Aktuelle Nachrichten zum Thema erneuerbare Energien


Solarserver

Solar-Fabrik AG kündigt Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung an

Freitag, 30.01.2015 - 7:06 

Die Solar-Fabrik AG (Freiburg) will die Durchführung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung beantragen. Ein entsprechender Antrag soll auch für die Solar-Fabrik Wismar GmbH vorbereitet werden. Ziel der Eigenverwaltung sei es, die Solar-Fabrik AG und die Solar-Fabrik Wismar GmbH zu restrukturieren, heißt es in einer Ad hoc-Meldung vom 29.01.2015. Die übrigen Tochtergesellschaften der Solar-Fabrik AG seien von diesem Antrag nicht betroffen. Der Antrag soll voraussichtlich am 02.02.2015 beim AG Freiburg eingereicht werden, berichtet das Unternehmen. Mehr lesen

GTM Research: Photovoltaik-Markt in Lateinamerika wuchs 2014 um 370 %; 625 MW installiert

Donnerstag, 29.01.2015 - 14:06 

In Lateinamerika, also Mexiko, Mittel- und Südamerika und der Karibik, wurden im vergangenen Jahr Photovoltaik-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 625 Megawatt (MW) installiert. Das entspreche einer Wachstumsrate von 370 Prozent gegenüber 2013, heißt es in dem neuen "Latin America PV Playbook“ von GTM Research (Boston, Massachusetts, USA). Mehr lesen

Photovoltaik-Gemeinschaftsanlagen in den USA: NRG Renew und SunShare wollen das größte Community Solar-Portfolio des Landes aufbauen

Donnerstag, 29.01.2015 - 13:32 

NRG Renew (San Francisco, Kalifornien, USA), ein Tochterunternehmen von NRG Energy, Inc. (Princeton, New Jersey, USA), und SunShare (Denver, CO, USA) haben eine Partnerschaft geschlossen, um Photovoltaik-Gemeinschaftsanlagen mit 10 Megawatt in Colorado zu finanzieren und zu bauen. Mit dem Solarstrom könnten in den nächsten 20 Jahren über 1.600 Haushalte versorgt werden, berichten die Unternehmen. Mehr lesen

Photovoltaik- und Solarthermie-Montage: SEN präsentiert neuen Hightech-Dachhaken aus Aluminium

Donnerstag, 29.01.2015 - 13:27 

Die SEN Solare Energiesysteme Nord Vertriebsgesellschaft mbH (Grasberg) hat einen neuen Hightech-Dachhaken aus Aluminium entwickelt. Er reiche technisch an ein Entwicklungs-Knowhow heran, das sonst nur aus der Luftfahrt bekannt sei, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Die amtliche Materialprüfungsanstalt der Freien Hansestadt Bremen hat 300 Einzelversuche und Belastungstests mit dem Dachhaken durchgeführt. Er bildet die Basis des Montagesystems „SOL-50“ für Photovoltaik- oder Solarthermie-Anlagen. Mehr lesen

Leclanché-Geschäftsführer Srivastava: Multi-Technologie und smartes Systemdesign sind die Zukunft der Energiespeicher

Donnerstag, 29.01.2015 - 12:29 

Die Zukunft der Energiespeicher liege in einem Multi-Technologieansatz, der die Stärken unterschiedlicher Speichertypen in gemischten Systemen kombiniert, so eine These der Keynote von Leclanché-CEO Anil Srivastava für die Konferenz Energy Storage Europe, die vom 9.–11. März in Düsseldorf stattfindet. Die aktuelle Energiespeicher-Debatte hingegen sei zu stark auf die Vor- und Nachteile einzelner Speichertechnologien ausgerichtet, kritisiert der Geschäftsführer des Entwicklers und Herstellers von Lithium-Ionen-Zellen für Batteriespeicher Leclanché SA (Yverdon-les-Bains, Schweiz). Mehr lesen

Photovoltaik-Unternehmen COLEXON Energy AG heißt ab sofort 7C Solarparken AG; neuer Sitz in Bayreuth

Donnerstag, 29.01.2015 - 12:23 

Die bisherige COLEXON Energy AG (Hamburg) firmiert ab sofort als „7C Solarparken AG“ mit dem neuen Firmensitz Bayreuth. Dies wurde von den Aktionären im Dezember 2014 beschlossen, um die neue Ausrichtung des Photovoltaik-Unternehmens zu verdeutlichen. Außerdem wurde das Grundkapital der Gesellschaft nach dem Einzug eigener Aktien um 2.300.037 Euro auf 31.738.457 Euro herabgesetzt. Positive Veränderungen seien bereits erkennbar, berichtet das Unternehmen: Das Portfolio wurde um rund 41 MWp auf 71 MWp ausgebaut, und die Bestandsanlagen würden laufend optimiert. Mehr lesen

SolarContact-Index 2014: Photovoltaik-Interesse hat abgenommen, Solarstrom-Speicher und Solarthermie weiterhin gefragt

Donnerstag, 29.01.2015 - 12:15 

Das Interesse an Photovoltaik-Anlagen habe sich im zurückliegenden Jahr 2014 deutlich abgekühlt, berichtet die DAA Deutsche Auftragsagentur GmbH (Hamburg), die den SolarContact-Index herausgibt. Der Photovoltaik-Index sei von 144 Punkten im Januar 2014 kontinuierlich auf 73 Punkte im November um fast 50 % eingebrochen ist, und habe nur im Dezember eine leichte Erholung gezeigt. Demgegenüber habe sich das Interesse an Solarstrom-Speichern gefestigt. Und auch Solarthermie-Anlagen seien 2014 bei den Verbrauchern gefragt gewesen Mehr lesen

Photovoltaik-Speicher „Fronius Energy Package“ ab Juni erhältlich; mehr Solarstrom-Eigenverbrauch möglich

Donnerstag, 29.01.2015 - 12:06 

Die Fronius International GmbH (Wels, Österreich) bringt im Juni 2015 eine individuelle Photovoltaik-Speicherlösung auf den Markt. Das „Fronius Energy Package“ ermögliche eine Versorgung mit Solarstrom rund um die Uhr, betont das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Mit der Speicherlösung wird der Energieerzeuger zum Energieversorger. Er spare nicht nur Geld, sondern mache auch einen weiteren Schritt in Richtung Unabhängigkeit von steigenden Strompreisen. Mehr lesen

Photovoltaik in Kalifornien: sPower kauft Projekte mit fast 162 MW von Hecate Energy

Donnerstag, 29.01.2015 - 10:47 

sPower (Salt Lake City, Utah, USA) hat mit Hecate Energy (Nashville, Columbus, Chicago) eine nicht-exklusive Kooperationsvereinbarung geschlossen, um Photovoltaik-Projekte zu entwickeln und fertige Solar-Kraftwerke zu besitzen und zu betreiben. Die erste gemeinsame Initiative ist der Verkauf eines Portfolios mit 162 Megawatt an sPower. Es besteht aus den Vorhaben Beacon 1, Beacon 3 und Beacon 4. Die Photovoltaik-Großkraftwerke sollen von Hecate in der Nähe von Mojave (Kalifornien, Bezirk Kern) geplant und errichtet werden und gehören dann beiden Unternehmen, die sie gemeinsam betreiben. Mehr lesen

SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die Einigung über Photovoltaik-Freiflächenausschreibung

Donnerstag, 29.01.2015 - 10:38 

In der Sitzung des Bundeskabinetts am 28.01.2015 wurde die Verordnung zur Einführung von Ausschreibungen für die finanzielle Förderung von Photovoltaik-Freiflächenanlagen beschlossen. „Mit der Verabschiedung der Verordnung durch das Bundeskabinett gibt es nun grünes Licht für die Pilotausschreibung für Photovoltaik-Freiflächenanlagen. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die getroffene Einigung ausdrücklich, kommentiert Dirk Becker, Sprecher der SPD-Arbeitsgruppe Wirtschaft und Energie. Mehr lesen

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

Gamesa betritt Windenergie-Markt Belgien

Freitag, 30.01.2015 - 8:06 

Zamudio, Spanien - Der Windenergieanlagen-Hersteller Gamesa hat einen ersten Auftrag in einem neuen Windenergie-Markt erhalten. EDF und Eneco haben von den Spaniern Windturbinen für ein Projekt in Belgien bestellt. Zudem wird Gamesa Anlagen nach Süd-Frankreich liefern. Mehr lesen

Energiewende: Wer meint was zu Ausschreibungen

Donnerstag, 29.01.2015 - 16:54 

Münster – Das Bundeskabinett hat die von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel vorgelegte Verordnung zur Einführung von Ausschreibungen bei Photovoltaik-Freiflächenanlagen, die über die Bundesnetzagentur laufen sollen, in dieser Woche beschlossen. Es ist die Rechtsgrundlage für den Start der Pilotausschreibungen im Solarsektor. Viele Verbände aus der regenerativen und der traditionellen Energiebranche haben sich dazu zu Wort gemeldet. Mehr lesen

Deals im Energiesektor: Seltener, aber dafür wertvoller

Donnerstag, 29.01.2015 - 14:44 

Frankfurt am Main - Der Wert der Fusionen und Übernahmen im Energiesektor ist 2014 kräftig angestiegen. Doch dabei ist die reine Anzahl der Deals einschließlich derer in der Regenerativen Energiewirtschaft sogar leicht gesunken. Es geht um etwa ein Viertelbillion US-Dollar. Mehr lesen

RENIXX und DAX verlieren: Meyer Burger und Sunedison unter Druck – Fuelcell Energy holen auf – Siemens weiter schwach

Donnerstag, 29.01.2015 - 13:13 

Münster – Am Aktienmarkt stehen die „grünen Aktien“ am Donnerstagvormittag unter Abgabedruck. Der Aktienindex der internationalen Regenerativen Energiewirtschaft RENIXX World gibt um 1,3 Prozent auf 402,39 Punkte spürbar nach. Nicht ganz so deutlich geht es für den deutschen DAX (-0,3 Prozent, 10,683 Punkte) bergab. Die Siemens-Aktie fällt erneut durch überdurchschnittliche Verluste auf. Mehr lesen

Deutschland knackt Windenergie-Rekord mit 4.386 MW Nettozubau

Donnerstag, 29.01.2015 - 12:00 

Münster – Dass das Jahr 2014 einen neuen Windenergie-Rekord beim Anlagen-Zubau bringen würde, hatte sich abgezeichnet. Eine prognostizierter Netto-Zubau von 3.350 Megawatt wurde von Fachleuten im Dezember als "konservative Schätzung" bezeichnet. Heute sind die tatsächlichen Zahlen vorgestellt worden: Der Netto-Zubau von Windenergie-Leistung im Jahr 2014 beträgt 4.386 Megawatt. Mehr lesen

Schweizer Forscher arbeiten an Nanokristall-Solarzellen

Donnerstag, 29.01.2015 - 10:46 

Zürich - Für die nächste Generation von Solarzellen stehen bei Wissenschaftlern wenige Nanometer kleine Kristalle hoch im Kurs. Diese Nanokristalle nutzen einen viel größeren Anteil des Sonnenlicht-Spektrums. Der Ansatz ist vielversprechend. Mehr lesen

Baywa r.e. wird Partner von Modul-Optimierer Solaredge

Donnerstag, 29.01.2015 - 10:01 

München – Solaredge und Baywa r.e. haben eine Vertriebspartnerschaft in Deutschland vereinbart. In diesem Rahmen bietet Baywa r.e. nun optimierte Wechselrichtersysteme von Solaredge an. Das Besondere: Die Systeme arbeiten teilweise direkt am Modul und sorgen für eine bessere Anlagen-Performance, insbesondere wenn ein Teil der Anlage zeitweise verschattet wird. Mehr lesen

RENIXX-Check: EE-Index gibt nach – Brennstoffzellen-Titel Plug Power und Fuelcell Energy sehr schwach – Suzlon vorne - Sunedsion fester wegen "Indien-Connection"

Donnerstag, 29.01.2015 - 9:02 

Münster – Nach dem jüngsten Anstieg im internationalen Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World, der auch vom Geldsegen der Europäischen Zentralbank befeuert wurde, ist es im Handel am Mittwoch wieder bergab gegangen. Der RENIXX hat um 1,3 Prozent nachgegeben, Schlusskurs 407,84 Punkte. Mehr lesen

Dong Energy bestellt riesige Kranschiffe für See-Windparks

Donnerstag, 29.01.2015 - 8:34 

Limassol, Zypern – Dong Energy hat die Firma Seaway Heavy Lifting für den Transport und die Errichtung von Konverterstationen für seine Offshore-Windparks angeheuert. Es geht um die Offshore-Projekte Burbo Bank Extension, Race Bank und Walney Extension in Großbritannien. Mehr lesen

Krannich Solar feiert 20. Geburtstag

Donnerstag, 29.01.2015 - 8:01 

Weil der Stadt – Der Photovoltaik-Händler Krannich Solar ist 20 Jahre alt. Wie es in der Mitteilung des Unternehmens aus Weil der Stadt in Baden-Württemberg heißt, wagen sich Pioniere meist auf unbekanntes Terrain. Dabei seien sie von der Idee geleitet, Neues zu erforschen. Auch Unternehmensgründer Kurt Krannich sei ein solcher Pionier. Mehr lesen

Ökonews

Neues EU-Projekt "Sinfonia" entwickelt Masterpläne für Sanierungen

Freitag, 30.01.2015 - 1:15 

Passivhaus Institut macht Energie-Einsparungen messbar Mehr lesen

Ein Aus für Billigmacher der Energiewende?

Freitag, 30.01.2015 - 1:15 

EUROSOLAR zum Beschluss der deutschen Bundesregierung zur Einführung von Pilot-Ausschreibungen für PV-Freiflächenanlagen Mehr lesen

Anschober: Wir werden Auseinandersetzung um Atomsubvention und Hinkley Point gewinnen

Freitag, 30.01.2015 - 0:15 

OÖ. Umweltlandesrat sieht direkte Vorentscheidung für Ausbau von Temelin Mehr lesen

Klima- und Energie: Wissen kompakt

Freitag, 30.01.2015 - 0:15 

Klima- und Energiefonds veröffentlicht umfassendes Nachschlagwerk zu Fragen der Energiewende - aktuelle Daten zu Technologien, Markt, internationalen Vorgaben Mehr lesen

Partner für E-Mobilität: Energieversorger gründen Bundesverband Elektromobilität Österreich

Freitag, 30.01.2015 - 0:15 

11 regionale Energieversorgungsunternehmen wollen sich für ein einheitliches Ladestellennetz engagieren Mehr lesen

EL-Motion: Elektromobilität für Unternehmen und Kommunen im Vordergrund

Freitag, 30.01.2015 - 0:15 

Die EL-MOTION fand bereits zum 5. Mal statt und zeigt sich als wichtige Plattform der Wirtschaft für aktuelle Informationen aus dem Bereich der Elektromobilität. Mehr lesen

atomstopp fordert Austritt aus Euratom: Wann wenn nicht jetzt?

Freitag, 30.01.2015 - 0:15 

Atomförderverein EURATOM und die Mitgliedschaft Österreichs nach Hinkley Point C-Entscheidung ernsthaft zu hinterfragen Mehr lesen

Neues Team der Wien Energie mit Irschik, Zapreva, Gönitzer an der Spitze

Donnerstag, 29.01.2015 - 23:00 

Neue Geschäftsführung ab 1. Februar mit Thomas Irschik als Vorsitzender - Peter Gönitzer als neuer Geschäftsführer nominiert Mehr lesen

Offener Brief: Risiken gentechnisch veränderter Nutzpflanzen- An Bürger, Politiker und Aufsichtsbehörden von Großbritannien und den Rest der EU

Donnerstag, 29.01.2015 - 15:00 

Übersetzung aus dem Englischen - Original von der Initiative "The Letter from America" Mehr lesen

Ein offener Brief über die Risiken gentechnisch veränderter Nutzpflanzen an die Bürger, Politiker und die Aufsichtsbehörden von Großbritannien sowie dem Rest der EU

Donnerstag, 29.01.2015 - 12:15 

Übersetzung aus dem Englischen Original von der Initiative "The Letter from America" http://www.theletterfromamerica.org/ Mehr lesen

Franz Alt - Sonnenseite.com

SPD-Abgeordneter rechnet bei Klimaaktionsprogramm mit „klimapolitischer Lücke“

Montag, 24.11.2014 - 6:30 

Am 3. Dezember soll das Bundeskabinett über das Klima-Aktionsprogramm abstimmen. Mehr lesen

Komplette Selbstversorgung mit grünem Photovoltaikstrom jetzt möglich

Montag, 24.11.2014 - 6:15 

Nomadic Power Batterien bieten intelligentes Energiemanagementsystem für Gebäude und Reichweiterverlängerung für Elektrofahrzeuge. Mehr lesen

Gletscherschwund: Eisfläche nur noch so gross wie der Kanton Schwyz

Montag, 24.11.2014 - 6:00 

Glaziologen der Universität Freiburg haben das neue Schweizer Gletscherinventar fertiggestellt. Mehr lesen

Das Photovoltaik-Mieterstrommodell von Toshiba

Montag, 24.11.2014 - 0:15 

Der Toshiba-Konzern startete den Vertrieb eines innovativen Mieterstromproduktes in acht deutschen Städten. Mehr lesen

CO2-Ausstoß: Das Video zeigt, warum er uns alle angeht

Sonntag, 23.11.2014 - 1:45 

Wo auf der Welt Klimaschutz betrieben wird, das ist ziemlich egal. Mehr lesen

Biogas aus menschlichen Fäkalien treibt Bus an

Sonntag, 23.11.2014 - 0:15 

Gefährt mit 40 Sitzplätzen hat Reichweite von bis zu 300 Kilometern. Mehr lesen

Staatengemeinschaft einigt sich auf neue Mittel für den Schutz der Ozonschicht

Samstag, 22.11.2014 - 18:00 

Die internationale Staatengemeinschaft unterstützt die Entwicklungsländer auch weiterhin in ihrem Bestreben zum Schutz der Ozonschicht. Mehr lesen

Aufrüttelnder UNEP-Bericht: Die Zeit läuft davon

Samstag, 22.11.2014 - 7:15 

Das United Nations Environment Programme (UNEP) hat in seinem neuen „Emissions Gap Report“ wieder einmal erschütternde Zahlen vorgelegt. Mehr lesen

EU-Initiative zur Reduzierung von Plastiktüten

Samstag, 22.11.2014 - 6:00 

Wichtiges Signal für den Umweltschutz Mehr lesen

AEE startet Diskussionsforum zur Energiewende

Samstag, 22.11.2014 - 5:45 

Die zunehmende Umstellung auf Erneuerbare Energien verändert das Energieversorgungssystem grundlegend und stellt eine große technische, ökonomische und soziale Herausforderung dar. Mehr lesen

BINE Informationsdienst

Portal für Stromnetz-Forschung online

Donnerstag, 29.01.2015 - 12:54 

Forschungsinitiative Zukunftsfähige Stromnetze - Welche Eigenschaften müssen künftige Stromnetze haben? Wie lässt sich die Last im bestehenden Netz besser verteilen? Wie kann der Netzausbau minimiert werden? Diese drängenden Fragen wollen Wissenschaftler in Verbundprojekten innerhalb der Forschungsinitiative „Zukunftsfähige Stromnetze“ beantworten. Die Webseite forschung-stromnetze.info berichtet ab heute über die Ergebnisse der Forschung.© forschung-stromnetze.info Mehr lesen

Risiken erkennen und geregelt minimieren

Dienstag, 27.01.2015 - 9:11 

Photovoltaik-Anlagen mit Speicher - Wie sicher und zuverlässig sind Photovoltaik-Anlagen mit Lithium-Ionen-Speichersystemen? Um das herauszufinden, untersuchen Wissenschaftler verschiedene Anlagensysteme. Das soll mögliche Schwachstellen – etwa beim Transport und bei der Installation – aufdecken und in die künftige Normungsarbeit einfließen.© TÜV Rheinland Mehr lesen

Kompetenz für energieoptimierte Gebäude weltweit bewerben

Montag, 26.01.2015 - 9:32 

Exportinitiative Energieeffizienz - Die Exportinitiative Energieeffizienz erweitert seine Förderung. Jetzt sollen auch deutsche Planungs- und Technologiekompetenzen im Bereich des energieoptimierten Bauens weltweit präsentiert werden. Die Unterstützung wird von den deutschen Außenhandelskammern im Form von Objektbesichtigungen, Expertenworkshops und Medienarbeit organisiert.© Freitag Hartmann Sinz Architekten Mehr lesen

Trockenbraunkohle für mehr Flexibilität

Mittwoch, 21.01.2015 - 8:25 

Flexible Kraftwerke - Flexibilität ist ein beherrschendes Thema der gegenwärtigen Energieforschung. Kraftwerke, die vor einigen Jahren noch weitestgehend konstant mit einer bestimmten Leistung arbeiteten, variieren jetzt ihre Stromerzeugung. Im brandenburgischen Jänschwalde setzt Vattenfall erstmals Stütz- und Anfahrbrenner mit Trockenbraunkohle und Plasmazündung ein. Vorteil: Die Mindestlast sinkt, die Flexibilität steigt.© Vattenfall Mehr lesen

Vierfach-Solarzelle erreicht Rekord-Wirkungsgrad

Dienstag, 13.01.2015 - 9:12 

Forschungsprojekte nachgehakt: Konzentrierende Photovoltaik - Forscher entwickelten eine Vierfach-Solarzelle, die 46 Prozent des Sonnenlichts in elektrischen Strom umwandelt. Die Hochleistungszellen erreichen diesen Rekord-Wirkungsgrad in Verbindung mit einer Optik, die das Licht um das 508-fache konzentriert. Werden diese Zellen in Konzentrator-Module eingebaut, lässt sich in sonnenintensiven Regionen Strom noch wirtschaftlicher erzeugen.© Fraunhofer ISE/Foto Alexander Wekkeli Mehr lesen

Energie-Diät für die Süßwarenherstellung

Donnerstag, 08.01.2015 - 11:30 

Verpackung günstiger produzieren - Der Süßwarenhersteller Ferrero und der Verpackungsspezialist Junghans wollen in ihrer Produktion die Hälfte der bisher benötigten Energie einsparen. Mit Hilfe eines neuen Monitoring-Systems wollen sie zudem zu sogenannten Smart Consumern werden: Sie kaufen Energie dann ein, wenn es für sie am günstigsten ist. Was die Firmen dafür bei Produktion und Steuerung verändern müssen, soll ein vor kurzem gestartetes Projekt klären.© ARBURG Mehr lesen

Modellprojekt bewährt sich im Langzeitbetrieb

Mittwoch, 07.01.2015 - 10:51 

Forschungsprojekte nachgehakt: Berufsschule Biberach - Wie lässt sich der Energieverbrauch einer Schule dauerhaft senken? Eine Antwort gibt die Gebhard-Müller-Schule nahe Ulm. Sie ist nicht nur energetisch optimiert gebaut, ein Monitoring überwacht zudem stetig den Energieverbrauch. Dadurch lässt sich die Gebäudetechnik immer wieder an neue Anforderungen anpassen – auch ohne die Hilfe von Wissenschaftlern.© Lichtbildner Albrecht Immanuel Schnabel Mehr lesen

Vernetzung optimiert das Energiesystem

Montag, 05.01.2015 - 13:33 

Förderbekanntmachung zur Energieforschung - Um Projekte in der Energieforschung stärker zu vernetzen, verabschiedete das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) jetzt die Förderbekanntmachung innerhalb des 6. Energieforschungsprogramms. In dieser sollen erneuerbare Energien und Energieeffizienz künftig stärker miteinander verzahnt werden.© Audi AG Mehr lesen

Erneuerbare bei Strom in 2014 auf Platz 1

Freitag, 19.12.2014 - 9:07 

Energiestatistik 2014 - Die Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen veröffentlichte am 17. Dezember die vorläufigen Zahlen zum Energieverbrauch in Deutschland für 2014. Mehr als 27 Prozent des Bruttostromverbrauchs liefern Windenergie- und Photovoltaikanlagen, die Wasserkraft sowie Kraftwerke auf Basis von Biomasse und Biogas. Neben den festen Einspeisetarifen ist dieser Erfolg auch der Energieforschung zu verdanken. Über die Jahre wurden in einer Vielzahl von Forschungsprojekten aussichtsreiche Technologien zur Marktreife entwickelt.© Tennet Mehr lesen

Heizsystem hält Rotorblätter eisfrei

Montag, 15.12.2014 - 8:22 

Rotorblatt-Beschichtung - In kalten Klimazonen weht der Wind besonders kräftig – beste Voraussetzung für eine Windenergie-Anlage. Doch bei niedrigen Temperaturen droht Eis, welches sich auf Rotorblättern festsetzen kann. Dann können Unwuchten entstehen, die Aerodynamik des Rotorblatts ist beeinträchtigt und die Effizienz der Anlage nimmt ab. Abhilfe verspricht die sogenannte Carbon-Nanotube-Beschichtung.© Fraunhofer IPA Mehr lesen

Solarportal24

: Bundesweiter Aktionstag gegen Fracking

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) ruft, ebenso wie viele lokal und regional organisierte Bürgerinitiativen, zur Teilnahme an dem bundesweiten Aktionstag gegen Fracking am heutigen Samstag (31. August 2013) auf. Der BBU weist darauf hin, dass in zahlreichen Städten vom Bodensee bis Schleswig-Holstein mit Informationsständen, Demonstrationen und weiteren Aktivitäten vielfältig gegen die Gefahren des Fracking protestiert wird. Mehr lesen

: Defekte Elektrogeräte – zufällig oder geplant?

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Fast jedem ist es schon einmal passiert: Das Mobiltelefon oder die teure Digitalkamera fallen vor der prognostizierten Lebensdauer aus und können nicht mehr repariert werden, höchstens mit hohen Kosten. Dieses Phänomen, bei dem ein Produkt auf natürliche oder künstlich beeinflusste Art verschleißt, nennt man Obsoleszenz. Der Präsident des Umweltbundesamtes (UBA), Jochen Flasbarth: „Bei der Obsoleszenz gibt es viele Spielarten: geplant, psychologisch und technisch. Fakt ist: der vorzeitige Verschleiß von Produkten, egal wie er zustande kommt, wirkt sich negativ auf unseren Ressourcenverbrauch aus.“ Mehr lesen

: Solar-Pedelecs: Photovoltaik-Folie als Antrieb

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Die NEW Re GmbH, Tochtergesellschaft der NEW AG für regenerative Energien, und „Die Werkstatt“ aus Erkelenz haben ein dreirädriges Solar-Pedelec hergestellt. Über eine im Dach integrierte 12-Volt-Photovoltaik-Folie, die gleichzeitig als Basis-Regenschutz dient, wird die Batterie während der Fahrt und auch während des Stillstandes nachgeladen. Das Gefährt tankt immer dann Solarenergie nach, wenn es während einer Rast in der Sonne stehen kann. Alternativ ist das Tanken aus der Steckdose möglich. Mehr lesen

: 8,1 MW: Europas größte Photovoltaik-Dachanlage geht in Betrieb

Freitag, 30.08.2013 - 15:15 

Die Wirsol Solar AG (Heddesheim) hat die größte kristalline Aufdach-Photovoltaik-Anlage Europas fertiggestellt. Das Solarkraftwerk mit einer Spitzenleistung von 8,1 Megawatt (MW) wurde auf dem Verteilungszentrum der pfenning Logistik GmbH im nord-badischen Heddesheim installiert und ist ein weiterer Baustein für das nachhaltig gebaute Logistikzentrum „multicube rhein-neckar“. Mehr lesen

: FDP will Bau von Photovoltaik- und Windenergie-Anlagen auf Eis legen

Freitag, 30.08.2013 - 10:15 

Die FDP bleibt gegenüber dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) skeptisch und fordert weiterhin einen „Neustart“ der Energiewende. Der Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Rainer Brüderle, bezeichnete das aktuelle System in der Wirtschaftszeitung „Euro am Sonntag“ jüngst als „Kostenfalle“, die Arbeitsplätze gefährde und zu einer sozialen Schieflage bei einkommensschwächeren Haushalten führe, weil die Einspeisevergütungen den Strom verteuerten. Deshalb beabsichtige er zunächst eine Aussetzung der Förderungen für Photovoltaik- und Windanlagen sowie eine Überarbeitung des EEG. Mehr lesen

: Energiesparheld aus Herzogenaurach ausgezeichnet

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Johannes Kollinger aus dem bayerischen Herzogenaurach ist der erste Energiesparheld des Jahres 2013. Seit 2010 hat er den Heizenergieverbrauch seiner Familie um 25 Prozent und den Stromverbrauch um 21 Prozent reduziert. Mit diesen Energieeinsparungen setzte sich Herr Kollinger gegen mehr als 66.000 Energiesparkonto-Nutzerinnen und -Nutzer durch und belegt in der aktuellen Energiesparhelden-Top Ten den vierten Platz. Mehr lesen

: Ener­gie­wen­de schafft Wachs­tumspo­ten­zia­le für Ost­deutsch­land

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Ostdeutschland ist Vorreiter bei der Umsetzung der Energiewende sowie Nettostromexporteur. Dies hängt im Wesentlichen mit dem Strommix zusammen, der im gesamtdeutschen Vergleich mit bereits rund 29 Prozent einen überdurchschnittlichen Anteil an Erneuerbaren Energien aufweist. Das geht aus der Studie „Auswirkungen der Energiewende auf Ostdeutschland“ hervor. Mehr lesen

: Energieeffiziente Lösungen auf kommunaler Ebene umsetzen

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Stetig steigende Energiepreise, höhere Auflagen bei energetischen Sanierungen und Neubauten oder die Umstellung auf Erneuerbare Energien - die Anforderungen an Gemeinden und Kommunen wachsen. Auf der internationalen Fachmesse RENEXPO® vom 26. bis zum 29. September 2013 in Augsburg werden deshalb innovative Konzepte für mehr Energieeffizienz und erfolgreich umgesetzte Praxisbeispiele vorgestellt. Am 26. September finden dazu der Bayerische Bürgermeistertag und das Symposium „Energienachhaltige Kommune“ auf der RENEXPO® statt. Mehr lesen

: EU-Kommission findet 11 Prozent Subventionen in chinesischen Photovoltaik-Modulen

Donnerstag, 29.08.2013 - 11:15 

Dank verbilligtem Strom und verbilligten Rohstoffen, Vermarktungszuschüssen, Steuererleichterungen und vergünstigten Krediten von Seiten der Staatsbank können chinesische Hersteller von Photovoltaik-Modulen ihre Produkte um 11 Prozent billiger auf dem europäischen Markt verkaufen. Die sei eine Verletzung der Regeln der WTO zum freien Welthandel. Zu diesem Fazit ist die EU-Kommission in ihren neunmonatigen Untersuchungen im Rahmen des Antisubventionsverfahrens gegen China gekommen. Mehr lesen

: Europäische Kommission legt Chinas Solarsubventionen offen

Donnerstag, 29.08.2013 - 11:15 

In chinesischen Photovoltaik-Modulen stecken 11 Prozent staatliche, chinesische Subventionen. Diese Zahl hat die Europäische Kommission in Brüssel im Rahmen ihres Antisubventionsverfahrens gegen Photovoltaik-Einfuhren aus China jetzt bekannt gegeben. Damit bestätigt die Kommission Vorwürfe europäischer Solarhersteller gegen Chinas Solarindustrie. Milan Nitzschke, Präsident der europäischen Industrieinitiative EU ProSun: „China bricht die WTO-Regeln, wo es nur kann, und Herr Barroso und Frau Merkel nicken dazu.“ Mehr lesen

Solarthemen

Bernhard Beck im Interview: So funktioniert Ausschreibung nicht

Donnerstag, 29.01.2015 - 5:30 

Bernhard Beck ist einer der beiden Gründer und Geschäftsführer der Belectric-Gruppe mit Sitz im fränkischen Kolitzheim. Das Unternehmen zählt zu den weltweit führenden PV-Kraftwerks-Projektierern. Ausschreibungen findet Beck eigentlich gut – aber nicht so, wie sie die Bundesregierung in dieser Woche beschließen will. Solarthemen: Herr Beck, Sie sind einer der wenigen in der PV-Branche, die sich ... Mehr lesen

Ausschreibung von Solarparks ab Februar

Donnerstag, 29.01.2015 - 5:25 

Solarthemen 440: Unter starker Einschränkung der zulässigen Flächen wird die Bundesregierung die Förderung für Freiflächen-Solaranlagen nun ausschreiben. Text Guido Bröer Foto: IBC Solar AG Mehr lesen

Ausgleichsmechanismus im Bundestag

Donnerstag, 29.01.2015 - 5:24 

Solarthemen 440: In der kommenden Woche soll die Ausgleichsmechanismusverordnung voraussichtlicht im Wirtschaftsausschuss und im Plenum des Bundestages verhandelt wer­den. Text Andreas Witt Mehr lesen

Repowering: Was Wind recht ist, ist Photovoltaik billig

Donnerstag, 29.01.2015 - 5:11 

Solarthemen 440: Repowering kommt als Schlagwort auch bei der Photovoltaik in Mode. Frei­lich versteht die Branche darunter sehr Unterschiedliches. Text Guido Bröer Foto: IBC Solar AG Mehr lesen

Merkel skeptisch in Bezug auf Kapazitätsmarkt

Donnerstag, 29.01.2015 - 5:10 

Solarthemen 440: Beim Neujahrsempfang des Bundesverbandes Erneuerbare Energien (BEE) hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel von Ideen zur Einführung eines Kapazitätsmarkts im Strombereich deutlich distanziert. Text Guido Bröer Foto: Guido Bröer Mehr lesen

Offshore-Wind durchbricht Schallmauer

Donnerstag, 29.01.2015 - 5:01 

Solarthemen 440: Nach Jahren verzögerten Wachstums hat sich die Leistung der Offshore Windparks in der deutschen Nord- und Ostsee im Jahr 2014 mehr als verdoppelt und insgesamt die Marke von 1 Gigawatt überschritten. Text: Guido Bröer Mehr lesen

Solarthemen 440

Donnerstag, 29.01.2015 - 5:00 

Themen der Solarthemen-Ausgabe 440 sind u.a.: Nur wenige Flächen für PV-Ausschreibungsprojekte +++ Merkel ist bei Kapazitätsmärkten skeptisch +++ Bürger/innen können beim Klimaschutzmaßnahmen in Rheinland-Pfalz mitreden +++ Im Jahr 2016 kommt eine neue EnEV-Novelle +++ Missbrauch bei Holzpellets mit Gütezeichen +++ Leuchtturmprojekte von Unternehmen sollen den Export beflügeln +++ Energieversorger verdienen mit erneuerbaren und verlieren mit ... Mehr lesen

Erneute Novelle der EnEV im Jahr 2016

Donnerstag, 29.01.2015 - 4:50 

Solarthemen 440: Bis 2016 soll die Energieeinsparverordnung (EnEV) erneut novelliert werden. Text Andreas Witt Mehr lesen

Wasserstoff aus Windkraft

Donnerstag, 29.01.2015 - 4:48 

Solarthemen 440: Am Lampoldshausener Standort des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) wird künftig eine Elektrolyseanlage zur Produktion von Wasserstoff betrieben, die nur aus Windstrom gespeist werden soll. Text Andreas Witt Mehr lesen

Task Force zum Schutz der ENplus-Pellets

Donnerstag, 29.01.2015 - 4:47 

  Solarthemen 440: Der Europäische Pelletverband (EPC) will gegen Missbrauch des ENplus-Gütezeichens für Holzpellets vorgehen. Text: Dittmar Koop Mehr lesen

Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V.

Straubing - Speicher und/oder Leitungen - was brauchen wir wann?

Montag, 26.01.2015 - 10:15 

Vortrag und Diskussionsbeitrag Mehr lesen

Das Weltbild der Gierigen

Montag, 08.12.2014 - 0:00 

Editorial des Solarbriefs 4/14 Mehr lesen

Messung des nicht vergüteten Eigenverbrauchs bis 10 kW notwendig?

Montag, 08.12.2014 - 0:00 

Regelungen in § 61 EEG 2014 („EEG-Umlage auf Eigenverbrauch“) unklar Mehr lesen

Die trügerische Faszination der Großtechnik

Freitag, 05.12.2014 - 0:00 

Mehr lesen

Wie lange wird die Einspeisevergütung noch gewährt und was passiert danach?

Freitag, 05.12.2014 - 0:00 

Mehr lesen

Belastet Verbrennen von Biomasse das Klima?

Donnerstag, 04.12.2014 - 0:00 

Mehr lesen

Offenburg - Vortrag: Fernübertragungstrassen oder Speicherausbau

Mittwoch, 03.12.2014 - 11:15 

Mehr lesen

Aktuellen Entwicklungen der Energiepolitik

Mittwoch, 03.12.2014 - 0:00 

Fernübertragungstrassen oder Speicher Mehr lesen

Regensburg - Vortrag: Fernübertragungsleitungen oder Markteinführung von Stromspeichern

Mittwoch, 12.11.2014 - 11:15 

Eine Grundsatzentscheidung für die Energiewende Mehr lesen

Gernsbach - Vortrag: Fernübertragungsleitungen oder Stromspeichermarkteinführung

Mittwoch, 12.11.2014 - 11:15 

Eine Grundsatzentscheidung für die Energiewende Mehr lesen

Photovoltaik.eu

Innovationen zahlen sich aus

Freitag, 30.01.2015 - 7:23 

Beim PV-Symposium im März in Bad Staffelstein werden wieder die wichtigsten Neuheiten prämiert. Eine Rückschau auf die Preisträger vergangener Jahre zeigt: Die meisten von ihnen... Mehr lesen

Baywa nimmt Leistungsoptimierer ins Sortiment auf

Donnerstag, 29.01.2015 - 14:59 

Der Großhändler Baywa wird in Zukunft Leistungsoptimierer und Wechselrichter von Solar Edge in sein Portfolio aufnehmen. Damit erweitert Baywa sein Sortiment und Solar Edge bekommt einen... Mehr lesen

Solaranlage zaehlt beim Immobilienkauf

Donnerstag, 29.01.2015 - 11:07 

Für jeden Fünften Mieter oder Käufer einer Immobilie ist eine Solaranlage oder ein Blockheizkraftwerk ein wichtiges Entscheidungskriterium. Die Energiethemen werden immer wichtiger u... Mehr lesen

Debatte um Speichertechnologie versachlichen

Donnerstag, 29.01.2015 - 9:43 

Der Geschäftsführer von Leclanché fordert, die Debatte um die beste Speichertechnologie zu versachlichen. Schließlich hat jede Technologie ihre Stärken, die nur in einem... Mehr lesen

Erste Ausschreibungsrunde fuer Photovoltaik im Februar

Donnerstag, 29.01.2015 - 9:10 

Das Bundeskabinett hat gerade erst die Verordnung für Ausschreibungen von Photovoltaikfreiflächenanlagen beschlossen. Nun soll die erste Runde bereits im Februar starten. Gebote kön... Mehr lesen

AKTUELLE MELDUNGEN - Erste Ausschreibungsrunde fuer Photovoltaik im Februar

Donnerstag, 29.01.2015 - 9:10 

Das Bundeskabinett hat gerade erst die Verordnung für Ausschreibungen von Photovoltaikfreiflächenanlagen beschlossen. Nun soll die erste Runde bereits im Februar starten. Gebote kön... Mehr lesen

Photovoltaik wird wichtigste Technologie

Mittwoch, 28.01.2015 - 14:22 

Im Vergleich zu den anderen Technologien der regenerativen Stromerzeugung wird der Zubau der Photovoltaik weltweit am stärksten sein. Bis 2025 werden Anlagen mit einer Leistung von 668,4 Gigaw... Mehr lesen

Bundesregierung regelt Ausschreibungen

Mittwoch, 28.01.2015 - 10:31 

Die Bundesregierung hat das Ausschreibungsdesign für Freiflächenanlagen verabschiedet. Damit wird in den kommenden drei Jahren die Einspeisevergütung für Strom aus Solarparks &u... Mehr lesen

Stromnetze kein beschraenkender Faktor

Mittwoch, 28.01.2015 - 10:15 

Experten für das Stromnetz diskutieren auf einer Konferenz in Berlin. Die gute Nachricht: Bisher ist es kein Nadelöhr für den Ausbau der Erneuerbaren. Doch eine große Herausfor... Mehr lesen

AKTUELLE MELDUNGEN - Stromnetze kein beschraenkender Faktor

Mittwoch, 28.01.2015 - 10:15 

Experten für das Stromnetz diskutieren auf einer Konferenz in Berlin. Die gute Nachricht: Bisher ist es kein Nadelöhr für den Ausbau der Erneuerbaren. Doch eine große Herausfor... Mehr lesen

Proteus PV News

BNetzA novelliert Vermarktungsregeln für Strom aus erneuerbaren Energien

Donnerstag, 29.01.2015 - 9:48 

Die Bundesnetzagentur hat im Einvernehmen mit dem Bundeswirtschaftsministerium die Ausgleichsmechanismus-Ausführungsverordnung überarbeitet und heute im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. «Ziel der Novellierung ist es, eine möglichst effiziente und transparente Vermarktung des einspeisevergüteten Strom aus erneuerbaren Energien sicherzustellen», sagt Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur Mehr lesen

Kämmerer und Kommunen: «Mutti, mein Spielzeug ist kaputt, ich will ein neues!»

Donnerstag, 29.01.2015 - 9:30 

Nordrhein-Westfalen ist von den Auswirkungen der Energiewende mehr betroffen, als andere Bundesländer. Nicht zuletzt, weil Energieriese RWE dort seine Heimat hat. Dem Konzern geht es zunehmend schlechter und Stadtwerke und Kommunen haben teilweise auf das falsche Pferd bei Investitionen gesetzt. Die WAZ schreibt in einem aktuellen Kommentar, dass jetzt Berlin helfen müsse. Mehr lesen

Baden-Württemberg: Rückenwind für die Windkraft

Donnerstag, 29.01.2015 - 8:17 

Die Energiewende im Südwesten kommt voran: Nachdem die Landesregierung den Weg für den Ausbau der Windkraft im Südwesten frei gemacht hat, geht der Trend klar nach oben: 62 neue Windkraftanlagen sind im vergangenen Jahr genehmigt worden - doppelt so viele wie in den Jahren 2011 bis 2013 zusammen. Mehr lesen

Solarwirtschaft: Neue Regeln für Solarparks in Kraft

Donnerstag, 29.01.2015 - 7:20 

Die Lizenzen für den Bau ebenerdig errichteter Solarstromkraftwerke in sogenannten Solarparks werden künftig stark limitiert und von der Bundesnetzagentur über ein Auktionsverfahren vergeben. Die gestrige Beschlussfassung des Bundeskabinetts wird von der Solarbranche kritisiert. Auktionsvolumen und Standortwahl seien zu stark beschränkt worden, das Verfahren bürokratisch und ein Erfolg unsicher. Mehr lesen

Franz Alt: Ach, Herr Dobrindt: Wo bleibt die Freiheit und die Lust?

Mittwoch, 28.01.2015 - 7:30 

«Das bedeutet: mehr Verkehrssicherheit, besserer Verkehrsfluss, weniger Schadstoffe und eine Entlastung des Fahrers». So plädiert Verkehrsminister Alexander Dobrindt für das selbstfahrende Auto und will noch in diesem Jahr dafür eine erste Teststrecke auf der A9 zwischen München und Hof ausbauen. Mehr lesen

«Jahrbuch Energiewende 2014» - Herausgegeben und ab sofort lieferbar

Dienstag, 27.01.2015 - 9:00 

Wie bereits in der letzten Meldung angekündigt, ist das aktuelle Jahrbuch Energiewende 2014 nun lieferbar. Bestellungen werden sofort bearbeitet. Mehr lesen

Deutschland ein Schlußlicht bei der Erreichung der EU Klima und Energieziele

Dienstag, 27.01.2015 - 7:00 

Erreicht man alle seine Ziele, dann hat man diese zu niedrig gesetzt. Aus Sicht von Deutschland ist es allerdings interessant, welche Länder am weitesten die von der EU gesetzt Ziele anführen: Großbritannien, Zypern und Tschechien haben in Teilbereiche die Ziele übererfüllt. Mehr lesen

Kommentar: Energiewirtschaft hat nur wenig mit Demokratie zu tun.

Montag, 26.01.2015 - 7:35 

Es ist nicht viel übrig von einer Gleichbehandlung. Selbst in einfachen Listen wird getrickst, damit die Reihenfolge nicht passt. Das ARD Magazin PlusMinus nennt das Beispiel des Stromtarif-Maklers Verivox in seiner Sendung. Ein Einfacher Zahlentrick liegt zugrunde, wenn man denkt, der BDEW würde für die Mehrheit der Energieerzeuger in Deutschland sprechen - tatsächlich eine Randgruppenvertretung. Mehr lesen

Ministerpräsident Kretschmann steht bei Online-Bürgersprechstunde Rede und Antwort

Freitag, 23.01.2015 - 8:55 

«Sagen Sie mal, Herr Kretschmann… – Sie fragen. Der Ministerpräsident antwortet.» - unter diesem Motto steht unsere Online-Bürgersprechstunde mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Mehr lesen

Bei Stromausfall kommt die Feuerwehr

Freitag, 23.01.2015 - 8:15 

Die Berliner Zeitung hatte den Titel in ihrer Online-Ausgabe, tatsächlich handelt es sich um ein Thema, mit hoher Wichtigkeit, da ein gezielter Terror-Anschlag an wenigen neuralgischen Punkten ganze Städte oder sogar ganz Deutschland sehr schnell von elektrischer Energie befreit. Mehr lesen

pv magazine Deutschland

Knubix konzentriert sich ganz auf Speichersysteme

Donnerstag, 29.01.2015 - 13:59 

Die Knubix GmbH hat angekündigt, sich ab sofort vollständig auf ihr selbst entwickeltes Photovoltaik-Speichersystem konzentrieren zu wollen. „Aufgrund der anhaltenden Nachfrage an intelligenten Speicherlösungen haben wir entschieden, uns mit mit aller Kraft auf unsere Kernkompetenz starker Speicher... Mehr lesen

Union und SPD uneins über automatische Umstellung der EEG-Förderung auf Ausschreibungen

Donnerstag, 29.01.2015 - 12:29 

Dirk Becker, Sprecher der AG Wirtschaft und Energie in der SPD, hat ausdrücklich die Verabschiedung der Ausschreibungsverordnung für Photovoltaik-Freiflächenanlagen durch das Kabinett am Mittwoch ausdrücklich begrüßt. Dies ist in Grundzügen aber die einzige Gemeinsamkeit mit den Wirtschafts- und... Mehr lesen

Smart Grids bieten Spielräume für neue Akteure

Donnerstag, 29.01.2015 - 12:17 

pv magazine: Welchen Nutzen hat die Entwicklung von Smart Grids in Deutschland?Jakob Wachsmuth: Wir haben in Deutschland die Entscheidung getroffen, die Energiewende dezentral umzusetzen und dabei vor allem auf Wind- und Solarenergie zu setzen. Dies bringt zwei große Herausforderungen mit sich. Zum... Mehr lesen

Bundesnetzagentur verändert Vermarktungsregeln für erneuerbaren Strom

Donnerstag, 29.01.2015 - 11:09 

Die Bundesnetzagentur hat die Vermarktungsregeln für Strom aus erneuerbaren Energien geändert. Im Einvernehmen mit dem Bundeswirtschaftsministerium sei die Ausgleichsmechanismus-Ausführungsverordnung (AusglMechAV) nun geändert worden. "Ziel der Novellierung ist es, eine möglichst effiziente... Mehr lesen

Solaredge und Baywa vereinbaren Vertriebskooperation für Modul-Wechselrichter

Donnerstag, 29.01.2015 - 10:09 

Solaredge und Baywa re haben eine Vertriebspartnerschaft für Deutschland geschlossen. Der deutsche Photovoltaik-Systemanbieter reagiert mit der Kooperation auf eine steigende Nachfrage nach Modulwechselrichtern. „Wir sehen schon seit längerem, dass die Marktnachfrage nach Leistungselektronik auf... Mehr lesen

Solaredge und Baywa vereinbaren Vertriebskooperation für DC-optimierte Wechselrichtersysteme

Donnerstag, 29.01.2015 - 10:09 

Solaredge und Baywa re haben eine Vertriebspartnerschaft für Deutschland geschlossen. Der deutsche Photovoltaik-Systemanbieter reagiert mit der Kooperation auf eine steigende Nachfrage. „Wir sehen schon seit längerem, dass die Marktnachfrage nach Leistungselektronik auf Modulebene wächst und freuen... Mehr lesen

Colexon Energy firmiert nun unter 7C Solarparken AG

Mittwoch, 28.01.2015 - 17:01 

Ab sofort firmiert die Colexon Energy AG unter dem Namen 7C Solarparken AG. Zudem sei der neue Firmensitz Bayreuth, teilte der Vorstand nach der nun erfolgten Eintragung der Beschlüsse der außerordentlichen Hauptversammlung von 12. Dezember 2014 mit. Zudem sei eine Kapitalherabsetzung erfolgt. Der... Mehr lesen

Kritik am Ausschreibungsdesign für Photovoltaik-Freiflächenanlagen reißt nicht ab

Mittwoch, 28.01.2015 - 16:05 

Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) hat das nun vom Kabinett verabschiedete Ausschreibungsdesign für Photovoltaik-Freiflächenanlagen nochmals kritisiert. Auktionsvolumen und Standortwahl seien zu stark beschränkt worden, das Verfahren bürokratisch und ein Erfolg unsicher, so die... Mehr lesen

SolarContact-Index 2014: PV-Interesse hat deutlich abgenommen

Mittwoch, 28.01.2015 - 15:53 

Das Interesse an PV-Anlagen hat sich im zurückliegenden Jahr 2014 deutlich abgekühlt. Während der SolarContact-Index seit Anfang des Jahres von 144 Punkten im Januar kontinuierlich auf 73 Punkte im November um fast 50% eingebrochen ist, zeigte sich nur im Dezember eine leichte Erholung.... Mehr lesen

Kabinett beschließt Pilotausschreibungen für Photovoltaik-Freiflächen

Mittwoch, 28.01.2015 - 13:04 

Gerade noch rechtzeitig für einen Start im April und anscheinend ohne große weitere Diskussionen hat das Bundeskabinett in seiner heutigen Sitzung die „Verordnung zur Einführung von Ausschreibungen der finanziellen Förderung für Freiflächenanlagen sowie zur Änderung weiterer Verordnungen zur... Mehr lesen

Klimaretter

Chinas Kohleförderung sinkt erstmals

Donnerstag, 29.01.2015 - 16:02 

Nationaler Kohleverband: Fördermenge ist zum ersten Mal seit 14 Jahren gesunken Mehr lesen

Studie: Erneuerbare sind keine Kostentreiber

Donnerstag, 29.01.2015 - 13:58 

Der durch die EEG-Novelle gedrosselte Ausbau der Erneuerbaren gefährdet demnach das deutsche Klimaziel Mehr lesen

Rekord beim Windkraftzubau 2014

Donnerstag, 29.01.2015 - 12:06 

2014 wurden an Land so viele Windräder zugebaut wie noch nie. Branche fürchtet geplante Kürzungen Mehr lesen

"Wir haben die Angst vor der Vermaisung akzeptiert"

Mittwoch, 28.01.2015 - 12:55 

Seit der EEG-Novelle hat es die Biogasbranche in Deutschland schwer: Insolvenzen und ein dramatischer Rückgang beim Zubau sind die Folge der Vergütungskürzungen, erklärt Claudius da Costa Gomez, Hauptgeschäftsführer beim Fachverband Biogas. Während die Hersteller nun auf Geschäfte im Ausland bauen, hoffen die Betreiber hierzulande auf eine Trendwende und mehr Akzeptanz, so Gomez auf der Biogas-Messe in Bremen.Interview: Susanne Götze Mehr lesen

"Mehr Insolvenzen, weniger Zubau"

Mittwoch, 28.01.2015 - 12:55 

Seit der EEG-Novelle mit ihren Vergütungskürzungen hat es die Biogasbranche in Deutschland schwer, sagt Claudius da Costa Gomez, Hauptgeschäftsführer beim Fachverband Biogas. Während die Hersteller nun auf Geschäfte im Ausland bauen, hoffen die Betreiber hierzulande auf eine Trendwende und mehr Akzeptanz.Interview: Susanne Götze Mehr lesen

Temelín und kein Ende

Montag, 26.01.2015 - 15:00 

Umweltschützer wollen klagen: Tschechische Regierung nimmt neuen Anlauf zum Ausbau des umstrittenen AKW Mehr lesen

USA und Indien wollen Energiekooperation

Montag, 26.01.2015 - 13:15 

USA unterstützt Indien bei den Erneuerbaren Energien, aber auch bei der Atomkraft Mehr lesen

UK: Umweltkommission will Fracking-Stopp

Montag, 26.01.2015 - 12:27 

Großbritannien: Parlamentskommission fordert Moratorium. Geleakter Osborne-Brief sorgt für Wirbel Mehr lesen

Britische Umweltkommission gegen Fracking

Montag, 26.01.2015 - 12:27 

Großbritannien: Parlamentskommission fordert Moratorium. Geleakter Brief des Schatzkanzlers sorgt für Wirbel Mehr lesen

Vattenfall sieht in Atomkraft keine Zukunft

Montag, 26.01.2015 - 8:00 

Bis vor Kurzem hat der schwedische Staatskonzern noch den Bau neuer Atomkraftwerke vorangetrieben. Jetzt stoppt Vattenfall alle Neubau-Pläne. Neue Sicherheitsvorschriften stellen auch den Weiterbetrieb vieler Altreaktoren infrage.Aus Stockholm Reinhard Wolff Mehr lesen

Die Energieblogger

Was ist eine obere Verteilung? | Martin Schlobach

Donnerstag, 29.01.2015 - 22:14 

In meinem heutigen Beitrag zeige ich euch, was eine obere Heizungsverteilung ist. In der Heizungstechnik gibt es verschiedene Möglichkeiten das Heizungswasser von der Wärmequelle zu den Heizkörpern zu transportieren. Diese Möglichkeiten werden “Wärmeverteilung” genannt. Bei einer Zweirohrheizung gibt es drei Wärmeverteilsysteme: die obere Verteilung, die untere Verteilung und die horizontale ... ... via Mehr lesen

Perowskit – Schlüssel zu billigeren Solarzellen | Jan Oliver Löfken

Donnerstag, 29.01.2015 - 19:12 

Konkurrenzlos günstiger Solarstrom lockt mit Zellen aus Perowskit statt Silizium. Doch bisher waren die Kristalle für erste Prototypen noch klein und nicht für die Serienfertigung geeignet. Gleich zwei neue Verfahren könnten dieses Problem bald beseitigt haben. ... via Mehr lesen

Falsches Bild über Kleinwindräder in der Presse täuscht Verbraucher | Patrick Jüttemann

Donnerstag, 29.01.2015 - 11:15 

Die Berichterstattung über Kleinwindanlagen ist oft kurios und kontraproduktiv: Es überwiegen Meldungen über neue Produkte, die in Bezug auf Technik und Design ungewöhnlich sind und deren nachhaltiger Markterfolg gleichzeitig zweifelhaft ist. Die Leser bekommen dadurch ein falsches Bild von Kleinwindkraft. ... via Mehr lesen

Bürger müssen handeln, um Stromkostenexplosion zu verhindern. | Thorsten Zoerner

Donnerstag, 29.01.2015 - 10:53 

Geht es nach dem Konzept des BDEW, PQ Energy oder des Stadtwerke-Netzwerkes Trianel, so könnte der Bezug von Strom aus dem öffentlichen Netz bald einige Haushalte in finanzielle Schwierigkeiten bringen. In den vergangenen Jahren hatte die Anzahl der Zwangsabschaltungen bereits erschreckende Ausmaße angenommen. Das die Kanzlerin dabei eher die Unternehmen im Blick hat, wurde in der […] ... via Mehr lesen

Solarthermie-Markt: Rettung durch mehr Transparenz? | Andreas Kühl

Donnerstag, 29.01.2015 - 10:51 

Ohne mehr Transparenz in der Solarwärme werden wir es nicht schaffen. Der Umkehrschluss gilt dagegen leider nicht – mehr Transparenz führt nicht notwendigerweise auch tatsächlich zum Erfolg! Dazu braucht es sicherlich noch einige andere Veränderungen. Transparenz braucht es nicht nur in der Solarwärme, sondern der gesamten Heizungsbranche. Denn der Endkunde entscheidet sich immer für ein System, das aus verschiedenen Komponenten besteht. Und da will er wissen, was am Ende eigentlich bei rum kommt. ... via Mehr lesen

Kämmerer und Kommunen: «Mutti, mein Spielzeug ist kaputt, ich will ein neues!» | Björn-Lars Kuhn

Donnerstag, 29.01.2015 - 9:50 

Nordrhein-Westfalen ist von den Auswirkungen der Energiewende mehr betroffen, als andere Bundesländer. Nicht zuletzt, weil Energieriese RWE dort seine Heimat hat. Dem Konzern geht es zunehmend schlechter und Stadtwerke und Kommunen haben teilweise auf das falsche Pferd bei Investitionen gesetzt. Die WAZ schreibt in einem aktuellen Kommentar, dass jetzt Berlin helfen müsse. ... via Mehr lesen

Forschung adressiert Brandrisiken bei Solar-Batterien | EnBauSa Blog

Donnerstag, 29.01.2015 - 8:56 

Ein Forschungsprojekt von TÜV-Rheinland, dem Freiburger Fraunhofer ISE sowie der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie und dem Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoffforschung beschäftigt sich mit Brandrisiken bei Solarspeichern. Das ist notwendig, denn das Interesse an Solarstromspeichern in Deutschland wächst rasch. 15.000 Anlagen sind nach Schätzungen des Bundesverbands Solarwirtschaft bislang installiert. Seit Beginn der Förderung von Solarspeichern durch staatlich vergünstigte Kredite der KfW im Mai 2013 ist die Tendenz steigend, 8300 Kreditzusagen gab es seitdem.... ... via Mehr lesen

Dezentrale Netzsteuerrung sicherer als zentrale Strukturen | Thorsten Zoerner

Donnerstag, 29.01.2015 - 7:50 

Scinexx hat einen sehr interessanten Beitrag der Max-Planck-Gesellschaft veröffentlicht. Die Kernaussagen können mit Sicherheit bestätigt werden: Zentrale Strukturen sind Anfällig Dezentrale Intelligenz reguliert sich selbst und ist damit stabiler Eine Kontrollinstanz beim Energieversorger ist unnötig. Die Frage ist allerdings, warum gerade der Parameter Netzfrequenz verwendet wurde, welcher nur wenig mit den Schwierigkeiten im Netzbetrieb zu tun hat. […] ... via Mehr lesen

Alles Zufall – Warum die Erderwärmung eine Pause einlegt | Jan Oliver Löfken

Mittwoch, 28.01.2015 - 19:07 

Allein natürliche Schwankungen können geringen Temperaturanstieg seit 1998 erklären – Klimamodelle zeigen keine systematischen Fehler. Seit Anfang dieses Jahrtausends erwärmte sich die bodennahe Luft der Erde deutlich schwächer, als über 100 Klimamodelle vorhergesagt hatten. Diese Erwärmungspause gibt Skeptikern, die am vom Menschen verursachten Klimawandel zweifeln, Auftrieb und setzt anerkannte Klimaforscher unter Druck. Ob die verfügbaren Klimamodelle die globale Erwärmung tatsächlich überschätzen oder gar systematische Fehler aufweisen, überprüfte nun ein deutsch-britisches Forscherteam. Ihr im Fachblatt „Nature“ veröffentlichtes Ergebnis: Natürliche Mehr lesen

Wettbewerbsvorteile für kleine und mittelständische Unternehmen durch eine nachhaltige IT-Infrastruktur | Katja Reisswig

Mittwoch, 28.01.2015 - 14:01 

Was eine nachhaltige IT für kleine und mittelständische Unternehmen leistet. Green IT bietet viele Chancen, von denen insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen profitieren können. Der nachfolgende Fachbeitrag gibt Einblicke in die Bedeutung einer nachhaltigen IT-Infrastruktur für Unternehmen und zeigt Lösungen auf, wie diese im Unternehmen umgesetzt werden können. ... ... via Mehr lesen

Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich





Top50-Solar PV-Log

Photovoltaikanlagen einfach vergleichen - Die moderne Ertragsdatenbank

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.


FirmenverzeichnisExpertsPV-LogPreisvergleich100% Renewable Energy
BlogÜber Top50-Solar