Aktuelle Nachrichten zum Thema erneuerbare Energien


Solarserver

Umfrage: Britischer Solar-Arbeitsmarkt im letzten Jahr um ein Drittel geschrumpft; Weitere Entlassungen drohen

Montag, 25.07.2016 - 12:48 

Eine groß angelegte Umfrage von PwC und dem britischen Solar-Verband STA (Solar Trade Association) ergab, dass Steuererleichterungen den schwächelnden britischen Solar-Sektor wieder ankurbeln könnten. Laut einem Bericht der Zeitung „The Times“ vom 25.07.2016 ging im vergangenen Jahr ein Drittel der Solar-Arbeitsplätze im UK verloren. Weitere 30 % der Solar-Unternehmen werden in den nächsten 12 Monaten laut der Studie vermutlich Mitarbeiter entlassen müssen. Mehr lesen

Strommarkt-Studie: Regionalität eröffnet Stadtwerken neue Geschäftsmodelle

Montag, 25.07.2016 - 12:42 

Stadtwerke haben durch ihre Regionalität entscheidende Vorteile bei den Kunden – und können auf dieser Basis neue, zukunftsfähige Geschäftsmodelle entwickeln. Das ist das Ergebnis einer Studie an der Universität Hohenheim. Gemeinsam mit Kollegen der TU Berlin befragten die Forscher Haushalts- und Industriekunden zu ihren Motiven und entwickelten ein neues computergestütztes Simulationsmodell mit diesen Daten. Das Ergebnis: Einem regionalen Stromlieferanten nehmen die Kunden auch etwas höhere Preise nicht übel. Mehr lesen

Eaton und Nissan statten Rechenzentrum in Frankreich mit Energiespeichern aus

Montag, 25.07.2016 - 12:42 

Das Energiemanagement Unternehmen Eaton Electric GmbH (Bonn) meldete Ende Juni 2016 die Inbetriebnahme des ersten Rechenzentrums, das mit einem Lithium-Ionen-Batteriespeicher arbeite. Maßgeblich beteiligt an dem Projekt des Telekommunikations-Anbieters Webaxys in Saint-Romain de Colbosc in der Nähe von Le Havre (Frankreich) ist der Automobilhersteller Nissan. Mehr lesen

Projekt „SoLife“: Gezielte Kühlung soll Lebensdauer von Photovoltaik-Modulen verlängern

Montag, 25.07.2016 - 10:13 

In Zusammenarbeit mit der Solarworld AG (Bonn) und der ESDA Technologie GmbH (Eisenberg) startet das Kompetenzzentrum für Nachhaltige Energietechnik (KET) der Universität Paderborn ein Projekt zur Verlängerung der Lebensdauer von Photovoltaik-Modulen. Mehr lesen

Quercus und Swiss Life Asset Managers kaufen zwei Photovoltaik-Kraftwerke mit 7 MW in Italien

Montag, 25.07.2016 - 10:04 

Quercus Assets Selection (London, UK) und Swiss Life Asset Managers (Zürich, Schweiz) meldeten am 22.07.2016 den Kauf zweier Photovoltaik-Freiflächenanlagen mit Nennleistungen von 6,5 bzw. 0,77 Megawatt in der italienischen Region Molise. Mehr lesen

Photon Energy übernimmt Betriebsführung, Service und Monitoring von 17 Photovoltaik-Kraftwerken in Tschechien

Montag, 25.07.2016 - 8:53 

Photon Energy Operations, eine Tochterfirma des weltweit aktiven Solar-Unternehmens Photon Energy NV (Amsterdam, Niederlande) hat neue Aufträge für Betriebsführung, Service und Monitoring von 17 Photovoltaik-Kraftwerken in Tschechien mit einer Gesamtleistung von 28,5 MWp übernommen. Die Kraftwerke seien im Besitz von Energy 21 eines der führenden unabhängigen Stromproduzenten in Tschechien, berichtet Photon Energy. Mehr lesen

Agora Energiewende: EEG-Umlage steigt 2017 auf gut sieben Cent pro Kilowattstunde

Montag, 25.07.2016 - 8:35 

Die Umlage nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG-Umlage) wird nach Berechnungen für Agora Energiewende im Jahr 2017 auf 7,1 bis 7,3 Cent pro Kilowattstunde Strom steigen. Derzeit liegt sie bei 6,35 Cent. Die für die Stromkunden maßgeblichen Einstandskosten für die Stromvertriebe ändern sich allerdings kaum: Die Summe aus Börsenstrompreis und EEG-Umlage wird den Prognose zufolge weiterhin knapp unter 10 Cent pro Kilowattstunde liegen. Mehr lesen

Piccard mit Solar Impulse 2 zum letzten Abschnitt der ersten Weltumrundung im Solar-Flugzeug gestartet

Montag, 25.07.2016 - 8:17 

Am 24.07.2016 startete Bertrand Piccard mit der Solar Impulse 2 (Si2) zum letzten Abschnitt der ersten Weltumrundung im Solar-Flugzeug. Die Si2 fliegt in Richtung Abu Dhabi, wo sie nach einer Flugdauer von zwei Tagen und zwei Nächten – je nach Wetterbedingungen – landen wird. Bertrand Piccard startete vom Kairo International Airport um 01.28 Lokalzeit (UTC+2) zum letzten Abschnitt der ersten Weltumrundung im Solar-Flugzeug. Seine Landung auf dem Al Bateen Executive Airport in Abu Dhabi wird am 26. Juli erwartet. Mehr lesen

Angebotscheck der DAA vergleicht Angebotspreise von Photovoltaik-Anlagen

Sonntag, 24.07.2016 - 9:01 

Die DAA Deutsche Auftragsagentur GmbH (Hamburg) hat einen neuen Rechner veröffentlicht. Der "Angebotscheck" dient Photovoltaik-Interessierten dazu, vorliegende Angebote preislich einschätzen zu lassen. Die Einschätzung beinhaltet, ob der Angebotspreis im marktüblichen Rahmen vergleichbarer Anlagen liegt. Mehr lesen

Solar Frontier liefert Photovoltaik-Module für ein Umweltprojekt am weltgrößten Salzsee in Bolivien

Sonntag, 24.07.2016 - 8:56 

Solar Frontier (Tokio, Japan) lieferte CIS-Dünnschicht-Module für eine ganz besondere Photovoltaik-Anlage in Bolivien: Die Organisation „Projecto YOSI“ setzt sich dafür ein, den weltgrößten Salzsee „Salar de Uyuni“ sauber zu halten und nachhaltigen Tourismus in der Region zu fördern. Die 40 Photovoltaik-Module versorgen eine Anlage zur Umwandlung von Kunststoffabfällen in Öl und wirken damit den wachsenden Müllproblemen in der Region entgegen. Mehr lesen

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

Neues EEG: Bioenergie-Branche ist unzufrieden

Montag, 25.07.2016 - 16:15 

Münster – Anfang Juli hat die Novellierung des Erneuerbaren Energien-Gesetzes (EEG 2017) den Bundestag passiert. Das neue Gesetz sieht jetzt wie bei der Windenergie und Photovoltaik auch bei der Bioenergie Ausschreibungen vor. Die Branche begrüßt diesen neuen Ansatz zwar, bewertet das neue EEG insgesamt aber überwiegend negativ. Mehr lesen

VW empfiehlt Ökostrom für Elektroautos

Montag, 25.07.2016 - 16:15 

Darmstadt - Elektroautos sind leise, effizient und umweltschonend. Entscheidend für die Ökobilanz ist jedoch die Herkunft des Stroms für den Betrieb. VW kooperiert jetzt mit zwei großen Ökostromanbietern. Mehr lesen

Was der Windenergieausbau für Rotmilan und Mäusebussard bedeutet

Montag, 25.07.2016 - 15:15 

Berlin – Das Forschungsprojekt Progress gilt als das größte Projekt, das sich mit den Auswirkungen des Windenergieausbaus auf die Bestände von Vögeln, insbesondere Greifvögeln, beschäftigt hat. Bei über 600 Anlagen wurden die Vogel-Kollisionen ermittelt und registriert. Zu den Schlussfolgerungen und Ergebnissen hat sich nun der ehemaliger Bundestags-Abgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen, Hans-Josef Fell, geäußert. Mehr lesen

RENIXX freundlich: Suzlon und Rec Silicon holen auf – Solarcity-Aktie baut Gewinne aus

Montag, 25.07.2016 - 14:15 

Münster – Der internationale Aktienindex der Regenerativen-Energiewirtschaft RENIXX World legt am Montagvormittag bislang um 0,2 Prozent auf 429,55 Punkte zu. Mehr lesen

Klimawandel: NASA erwartet neue globale Rekorde

Montag, 25.07.2016 - 13:15 

Washington - Wissenschaftler der US-Raumfahrtbehörde NASA haben die Wetterdaten für das erste Halbjahr 2016 ausgewertet. Zwei Schlüssel-Indikatoren haben bereits zahlreiche neue Rekorde aufgestellt. Die weiteren Aussichten sind auch nicht besser und bestätigen den globalen Trend. Mehr lesen

Kündigung von Stromverträgen auch bei Preisänderungen wegen Steuern, Abgaben und Umlagen zulässig

Montag, 25.07.2016 - 13:10 

Düsseldorf - Stromkunden haben selbst dann ein Sonderkündigungsrecht, wenn die Preisänderungen auf Steuern oder Abgaben zurückzuführen sind. Ein jetzt ergangenes Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf hat für die Stromverbraucher grundsätzliche Bedeutung. Mehr lesen

Stromverträge - Kündigung auch bei Preisänderungen wegen Steuern, Abgaben und Umlagen zulässig

Montag, 25.07.2016 - 12:15 

Düsseldorf - Stromkunden haben selbst dann ein Sonderkündigungsrecht, wenn die Preisänderungen auf Steuern oder Abgaben zurückzuführen sind. Ein jetzt ergangenes Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf hat für die Stromverbraucher grundsätzliche Bedeutung. Mehr lesen

EU-Parlament für ambitioniertere Energieeffizienz-Klassen

Montag, 25.07.2016 - 11:15 

Straßburg – Die Energieeffizienz-Label für Haushaltsgeräte können mit dem technischen Fortschritt nicht mehr mithalten. Da inzwischen fast alle neuen Geräte in der aktuellen Kategorie A landen, wurden immer mehr Pluszeichen dahinter gepackt, um die besten Geräte überhaupt noch erkennbar zu machen. Doch zukünftig soll das A alleine auch wieder höchste Effizienz bedeuten. Mehr lesen

KW 29/2016: RENIXX World legt zu – Solarcity top – Plug Power stark nach Großbestellung – rote Zahlen bei Rec Silicon

Montag, 25.07.2016 - 10:15 

Münster - Der RENIXX World hat in der vergangenen Handelswoche trotz einiger politischer und wirtschaftlicher Unsicherheitsfaktoren zugelegt. Der Erneuerbare-Energien-Aktienindex beendete die Woche mit einem Kursplus von 2,2 Prozent bei 427,64 Punkten. Mehr lesen

EDF-Entscheidung über AKW-Bau von Hinkley Point C rückt näher

Montag, 25.07.2016 - 9:15 

Paris - Der Bau des britischen Atomkraftwerks Hinkley Point C wird kontrovers diskutiert, die eigentliche Entscheidung über den Bau ist im Mai 2016 zunächst verschoben worden. Mit Spannung wird nun das finale Ergebnis der nächsten Sitzung des obersten französischen Gremiums des französischen Energiekonzerns EDF nach dem Brexit-Votum im Vereinigten Königreich erwartet. Mehr lesen

Ökonews

USA: 10.000 Menschen in Philadelphia für Erneuerbare Energien auf der Straße

Dienstag, 26.07.2016 - 2:15 

"Clean Energy Revolution" gegen Fracking und für den Ausbau erneuerbare Energie - Klimagerechtigkeit muss sein! Mehr lesen

Neuer Solarrekord für Kalifornien

Dienstag, 26.07.2016 - 1:15 

Strom für 6 Millionen Haushalte, rein mit der Sonne erzeugt Mehr lesen

Grafenwörth bekennt sich zu Energieeffizienz und setzt auf e5

Dienstag, 26.07.2016 - 0:15 

LR Pernkopf: "Gemeinden sind wichtige Partnerinnen bei der Erreichung der Energie- und Klimaziele des Landes NÖ" Mehr lesen

WWF-Studie: Schutz der Flussjuwele Vorarlbergs und Energiewende sind vereinbar

Dienstag, 26.07.2016 - 0:15 

Vorarlbergs Energiezukunft braucht ausgewogenen Mix von erneuerbaren Energieträgern Mehr lesen

"International Meeting on Lithium Batteries" 2020 in Berlin

Dienstag, 26.07.2016 - 0:15 

Münstersche Batterieforscher holen führende Konferenz nach Deutschland Mehr lesen

400-Millionen-Bahn Paket für Vorarlberg unterzeichnet

Dienstag, 26.07.2016 - 0:15 

Mehr Bahn für Vorarlberg im Fokus Mehr lesen

Erstmals soll Tierwohl in Leitlinien der Weltbank aufgenommen werden

Dienstag, 26.07.2016 - 0:15 

Letzter Entwurf für die Safeguard Policies der Weltbank berücksichtigt Tierwohl Mehr lesen

Von der Sonne zum Schnee: Innovative Betriebe in Niederösterreich zeigen, wie es geht!

Dienstag, 26.07.2016 - 0:15 

"Firma Fresnex und Neuschnee GmbH inspirieren andere zum Schritt ins Unternehmertum" Mehr lesen

Graffiti-Kunst auf steirischem Windrad

Dienstag, 26.07.2016 - 0:15 

Jetzt Windkraft-Kunst einreichen und tolle Preise gewinnen Mehr lesen

Kann man den RWE Behauptungen zu den Risiken des AKW und Zwischenlager Gundremmingen vertrauen?

Montag, 25.07.2016 - 11:15 

Abschaltung eindeutig sicherste Lösung Mehr lesen

Franz Alt - Sonnenseite.com

SPD-Abgeordneter rechnet bei Klimaaktionsprogramm mit „klimapolitischer Lücke“

Montag, 24.11.2014 - 6:30 

Am 3. Dezember soll das Bundeskabinett über das Klima-Aktionsprogramm abstimmen. Mehr lesen

Komplette Selbstversorgung mit grünem Photovoltaikstrom jetzt möglich

Montag, 24.11.2014 - 6:15 

Nomadic Power Batterien bieten intelligentes Energiemanagementsystem für Gebäude und Reichweiterverlängerung für Elektrofahrzeuge. Mehr lesen

Gletscherschwund: Eisfläche nur noch so gross wie der Kanton Schwyz

Montag, 24.11.2014 - 6:00 

Glaziologen der Universität Freiburg haben das neue Schweizer Gletscherinventar fertiggestellt. Mehr lesen

Das Photovoltaik-Mieterstrommodell von Toshiba

Montag, 24.11.2014 - 0:15 

Der Toshiba-Konzern startete den Vertrieb eines innovativen Mieterstromproduktes in acht deutschen Städten. Mehr lesen

CO2-Ausstoß: Das Video zeigt, warum er uns alle angeht

Sonntag, 23.11.2014 - 1:45 

Wo auf der Welt Klimaschutz betrieben wird, das ist ziemlich egal. Mehr lesen

Biogas aus menschlichen Fäkalien treibt Bus an

Sonntag, 23.11.2014 - 0:15 

Gefährt mit 40 Sitzplätzen hat Reichweite von bis zu 300 Kilometern. Mehr lesen

Staatengemeinschaft einigt sich auf neue Mittel für den Schutz der Ozonschicht

Samstag, 22.11.2014 - 18:00 

Die internationale Staatengemeinschaft unterstützt die Entwicklungsländer auch weiterhin in ihrem Bestreben zum Schutz der Ozonschicht. Mehr lesen

Aufrüttelnder UNEP-Bericht: Die Zeit läuft davon

Samstag, 22.11.2014 - 7:15 

Das United Nations Environment Programme (UNEP) hat in seinem neuen „Emissions Gap Report“ wieder einmal erschütternde Zahlen vorgelegt. Mehr lesen

EU-Initiative zur Reduzierung von Plastiktüten

Samstag, 22.11.2014 - 6:00 

Wichtiges Signal für den Umweltschutz Mehr lesen

AEE startet Diskussionsforum zur Energiewende

Samstag, 22.11.2014 - 5:45 

Die zunehmende Umstellung auf Erneuerbare Energien verändert das Energieversorgungssystem grundlegend und stellt eine große technische, ökonomische und soziale Herausforderung dar. Mehr lesen

BINE Informationsdienst

Lernen in der Forschungsfabrik

Donnerstag, 21.07.2016 - 8:15 

ETA-Fabrik - Die ETA-Fabrik besitzt eine große Anziehungskraft für interessierte Wissenschaftler, Politiker und Industrieexperten. Knapp 600 Besucher zählt das Leuchtturmprojekt bisher. Grund genug, den Besuchern einen weiteren Mehrwert zu bieten: In ausgewählten Veranstaltungen erfahren Interessierte mehr über die Energieeinsparmöglichkeiten in der Industrie.© Gerhard Hirn, BINE Informationsdienst Mehr lesen

Erster Flüssigsalzspeicher mit einem Tank

Montag, 18.07.2016 - 8:15 

Sensible Wärme speichern - Hochtemperatur-Wärmespeicher sorgen dafür, dass Kraftwerke flexibler arbeiten und industrielle Prozesswärme zwischengespeichert werden kann. Forscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) haben deshalb einen Wärmespeicher für Temperaturen bis 560 Grad Celsius entwickelt, der die Wärme in geschmolzenem Salz speichert. Anfang Juli 2016 begann der Aufbau der Testanlage.© DLR (CC-BY 3.0) Mehr lesen

Beleuchtung für Straßen, Wege und Plätze

Mittwoch, 13.07.2016 - 7:49 

LED-Straßenbeleuchtung - Mögliche LED-Einsatzkonzepte zeigt der im März 2015 eröffnete Laufsteg auf dem Gelände des Berliner Technikmuseums. Die Lichttechnik erlaubt es, das Beleuchtungsniveau und die Lichtverhältnisse an äußere Bedingungen anzupassen. Nutzflächen können eine definierte Helligkeit bei minimiertem Streulicht erreichen. Das im Mai gestartete Forschungsvorhaben „StEffi Straßenbeleuchtung“ soll Konzepte für eine nutzflächenbezogene Beleuchtung entwickeln.© TU Berlin, Fachgebiet Lichttechnik Mehr lesen

Performance als messbare Größe

Dienstag, 05.07.2016 - 7:11 

Betriebsführung von Gebäuden - Sogenannte aktive Funktionsbeschreibungen sollen die Betriebsführung von Gebäuden überprüfbar machen. Als Kern des Konzepts wurden sie in einem weiteren Projekt mithilfe einer webgestützten Software an sechs unterschiedlichen Gebäuden getestet.  Nach Projektende im Juni 2016 soll die Qualitätssicherungsmethode in praxistaugliche Prozesse und planungsrelevanten Richtlinien münden.© Stiebel Eltron Mehr lesen

Eine Stadt dient als Speicher

Montag, 04.07.2016 - 12:15 

Virtuelle Energiespeicherung - Wie können städtische Regionen besser zur Energiewende beitragen? Dazu untersuchen Wissenschaftler sogenannte virtuelle Energiespeicher im nordrhein-westfälischen Herten und im bayerischen Wunsiedel. Am 30. Juli 2016 startete der Feldtest.© Hertener Stadtwerke Mehr lesen

Wie Nutzer die Energiebilanz beeinflussen

Dienstag, 28.06.2016 - 8:15 

Forschungsprojekt nachgehakt - Häufig liegen bei Gebäudesanierungen die tatsächlichen Energieverbrauchswerte höher als erwartet. Wissenschaftler an der RWTH Aachen University analysierten die Ursachen für diesen so genannten „Rebound-Effekt“. Dazu identifizierten sie Faktoren, die das Energieverbrauchsverhalten der Bewohner bestimmen. Ein Buch zum Thema ist jetzt in der „EnEff:Stadt“-Schriftenreihe erschienen. © RWTH Aachen, E.ON ERC, FCN Mehr lesen

Lampertheim erprobt Mittelstadt-Effizienz

Montag, 27.06.2016 - 8:15 

Neues Planungstool für die Strom- und Wärmeversorgung im Quartier - Um die Energieversorgung von Mittelstädten ökologisch und ökonomisch zu verbessern, entwickeln Forscher ein Planungswerkzeug am Beispiel der Stadt Lampertheim. Es soll energieträgerübergreifend im kommunalen Klimaschutz, bei der Erstellung von Quartierskonzepten sowie in Energiekonzepten für Bebauungspläne eingesetzt werden.© EnergyEffizienz GmbH Mehr lesen

Kollektoren heizen der Autoindustrie ein

Mittwoch, 22.06.2016 - 8:15 

Solare Prozesswärme - Die Solarthermie hat bis 250 Grad Celsius großes Potenzial. Abseits von Raumwärme und Trinkwarmwasser wird davon jedoch nur ein Bruchteil für andere Zwecke genutzt. Daher wollen Forscher solare Prozesswärme in der Autoindustrie nutzbar machen. Nun startete ein deutsch-österreichisches Gemeinschaftsprojekt.© Universität Kassel Mehr lesen

Akzente auf öffentliche Gebäude und Quartiere

Dienstag, 21.06.2016 - 9:15 

Forschungsprojekte gesucht - Wie kann sich die Energieforschung mit dem Bauwesen und der Immobilienwirtschaft vernetzen? Und welche Vorreiterrolle kommt dabei öffentlichen Gebäuden und Quartiersprojekten zu? Vertreter dieser Bereiche und Energieforscher trafen sich vergangene Woche im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und diskutierten neue Akzente und konkrete Projektideen mit Multiplikatorwirkung.© Jutta Perl-Mai, BINE Informationsdienst Mehr lesen

Berlin bohrt für die Wärmewende

Montag, 20.06.2016 - 8:15 

BINE-Interview mit Professor Dr. Ernst Huenges - Das Forschungsprojekt ATES soll klären, ob sich in Berlins geologischem Untergrund wasserführende Schichten für die saisonale Speicherung von Wärme und Kälte eignen. Solche Aquifere könnten überschüssige Wärme aus dem Sommer bis zur Heizperiode speichern und ganze Stadtquartiere versorgen. Ende Februar 2016 startete das Deutsche GeoForschungsZentrum (GFZ) Potsdam eine Erkundungsbohrung auf dem Campus der TU Berlin. Jetzt hat die Bohrung die Endtiefe von 560 Metern erreicht. Professor Ernst Huenges spricht im BINE-Interview über Ziele und Perspektiven.© GFZ Deutsches GeoForschungsZentrum Mehr lesen

Solarportal24

: Bundesweiter Aktionstag gegen Fracking

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) ruft, ebenso wie viele lokal und regional organisierte Bürgerinitiativen, zur Teilnahme an dem bundesweiten Aktionstag gegen Fracking am heutigen Samstag (31. August 2013) auf. Der BBU weist darauf hin, dass in zahlreichen Städten vom Bodensee bis Schleswig-Holstein mit Informationsständen, Demonstrationen und weiteren Aktivitäten vielfältig gegen die Gefahren des Fracking protestiert wird. Mehr lesen

: Defekte Elektrogeräte – zufällig oder geplant?

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Fast jedem ist es schon einmal passiert: Das Mobiltelefon oder die teure Digitalkamera fallen vor der prognostizierten Lebensdauer aus und können nicht mehr repariert werden, höchstens mit hohen Kosten. Dieses Phänomen, bei dem ein Produkt auf natürliche oder künstlich beeinflusste Art verschleißt, nennt man Obsoleszenz. Der Präsident des Umweltbundesamtes (UBA), Jochen Flasbarth: „Bei der Obsoleszenz gibt es viele Spielarten: geplant, psychologisch und technisch. Fakt ist: der vorzeitige Verschleiß von Produkten, egal wie er zustande kommt, wirkt sich negativ auf unseren Ressourcenverbrauch aus.“ Mehr lesen

: Solar-Pedelecs: Photovoltaik-Folie als Antrieb

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Die NEW Re GmbH, Tochtergesellschaft der NEW AG für regenerative Energien, und „Die Werkstatt“ aus Erkelenz haben ein dreirädriges Solar-Pedelec hergestellt. Über eine im Dach integrierte 12-Volt-Photovoltaik-Folie, die gleichzeitig als Basis-Regenschutz dient, wird die Batterie während der Fahrt und auch während des Stillstandes nachgeladen. Das Gefährt tankt immer dann Solarenergie nach, wenn es während einer Rast in der Sonne stehen kann. Alternativ ist das Tanken aus der Steckdose möglich. Mehr lesen

: 8,1 MW: Europas größte Photovoltaik-Dachanlage geht in Betrieb

Freitag, 30.08.2013 - 15:15 

Die Wirsol Solar AG (Heddesheim) hat die größte kristalline Aufdach-Photovoltaik-Anlage Europas fertiggestellt. Das Solarkraftwerk mit einer Spitzenleistung von 8,1 Megawatt (MW) wurde auf dem Verteilungszentrum der pfenning Logistik GmbH im nord-badischen Heddesheim installiert und ist ein weiterer Baustein für das nachhaltig gebaute Logistikzentrum „multicube rhein-neckar“. Mehr lesen

: FDP will Bau von Photovoltaik- und Windenergie-Anlagen auf Eis legen

Freitag, 30.08.2013 - 10:15 

Die FDP bleibt gegenüber dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) skeptisch und fordert weiterhin einen „Neustart“ der Energiewende. Der Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Rainer Brüderle, bezeichnete das aktuelle System in der Wirtschaftszeitung „Euro am Sonntag“ jüngst als „Kostenfalle“, die Arbeitsplätze gefährde und zu einer sozialen Schieflage bei einkommensschwächeren Haushalten führe, weil die Einspeisevergütungen den Strom verteuerten. Deshalb beabsichtige er zunächst eine Aussetzung der Förderungen für Photovoltaik- und Windanlagen sowie eine Überarbeitung des EEG. Mehr lesen

: Energiesparheld aus Herzogenaurach ausgezeichnet

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Johannes Kollinger aus dem bayerischen Herzogenaurach ist der erste Energiesparheld des Jahres 2013. Seit 2010 hat er den Heizenergieverbrauch seiner Familie um 25 Prozent und den Stromverbrauch um 21 Prozent reduziert. Mit diesen Energieeinsparungen setzte sich Herr Kollinger gegen mehr als 66.000 Energiesparkonto-Nutzerinnen und -Nutzer durch und belegt in der aktuellen Energiesparhelden-Top Ten den vierten Platz. Mehr lesen

: Ener­gie­wen­de schafft Wachs­tumspo­ten­zia­le für Ost­deutsch­land

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Ostdeutschland ist Vorreiter bei der Umsetzung der Energiewende sowie Nettostromexporteur. Dies hängt im Wesentlichen mit dem Strommix zusammen, der im gesamtdeutschen Vergleich mit bereits rund 29 Prozent einen überdurchschnittlichen Anteil an Erneuerbaren Energien aufweist. Das geht aus der Studie „Auswirkungen der Energiewende auf Ostdeutschland“ hervor. Mehr lesen

: Energieeffiziente Lösungen auf kommunaler Ebene umsetzen

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Stetig steigende Energiepreise, höhere Auflagen bei energetischen Sanierungen und Neubauten oder die Umstellung auf Erneuerbare Energien - die Anforderungen an Gemeinden und Kommunen wachsen. Auf der internationalen Fachmesse RENEXPO® vom 26. bis zum 29. September 2013 in Augsburg werden deshalb innovative Konzepte für mehr Energieeffizienz und erfolgreich umgesetzte Praxisbeispiele vorgestellt. Am 26. September finden dazu der Bayerische Bürgermeistertag und das Symposium „Energienachhaltige Kommune“ auf der RENEXPO® statt. Mehr lesen

: EU-Kommission findet 11 Prozent Subventionen in chinesischen Photovoltaik-Modulen

Donnerstag, 29.08.2013 - 11:15 

Dank verbilligtem Strom und verbilligten Rohstoffen, Vermarktungszuschüssen, Steuererleichterungen und vergünstigten Krediten von Seiten der Staatsbank können chinesische Hersteller von Photovoltaik-Modulen ihre Produkte um 11 Prozent billiger auf dem europäischen Markt verkaufen. Die sei eine Verletzung der Regeln der WTO zum freien Welthandel. Zu diesem Fazit ist die EU-Kommission in ihren neunmonatigen Untersuchungen im Rahmen des Antisubventionsverfahrens gegen China gekommen. Mehr lesen

: Europäische Kommission legt Chinas Solarsubventionen offen

Donnerstag, 29.08.2013 - 11:15 

In chinesischen Photovoltaik-Modulen stecken 11 Prozent staatliche, chinesische Subventionen. Diese Zahl hat die Europäische Kommission in Brüssel im Rahmen ihres Antisubventionsverfahrens gegen Photovoltaik-Einfuhren aus China jetzt bekannt gegeben. Damit bestätigt die Kommission Vorwürfe europäischer Solarhersteller gegen Chinas Solarindustrie. Milan Nitzschke, Präsident der europäischen Industrieinitiative EU ProSun: „China bricht die WTO-Regeln, wo es nur kann, und Herr Barroso und Frau Merkel nicken dazu.“ Mehr lesen

Solarthemen

Interview mit Hermann Albers: Das EEG verdient seinen Namen nicht mehr!

Donnerstag, 21.07.2016 - 6:06 

Solarthemen 476. Hermann Albers, der Präsident des Bundesverbandes WindEnergie, ist im Berliner Politikbetrieb ebenso zuhause wie in seinem Heimatort Simonsberg bei Husum. Dort leitet er den örtlichen Bürgerwindpark sowie weitere Bürgerwindgesellschaften in der Umgebung. Seine ersten Windkraftanlagen baute Albers vor mehr als 20 Jahren auf dem Land seiner Eltern. Im Solarthemen-Interview spricht er über den ... Mehr lesen

Mieterstrom als Ausnahme im neuen EEG

Donnerstag, 21.07.2016 - 6:05 

Solarthemen 476. Am 8. Juli hat der Bundestag das neue EEG verabschiedet, das am 1. Januar 2017 in Kraft tritt. Eine Verordnungsermächtigung hat das Parlament für „Mieterstrom“ beschlossen. Für diesen soll die EEG-Umlage analog zum Eigenstrom ermäßigt werden. Text: Guido Bröer Foto: Naturstrom AG Mehr lesen

BNetzA-Leitfaden: Eigenversorgung nur als Zugeständnis

Donnerstag, 21.07.2016 - 6:04 

Solarthemen 476. Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die endgültige Fassung ihres „Leitfadens zur Eigenversorgung“ veröffentlicht. Dieser definiert Regeln für Eigenverbrauch und Direktlieferungen im Nahbereich. An der restrik­tiven Interpretation des Eigenverbrauchs durch die BNetzA hat sich allerdings gegenüber der Entwurfsfassung nicht viel geändert. Mögliche Geschäftsmodelle werden behindert und Eigenversorger wie Netzbetrei­ber mit Verwaltungsaufwand belastet. Text: Guido Bröer ... Mehr lesen

EEG: Bürgerwind mit Kommunal-Beteiligung

Donnerstag, 21.07.2016 - 6:03 

Solarthemen 476. Auf Initiative der SPD-Fraktion sind die Modalitäten der in EEG-Ausschreibungen privilegiert zu behandelnden Bürger-Windenergie-Projekte kurz vor dem Bundestagsbeschluss wesentlich ergänzt worden. Text + Foto: Guido Bröer Mehr lesen

VDI-Richtlinie für solare Prozesswärme

Donnerstag, 21.07.2016 - 6:03 

Solarthemen 476. Eine Arbeitsgruppe von Industrieexperten und Wissenschaftlern arbeitet an einer neuen VDI-Richtlinie für solare Prozesswärme. Mehr lesen

Koalitionsabweichler sagen Nein

Donnerstag, 21.07.2016 - 6:02 

Solarthemen 476. Der EEG-Novelle, die von der Bundesregie­rung in nur einer Woche zwischen der 1. und der 3. Lesung durchs Parlament ge­drückt wur­de, verweigerten nicht nur Oppositionspolitiker, son­dern auch einige Abgeordnete von SPD und CDU/CSU die Zustimmung. Mehr lesen

Ostsee soll bevorzugt werden

Donnerstag, 21.07.2016 - 6:02 

Solarthemen 476. Im Wind-auf-See-Gesetz, das ergänzend zum EEG beschlossen wurde und das den Offshore-Windenergie-Ausbau regelt, wurde im parlamentarischen Verfahren eine Bevorzugung von Windparks in der Ostsee gegenüber der Nordsee in der ersten Übergangsphase zu den Ausschreibungen verankert. In der Ausschreibungsrunde des Jahres 2018, in der es um Windparks geht, die voraussichtlich 2021 gebaut werden, sollen ... Mehr lesen

Länder können Flächenkulisse erweitern

Donnerstag, 21.07.2016 - 6:02 

Solarthemen 476. Für Freiflächen-Photovoltaikanlagen ist es künftig Sache der Länder, die mögliche Flächenkulisse auf so genannte benachteiligte Gebiete auszuweiten. Mehr lesen

Erfahrung gesucht für Contracting-Fonds

Donnerstag, 21.07.2016 - 6:02 

Solarthemen 476. Im Auftrag der Deutschen Entwicklungs-Gesellschaft (DEG) untersucht die PSE AG die Machbarkeit eines Fonds, mit dessen Hilfe Energie-Contracting-Projekte in Entwicklungsländern finanziert werden könnten. Mehr lesen

Silkeborg: weltgrößte Solarthermie-Anlage

Donnerstag, 21.07.2016 - 6:02 

Solarthemen 476. In der dänischen 44000-Einwohner-Stadt Silkeborg wird in diesem Jahr die weltgrößte Solarthermieanlage entstehen. Text + Foto: Guido Bröer Mehr lesen

Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V.

Aachen - Vortrag: Flugzeuge

Mittwoch, 13.07.2016 - 17:15 

Ehemals in der Burg und in unserer Zukunft Mehr lesen

Aachen - Diskussion: Wie weiter mit der Energiewende, Ulla Schmidt?

Mittwoch, 22.06.2016 - 13:15 

Mittwochs-Werkstatt „Zukunft gestalten" Mehr lesen

Aachen - Vortrag: Radikale Kursänderung in der Energiepolitik

Freitag, 17.06.2016 - 12:15 

Mittwochs-Werkstatt „Zukunft gestalten" (Wolf von Fabeck) Mehr lesen

Aachen - Tagung: Bioenergie und Klimaschutz

Dienstag, 14.06.2016 - 11:15 

Mehr lesen

Aachen - Vortrag: Solarluftschiffe

Donnerstag, 09.06.2016 - 19:15 

Ein Beitrag zur Dekarbonisierung des Himmels? (Rüdiger Haude) Mehr lesen

Speichern statt Abregeln!

Dienstag, 31.05.2016 - 1:00 

Zahlen und Fakten zum Einspeisemanagement Mehr lesen

Aachen - Vortrag: Klimawandel als Fluchtursache

Freitag, 20.05.2016 - 13:15 

Mittwochs-Werkstatt „Zukunft gestalten" (Rüdiger Haude) Mehr lesen

Schwandorf - Vortrag: Fernübertragungstrassen oder Speicherausbau?

Mittwoch, 18.05.2016 - 13:15 

Mehr lesen

Aachen - Vortrag: Wieviel Fläche brauchen Wind und Sonne?

Freitag, 13.05.2016 - 10:15 

Mittwochs-Werkstatt „Zukunft gestalten" (Wolf von Fabeck) Mehr lesen

Aachen - Vortrag: Verhalten bei Radioaktivitätsalarm

Montag, 18.04.2016 - 12:15 

Mittwochs-Werkstatt „Zukunft gestalten" (Wolf von Fabeck) Mehr lesen

Photovoltaik.eu

Der Schwarm finanziert Solarparks

Montag, 25.07.2016 - 12:53 

Während Hausbanken fast keine Zinsen für Erspartes zahlen und Internetbanken meist unter einem Prozent verzinsen, könnte eine Investition ein einen Solarpark für einige interessant... Mehr lesen

Silizium-Luft-Batterie: Lebensdauer verlaengert

Montag, 25.07.2016 - 11:20 

Wissenschaftler des Forschungszentrums Jülich haben eine Möglichkeit gefunden, die Lebensdauer einer Silizium-Luft-Batterie zu verlängern. Damit haben sie ein grundlegendes Problem gel&... Mehr lesen

Sieben Cent EEG-Umlage fuer 2017

Montag, 25.07.2016 - 11:15 

Die EEG-Umlage wird nach Berechnungen des Ökoinstituts für Agora Energiewende im Jahr 2017 auf 7,1 bis 7,3 Cent pro Kilowattstunde Strom ansteigen. Derzeit liegt sie bei 6,35 Cent. Der Ö... Mehr lesen

Winzlinge fuer aussichtsreiche Nischen

Montag, 25.07.2016 - 10:01 

Kleine Wechselrichter mit geringer Systemspannung: Durch die Parallelschaltung von Solarstrings lassen sich teilverschattete Dachgeneratoren und Solarfassaden gut ausnutzen. Vor allem kleinteilige Anl... Mehr lesen

Salzburg veroeffentlicht Leitfaden zum Bau von Photovoltaikanlagen

Freitag, 22.07.2016 - 15:00 

Das Land Salzburg will Hauseigentümern den Weg durch den Behördendschungel weisen, wenn diese eine Solaranlage errichten wollen. Mit dem neuen Leitfaden werden kurz und bündig alle gese... Mehr lesen

Clearingstelle gibt Empfehlung fuer kuenftigen Messstellenbetrieb

Freitag, 22.07.2016 - 13:15 

Die Clearingstelle EEG hat eine Handlungsempfehlung veröffentlicht, wer unter welchen Bedingungen künftig den Betrieb von Erzeugungs- und Einspeisezählern von Solarstromanlagen übe... Mehr lesen

Stromspeicher: Produktionskapazitaeten steigen, Preise sinken

Freitag, 22.07.2016 - 10:15 

In den kommenden Jahren werden die Kapazitäten zur Produktion von Stromspeichern drastisch ansteigen, was sich auf den Preis auswirkt. Neue Megafabriken in Asien und Amerika werden die Kosten f&u... Mehr lesen

Ueberblick trotz vieler Details

Donnerstag, 21.07.2016 - 14:15 

Das Monitoringportal von Solaredge bietet für verschiedene Kundenbedürfnisse individuelle Reports, Rechte und Organisationsvarianten. Trotz der Detailtiefe ist die Handhabung einfach und sch... Mehr lesen

Daenemark und Deutschland planen gemeinsame Solarausschreibungen

Donnerstag, 21.07.2016 - 11:15 

Künftig soll es grenzüberschreitende Pilotausschreibungen für Photovoltaik geben. So haben es die dänische und die deutsche Regierung nun vereinbart. Noch 2016 soll es zwei Ausschr... Mehr lesen

Cha-Bum hat eingenetzt

Mittwoch, 20.07.2016 - 16:15 

LG Chem brachte die neuen Resu-Heimspeicher nach München und räumte den EES-Award ab. Die Messe zeigte: Der Preisdruck ist enorm, das Rennen um die besten Produkte hart. Nie war der Speicher... Mehr lesen

Proteus PV News

Wenn der Toaster seinen Strom selbst bestellt ...

Montag, 25.07.2016 - 8:30 

Auf den Tag genau vor zwei Monaten war blog.stromhaltig auf einer Veranstaltung zum Thema Strommarkt und dessen Digitalisierung. Einer der Diskussionspunkte, die ein Besucher aufbrachte, war «Was ist eigentlich, wenn der Toaster seinen Strom selbst bestellt?». Mehr lesen

Umsatzeinbruch in der Solarbranche: Rückgang von 2011 bis 2014 um 74%

Montag, 18.07.2016 - 10:00 

Im Jahr 2014 erzielten Betriebe in Deutschland mit Waren und Leistungen der Solarbranche 3,7 Milliarden Euro Umsatz. Mehr lesen

Wer will ein Wasserwerk fernsteuern? Jeder kann!

Montag, 18.07.2016 - 9:00 

Zwei Sicherheitsleute der Webseite Internetwache.org untersuchten Milliarden Internet-Adressen und haben dabei allein 80 ungeschützte Anlagen des gleichen Herstellers ausfindig gemacht. Sie wären in der Lage gewesen, in kommunalen Wasserwerken Pumpen zu steuern oder andere Dinge zu tun, die bestimmt nicht ungefährlich gewesen wären. Mehr lesen

Fell: Deutsche Bank steigt aus der Kohle aus

Freitag, 15.07.2016 - 8:30 

Seit einiger Zeit findet ein starkes Divestment großer Banken aus der Kohle statt. Getrieben von Verlusten und dem Druck von Umweltorganisationen verlassen immer mehr Unternehmen das umweltschädliche Geschäft. Nur die Deutsche Bank hatte die Kohle noch voll unterstützt und keine Anstalten gemacht, auszusteigen. Dies scheint sich aber nun zu ändern. Mehr lesen

SolarContact-Index: Photovoltaik-Nachfrage stürzt ins Sommerloch

Dienstag, 12.07.2016 - 9:00 

Das Interesse an PV-Anlagen ist im zurückliegenden Juni ins Sommerloch gefallen. Mit rund 90 Punkten verharrt der Index unter seinem 12-Monats-Durchschnitt. Im Gegensatz zur PV-Nachfrage ist das Interesse am Kauf eines PV-Speichers mit 103 Indexpunkten nach wie vor überdurchschnittlich. Mehr lesen

6 Millionen Euro für neues Forschungsprogramm zur Energiewende

Donnerstag, 07.07.2016 - 9:00 

Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft hat ein neues Forschungsprogramm namens «Transformation des Energiesystems in Baden-Württemberg – Trafo BW» gestartet. Mit insgesamt sechs Millionen Euro bis zum Jahr 2021 fördert die Landesregierung hiermit inter- und transdisziplinäre Forschungsvorhaben in Kooperation mit der Praxis, sogenannte Reallabore. Mehr lesen

Smart-Meter: Energieversorger tasten sich langsam ran

Mittwoch, 06.07.2016 - 8:30 

Im Rahmen der vom SmartGridsBW e.V. initiierten Bloggertour nutzen die Teilnehmer die Möglichkeit, etwas über verschiedene Themen im Rahmen der Energiewende zu erfahren. Vom Smart-Home bis zum Hybrid-Bus wurde eine breite Palette angeboten. Mein Schwerpunkt dabei waren die intelligenten Stromzähler - auch smart-Meter genannt - über die in der Vergangenheit schon viel berichtet wurde. Mehr lesen

Kaufprämie für Elektroautos bewilligt

Freitag, 24.06.2016 - 9:20 

Dem Zuschuss des Bundes zum Kauf eines elektrisch betriebenen Fahrzeuges in Höhe von 2.000 Euro pro Fahrzeug steht nichts mehr im Wege. Dazu will der Bundesfinanzminister für dieses Jahr eine außerplanmäßige Ausgabe in Höhe von 85 Millionen Euro bewilligen. Dies nahm der Haushaltsausschuss am Mittwochabend zur Kenntnis. Mehr lesen

Fuchs/Pfeiffer: Stromversorgung langfristig sichern

Freitag, 24.06.2016 - 8:30 

Am Donnerstag stand die 2./3. Lesung des Strommarktgesetzes auf der Tagesordnung des Deutschen Bundestags. Hierzu erklären der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Michael Fuchs und der wirtschafts- und energiepolitische Sprecher Joachim Pfeiffer: Mehr lesen

Fell: EnKLIP Gutachten: Kritik am EEG wenig belastbar und zu pauschal

Donnerstag, 23.06.2016 - 10:15 

Im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung haben die Autoren Uwe Nestle, Gründer von EnKLIP, Luca Brunsch und Craig Morris Aspekte, die angeblich gegen das EEG sprechen, kritisch beleuchtet. Das Ergebnis: Die Kritikpunkte sind wenig belastbar und zu pauschal formuliert. Mehr lesen

pv magazine Deutschland

Tesla und Solarcity sollen kurz vor einer Einigung stehen

Montag, 25.07.2016 - 16:24 

Vor rund einem Monat legte Tesla-Chef Elon Musk die Offerte auf den Tisch: Für 2,8 Milliarden US-Dollar will er Solarcity übernehmen. Nun sollen die beiden Unternehmen kurz vor einer Einigung stehen, wie die Nachrichtenagentur Reuters am Wochenende exklusiv auf nicht namentlich genannte Quellen... Mehr lesen

Solarpower Europe entwickelt Richtlinien für Photovoltaik-Ausschreibungen

Montag, 25.07.2016 - 14:46 

Viele EU-Länder arbeiten derzeit daran, die Solarförderung von Einspeisevergütungen auf Ausschreibungen umzustellen. In Deutschland ist so etwa am 1. August der Stichtag für die 5. Runde der Pilot-Ausschreibungen für Photovoltaik-Freiflächenanlagen. Der europäische Photovoltaik-Verband Solarpower... Mehr lesen

So kommunizieren Photovoltaik-Anlagen

Montag, 25.07.2016 - 12:11 

Seit einigen Jahren gibt es bei den Kommunikationseinrichtungen von Photovoltaikanlagen die Entwicklung, dass Industriestandards und offene Kommunikationsprotolle genutzt werden. Ursprünglich kommunizierte jeder Hersteller von Wechselrichtern über ein eigenes, proprietäres Protokoll, und die Anzahl... Mehr lesen

Solar Impulse bricht zur letzten Etappe auf

Montag, 25.07.2016 - 11:58 

Das Solarflugzeug Solar Impulse 2 ist nach einer zehntägigen Pause in Kairo wieder gestartet und befindet sich nun auf dem Flug nach Abu Dhabi – dem Ende der im März 2015 begonnen Weltumrundung. Der Abflug hatte sich zunächst wegen schlechten Wetterbedingungen und einer Magenverstimmung des Pilots... Mehr lesen

Billiger Börsenstrom erhöht EEG-Umlage auf über sieben Cent

Montag, 25.07.2016 - 10:48 

Im kommenden Jahr wird die EEG-Umlage voraussichtlich von derzeit 6,35 Cent auf 7,1 bis 7,3 Cent pro Kilowattstunde steigen. Zu diesem Ergebnis kommt der Think Tank Agora Energiewende, der die Berechnungen mit einem eigenen EEG-Rechner durchgeführt hat. Für Stromkunden sollte sich aus Sicht von... Mehr lesen

Übersicht der Direktvermarkter in Deutschland

Freitag, 22.07.2016 - 15:56 

Für unsere Übersicht der Direktvermarkter in Deutschland haben wir 34 Unternehmen kontaktiert, 21 davon haben auf unsere Fragen geantwortet. Praktisch alle davon agieren deutschlandweit, auch wenn manche Schwerpunkt-Regionen wie „Bayern“ oder „Neue Bundesländer“ angeben. Die für die Vermarktung... Mehr lesen

China: 20 Gigawatt Photovoltaik-Zubau im ersten Halbjahr

Freitag, 22.07.2016 - 13:42 

Chinas Solar-Zubau hat sich in der ersten Hälfte dieses Jahres drastisch beschleunigt. Laut der staatlichen Nachrichtenagentur Xinhua errichteten chinesische Solarunternehmen von Januar bis Juni Photovoltaik-Anlagen mit rund 20 Gigawatt Leistung. Sollten die Zahlen korrekt sein, hat China sein... Mehr lesen

Photon Energy übernimmt Betriebsführung von 17 Solarkraftwerken in Tschechien

Freitag, 22.07.2016 - 12:38 

Photon Energy Operations, ein Tochterunternehmen von Photon Energy NV, wird Betriebsführung, Service und Monitoring von 17 Photovoltaik-Kraftwerken in der Tschechischen Republik mit einer Gesamtnennleistung von 28,5 Megawatt übernehmen. Betreiber der Anlagen ist der tschechische Stromproduzent... Mehr lesen

Facebook absolviert erfolgreichen Jungfernflug von solarbetriebener Drohne

Freitag, 22.07.2016 - 10:51 

Die Social Network-Plattform Facebook hat den ersten Testflug eines neuen solarbetriebenen Flugzeugs erfolgreich abgeschlossen. Die unbemannte Drohne mit der Bezeichnung Aquila soll mittels Lasertechnik Internet in entlegenen Regionen nutzbar machen. Die Spannweite der Drohne ist mit einer Boeing... Mehr lesen

Juwi Shizen Energy baut 14-Megawatt-Solarpark in Japan

Donnerstag, 21.07.2016 - 16:22 

Das Joint Venture aus dem deutschen Unternehmen Juwi und dem japanischen Unternehmen Shizen Energy hat mit dem Bau einer Solarparks mit 14 Megawatt Leistung auf einem ehemaligen Golfplatz in der japanischen Präfektur Miyagi begonnen. Die Inbetriebnahme ist für Sommer 2017 geplant. Der Strom wird... Mehr lesen

Klimaretter

EEG-Reform: Energiebürger wehren sich

Montag, 25.07.2016 - 15:14 

Bündnis ruft zum Bürgerenergie-Konvent Mitte September in Berlin. Grünen-Fraktion legt Konzept zur Zukunft der Bürgerenergie vor Mehr lesen

Offshore-Ausbau rückläufig

Montag, 25.07.2016 - 11:35 

Offshore-Zahlen: Nur schwacher Zuwachs in erster Jahreshälfte von 2016 Mehr lesen

"Solar Impulse 2" startet zu letzter Etappe

Sonntag, 24.07.2016 - 14:18 

Heute ist Bertrand Piccard mit seinem Solarflugzeug von Kairo aus zur letzten Etappe seiner Weltumrundung aufgebrochen Mehr lesen

Prognose: EEG-Umlage steigt auf 7 Cent

Samstag, 23.07.2016 - 10:57 

Nach Berechnungen des Thinktanks Agora Energiewende wird die Umlage im nächsten Jahr leicht ansteigen Mehr lesen

Stille Revolution auf dem Gasmarkt

Donnerstag, 21.07.2016 - 17:27 

Noch vor zehn Jahren war der Gaspreis an den Ölpreis gebunden und Gazprom entschied, wer wie sein Gas bekommt. Das ist Geschichte: Der Einfluss des russischen Staatskonzerns auf den Gaspreis in Europa ist im vergangenen Jahrzehnt deutlich gesunken. Heute wird der Gaspreis am Spotmarkt bestimmt und die Europäer handeln Gas untereinander.Aus Chiang Mai Christian Mihatsch Mehr lesen

Deutschland beim Solarboom abgehängt

Montag, 18.07.2016 - 16:03 

Innerhalb von drei Jahren ist der Umsatz der deutschen Solarindustrie um fast drei Viertel eingebrochen. Seit dem Rekordjahr 2011 gehen die Neuinstallationen, abgesehen von Großbritannien, europaweit zurück. Weltweit aber erlebt die Sonnenenergie einen Aufwärtstrend. Prognosen zufolge könnte die globale Solarkapazität bis Ende dieses Jahrzehnts sogar auf 700.000 Megawatt klettern. Von Sandra Kirchner Mehr lesen

Die Energiewende stagniert

Samstag, 16.07.2016 - 11:02 

Bei der Stromproduktion kommt die Energiewende gut voran. Der Anteil von Ökostrom liegt beim Verbrauch inzwischen bei über 30 Prozent. Zählt man aber die Bereiche Wärme und Verkehr dazu, sieht das Bild ganz anders aus, ergibt die aktuelle Halbjahresbilanz des Bundesverbands Erneuerbare Energie. Mit der neuen EEG-Novelle geht weitere Dynamik verloren, prognostiziert der BEE.Aus Frankfurt am Main Joachim Wille Mehr lesen

Der lange Abschied von der Atomkraft

Donnerstag, 14.07.2016 - 12:19 

Ein Bericht zur weltweiten Lage der Atomindustrie zeigt, dass die Hochrisikotechnologie ihre Hochzeit hinter sich hat Mehr lesen

China: 200.000 Megawatt neue Kohlekraft

Donnerstag, 14.07.2016 - 8:35 

Trotz massiver Überkapazitäten will das Reich der Mitte die Kohleenergie massiv ausbauen Mehr lesen

Leitfaden für die "Sonnen-Steuer"

Montag, 11.07.2016 - 12:24 

Bundesnetzagentur veröffentlichte Verständnis-Papier zu EEG-Umlagepflichten für Strom-Eigenversorger Mehr lesen

Die Energieblogger

Ende Wende oder Anfang? | Erhard Renz

Montag, 25.07.2016 - 10:03 

Nach Fukushyma begann auch bei der CDU die Wende. Es wurden acht Atomkraftwerke abgeschaltet. Heute füng Jahre später hat die CDU Wende nur zu einer weiteren Abschaltung gereicht. Die nächsten Abschaltungen sind in dieser Wahlperiode nicht mehr vorgesehen. Dafür steht das Ende der Besteuerung von Brennelementen ab dem 1.1.2017 auf dem Programm! Ab diesem Zeitpunkt entfällt die Brennelementesteuer! Dadurch reduziert sich die Steuerlast um ca. 500.000 €uro am Tag, für jedes produzierende Atomkraftwerk in Deutschland. Bei acht laufenden Kraftwerken sind dies täglich ca. 4.000.000 Euro! ... via Mehr lesen

Elektroautos: Streit um Reichweite | Jörg Heidjann

Samstag, 23.07.2016 - 17:32 

Droht der Autobranche der nächste Imageschaden aufgrund unrealistischer Angaben bei Reichweite und Verbrauch von Elektrofahrzeugen. Dies befürchtet zumindest das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) in Geislingen. Weil die Reichweiten der Stromer mit dem gleichen Prüfzyklus gemessen würden wie die Leistung von Benzinern, so die IFA-Experten, seien starke Diskrepanzen zwischen Test- und Realbetrieb zu erwarten. ... via Mehr lesen

Industriestromprivileg: Bundesregierung sieht wenig Sparpotenziale | Frank Urbansky

Samstag, 23.07.2016 - 9:22 

Für 2016 wurden insgesamt 2.137 Anträge auf Begrenzung der Umlage nach dem Erneuerbare Energien-Gesetz (EEG) genehmigt. Davon seien 2.006 Anträge auf Unternehmen entfallen, die Voraussetzungen zu zertifizierten Energie- und Umweltmanagementsystemen erfüllen müssen, so die Bundesregierung. ... via Mehr lesen

Überfällige Verkehrswende | Jörg Heidjann

Donnerstag, 21.07.2016 - 9:40 

Energiewende, Wärmewende, Verkehrswende – wollen wir die Ziele des Pariser Klimaabkommens Realität werden lassen, muss in Deutschland, Europa und der Welt noch so einiges gewendet werden. Vor allem letztgenannter Punkt, der Verkehrssektor, lässt in Sachen gelebter Klimaschutz quasi seit jeher zu wünschen übrig. Daran kann bis dato auch die jüngst eingeführte Kaufprämie für Elektroautos noch nicht rütteln, die laut BAFA-Zahlen bis Mitte Juli gerade einmal gut 900 Förderanträge eingebracht hat. Ein Tropfen auf dem heißen Stein. Um die Verkehrswende wirksam anzustoßen, ist ein ganzes Paket energiepolitischer Maßnahmen und technologischer Veränderungen erforderlich. Mehr lesen

Umsatz der Solarbranche geschrumpft | Der Sonnenflüsterer | Erhard Renz

Mittwoch, 20.07.2016 - 10:42 

Alle reden vom Atomausstieg aber keine vom Ausstieg aus der Zukunftstechnik Solar. Beide Entwicklungen wurden politisch ausgelöst aber die Wahrnehmung in der Öffentlichkeit ist nicht nachvollziehbar. Während um den Atomausstieg ein riesiger Hype gemacht wird, stirbt die Solarbranche in Deutschland still und leise. ... via Mehr lesen

Aktienhandel | Erhard Renz

Dienstag, 19.07.2016 - 10:41 

Wer so wie ich, schon lange im Bereich Erneuerbare Energien auch finanziell engagiert ist hat natürlich auch Erfahrung mit dem Kauf/Verkauf von Anteilen. Heute möchte ich nicht über den Verkauf von PV Anlagen oder KG Anteilen schreiben sondern über Aktien. Dabei geht es mir nicht um die großen Aktiengesellschaften (z.B. SMA) die im geregelten Handel sowohl gekauft als auch verkauft werden können. Mit geht es um die kleinen (WKV AG, Naturstrom AG und Solarcomplex AG) bei denen wenig umgesetzt wird. Diese drei AG’s haben verschiedene Verfahren im Einsatz, die ich beleuchten möchte. ... via Mehr lesen

Masterplan-Kommunen für den Klimaschutz | Jörg Heidjann

Dienstag, 19.07.2016 - 10:12 

Das Bundesumweltministerium fördert 22 Kommunen in ganz Deutschland als Vorreiter für den Klimaschutz. Diese sogenannten Masterplan-Kommunen haben das gemeinsame Ziel, ihre Treibhausgasemissionen bis zum Jahr 2050 um 95 Prozent zu senken und ihren Endenergieverbrauch gegenüber dem Niveau von 1990 zu halbieren. ... via Mehr lesen

Solarthermie: An ausreichend Dachfläche und Speicher denken | Frank Urbansky

Montag, 18.07.2016 - 9:42 

Statement von Christoph Menke, Professor für Versorgungstechnik / Energietechnik an der Hochschule Trier, über die Planungen von großflächiger Solarthermie in der Gebäudetechnik. Prinzipiell gelten für große Solarthermie im Gewerbe oder im Wohnungsbau bestimmte Voraussetzungen. ... via Mehr lesen

Blogparade Elektromobilität | Erhard Renz

Montag, 18.07.2016 - 9:00 

Na dann will ich doch gleich mal in der Blogparade Elektromobilität vom Ingenieurversteher mitmarschieren. Die Blogparade Elektromobilität dient dazu die „Sichtweise der Blogger“ auszutauschen. Na dann los der Sonnenflüsterer hat ja lange Zeit seines Lebens (37 Jahre) bei einem Automobilhersteller (den mit dem Stern) gearbeitet. Aber als Kaufmännischer Angestellter (Rechnungswesen) und weniger als Techniker. im Gegensatz zum „Ingenieurversteher“ sehe ich die wichtigste Herausforderung für die Elektromobilität den Ladevorgang zu automatisieren. ... via Mehr lesen

Solarthermie: Effizienz durch Größe | Frank Urbansky

Freitag, 15.07.2016 - 9:47 

Solarthermie auf Einfamilienhäusern ist Standard. Die EnEV zwingt Häuslebauer regelrecht dazu, die Wärmeversorgung der eigenen vier Wände teils auf erneuerbare Füße zu stellen. Doch erst in großen Anwendungen für Wohnungswirtschaft, Gewerbe und Industrie spielt die Solarthermie ihre ganze Effizienz aus. ... via Mehr lesen

Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich





Top50-Solar PV-Log

Photovoltaikanlagen einfach vergleichen - Die moderne Ertragsdatenbank

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.

FirmenverzeichnisExpertsPV-LogPreisvergleichHOMEPAGE.solar
BlogÜber Top50-Solar