert. Rhetorisch sind in dieser Mitte alle leicht für Erneuerbare. Eigentlich sind die Grünen mit der Energiewendeagenda 2020 tatkräftig aufgestellt. Diese Agenda müsste vehement vertreten werden, damit der Wähler den Unterschied zwischen leichtem und tatsächlichem Klimaschutz erkennt. Liegt es an den Medien oder an der PR, dass keine Opposition sichtbar wird? Oder gibt es schlicht zu Mehr lesen

7.000 Arbeitsplätze = 800 mal Heimatverlust | Thorsten Zoerner

Donnerstag, 24.04.2014 - 9:15 

Der Abbau von Braunkohle geht weiter. Wie die Berliner Zeitung meldet, hat der Energieversorger Vattenfall einen Vertrag mit der Landesregierung geschlossen, welcher die Räumung der Häuser von 800 Bürgern beinhaltet. Braunkohle, die auch im deutschen Stromnetz landen wird. Die Vattenfall Power Generation AG betreibt aktuell Braunkohle 5 Kraftwerke, mit einer Kapazität von 7,5 GW, die mit Hilfe von 2,7 GW Pumpspeicher die Flexibilität zur folgen des Lastverlaufs erhalten. ... via Mehr lesen

Atommüll Kommission nur mit Vertrauenswürdigen Menschen! | Erhard Renz

Donnerstag, 24.04.2014 - 8:49 

Da haben wir uns was aufgehalst. Nur weil ein paar Experten meinten, wir sollten unsere Energieversorgung 50 Jahre lang mit der Kraft aus der Kernspaltung bereichern, dürfen wir uns damit beschäftigen wie die Hinterlassenschaft in den nächsten tausend Generationen sicher aufbewahrt werden kann. Ganz schön deppert! Jeder der sich mit dem Problem befasst kommt schnell auf den Knackpunkt. Egal, wo in Deutschland der Müll gelagert werden soll, dort wird sich Widerstand bilden. ... via Mehr lesen

Einladung zu MPS Energie Veranstaltungen | MetropolSolar

Mittwoch, 23.04.2014 - 15:22 

MetropolSolar lädt in den nächsten beiden Wochen gleich zu drei Veranstaltungen mit hochkarätigen Referenten an die Bergstraße ein. ... via Mehr lesen

Powercoins - Wenn die PV Anlage zur Münzpräge wird | Thorsten Zoerner

Mittwoch, 23.04.2014 - 14:32 

Möchte man lokale/regionale Märkte für den Austausch mit Strom erreichen, dann ist das Marktvolumen zu klein für eine Börse. Starke Schwankungen des Wertes sind die Folge, die mit hohen Risiken für Käufer und Verkäufer verbunden sind. Lösung ist ein "Coin" (Münzverfahren), welches des Austausch von elektrischer Energie ermöglicht, aber nicht (unmittelbar) bewertet. ... via Mehr lesen

Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich





Top50-Solar PV-Log

Photovoltaikanlagen einfach vergleichen - Die moderne Ertragsdatenbank

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.


FirmenverzeichnisExpertsPV-LogPreisvergleich
BlogÜber Top50-Solar