Aktuelle Nachrichten zum Thema erneuerbare Energien


Solarserver

EMNID-Umfrage: Bevölkerung wünscht Energiewende mit höchstem Vorrang

Freitag, 24.03.2017 - 10:08 

Der Solarenergie-Förderverein Deutschland e. V. (Aachen) hat eine EMNID-Umfrage zum Thema "Soll die Umstellung von Atomenergie, Kohle, Erdöl und Erdgas auf Solarenergie, Windkraft und Stromspeicher Ihrer Ansicht nach mit höchstem Vorrang vorangetrieben werden?" in Auftrag gegeben. Das Ergebnis: 70 Prozent der Bevölkerung wünschen höchsten Vorrang für die Energiewende. Mehr lesen

Photovoltaik-Forschung: Nanostrukturen steigern den Wirkungsgrad ultradünner CIGS-Solarzellen

Freitag, 24.03.2017 - 9:46 

Ultradünne CIGS-Solarzellen sparen Material und Energie bei der Herstellung. Allerdings sinkt auch ihr Wirkungsgrad. Eine Forschungsgruppe vom Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie zusammen mit einem Team aus den Niederlanden hat gezeigt, dass sich dies mit Nanostrukturen auf der Rückseite verhindern lässt. Die Wissenschaftler erzielten bei den ultradünnen CIGS-Zellen einen neuen Rekord bei der Kurzschlussstromdichte. Mehr lesen

Stromspeicher-Hersteller FENECON präsentierte neue Partnerschaften und Lösungen auf der Energy Storage Europe

Freitag, 24.03.2017 - 9:07 

Die FENECON GmbH (Deggendorf), Technologie- und Vertriebspartner des Batterie-Herstellers BYD, präsentierte auf der Energy Storage Europe in Düsseldorf neue Partnerschaften und Lösungen. So integriert das Unternehmen das Caterva-Angebot in das eigene Portfolio. Zudem entstand aus der Zusammenarbeit mit der REFU Elektronik GmbH (Pfullingen) ein neuer Industrie- und Gewerbespeicher. Mehr lesen

Solar-Forschung für die Energiewende: Größte künstliche Sonne der Welt eingeweiht

Donnerstag, 23.03.2017 - 13:03 

Die größte künstliche Sonne der Welt scheint seit dem 23.03.2017 in Jülich. Mit der Anlage sollen unter anderem Produktionsverfahren für solare Treibstoffe, wie beispielsweise Wasserstoff, entwickelt werden. Der nordrhein-westfälische Umweltminister Johannes Remmel nahm gemeinsam mit Dr. Georg Menzen (BMWi) und Prof. Dr. Karsten Lemmer, Vorstand für Energie und Verkehr des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), die neue Forschungsanlage "Synlight" in Betrieb. Mehr lesen

Photovoltaik-Ausbau in der Schweiz hängt maßgeblich von der Energiestrategie 2050 ab

Donnerstag, 23.03.2017 - 12:44 

Am 21.05.2017 entscheiden die Schweizer über die „Energiestrategie 2050“. Die Abstimmung ist das dominierende Thema der diesjährigen nationalen Photovoltaik-Tagung, die derzeit mit über 500 Teilnehmern in Lausanne stattfindet. Der Ausgang des Entscheids beeinflusse den weiteren Ausbau der Solarenergie in der Schweiz maßgeblich, berichtet der Schweizerische Fachverband für Sonnenenergie, SWISSOLAR. Mehr lesen

Photovoltaik-Produktion: Meyer Burger steigert Aufträge und Umsatz im Geschäftsjahr 2016

Donnerstag, 23.03.2017 - 11:23 

Die Meyer Burger Technology AG (Thun, Schweiz) meldet für das Geschäftsjahr 2016 einen Auftragseingang im Umfang von 455,6 Millionen Schweizer Franken, dies entspricht einem Anstieg von 9% gegenüber dem Vorjahr. Der Auftragsbestand lag zum Jahresende bei 244,5 Mio. CHF. Der Nettoumsatz wurde um 40 % auf 453,1 Mio. CHF (2015: 323,6 Mio. CHF) gesteigert. Mehr lesen

Internationaler Workshop nimmt die CIGS-Dünnschicht-Photovoltaik in den Fokus

Donnerstag, 23.03.2017 - 11:01 

Die weltweite Nachfrage nach Photovoltaik-Anlagen steigt. Derzeit rückten besonders CIGS-Dünnschichtmodule in den Fokus der Solarwirtschaft, berichtet das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW, Stuttgart). Welche technischen und industriellen Fortschritte bei dieser Solar-Technologie bislang erreicht wurden und was künftig noch möglich ist, diskutieren internationale Experten am 30.05.2017 auf dem Workshop IW-CIGSTech in Stuttgart. Mehr lesen

Internationales Symposium präsentiert neueste Ergebnisse aus der Batterieforschung

Donnerstag, 23.03.2017 - 9:47 

Das moderne Leben ist ohne Batterien nicht mehr denkbar. In Zukunft wird der Strom immer häufiger aus der Batterie und nicht mehr aus der Steckdose kommen. Die neuesten Ergebnisse aus der Batterieforschung sowie Studien und Trends diskutieren Forscher, Entwickler und Anwender aus Industrie, Wissenschaft und Forschung vom 29.-30.03.2017 in Aachen bei der englischsprachigen Fachtagung „Advanced Battery Power - Kraftwerk Batterie“. Mehr lesen

Jetzt ist der optimale Zeitpunkt für die Planung einer Photovoltaik-Anlage

Mittwoch, 22.03.2017 - 13:01 

Wer in diesem Jahr in eine Photovoltaik-Anlage investieren will, sollte jetzt handeln, rät Adolf Ney, Unternehmensberater für Solarenergie und Biogas in Norddeutschland. "Wer die Planung in den nächsten Wochen abschließt und die Anlage im ersten Halbjahr in Betrieb nimmt, kann noch von den hohen Förderungen profitieren. Dadurch wird voraussichtlich ein Kalenderjahr früher Gewinn erwirtschaftet als bei einer Installation in der zweiten Jahreshälfte“, so Ney. Mehr lesen

Bundesweiter Fotowettbewerb "Energiewende im Alltag" gestartet

Mittwoch, 22.03.2017 - 11:10 

Eine studentische Gruppe der Technischen Universität Berlin ruft ab sofort zum Fotowettbewerb "Energiewende im Alltag" auf. Die Initiative ist Teil des bundesweiten Förderprojektes „Think Lab“ der innogy Stiftung und der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw). Interessierte Hobbyfotografen können ihre Bilder bis 14. Mai einreichen. Dem Sieger winken 600 Euro, dem Zweiten 400 Euro und dem Dritten 200 Euro. Mehr lesen

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

BYD verkauft mehr Elektroautos als Tesla und BMW

Freitag, 24.03.2017 - 15:46 

Münster – China ist bei Elektroautos derzeit die globale Nummer eins. Fast die Hälfte aller im Jahr 2016 neu zugelassenen Elektrofahrzeuge fahren im Reich der Mitte. Zudem kommt auch der erfolgreichste Elektroauto-Hersteller aus China. Von den deutschen Autobauern hat BMW die Nase vorn. Mehr lesen

Weltgrößte künstliche Sonne steht in NRW

Freitag, 24.03.2017 - 15:20 

Düsseldorf/Jülich – In Nordrhein-Westfalen geht die weltgrößte „künstliche Sonne“ in Betrieb. Wissenschaftler wollen damit die solare Erzeugung von Wasserstoff erforschen. Mehr lesen

Börse: RENIXX und Dax kommen nicht voran – Meyer Burger stark – RWE-Aktie hochgestuft – Elektromobilitäts-IPO geglückt

Freitag, 24.03.2017 - 13:22 

Münster – Im Handel am Freitag zeigen sich die Börsianer bislang zurückhaltend. Der globale Aktienindex der Regenerativen Energiewirtschaft RENIXX sowie der deutsche Leitindex Dax treten auf der Stelle. Für Aufsehen sorgt ein Börsengang eines Unternehmens, das stark auf den Bereich Elektromobilität setzt. Mehr lesen

Spanier gewinnen Offshore-Ausschreibung in den USA

Freitag, 24.03.2017 - 11:32 

Washington, D.C. & New Gloucester, USA – Der spanische Energieversorger Iberdrola hat über seine Tochter Avangrid das Bieterverfahren für einen Offshore-Windpark vor der Küste von North Carolina gewonnen. Das Gebiet verfügt über ein Potenzial von etwa 1.500 Megawatt. Mehr lesen

Innogy verbannt Diesel und Benziner aus dem Fuhrpark

Freitag, 24.03.2017 - 11:17 

Essen – Der Energiekonzern Innogy soll für Elektromobilität stehen. Daher hat der Vorstand nun einen Beschluss zur Umstellung des gesamten Unternehmens-Fuhrparks gefasst. Doch die Konkurrenz hat das Thema ebenfalls auf der Agenda. Mehr lesen

Markt für Brennstoffzellen-Heizungen im Keller wächst

Freitag, 24.03.2017 - 10:21 

Berlin - Mit einer Brennstoffzelle im Keller heizen, Strom erzeugen und gleichzeitig die Umwelt schonen. Was sich futuristisch anhört, kommt in Deutschland mehr und mehr in Mode. Ein neues Programm soll dem Markt weiteren Schub verleihen. Mehr lesen

PNE Wind beschließt Dividende

Freitag, 24.03.2017 - 9:18 

Cuxhaven – Die Aktionäre des Cuxhavener Windpark-Planers PNE Wind dürfen wieder mit einer Dividende rechnen. Die Ausschüttung soll dabei höher ausfallen als im Vorjahr. Mehr lesen

Börse: RENIXX rauf – Ja Solar, Plug Power und Ballard Power ganz oben – höhere Kursziele für RWE und Innogy

Freitag, 24.03.2017 - 9:09 

Münster – Der RENIXX World, internationaler Aktienindex für erneuerbare Energien, hat im Handel am Donnerstag spürbar aufgeholt, nachdem der Index zuvor auf den tiefsten Stand seit etwa eineinhalb Monaten abgesackt war. Mehr lesen

Envitec liefert erstmals Biogas für Tankstelle in China

Freitag, 24.03.2017 - 8:26 

Lohne – Der niedersächsische Biogas-Spezialist Envitec kommt mit seinen Produkten und Anlagen auch in China an. Dort wächst nach Angaben des Unternehmens das Umweltbewusstsein und damit auch der Markt für Compressed Natural Gas (CNG). Mehr lesen

Canadian Solar schrumpft bei Umsatz und Profit

Freitag, 24.03.2017 - 8:03 

Guelph, Kanada – Der Solarmodul-Hersteller Canadian Solar zählt zu den größten Photovoltaik-Konzernen weltweit. Zwar will Canadian Solar seine Produktionskapazitäten, die vor allem in China stehen, auch in 2017 weiter ausbauen, doch die Umsatz- und Gewinnkennziffern waren 2016 rückläufig. Mehr lesen

Ökonews

Mur Demo: Der Widerstand geht weiter

Sonntag, 26.03.2017 - 5:00 

Der Widerstand gegen das Murkraftwerk reißt nicht ab. Über 3.000 Menschen forderten gestern in Graz einen Baustopp für das Murkraftwerk. Mehr lesen

Lebendes Windrad: Erstmals Windpark am Wiener Heldenplatz

Sonntag, 26.03.2017 - 5:00 

Ein Vorbild für die Ökostromnovelle: So einfach können Windräder zur Stromerzeugung gebracht werden Mehr lesen

BMW Group veröffentlicht Sustainable Value Report 2016

Sonntag, 26.03.2017 - 5:00 

Neue Bestwerte bei zahlreichen Indikatoren. Mehr lesen

Sonnenstrom für ein Weingut in Chile

Sonntag, 26.03.2017 - 5:00 

Photovoltaik-Anlage für Viña Cono Sur: Die Kraft der Sonne liefert Energie für Weingut Mehr lesen

Alles zum Thema Bärlauch in Orth bei den Bärlauchtagen

Sonntag, 26.03.2017 - 5:00 

Die Orther Bärlauchtage überraschen an diesem Wochenende in Orth an der Donau mit einem bunten Programm Mehr lesen

Flächenverbrauch: Ziele verbindlich festlegen

Sonntag, 26.03.2017 - 5:00 

Deutsches Umweltbundesamt empfiehlt Kontingentierung und Handel mit Flächenzertifikaten Mehr lesen

Österreicher radeln im Alltag fast zwei Milliarden Kilometer pro Jahr

Sonntag, 26.03.2017 - 5:00 

Österreichs Radfahrende vermeiden jedes Jahr rund 320.000 Tonnen CO2 Mehr lesen

Neue Messungen zeigen: Münchens Abgasproblem ist flächendeckend

Sonntag, 26.03.2017 - 5:00 

Die Vermutung besteht längst, jetzt folgt der wissenschaftliche Beleg. Mehr lesen

Bis hierher und nicht weiter: Klimaaktivisten markieren rote Linie für RWE

Samstag, 25.03.2017 - 20:00 

Klimazeugen aus Afrika und Asien fordern: "Hört auf, unsere Heimat zu zerstören" Mehr lesen

EARTH HOUR: Wenn für den Klimaschutz die Lichter ausgehen

Samstag, 25.03.2017 - 20:00 

Seien Sie heute Abend um 20.30 ein Teil davon! 10 Jahre weltweit -EARTH HOUR Mehr lesen

Franz Alt - Sonnenseite.com

SPD-Abgeordneter rechnet bei Klimaaktionsprogramm mit „klimapolitischer Lücke“

Montag, 24.11.2014 - 6:30 

Am 3. Dezember soll das Bundeskabinett über das Klima-Aktionsprogramm abstimmen. Mehr lesen

Komplette Selbstversorgung mit grünem Photovoltaikstrom jetzt möglich

Montag, 24.11.2014 - 6:15 

Nomadic Power Batterien bieten intelligentes Energiemanagementsystem für Gebäude und Reichweiterverlängerung für Elektrofahrzeuge. Mehr lesen

Gletscherschwund: Eisfläche nur noch so gross wie der Kanton Schwyz

Montag, 24.11.2014 - 6:00 

Glaziologen der Universität Freiburg haben das neue Schweizer Gletscherinventar fertiggestellt. Mehr lesen

Das Photovoltaik-Mieterstrommodell von Toshiba

Montag, 24.11.2014 - 0:15 

Der Toshiba-Konzern startete den Vertrieb eines innovativen Mieterstromproduktes in acht deutschen Städten. Mehr lesen

CO2-Ausstoß: Das Video zeigt, warum er uns alle angeht

Sonntag, 23.11.2014 - 1:45 

Wo auf der Welt Klimaschutz betrieben wird, das ist ziemlich egal. Mehr lesen

Biogas aus menschlichen Fäkalien treibt Bus an

Sonntag, 23.11.2014 - 0:15 

Gefährt mit 40 Sitzplätzen hat Reichweite von bis zu 300 Kilometern. Mehr lesen

Staatengemeinschaft einigt sich auf neue Mittel für den Schutz der Ozonschicht

Samstag, 22.11.2014 - 18:00 

Die internationale Staatengemeinschaft unterstützt die Entwicklungsländer auch weiterhin in ihrem Bestreben zum Schutz der Ozonschicht. Mehr lesen

Aufrüttelnder UNEP-Bericht: Die Zeit läuft davon

Samstag, 22.11.2014 - 7:15 

Das United Nations Environment Programme (UNEP) hat in seinem neuen „Emissions Gap Report“ wieder einmal erschütternde Zahlen vorgelegt. Mehr lesen

EU-Initiative zur Reduzierung von Plastiktüten

Samstag, 22.11.2014 - 6:00 

Wichtiges Signal für den Umweltschutz Mehr lesen

AEE startet Diskussionsforum zur Energiewende

Samstag, 22.11.2014 - 5:45 

Die zunehmende Umstellung auf Erneuerbare Energien verändert das Energieversorgungssystem grundlegend und stellt eine große technische, ökonomische und soziale Herausforderung dar. Mehr lesen

BINE Informationsdienst

Attraktives, nachhaltiges Unigebäude

Montag, 20.03.2017 - 7:09 

Klimaneutraler Campus - Am 11. März 2017 wurde der Neubau des Architekten Daniel Libeskind in Lüneburg feierlich eingeweiht. Studenten wie Kulturinteressierte können das neue Zentralgebäude der Leuphana Universität ab sofort nutzen. Es ist Vorzeigeprojekt für die Entwicklung zu einem klimaneutralen Campus.© Leuphana Mehr lesen

„Eine Millionen E-Autos sind bis 2025 machbar“

Dienstag, 14.03.2017 - 7:24 

Batterieforscher Martin Winter im Interview - Teuer, geringe Reichweite und lange Ladezeiten: Heutigen Batterien für Elektrofahrzeuge haftet ein negatives Image an. Doch eigentlich ist das Elektroauto serienreif. Zumindest fast. Im BINE-Interview spricht Professor Dr. Martin Winter vom Batterieforschungszentrum MEET der Westfälischen-Wilhelms Universität Münster und des Helmholtz-Instituts Münster, welche Hürden Batterien noch nehmen müssen und wie es gelingen wird, in den kommenden Jahren deutlich mehr Elektroautos auf die Straßen zu bringen.© Judith Kraft, WWU/MEET Mehr lesen

„Eine Million E-Autos sind bis 2025 machbar“

Dienstag, 14.03.2017 - 7:24 

Batterieforscher Martin Winter im Interview - Teuer, geringe Reichweite und lange Ladezeiten: Heutigen Batterien für Elektrofahrzeuge haftet ein negatives Image an. Doch eigentlich ist das Elektroauto serienreif. Zumindest fast. Im BINE-Interview spricht Professor Dr. Martin Winter vom Batterieforschungszentrum MEET der Westfälischen-Wilhelms Universität Münster und des Helmholtz-Instituts Münster, welche Hürden Batterien noch nehmen müssen und wie es gelingen wird, in den kommenden Jahren deutlich mehr Elektroautos auf die Straßen zu bringen.© Judith Kraft, WWU/MEET Mehr lesen

Vorhersagbarer Wärmeertrag

Mittwoch, 08.03.2017 - 9:02 

Berechnungsprogramm für große Solarthermieanlagen - Die Nachfrage für solarthermische Großanlagen in Fernwärmenetzen steigt. Damit wächst auch die Notwendigkeit für leistungsfähigere Kalkulationsprogramme. Investoren benötigen für ihre Projekte Vorhersagen des zu erwartenden Wärmeertrags von Solarthermieanlagen. Das soll jetzt ein neues Berechnungsprogramm möglich machen.© Stadtwerke Senftenberg Mehr lesen

Perspektiven der Photovoltaik-Forschung

Montag, 06.03.2017 - 8:21 

Photovoltaik - An der ersten Vollversammlung des Forschungsnetzwerks „Erneuerbare Energien“ in Berlin nahmen rund 120 Experten aus Forschungseinrichtungen, Industrie und Politik teil. Sie diskutierten über aktuelle Entwicklungen in der Photovoltaik, Systemtechnik, Anlagenbau und Komponentenherstellung. Schwerpunkte der Veranstaltung lagen auf kristallinem Silizium, konzentrierender Photovoltaik, Systemtechnik und CIS-Dünnschichttechnologie.© Fraunhofer ISE Mehr lesen

Fensterscheiben sekundenschnell abdunkeln

Donnerstag, 02.03.2017 - 8:21 

Elektrochrome Scheiben - Wenn die Sonne scheint, sorgen elektrochrome Fensterscheiben dafür, dass Sonne und Wärme draußen bleiben. Die Schaltzeiten sind jedoch bisher recht lang, bis sich Fenster komplett tönen. Ein neues Verfahren sorgt dafür, dass die Scheiben nun zehn Mal schneller reagieren.© Fraunhofer IAP Mehr lesen

Energiewende im Verkehr

Dienstag, 28.02.2017 - 7:59 

Programmübergreifende Förderinitiative startet - Bislang werden in der Energiebilanz der Energie- und Verkehrssektor getrennt voneinander betrachtet. Um das zu ändern, tritt jetzt die Förderinitiative „Energiewende im Verkehr“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Kraft. Diese soll dazu beitragen, die Energiewirtschaft und den Verkehr enger zu verknüpfen und die technologischen Möglichkeiten über die verschiedenen Fahrzeuge systemübergreifend weiterzuentwickeln.© Fotolia/kasto Mehr lesen

Forschungsnetzwerk Stromnetze im Dialog

Mittwoch, 15.02.2017 - 7:51 

Forschungsnetzwerk Stromnetze - Im historischen Konferenzsaal des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) trafen sich am 9. Februar 2017 rund 120 Teilnehmer aus Forschung, Industrie, Telekommunikation, Verbänden und Politik zu einer interaktiven Veranstaltung des Forschungsnetzwerkes Stromnetze. Im Mittelpunkt standen forschungspolitische Themen zu Stromnetzen, der Systemintegration erneuerbarer Energien und der Digitalisierung, um Impulse für das nächste Energieforschungsprogramm zu geben.© M. Lenzen, PtJ Mehr lesen

„Wir müssen noch eine Schippe drauflegen“

Montag, 13.02.2017 - 10:22 

1. Kongress ENERGIEWENDEBAUEN - Der erste Kongress ENERGIEWENDEBAUEN fand am 30. und 31. Januar 2017 in Berlin statt. Auf diesem diskutierten rund 350 Teilnehmer aus Forschung, Hochschulen, Architektur- und Planungsbüros, Politik, Energieversorgern, Städten und Gemeinden sowie der Immobilienwirtschaft, wie die Energieversorgung von Gebäuden und Quartieren zukunftsfähig gestaltet werden kann. Denn das Ziel der Bundesregierung ist ein klimaneutraler Gebäudebestand bis 2050. Doch das lässt sich nicht ohne Weiteres erreichen.© BINE Informationsdienst Mehr lesen

Frische Luft ohne maschinelle Lüftung

Donnerstag, 09.02.2017 - 10:14 

Lüftung von Nichtwohngebäuden - Nichtwohngebäude kontrolliert aber natürlich zu belüften, spart Primärenergie und erfordert geringere Investitions- und Betriebskosten als eine mechanische Lüftungsanlage. Wissenschaftler der Hochschule Stuttgart entwickelten daher ein Lüftungskonzept, das für ein gutes Innenraumklima sorgt und Strom für den Betrieb der Lüftungsanlage spart.© Aumüller Aumatic GmbH Mehr lesen

Solarportal24

: Bundesweiter Aktionstag gegen Fracking

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) ruft, ebenso wie viele lokal und regional organisierte Bürgerinitiativen, zur Teilnahme an dem bundesweiten Aktionstag gegen Fracking am heutigen Samstag (31. August 2013) auf. Der BBU weist darauf hin, dass in zahlreichen Städten vom Bodensee bis Schleswig-Holstein mit Informationsständen, Demonstrationen und weiteren Aktivitäten vielfältig gegen die Gefahren des Fracking protestiert wird. Mehr lesen

: Defekte Elektrogeräte – zufällig oder geplant?

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Fast jedem ist es schon einmal passiert: Das Mobiltelefon oder die teure Digitalkamera fallen vor der prognostizierten Lebensdauer aus und können nicht mehr repariert werden, höchstens mit hohen Kosten. Dieses Phänomen, bei dem ein Produkt auf natürliche oder künstlich beeinflusste Art verschleißt, nennt man Obsoleszenz. Der Präsident des Umweltbundesamtes (UBA), Jochen Flasbarth: „Bei der Obsoleszenz gibt es viele Spielarten: geplant, psychologisch und technisch. Fakt ist: der vorzeitige Verschleiß von Produkten, egal wie er zustande kommt, wirkt sich negativ auf unseren Ressourcenverbrauch aus.“ Mehr lesen

: Solar-Pedelecs: Photovoltaik-Folie als Antrieb

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Die NEW Re GmbH, Tochtergesellschaft der NEW AG für regenerative Energien, und „Die Werkstatt“ aus Erkelenz haben ein dreirädriges Solar-Pedelec hergestellt. Über eine im Dach integrierte 12-Volt-Photovoltaik-Folie, die gleichzeitig als Basis-Regenschutz dient, wird die Batterie während der Fahrt und auch während des Stillstandes nachgeladen. Das Gefährt tankt immer dann Solarenergie nach, wenn es während einer Rast in der Sonne stehen kann. Alternativ ist das Tanken aus der Steckdose möglich. Mehr lesen

: 8,1 MW: Europas größte Photovoltaik-Dachanlage geht in Betrieb

Freitag, 30.08.2013 - 15:15 

Die Wirsol Solar AG (Heddesheim) hat die größte kristalline Aufdach-Photovoltaik-Anlage Europas fertiggestellt. Das Solarkraftwerk mit einer Spitzenleistung von 8,1 Megawatt (MW) wurde auf dem Verteilungszentrum der pfenning Logistik GmbH im nord-badischen Heddesheim installiert und ist ein weiterer Baustein für das nachhaltig gebaute Logistikzentrum „multicube rhein-neckar“. Mehr lesen

: FDP will Bau von Photovoltaik- und Windenergie-Anlagen auf Eis legen

Freitag, 30.08.2013 - 10:15 

Die FDP bleibt gegenüber dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) skeptisch und fordert weiterhin einen „Neustart“ der Energiewende. Der Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Rainer Brüderle, bezeichnete das aktuelle System in der Wirtschaftszeitung „Euro am Sonntag“ jüngst als „Kostenfalle“, die Arbeitsplätze gefährde und zu einer sozialen Schieflage bei einkommensschwächeren Haushalten führe, weil die Einspeisevergütungen den Strom verteuerten. Deshalb beabsichtige er zunächst eine Aussetzung der Förderungen für Photovoltaik- und Windanlagen sowie eine Überarbeitung des EEG. Mehr lesen

: Energiesparheld aus Herzogenaurach ausgezeichnet

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Johannes Kollinger aus dem bayerischen Herzogenaurach ist der erste Energiesparheld des Jahres 2013. Seit 2010 hat er den Heizenergieverbrauch seiner Familie um 25 Prozent und den Stromverbrauch um 21 Prozent reduziert. Mit diesen Energieeinsparungen setzte sich Herr Kollinger gegen mehr als 66.000 Energiesparkonto-Nutzerinnen und -Nutzer durch und belegt in der aktuellen Energiesparhelden-Top Ten den vierten Platz. Mehr lesen

: Ener­gie­wen­de schafft Wachs­tumspo­ten­zia­le für Ost­deutsch­land

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Ostdeutschland ist Vorreiter bei der Umsetzung der Energiewende sowie Nettostromexporteur. Dies hängt im Wesentlichen mit dem Strommix zusammen, der im gesamtdeutschen Vergleich mit bereits rund 29 Prozent einen überdurchschnittlichen Anteil an Erneuerbaren Energien aufweist. Das geht aus der Studie „Auswirkungen der Energiewende auf Ostdeutschland“ hervor. Mehr lesen

: Energieeffiziente Lösungen auf kommunaler Ebene umsetzen

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Stetig steigende Energiepreise, höhere Auflagen bei energetischen Sanierungen und Neubauten oder die Umstellung auf Erneuerbare Energien - die Anforderungen an Gemeinden und Kommunen wachsen. Auf der internationalen Fachmesse RENEXPO® vom 26. bis zum 29. September 2013 in Augsburg werden deshalb innovative Konzepte für mehr Energieeffizienz und erfolgreich umgesetzte Praxisbeispiele vorgestellt. Am 26. September finden dazu der Bayerische Bürgermeistertag und das Symposium „Energienachhaltige Kommune“ auf der RENEXPO® statt. Mehr lesen

: EU-Kommission findet 11 Prozent Subventionen in chinesischen Photovoltaik-Modulen

Donnerstag, 29.08.2013 - 11:15 

Dank verbilligtem Strom und verbilligten Rohstoffen, Vermarktungszuschüssen, Steuererleichterungen und vergünstigten Krediten von Seiten der Staatsbank können chinesische Hersteller von Photovoltaik-Modulen ihre Produkte um 11 Prozent billiger auf dem europäischen Markt verkaufen. Die sei eine Verletzung der Regeln der WTO zum freien Welthandel. Zu diesem Fazit ist die EU-Kommission in ihren neunmonatigen Untersuchungen im Rahmen des Antisubventionsverfahrens gegen China gekommen. Mehr lesen

: Europäische Kommission legt Chinas Solarsubventionen offen

Donnerstag, 29.08.2013 - 11:15 

In chinesischen Photovoltaik-Modulen stecken 11 Prozent staatliche, chinesische Subventionen. Diese Zahl hat die Europäische Kommission in Brüssel im Rahmen ihres Antisubventionsverfahrens gegen Photovoltaik-Einfuhren aus China jetzt bekannt gegeben. Damit bestätigt die Kommission Vorwürfe europäischer Solarhersteller gegen Chinas Solarindustrie. Milan Nitzschke, Präsident der europäischen Industrieinitiative EU ProSun: „China bricht die WTO-Regeln, wo es nur kann, und Herr Barroso und Frau Merkel nicken dazu.“ Mehr lesen

Solarthemen

Solarthemen+plus vom 20. März 2017

Montag, 20.03.2017 - 15:50 

Themen dieser Ausgabe: +++ Bund strebt neue Förderstrategie im Wärmesektor an +++ Westnetz will Nutzung von Steckermodulen erlauben +++ Pellets-BHKW mit Stirlingmotor Mehr lesen

Bund strebt neue Förderstrategie im Wärmesektor an

Montag, 20.03.2017 - 15:20 

SolarthemenPlus. Während der Messe ISH hat der Abteilungsleiter des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi), Thorsten Her­dan, eine neue Förderstrategie des Bundes für den Wärmesektor angekündigt. Es war eine der interessanteren Pressekonferenzen während der Megamesse der SHK-Branche – auch deshalb, weil zwischen dem gastgebenden Bundesverband der Heizungsindustrie (BDH) und dem Hauptredner, Thorsten Herdan vom BMWi, offenbar nicht jede Aussage ... Mehr lesen

Westnetz will Nutzung von Steckermodulen erlauben

Montag, 20.03.2017 - 15:19 

SolarthemenPlus. Nach Angaben der Greenpeace Energy eG will der Verteilnetzbetreiber Westnetz ab sofort den Anschluss kleiner Solarmodule bis 300 Watt auf unbürokratische Weise ermöglichen. Text: Andreas Witt Foto: Solar-Info-Zentrum SIZ Mehr lesen

Pellets-Stirling wird käuflich

Montag, 20.03.2017 - 15:17 

SolarthemenPlus. ÖkoFEN bietet nun serienmäßig Pelletsheizungen mit einem Stirlingmotor zur Stromerzeugung an – auch zum nachträglichen Einbau. Text: Guido Bröer   Mehr lesen

Solarthemen 489

Donnerstag, 16.03.2017 - 5:00 

Themen dieser Ausgabe u.a.: Marktstammdatenregister: Gläsener Stromerzeuger wird Pflicht  +++  Heißes Thema: Brennende Solarkollektoren +++ Andreas Bett vom ISE im Interview: Dem PV-Heimatmarkt seine Chance +++ Länder mit erneutem Votum für Mieterstrom  +++ EU-Umeltminister wollen Emissionen reduzieren  +++  Bayern und Baden-Württemberg öffnen mehr Flächen für PV-Anlagen  +++  Weiterbetrieb von Windkraftanlagen nach 2021 schwierig  +++  Pumpentauschprogramm ... Mehr lesen

Marktstammdatenregister: Gläserner Stromerzeuger wird Pflicht

Donnerstag, 16.03.2017 - 4:59 

Solarthemen 489. Am 8. März hat die Bundesregierung die Marktstammdatenregisterverordnung beschlossen. Hinter dem sperrigen Titel verbergen sich teils neue Meldepflichten, die alle Betreiber von Stromerzeugungsanlagen und -speichern betreffen. Text:  Andreas Witt Mehr lesen

Andreas Bett vom ISE im Imterview: Dem PV-Heimatmarkt seine Chance

Donnerstag, 16.03.2017 - 4:58 

Solarthemen 489. Dr. Andreas Bett hat am 1. Januar dieses Jahres zusammen mit Prof. Dr. Hans-Martin Henning die kommissarische Leitung des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme (ISE) übernommen. Bett arbeitet bereits seit 1986 am ISE und verantwortet den Bereich Solarzellen und Technologie. Aus wissenschaftlicher Sicht hat er das Auf und Ab der deutschen PV-Industrie eng begleitet. ... Mehr lesen

Heißes Thema: Brennende Solarkollektoren

Donnerstag, 16.03.2017 - 4:57 

Solarthemen 489. Dass nicht nur Photovoltaikan­lagen, sondern auch solarthermi­sche Kollektoren Brände auslösen können, ist wenig bekannt. In den letzten beiden Sommerhalbjahren häuften sich allerdings die Schadensfälle. Besonders betroffen sind Indachkollektoren mit Holzrahmen und offenbar insbesondere Anla­gen des Her­stellers Buschbeck. Text:  Guido Bröer Mehr lesen

Weiterbetrieb von WKA nach 2021 schwierig

Donnerstag, 16.03.2017 - 4:57 

Solarthemen 489. Eine Studie der Deutschen Windguard GmbH zeigt auf, dass Betreiber von Windkraftanlagen, die ab 2021 keine EEG-Vergütung mehr erhalten, nicht damit rechnen können, die Kosten für den Weiterbetrieb erwirtschaften zu können. Text:  Andreas Witt Mehr lesen

Länder öffnen mehr Flächen für PV-Anlagen

Donnerstag, 16.03.2017 - 4:56 

Solarthemen 489. Am 7. März haben sowohl die bayerische als auch die baden-württembergische Landesregierung Verordnungen beschlossen, die die Installation von PV-Freiflächenanlagen auf Acker- und Grünlandflächen in benachteiligten Gebieten ermöglichen sollen. Text:  Andreas Witt Mehr lesen

Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V.

Aachen - Vortrag: Energiegewinnung und Gesundheit

Donnerstag, 09.03.2017 - 14:00 

Mittwochs-Werkstatt „Zukunft gestalten" Mehr lesen

Aachen - Vortrag: Kein Uranbrennstoff aus Deutschland für Tihange und Doel

Freitag, 24.02.2017 - 13:00 

Mittwochs-Werkstatt „Zukunft gestalten" Mehr lesen

Aachen - Vortrag: EURATOM-Vertrag "abschalten" – aber wie?

Freitag, 10.02.2017 - 9:00 

Mittwochs-Werkstatt „Zukunft gestalten" Mehr lesen

Aachen - Vortrag: Tihange-Doel Radiation Monitoring

Freitag, 03.02.2017 - 9:00 

Das unabhängige Radioaktivitäts-Messnetz TDRM.eu Mehr lesen

Sanktionen bei unvollständiger Registrierung im Anlagenregister der Bundesnetzagentur

Dienstag, 31.01.2017 - 0:00 

Stellungnahme des SFV zum Empfehlungsverfahren 2016/32 der Clearingstelle EEG zu „Einzelne Auslegungs- und Anwendungsfragen der Anlagenregisterverordnung und des EEG 2014" Mehr lesen

Aachen - Diskussion: Überleben unter der Drohung des Klimawandels - kein Thema für die Bundestagswahl?

Freitag, 09.12.2016 - 12:00 

Wahlprüfsteine für die Bundestagswahl 2017 Mehr lesen

Berlin - Vortrag zum 25. Fachgespräch der Clearingstelle EEG: „MsbG - Messung und Steuerung von EEG-Anlagen“

Donnerstag, 01.12.2016 - 9:00 

Mehr lesen

Aachen - Vortrag: Elektrochemische Energiespeicher: Grundlagen der Lithium-Ionen Technologie und Ausblick zu Post Lithium-Ionen Systemen

Montag, 21.11.2016 - 11:00 

Mehr lesen

Berlin - Vortrag: Rechtliche und politische Rahmenbedingungen für Eigenversorgungskonzepte

Freitag, 28.10.2016 - 13:00 

Mehr lesen

Neuwied - Klimaschützer radeln für Fukushima-Kinder und afrikanisches Solar-Projekt

Montag, 24.10.2016 - 11:00 

Mehrtägige Aktion des Klimabündnisses Mittelrhein Mehr lesen

Photovoltaik.eu

Energieautark ueber den Winter

Freitag, 24.03.2017 - 15:58 

Vor einem Jahr berichteten wir über den Neubau des energieautarken Mehrfamilienhauses in der Nähe von Zürich. Nun liegt der erste Winter hinter den Bewohnern – der sonnenärms... Mehr lesen

Ausbau der Ladeinfrastruktur hat Fahrt aufgenommen

Freitag, 24.03.2017 - 11:46 

Im vergangenen Jahr wurden 1.571 neue Ladepunkte an öffentlich zugänglichen Orten errichtet. Damit geht der Zubau wieder schneller, nachdem er im Jahr 2015 ins Stocken geraten ist. So wird d... Mehr lesen

Neue Marktuebersicht zu Brennstoffzellen-BHKW

Freitag, 24.03.2017 - 9:40 

Die Brennstoffzelle ist eine der Technologien der Zukunft, wenn es um effiziente Heizungsanlagen und die Energiewende im Heizungskeller geht. Unsere neue Marktübersicht gibt dem Leser einen Überblick ... Mehr lesen

Sichtprobe statt Stichprobe

Donnerstag, 23.03.2017 - 15:42 

Fladung Solartechnik hat einen Stativschlitten entwickelt, mit dem es möglich ist, wetterunabhängig und mit hoher Geschwindigkeit Elektrolumineszenzaufnahmen von Solaranlagen im Feld zu mach... Mehr lesen

Swissolar sieht Photovoltaik auf dem Vormarsch

Donnerstag, 23.03.2017 - 10:03 

Die Abstimmung am 21. Mai zur Energiestrategie 2050 war allgegenwärtig auf der diesjährigen nationalen Photovoltaiktagung in der Schweiz mit über 500 Teilnehmern. Denn der Ausgang beein... Mehr lesen

Aktueller Marktreport Kleinwind enthaelt nur empfehlenswerte Anlagen

Donnerstag, 23.03.2017 - 8:20 

Das Interesse an Kleinwindgeneratoren ist bei privaten Verbrauchern, Landwirten und Gewerbe anhaltend groß. Sie liefern Ökostrom im Herbst und Winter, wenn Solarstromanlagen weniger Kilowat... Mehr lesen

Was der Heimspeicherzubau fuer Deutschland bedeutet

Mittwoch, 22.03.2017 - 14:39 

Immer mehr Haushalte setzen auf eigenen Strom aus Photovoltaikanlagen in Kombination mit einem Batteriespeicher. 52.000 Heimspeicher sind mittlerweile in Deutschland installiert. Forscher haben nun an... Mehr lesen

BSW Solar: Mieterstromgesetz nachbessern

Mittwoch, 22.03.2017 - 10:26 

Das Bundeswirtschaftsministerium hat einen Gesetzesentwurf für die Vor-Ort-Versorgung von Mietern mit Solarstrom vorgelegt, um die Hürden für das Mieterstrommodell abzubauen. Damit Mill... Mehr lesen

Solarwatt stellt mitwachsenden Speicher My-Reserve Matrix vor

Dienstag, 21.03.2017 - 12:12 

Der Dresdner Anbieter hat in Berlin ein modulares Speichersystem vorgestellt, das sich sehr leicht an die Bedürfnisse verschiedener Kundengruppen anpassen lässt. Der My-Reserve besteht k&uum... Mehr lesen

Reklamationen (1): Die Seuche in den Loetstellen

Dienstag, 21.03.2017 - 10:14 

Wer die Leistung der Solarmodule oder Wechselrichter kontinuierlich kontrollieren will, braucht professionelles Monitoring. Sein Wert erweist sich, wenn die Komponenten mangelhaft sind – und der... Mehr lesen

Proteus PV News

Klimaneutral Drucken - immer mehr Unternehmen zeigen Engagement

Freitag, 24.03.2017 - 7:45 

Im Pariser Klimaabkommen hat sich die EU verpflichtet, seinen Ausstoß an Kohlendioxid bis 2030 um 40 Prozent gegenüber 1990 zu senken. Dieses Ziel kann nur erreicht werden, wenn alle Einsparmöglichkeiten genutzt werden. Im Zuge dessen ist auch das klimaneutrale Drucken in den Blick der Öffentlichkeit gerückt. Mehr lesen

Energieversorger: Bitte aufwachen! Stromkunden wünschen sich neue Produkte und Dienstleistungen

Mittwoch, 22.03.2017 - 7:35 

Fragt man die Verbraucher, stehen die Türen für neue Geschäftsmodelle auf dem Energiemarkt weit offen. Ein großer Teil der Stromkunden zeigt sich bereit, innovative Angebote der Energieversorger zu nutzen. Dies ist das Ergebnis der aktuellen Studie ... Mehr lesen

Bundesbürger wünschen sich innovative Strom-Angebote

Dienstag, 07.02.2017 - 7:30 

Tarife, bei denen Strom weniger kostet, wenn der Wind weht oder die Sonne scheint, intelligente Geräte, die sich dann einschalten, wenn Strom günstig ist und bessere Informationen über den eigenen Energieverbrauch - eine Mehrheit der Bundesbürger interessiert sich für innovative Stromangebote, die durch die Digitalisierung der Energienetze möglich werden. Mehr lesen

bne zum Stromsteuergesetz: «Richtige Entscheidung»

Mittwoch, 25.01.2017 - 7:30 

Zum Verzicht auf die Ausdehnung der Stromsteuer auf Solaranlagen im Stromsteuergesetz, erklärt Robert Busch, Geschäftsführer des Bundesverbandes Neue Energiewirtschaft (bne): Mehr lesen

Stromanbieter sind nur die Monetarisierung des Marketing-Mix

Freitag, 04.11.2016 - 7:30 

Wirtschaftsunterricht, 11. Klasse, auf dem Lehrplan seht das Geheimnis, wie aus Marketingstrategien konkrete Aktionen abgeleitet werden können. Die Schüler lernen, dass man scheinbar überhaupt nichts produzieren muss, um am Markt erfolgreich zu sein. Kreativität in Werbung und in Preisgestaltung stecken – anstelle sich die Hände irgendwo am Fließband schmutzig zu machen… Mehr lesen

Wie Tesla die Autobranche das Fürchten lehrt

Donnerstag, 20.10.2016 - 8:45 

Während sich die großen Automobilkonzerne weiterhin schwer tun, den großen Wurf im Bereich der E-Mobilität zu landen, feiert Tesla mit seinen reinen Elektrofahrzeugen weltweit Erfolge. Mehr lesen

EEG-Umlage steigt: Handwerkstag sieht Akzeptanz der Energiewende auf der Kippe

Donnerstag, 13.10.2016 - 9:45 

Die EEG-Umlage steigt erneut auf Rekordniveau, kein Ende der Kostenspirale in Sicht. Angesichts der für Freitag angekündigten Bekanntgabe der Erhöhung übt Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold drastische Kritik Mehr lesen

Mittelbayerische Zeitung: Kommentar zu automatisiertem Fahren

Samstag, 01.10.2016 - 9:30 

Es ist eine verführerische Vision: Vollautomatische Autos chauffieren uns sicher ans Ziel, während wir Passagiere uns anderen Dingen zuwenden. So einfach das klingt, so kompliziert ist es in der Realität. Sollte die Technik zuverlässig funktionieren, wird es weniger Tote und Verletzte geben. So weit, so gut. Mehr lesen

GrünStromJetons digitalisieren die Energiewende

Donnerstag, 29.09.2016 - 8:30 

Dass der persönliche Ökostromtarif am tatsächlichen Strommix aus der Steckdose nichts ändert, hat sich herumgesprochen. Dieser Umstand sorgt bei vielen umweltbewussten Verbrauchern für Ernüchterung. Eine neue App schafft jetzt Abhilfe. Sie ermöglicht es, den Verbrauch von Grünstrom direkt zu steuern – und zuverlässig nachzuweisen. Sogenannte GrünStromJetons belegen die tatsächliche Nutzung von Ökostrom. Mehr lesen

Vollständige Erdverkabelung in Baden-Württemberg

Mittwoch, 28.09.2016 - 9:30 

«Energiepolitisch vernünftig und nachvollziehbar», nannte Umweltminister Franz Untersteller die heute bekannt gewordenen Netzausbaupläne des baden-württembergischen Netzbetreibers TransnetBW. Demnach wird die große Übertragungsleitung SuedLink auf einer Länge von rund 100 Kilometern durch Baden-Württemberg verlaufen. Mehr lesen

pv magazine Deutschland

Schwache Module sicher identifizieren und Anlagenertrag steigern

Freitag, 24.03.2017 - 14:48 

Rund 20 Autominuten von Nürnberg entfernt, auf dem Dach einer Druckerei in Cadolzburg, erzeugen seit fünf Jahren 510 Solarmodule im Jahr zwischen 90.000 und 100.000 Kilowattstunden Strom. Installiert hat sie Ingmar Kruse, Gründer und Geschäftsführer von Sunsniffer, mit seinem damaligen Unternehmen... Mehr lesen

Schwimmender Solarpark erhält Genehmigung

Freitag, 24.03.2017 - 13:11 

Im vorigen Jahr ist der Prototyp für einen schwimmenden Solarpark vorgestellt worden. Nun erhielt das Team um den Energieexperten Johannes Strasser vom zuständigen Landratsamt die Genehmigung, wie Energy Forever am Donnerstag mitteilte. 32 Inseln mit je zehn Photovoltaik-Modulen werden ab dem... Mehr lesen

70 Prozent der Deutschen wünschen Energiewende mit höchstem Vorrang

Freitag, 24.03.2017 - 11:01 

Meinungsumfragen zeigen immer wieder, dass der Rückhalt für die Energiewende in Deutschland groß ist. Der Solarenergie-Förderverein (sfv) hat nun bei Emnid eine Befragung beauftragt mit dem nach eigenen Angaben provozierenden Text: "Soll die Umstellung von Atomenergie, Kohle, Erdöl und Erdgas... Mehr lesen

Optimale Leistungselektronik für Batterien gesucht

Freitag, 24.03.2017 - 10:00 

Die auf der Energy Storage Europe 2017 zur Schau gestellten Batteriespeichersysteme waren vielfältig. „Hier in der Halle sehen Sie so gut wie alle Spielarten an Leistungselektronik, die es standardmäßig gibt“, sagt Aaron Gerdemann von Refu Elektronik im Gespräch mit pv magazine-Chefredakteur... Mehr lesen

Grüne wollen Weg zur Speicherrevolution ebnen

Donnerstag, 23.03.2017 - 17:02 

Die Grünen-Bundesfraktion hat Unternehmen und Verbände aus dem Speicherbereich eingeladen, um über die Zukunft der Branche zu diskutieren. Auf dem „Grünen Speichergipfel“ seien auch die politischen Hemmnisse für die Weitentwicklung von Speichertechnologien thematisiert worden. Die Grünen –... Mehr lesen

Wie ökonomisch ist Elektromobilität heute?

Donnerstag, 23.03.2017 - 15:47 

Elektromobilität macht ökologisch und ökonomisch besonders dann Sinn, wenn die hierfür erforderliche elektrische Energie aus erneuerbaren Energiequellen stammt und nachhaltig erzeugt wird. Dadurch wird es möglich fossile Energieträger wie Erdöl oder Erdgas für nachfolgende Generationen aufzusparen... Mehr lesen

Trina Solar: Mit 1500-Volttechnik die Photovoltaik-Stromgestehungskosten senken

Donnerstag, 23.03.2017 - 15:16 

pv magazine: Für welche Märkte sehen Sie die 1500-Volt-Module als besonders geeignet an? Stefan Ringbeck: Sie sind vor allem für Photovoltaik-Freiflächenanlagen und größere Aufdachanlagen geeignet. Bei Aufdachanlagen vor allem dann, wenn die höhere Wechselrichter-Ausgangsspannung direkt verwendet... Mehr lesen

Singulus und RWE gehören weiter zu den größten Kapitalvernichtern

Donnerstag, 23.03.2017 - 11:04 

Die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) veröffentlicht jedes Jahr Ende März die Liste der 50 größten Kapitalvernichter unter den im Prime Standard notierten Gesellschaften. Sicher ein Ranking in dem sich kein Unternehmen gern wiederfindet, das aber einmal mehr von einem... Mehr lesen

Powerball jetzt in der pv magazine-Batteriespeicherübersicht gelistet

Donnerstag, 23.03.2017 - 10:08 

Den Powerball-Batteriespeicher gibt es mit Speicherkapazitäten von 3,5, 6,0 und 8,0 Kilowattstunden. Er kann auf bis zu 1000 Kilowattstunden erweitert werden und das laut Hersteller jederzeit, auch nach einigen Jahren Betriebsdauer. Das liegt daran, dass jedes der AC-gekoppelten Geräte mit einem... Mehr lesen

Stromnetze werden zunehmend von Batteriespeichern stabilisiert

Donnerstag, 23.03.2017 - 10:00 

Die Nachfrage der Übertragungsnetzbetreiber nach Primärregelleistung ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen, sagt Holger Ziegler, Senior Consultant bei DNV GL. Das bedeute auch ein wachsendes Marktpotential für Batteriespeicher. Ein weiterer Treiber für den Einsatz von Speichern zur... Mehr lesen

Klimaretter

Nordsee bekommt eine neue Insel

Donnerstag, 23.03.2017 - 14:06 

Offshore-Wind wird immer billiger. Doch irgendwann werden alle küstennahen Gebiete genutzt sein. Dann bleibt nur noch das offene Meer. Um dort kostengünstig Windstrom produzieren zu können, soll nun eine neue Insel entstehen – dort wo früher das Atlantis Nordeuropas war.Von Christian Mihatsch Mehr lesen

Die Nordsee bekommt eine neue Insel

Donnerstag, 23.03.2017 - 14:06 

Offshore-Wind wird immer billiger. Doch irgendwann werden alle küstennahen Gebiete genutzt sein. Dann bleibt nur noch das offene Meer. Um dort kostengünstig Windstrom produzieren zu können, soll nun eine neue Insel entstehen – dort wo früher das Atlantis Nordeuropas war.Von Christian Mihatsch Mehr lesen

Zwei-Grad-Klimaziel erstmals in Sicht

Mittwoch, 22.03.2017 - 10:01 

Die Kohlewende hat begonnen: Laut einer neuen Studie wurden in den vergangenen beiden Jahren so viele Kraftwerke stillgelegt wie noch nie. Das Zwei-Grad-Ziel ist erstmals in Sicht - allerdings ist der Kohleausstieg kein Selbstläufer. Von Joachim Wille Mehr lesen

Strommärkte sollen regionaler werden

Dienstag, 21.03.2017 - 11:56 

Um Netzengpässe zu verringern, schlagen Wissenschaftler zusätzlich zum bundesweiten Strommarkt regionale "Smart Markets" vor Mehr lesen

Appelle zu globalem Klimaschutz

Montag, 20.03.2017 - 16:08 

Als die Bundesregierung für ihre G20-Präsidentschaft den heute beginnenden "Energy Transition Dialogue" organisierte, konnte sie nicht ahnen, dass Energiewende und Klimaschutz bei den Industriestaaten weit nach hinten rutschen würden. So fehlte es beim Treffen in Berlin nicht an dringenden Appellen zu internationaler Zusammenarbeit – von der Regierung wie den Umweltorganisationen. Von Sandra Kirchner und Jörg Staude Mehr lesen

Opec gegen Fracker, zweite Runde

Samstag, 18.03.2017 - 15:32 

Die Fracking-Firmen in den USA haben die Kosten für die Produktion von "Schieferöl" stark gesenkt. Außerdem können sie ihre Produktion schnell hoch- und runterfahren. Dadurch hat das Ölkartell Opec seinen Einfluss auf den Ölpreis weitgehend verloren. Öl bleibt billig.Aus Chiang Mai Christian Mihatsch Mehr lesen

IEA: Weltwirtschaft wird grüner

Samstag, 18.03.2017 - 12:27 

Während die energiebedingten CO2-Emissionen in Deutschland stiegen, stagnierten sie 2016 weltweit gesehen, meldet die Internationale Energieagentur Mehr lesen

Wie man Licht mieten kann

Mittwoch, 15.03.2017 - 9:17 

Die Beleuchtung von Werkshallen, Betriebsstätten und Verkaufsräumen verbraucht Milliarden Kilowattstunden Strom im Jahr. Der Umstieg auf LED-Lampen könnte zwei Drittel davon einsparen. Viel zu hohe Investitionskosten? Nein: Man kann Licht auch bequem und günstig mieten. Teil 2 unserer Serie "Effizienz. Clever!"Von Eva Mahnke Mehr lesen

Deutschlands Steckdose zur Hälfte grün

Montag, 13.03.2017 - 14:41 

Gut 80 Prozent des deutschen Stromexports kommen aus dem Gebiet des nordostdeutschen Netzbetreibers 50Hertz. Die – laut Eigenwerbung – "Steckdose" Deutschlands und Europas deckt den Bedarf ihrerseits fast zur Hälfte mit Ökostrom. Zwar sind die Kosten dafür zuletzt deutlich gesunken, auf sinkende Netzentgelte sollten die Kunden dennoch nicht hoffen.Aus Berlin Jörg Staude Mehr lesen

Energieeffizienz als "first fuel"

Donnerstag, 09.03.2017 - 15:00 

"Efficiency First", also "Effizienz zuerst", lautet seit einiger Zeit der oberste Grundsatz der Energiewende, jedenfalls, wenn es nach dem Bundeswirtschaftsministerium geht. Ein guter Grundsatz: Energie, die benötigt wird, muss nicht erzeugt und transportiert werden, egal, aus welcher Quelle sie stammt. Welche cleveren Ideen die Effizienz-Wende voranbringen können, stellt klimaretter.info in einer neuen Serie vor. Teil 1 unserer Serie "Effizienz. Clever!"Von Eva Mahnke und Jörg Staude Mehr lesen

Die Energieblogger

Grüne beginnen Energie-Wahlkampf mit Fairer Wärme | Frank Urbansky

Montag, 06.02.2017 - 7:39 

Die Grünen begin­nen schon den Bundestagswahlkampf – jeden­falls auf ener­gie­po­li­ti­schem Gebiet. In ihrem aktu­el­len Antrag „Klimaschutz in der Wärmeversorgung sozial gerecht vor­an­brin­gen – Aktionsplan Faire Wärme star­ten“ zäh­len sie aller­hand Maßnahmen auf, dar­un­ter einige alte Hüte. ... via Mehr lesen

Elektrischer Highway bei Lübeck und Darmstadt | Susanne Ehlerding

Sonntag, 05.02.2017 - 12:53 

In Schleswig-Holstein und Hessen entstehen bis Ende 2018 zwei Teststrecken für Elektro-Lkw. Sie werden mit je 14 Millionen Euro vom Bundesumweltministerium gefördert. „Oberleitungs-Lkw sind eine besonders effiziente Lösung auf dem Weg zu einem klimaneutralen Güterverkehr“, sagt Staatssekretär Jochen Flasbarth. ... via Mehr lesen

Klimawandel: Welche Chancen und Risiken sehen Aktiengesellschaften? | Kathrin Hoffmann

Freitag, 03.02.2017 - 10:05 

Seit Jahren ermittelt und veröffentlicht das am Finanzplatz London gegründete “Carbon Disclosure Project” Daten zu CO2-Emissionen, Klima-Risiken und Reduktionslösungen der Unternehmen. Im Climate Change Report 2016 – DACH 350+ Edition sollten die Unternehmen auch bewerten, welche Chancen und Risiken der Klimawandel aus ihrer Sicht mit sich bringt. Wie stehen die Aktiengesellschaften zu regulatorischen Ansätzen? Was bedeuten physikalische Klimafolgen für die Unternehmen? Wer eine Green Economy und Klima-Innovationen voranbringen will, der muss sich in die Perspektive großer Unternehmen hineinversetzen können. ... via Mehr lesen

Wie die Industrie 4.0 Energie managed | Frank Urbansky

Freitag, 03.02.2017 - 8:55 

Die Digitalisierung wird die Energieversorgung der Industrie ver­än­dern. Dabei ergän­zen sich Ressourcenersparnis, Nachhaltigkeit und höhere Gewinne. Einkauf und Verbrauch sind Säulen die­ser Strategie. Die Industrie spielt eine Schlüsselrolle beim Energieverbrauch der Zukunft ... ... via Mehr lesen

Neue Loch-Lasertechnik halbiert Kosten semitransparenter Module | energie-experten.org

Donnerstag, 02.02.2017 - 15:16 

Das niederösterreichische Solartechnik-Unternehmen ertex solar stellte auf der Bau 2017 neue semitransparente PV-Module vor. Das Besondere dabei ist, dass ertex solar monokristalline Silizium-Zellen mit Löchern versieht und sie so lichtdurchlässig macht. Dieses spezielle Laserverfahren macht sie somit kostengünstiger und ertragsreicher als speziell aus semi-transparenten Solarzellen hergestellte Module. ... via Mehr lesen

Finanz-Bilanz von Power-to-Gas katastrophal | Frank Urbansky

Donnerstag, 02.02.2017 - 13:35 

Über Power-to Gas (PtG oder P2G) wurde an die­ser Stelle schon öfter geschrie­ben, nie befür­wor­tend, immer ableh­nend auf­grund des hohen tech­no­lo­gi­schen Aufwandes, der eine miese Energiebilanz bedingt. Diese Haltung bekommt aktu­ell Futter. ... via Mehr lesen

Automatischer hydraulischer Abgleich – Alles Quatsch?! | Martin Schlobach

Donnerstag, 02.02.2017 - 11:16 

„Automatischer hydraulischer Abgleich“ heißt das neue Zauberwort bei vielen Ventilherstellern. Ich weiß nicht wo diese Wortschöpfung herkommt, aber meiner Meinung nach gibt es keinen automatischen hydraulischen Abgleich! Warum ich so denke, könnt ihr hier nachlesen. ... via Mehr lesen

Aus Solarenergie Wasserstoff erzeugen | Katja Reisswig

Donnerstag, 02.02.2017 - 10:58 

Das Vorhaben ist ambitioniert. Aus einer reifen Technologie, der Photovoltaik (PV), soll künftig Wasserstoff als Brennstoff erzeugt werden. Im Januar 2017 ist der Startschuss für das EU-Projekt PECSYS (Photovoltaic Electro Catalysis SYStem) gefallen. ... via Mehr lesen

Prognose 2035: Globaler Energiehunger explodiert | Jörg Heidjann

Donnerstag, 02.02.2017 - 10:10 

Alle Jahre wieder veröffentlicht der britische Mineralölkonzern BP seinen „Energy Outlook“, eine Prognose über die Entwicklung des weltweiten Energiebedarfs, die innerhalb der Branche als Standardwerk gilt. Und erneut lautet die Vorhersage: In den kommenden Jahrzehnten wird der Hunger nach Energie rund um den Globus weiter massiv ansteigen. ... via Mehr lesen

KIVA Klimalotsen Januar 2017 | Erhard Renz

Donnerstag, 02.02.2017 - 8:31 

Wie es mit der Energiewende weitergeht wird heftigst diskutiert. Mir sind die unterschiedlichen Nuancen eigentlich egal. Der Wandel unserer Energieversorgung in den letzten 25 Jahren hat auf jeden Fall bewirkt, dass Menschen, die bisher kaum Zugang zu Energie hatten, sich eine kleines Minisolarmodul kaufen können. Mein heutiges konkretes Beispiel ist Melisa’s Group aus Kenia. Melisas Gruppe kauft sich 7 Solarlichter und sie zahlen ihr ausgeliehenes Geld (750 Dollar) in elf Monaten zurück. So einfach ist die „Energiewende“ geworden… und die hält auch niemand mehr auf. ... via Mehr lesen

Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich





Top50-Solar PV-Log

Photovoltaikanlagen einfach vergleichen - Die moderne Ertragsdatenbank

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.

FirmenverzeichnisExpertsPV-LogPreisvergleichHOMEPAGE.solar
BlogÜber Top50-Solar