Aktuelle Nachrichten zum Thema erneuerbare Energien


Solarserver

Photovoltaik in Indien: ReNew Power und Hareon Solar wollen ein Kraftwerk mit 72 MW in Andhra Pradesh bauen

Montag, 06.07.2015 - 21:40 

Das Erneuerbare-Energien-Unternehmen ReNew Power (Neu Delhi, Indien) kündigte am 06.07.2015 eine Kooperations-Vereinbarung mit der Hareon Solar Technology Co., Ltd. (Shanghai, China) an, um ein Photovoltaik-Projekt mit 72 MW im indischen Bundesstaat Andhra Pradesh zu entwickeln. Es sei das erste Mal, dass Hareon Solar in ein indisches PV-Projekt investiere, betont ReNew Power. Mehr lesen

Organische Photovoltaik: Hongkonger Forscher entwickeln neue Materialien für Polymer-Solarzellen mit Rekordwirkungsgrad

Montag, 06.07.2015 - 21:34 

Professor Henry He Yan von der Hong Kong University of Science and Technology (HKUST) und sein Team haben ein neuartiges Material für organische Polymer-Solarzellen entwickelt, das Rekordwirkungsgrade hervorbringe, berichtet die Universität. Die Neuentdeckung könnte die Kommerzialisierung tragbarer Solar-Ladegeräte deutlich beschleunigen. Mehr lesen

Solar-Carport mit 2,3 MW in Florida nimmt Gestalt an; größte private Photovoltaik-Anlage in dem US-Bundesstaat

Montag, 06.07.2015 - 21:27 

Nachdem der erste Abschnitt des innovativen Solar-Carports am System- und Schulungszentrum von Lockheed Martin in Oldsmar (Florida, USA) abgeschlossen wurde und der zweite im Bau ist, nimmt Floridas größte private Photovoltaik-Anlage allmählich Gestalt an. Sie soll im Oktober 2015 offiziell eingeweiht werden. Mehr lesen

Mainauer Deklaration 2015: Nobelpreisträger rufen zum Klimaschutz auf

Montag, 06.07.2015 - 12:23 

Am 03.07.2015, dem Abschlusstag der 65. Lindauer Nobelpreisträger-Tagung, präsentierten und unterzeichneten auf der Bodenseeinsel Mainau über 30 Nobelpreisträger eine Erklärung zum Klimawandel. In der „Mainauer Deklaration 2015“ heißt es, „dass die Nationen der Welt die Chance der UN-Klimakonferenz in Paris im Dezember 2015 nutzen und entschlossen handeln müssen, um die künftigen Emissionen weltweit zu begrenzen.“ Auf der 21. UN-Klimakonferenz soll eine neue internationale Klimaschutz-Vereinbarung in Nachfolge des Kyoto-Protokolls verabschiedet werden. Mehr lesen

Profil geschärft: BATTERY+STORAGE 2015 bildet gesamte Batterie-Wertschöpfungskette ab; Modul- und Packmontage im Fokus

Montag, 06.07.2015 - 12:18 

Um das Profil der BATTERY+STORAGE weiter zu schärfen und potenziellen Ausstellern die Branchenrelevanz vor Augen zu führen, haben die Veranstalter den Schwerpunkt der Fachmesse, die vom 12.-14.10.2015 in Stuttgart stattfindet, auf die Batterieproduktion nochmals forciert. Die Themen reichen von Produktionslösungen (vom Material zum Batteriepack) über die Mess- und Prüftechnik, Produktions- und Produkt-Sicherheitstechnik, Batterieprodukte und -komponenten bis hin zur Forschung und Entwicklung. Mehr lesen

Mit Photovoltaik Steuern sparen: Seminar informiert über Eigenstrom, Stromlieferung und Batterien

Montag, 06.07.2015 - 12:10 

Wenn es um die steuerliche Behandlung von Photovoltaik-Anlagen geht, sind Betreiber häufig verwirrt und fragen ihren PV-Fachhändler nach Gestaltungsmöglichkeiten. Steuerberatung ist jedoch nur Rechtsanwälten und Steuerberatern erlaubt, und wer als Nichtjurist individuellen Rat gibt, haftet dennoch für seine Empfehlungen. Der unabhängige Experte Thomas Seltmann klärt in dem Seminar „Photovoltaik im Steuerrecht – Neueste Infos zu Eigenstrom, Stromlieferung und Batterien“, das am 13.07.2015 erstmals als Webinar stattfindet, steuerliche Fragen und zeigt Fachhändlern und Kundenberatern, wie sie ihren Kunden bei der Umsetzung helfen können. Mehr lesen

Solare Wärmenetze: Projekt untersucht Potenziale in Baden-Württemberg und forciert Marktentwicklung

Montag, 06.07.2015 - 12:02 

Nah- und Fernwärmenetze liefern vielfach günstige Energie für Dörfer, Städte und Industriegebiete. In Baden-Württemberg könnten sie bis zu 15 Prozent mit Solarenergie versorgt und damit noch umweltfreundlicher werden. Das ergab die im Juli im Rahmen des Projekts „SolnetBW“ erschienene Studie „Solare Wärmenetze für Baden-Württemberg“. Um den Anteil der solarthermischen Wärme zu steigern, müssten jedoch bei Kommunen und Stadtwerken die Bekanntheit und das Wissen um die Technik verbessert werden, so die Autoren. Das Vertrauen in die Technologie solle zudem mit weiteren Projekten gestärkt werden. Mehr lesen

Photovoltaik und Solarthermie in Kommunen: Meister der Solar-Bundesliga 2015 feiern die Energiewende

Montag, 06.07.2015 - 10:56 

Am 04.07.2015 wurden im oberbayerischen Kirchweidach die Meister der Solarbundesliga 2014/2015 geehrt. An diesem Wettbewerb nahmen gut 2.400 Gemeinden und rund 900 uneigenständige Dörfer sowie Ortsteile teil. Ulm, Leutkirch im Allgäu, Rot am See, Kienberg, Glüsing und der Kupferzeller Ortsteil Goggenbach sind die diesjährigen deutschen Meister im Kommunalwettbewerb. In der Spezialkategorie Solarwärme gewannen Ulm, Crailsheim, Tacherting, Niederbergkirchen, Schalkham und der Techentiner Orsteil Augzin. Bei der Solar-Nutzung am erfolgreichsten waren die Kreise Ostallgäu vor Schwäbisch Hall, Traunstein, Altötting und Landshut. Mehr lesen

Energieexperten fordern Sommerpause für fossile Kraftwerke und Erschließung des Solarthermie-Potenzials in Wärmenetzen

Montag, 06.07.2015 - 10:51 

Energieexperten des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar) und zahlreicher wissenschaftlicher Einrichtungen warnen vor einer Benachteiligung Erneuerbarer Energien im Zusammenhang mit den letzte Woche getroffenen Beschlüssen des Bundeskabinetts zur Energiewende. Die Förderung der Umstellung von Kohlekraftwerken auf besonders effiziente Gaskraftwerke sei zwar grundsätzlich richtig, wenn diese in Kraft-Wärme-Kopplung besonders effizient betrieben werden. Die Förderung fossil erzeugter Fernwärme müsse bei Neuinvestitionen aber auf die Heizperiode beschränkt werden. Andernfalls würde die notwendige Umstellung der Fernwärmeversorgung auf Solarenergie weiterhin blockiert, Mehr lesen

3D-Micromac meldet Großauftrag aus der Photovoltaik-Industrie

Montag, 06.07.2015 - 9:18 

Die 3D-Micromac AG (Chemnitz) hat kürzlich einen Großauftrag über insgesamt 27 microSTRUCT OTF-Maschinen zum Abtrag der Rückenseitenpassivierung bei PERC-Solarzellen erhalten, berichtet das Unternehmen. Ein weltweit führendes Photovoltaik-Unternehmen aus Asien habe den Auftrag für die Lasersysteme zur Aufrüstung seiner Produktionsstätten an 3D-Micromac vergeben. Mehr lesen

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

Siemens bekommt weiteren Großauftrag für Offshore-Windpark

Dienstag, 07.07.2015 - 8:15 

Hamburg – Siemens hat einen weiteren Auftrag zur Belieferung und Wartung eines Offshore-Windparks gemeldet. Es handelt sich um das Projekt Veja Mate, das in der deutschen Nordsee nordwestlich der Insel Borkum entsteht. Neben der Lieferung der Windkraftanlagen ist mit dem Projekt auch der größte deutsche Windenergie-Serviceauftrag für Siemens verbunden. Mehr lesen

Photovoltaik-Zubau: Weltmarkt boomt, Deutschland schwächelt weiter

Montag, 06.07.2015 - 17:15 

Münster – Seit Monaten hinkt der Photovoltaik-Zubau in Deutschland hinter den Ausbau-Zielen der Bundesregierung deutlich hinterher. Um diese Ziele zu erreichen, müssten pro Monat Anlagen mit einer Leistung von etwa 200 bis 220 Megawatt installiert werden. Tatsächlich wird derzeit nur knapp die Hälfte dessen erreicht. Besser läuft es auf globaler Ebene. Mehr lesen

Regenerative-Energien-Branche: Stimmung im Juni etwas besser

Montag, 06.07.2015 - 15:15 

Münster - Der Geschäftsklima-Index der Regenerativen Energiewirtschaft in Deutschland ist im Juni wieder ein kleines Stück nach oben geklettert. Der Index erreichte im abgelaufenen Monat 85,5 Punkte. Das sind 5,1 Indexpunkte mehr als noch im Mai (80,4 Punkte). Mehr lesen

RENIXX und DAX schwach nach Griechen-Nein: China Singyes verlieren zweistellig – Tesla baut Ladenetz in China aus

Montag, 06.07.2015 - 14:15 

Münster – Noch stehen die Aktienmärkte unter dem Eindruck des "Neins" der Griechen zu den Angeboten und Bedingungen der europäischen Geldgeber für weitere Kredite. Die Verluste im RENIXX World (-2,0 Prozent, 519,11 Punkte) und im DAX (-1,8 Prozent, 10.904 Punkte) sind erheblich. Beim internationalen Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX fällt das Papier des größten Solarmodul-Herstellers der Welt mit einem Kursgewinn aus dem Rahmen. Mehr lesen

Senvion baut Windenergie-Forschung in Indien auf

Montag, 06.07.2015 - 13:14 

Hamburg – Nachdem die Übernahme des Hamburger Windenergieanlagen(WEA)-Herstellers Senvion durch die US-amerikanische Investment Gesellschaft Centerbridge Partners L.P. im April abgeschlossen wurde sind dem Unternehmen neue Liquide Mittel zugeflossen. Damit will das Unternehmen jetzt eine neue Forschungseinrichtung in Indien aufbauen. Auch in Deutschland soll investiert werden. Mehr lesen

Die neuen Aufgaben der dena

Montag, 06.07.2015 - 12:15 

Berlin – Seit Juli 2015 ist der Diplom-Physiker Andreas Kuhlmann Vorsitzender der deutschen Energieagentur (dena) und tritt damit die Nachfolge des langjährigen dena-Chefs Stephan Kohler an. Mit dieser Personalie ist aber auch inhaltlich von neuen Aufgaben der dena im Rahmen der "2. Phase der Energiewende" die Rede. Wie sehen diese Aufgaben aus? Mehr lesen

Über 30 Nobelpreisträger machen Druck für weltweiten Klimaschutz

Montag, 06.07.2015 - 11:15 

Mainau – Zum Abschluss des 65. "Lindau Nobel Laureate Meetings", bei dem sich Nobelpreisträger zum wissenschaftlichen Austausch treffen, haben die Preisträger sich mit einem klaren Statement an die Politik gewandt: "Wir sind der Meinung, dass die Nationen der Welt die Chance der UN‐Klimakonferenz in Paris im Dezember 2015 nutzen und entschlossen handeln müssen, um die künftigen Emissionen weltweit zu begrenzen." Mehr lesen

Fraunhofer ISE weiht neuen Speicher- und Wärme-Forschungsstandort ein

Montag, 06.07.2015 - 10:15 

Freiburg - Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE aus Freiburg behandelt seit über 30 Jahren zentrale Forschungs-Fragen der Energiewende. Systemische Aspekte und die Energiespeicherung zählten neben den solaren Technologien immer schon dazu. Nun hat das Fraunhofer ISE an einem neuen Standort in Freiburg das Zentrum für Speicher- und Wärmetransformationstechnologien offiziell eingeweiht. Mehr lesen

KW 27/2015: RENIXX-Wochen-Performance schwach, erstes Halbjahr sehr stark – Tesla mit Absatzrekord

Montag, 06.07.2015 - 10:12 

Münster - Der RENIXX World hat in der vergangenen Woche bislang um 1,9 Prozent auf 529,70 Punkte nachgegeben. Doch in der Betrachtung des gesamten ersten Halbjahres hat der internationale Aktienindex der Regenerativen Energiewirtschaft mit einem Plus von rund 40 Prozent überzeugen können. Mehr lesen

Brennstoffzellen: Italiener übernehmen Ceramic Fuel Cells GmbH

Montag, 06.07.2015 - 9:15 

Heinsberg - Die Solid Power GmbH, deutsche Tochter der italienischen Solid Power S.p.a., hat zum 1. Juli 2015 das Geschäft der Ceramic Fuel Cells GmbH aus Heinsberg bei Aachen übernommen. Ceramic Fuel Cells ist Entwickler und Hersteller von Mikrokraftwerken auf Basis der Brennstoffzellen-Technologie. Mehr lesen

Ökonews

Atomkraftwerk Hinkley Point C: GLOBAL 2000 Beschwerde bei Vereinten Nationen für zulässig erklärt

Dienstag, 07.07.2015 - 0:15 

Britische Regierung verhandelt über Entschädigung des Bauwerbers für den Fall, dass EuGH Hinkley Point zum illegalen Schwarzbau erklärt. Mehr lesen

WAVE 2015: Tag 5 und Tag 6

Dienstag, 07.07.2015 - 0:15 

VIDEO- Eines der Highlights der E-Rallye WAVE Trophy sind Besuche in Schulen Mehr lesen

Tag 4 der WindRadTour

Dienstag, 07.07.2015 - 0:15 

Video - Florian Maringer mit weiteren Gesprächspartnern: Beppo Harrach und Karl Schellmann Mehr lesen

Siegeszug für Sonne und Wind

Dienstag, 07.07.2015 - 0:15 

Weltweit befindet sich der Ausbau von Sonnenenergie und Windkraft auf dem Siegeszug während sich fossile und nukleare Kraftwerke auf einem Rückzug bewegen. Mehr lesen

Sommerferien- eine Challenge: Wissenschafts-Videowettbewerb für SchülerInnen und Studierende

Dienstag, 07.07.2015 - 0:15 

Wissenschaft unterhaltsam und fundiert zu vermitteln - das ist die Herausforderung, vor die ScienceClip.at, die Plattform für Wissenschafts- und Technikvermittlung, SchülerInnen und Studierende in ihrem aktuellen Videowettbewerb stellt. Mehr lesen

Tesla Supercharger-Netz wächst Richtung Süden!

Montag, 06.07.2015 - 14:15 

Neue Ladestationen in ganz Europa- Erste Station in Spanien Mehr lesen

Störfall in Temelin: Radioaktivität ausgetreten - Menge unklar

Montag, 06.07.2015 - 14:15 

Ausmaß des Störfalls in Temelin unklar. Radioaktivität auf dem Dach des Reaktors belegt Freisetzung. Anti Atom Komitee fordert Aufklärung. Mehr lesen

Atomkraft: Klage gegen Hinkley Point Förderungen eingereicht

Montag, 06.07.2015 - 14:15 

Heute erfolgte Klagseinbringung des Verfassungsdienstes des Bundeskanzleramtes gegen AKW Hinkley Point beim Europäischen Gericht Mehr lesen

Grüne Aktien: RENIXX World klettert im ersten Halbjahr 2015 um knapp 40 Prozent

Montag, 06.07.2015 - 0:15 

Die "grünen" Aktien setzten ihren Aufwärtstrend im ersten Halbjahr 2015 weiter fort. Mehr lesen

WAVE 2015: Die Königsetappe

Montag, 06.07.2015 - 0:15 

1000 km Berlin -Bern - Der Härtetest für Elektrofahrzeuge! VIDEO Mehr lesen

Franz Alt - Sonnenseite.com

SPD-Abgeordneter rechnet bei Klimaaktionsprogramm mit „klimapolitischer Lücke“

Montag, 24.11.2014 - 6:30 

Am 3. Dezember soll das Bundeskabinett über das Klima-Aktionsprogramm abstimmen. Mehr lesen

Komplette Selbstversorgung mit grünem Photovoltaikstrom jetzt möglich

Montag, 24.11.2014 - 6:15 

Nomadic Power Batterien bieten intelligentes Energiemanagementsystem für Gebäude und Reichweiterverlängerung für Elektrofahrzeuge. Mehr lesen

Gletscherschwund: Eisfläche nur noch so gross wie der Kanton Schwyz

Montag, 24.11.2014 - 6:00 

Glaziologen der Universität Freiburg haben das neue Schweizer Gletscherinventar fertiggestellt. Mehr lesen

Das Photovoltaik-Mieterstrommodell von Toshiba

Montag, 24.11.2014 - 0:15 

Der Toshiba-Konzern startete den Vertrieb eines innovativen Mieterstromproduktes in acht deutschen Städten. Mehr lesen

CO2-Ausstoß: Das Video zeigt, warum er uns alle angeht

Sonntag, 23.11.2014 - 1:45 

Wo auf der Welt Klimaschutz betrieben wird, das ist ziemlich egal. Mehr lesen

Biogas aus menschlichen Fäkalien treibt Bus an

Sonntag, 23.11.2014 - 0:15 

Gefährt mit 40 Sitzplätzen hat Reichweite von bis zu 300 Kilometern. Mehr lesen

Staatengemeinschaft einigt sich auf neue Mittel für den Schutz der Ozonschicht

Samstag, 22.11.2014 - 18:00 

Die internationale Staatengemeinschaft unterstützt die Entwicklungsländer auch weiterhin in ihrem Bestreben zum Schutz der Ozonschicht. Mehr lesen

Aufrüttelnder UNEP-Bericht: Die Zeit läuft davon

Samstag, 22.11.2014 - 7:15 

Das United Nations Environment Programme (UNEP) hat in seinem neuen „Emissions Gap Report“ wieder einmal erschütternde Zahlen vorgelegt. Mehr lesen

EU-Initiative zur Reduzierung von Plastiktüten

Samstag, 22.11.2014 - 6:00 

Wichtiges Signal für den Umweltschutz Mehr lesen

AEE startet Diskussionsforum zur Energiewende

Samstag, 22.11.2014 - 5:45 

Die zunehmende Umstellung auf Erneuerbare Energien verändert das Energieversorgungssystem grundlegend und stellt eine große technische, ökonomische und soziale Herausforderung dar. Mehr lesen

BINE Informationsdienst

Weltgrößte Elektrolyse-Anlage eingeweiht

Montag, 06.07.2015 - 15:15 

Windstrom als Wasserstoff speichern - Im Energiepark Mainz steht die weltweit größte Elektrolyse-Anlage ihrer Art. Sie hat eine elektrische Anschlussleistung von 6 Megawatt und kann bis zu 1.000 Kubikmeter Wasserstoff pro Stunde aus erneuerbar erzeugtem Strom herstellen. Der produzierte Wasserstoff lässt sich vor Ort lagern, in Tanks transportieren oder zur späteren Strom- oder Wärmeerzeugung ins Erdgas-Netz speisen. Nun wurde die Anlage offiziell eingeweiht.© Siemens AG Mehr lesen

Elektroautos und Wärmepumpen integrieren

Donnerstag, 02.07.2015 - 7:15 

Planungstool für Stromnetzbetreiber - Für Netzbetreiber ist wichtig, schon vor der Installation neuer Betriebsmittel einen Überblick über notwendige Maßnahmen und deren Wirksamkeit zu bekommen. Dafür eignen sich spezielle Simulations- und Planungstools. Im Rahmen des Forschungsprojektes Novel E-Mobility Grid (NEMO) haben Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE ein Programm entwickelt, das bei der Analyse und Planung von Stromnetzen helfen kann.© Eisenhans - Fotolia.com Mehr lesen

Braucht die Energiewende Stromspeicher?

Montag, 29.06.2015 - 10:15 

Metastudie - Dass Stromspeicher eine Rolle in der Energiewende spielen werden, ist wenig umstritten. Doch die Aussagen über den tatsächlichen Bedarf, Konkurrenzlösungen und Einsatzszenarien sind teils widersprüchlich. Die Fraunhofer-Institute UMSICHT und IWES haben Studien zu den Themen Stromspeicher und Power-to-Gas untersucht.© Fraunhofer UMSICHT Mehr lesen

Nickel-Legierungen für höhere Temperaturen

Mittwoch, 24.06.2015 - 12:15 

700-Grad-Kraftwerk - Höhere Temperaturunterschiede können den Wirkungsgrad von Kraftwerken steigern und somit die CO2-Emissionen senken. Nach unten geben die Außen- beziehungsweise Umgebungstemperaturen die Grenzen vor, nach oben die Materialeigenschaften. In einem Forschungsvorhaben untersuchten Experten, wie sich dickwandige Rohrleitungs- und Armaturenbauteile bei einer geforderten flexiblen Fahrweise mit Temperaturen von bis zu 725 °C verhalten.© Christina Geimer, BINE Informationsdienst Mehr lesen

Solarthermie in Fernwärmenetze einspeisen

Donnerstag, 18.06.2015 - 16:15 

Solar unterstützte Nah- und Fernwärme - Die multifunktionale Nutzung von Fernwärmenetzen könnte schon mittelfristig ein wichtiger Schritt hin zu einer emissionsarmen Wärmeversorgung sein. In einem Forschungsprojekt untersuchten AGFW, Solites und TU Dresden die technischen Auswirkungen einer dezentralen Einspeisung solarer Wärme. Verschiedene Einbindungsvarianten werden zurzeit im Fernwärmenetz der Stadtwerke Düsseldorf erprobt.© TU Dresden, GEWV Mehr lesen

Der Korrosion auf der Spur

Donnerstag, 11.06.2015 - 8:15 

Hydraulische Systeme in Gebäuden - Korrosion kann das Leistungsvermögen wasserführender Heiz- oder Kühlsysteme beeinträchtigen oder deren Funktion komplett lahmlegen. In einem Forschungsprojekt soll die Problematik jetzt genauer untersucht werden. Eine hierfür entwickelte Online-Befragung richtet sich an Fachplaner und Betreiber.© eldadcarin - fotolia.com Mehr lesen

Mini-Blockheizkraftwerke virtuell vernetzen

Montag, 01.06.2015 - 15:15 

Mini- und Mikro-KWK-Systeme - Dezentrale Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK) und elektrische Verbraucher können künftig zu einem regionalen, virtuellen Kraftwerk vernetzt am Strommarkt teilnehmen. Dies gleicht Leistungsschwankungen aus, schafft mehr Flexibilität und ist zudem wirtschaftlich und effizient. Jetzt präsentierte der von der TU Dresden koordinierte Forschungsverbund „Thermische und elektrische KWK-Vernetzung“ seine Ergebnisse.© TU München, LfE Mehr lesen

Stromtrassenplanung verbessern

Donnerstag, 28.05.2015 - 9:15 

Neue Methodik - Für die Integration von erneuerbaren Energien sind neue Stromleitungen notwendig. Nicht zuletzt lenkte die Diskussionen über neue Trassen wie „SuedLink“ die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf dieses Thema. Einerseits sollen die Korridore möglichst weit weg von besiedeltem Gebiet verlaufen, aber andererseits auch die Tier- und Pflanzenwelt schützen und zudem wirtschaftlich sein.© cardephotography - fotolia Mehr lesen

Reichweite rauf, Kosten runter

Mittwoch, 27.05.2015 - 9:15 

Batteriesysteme in Elektrofahrzeugen - Eine Million Elektrofahrzeuge bis 2020 – das ist das erklärte Ziel der Bundesregierung. Bisherige Batteriesysteme sind jedoch nicht alltagstauglich genug. Im Verbundprojekt DriveBattery2015 entwerfen Entwickler deshalb ein neues Steuerungs- und Verschaltungskonzept. Die Ziele: die Reichweite erhöhen, die Kosten senken und Elektroautos zuverlässiger machen. Nun endete die erste Phase von DriveBattery.© Volkswagen AG Mehr lesen

Mobile Brennstoffzelle verstromt Diesel

Dienstag, 26.05.2015 - 14:15 

Dieselbetriebene Brennstoffzelle - Das neue autonome Brennstoffzellensystem wandelt still und leise – ohne Motor und Generator – Dieseltreibstoff in elektrische Energie. Das unter der Leitung des Oel-Waerme-Instituts in Aachen entwickelte System zur mobilen Stromversorgung hat seine Bewährungsprobe bestanden. Die Wissenschaftler bewiesen jetzt die technische Reife der modular aufgebauten Demonstratoranlage im Inselbetrieb.© OWI Oel-Waerme-Institut Mehr lesen

Solarportal24

: Bundesweiter Aktionstag gegen Fracking

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) ruft, ebenso wie viele lokal und regional organisierte Bürgerinitiativen, zur Teilnahme an dem bundesweiten Aktionstag gegen Fracking am heutigen Samstag (31. August 2013) auf. Der BBU weist darauf hin, dass in zahlreichen Städten vom Bodensee bis Schleswig-Holstein mit Informationsständen, Demonstrationen und weiteren Aktivitäten vielfältig gegen die Gefahren des Fracking protestiert wird. Mehr lesen

: Defekte Elektrogeräte – zufällig oder geplant?

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Fast jedem ist es schon einmal passiert: Das Mobiltelefon oder die teure Digitalkamera fallen vor der prognostizierten Lebensdauer aus und können nicht mehr repariert werden, höchstens mit hohen Kosten. Dieses Phänomen, bei dem ein Produkt auf natürliche oder künstlich beeinflusste Art verschleißt, nennt man Obsoleszenz. Der Präsident des Umweltbundesamtes (UBA), Jochen Flasbarth: „Bei der Obsoleszenz gibt es viele Spielarten: geplant, psychologisch und technisch. Fakt ist: der vorzeitige Verschleiß von Produkten, egal wie er zustande kommt, wirkt sich negativ auf unseren Ressourcenverbrauch aus.“ Mehr lesen

: Solar-Pedelecs: Photovoltaik-Folie als Antrieb

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Die NEW Re GmbH, Tochtergesellschaft der NEW AG für regenerative Energien, und „Die Werkstatt“ aus Erkelenz haben ein dreirädriges Solar-Pedelec hergestellt. Über eine im Dach integrierte 12-Volt-Photovoltaik-Folie, die gleichzeitig als Basis-Regenschutz dient, wird die Batterie während der Fahrt und auch während des Stillstandes nachgeladen. Das Gefährt tankt immer dann Solarenergie nach, wenn es während einer Rast in der Sonne stehen kann. Alternativ ist das Tanken aus der Steckdose möglich. Mehr lesen

: 8,1 MW: Europas größte Photovoltaik-Dachanlage geht in Betrieb

Freitag, 30.08.2013 - 15:15 

Die Wirsol Solar AG (Heddesheim) hat die größte kristalline Aufdach-Photovoltaik-Anlage Europas fertiggestellt. Das Solarkraftwerk mit einer Spitzenleistung von 8,1 Megawatt (MW) wurde auf dem Verteilungszentrum der pfenning Logistik GmbH im nord-badischen Heddesheim installiert und ist ein weiterer Baustein für das nachhaltig gebaute Logistikzentrum „multicube rhein-neckar“. Mehr lesen

: FDP will Bau von Photovoltaik- und Windenergie-Anlagen auf Eis legen

Freitag, 30.08.2013 - 10:15 

Die FDP bleibt gegenüber dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) skeptisch und fordert weiterhin einen „Neustart“ der Energiewende. Der Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Rainer Brüderle, bezeichnete das aktuelle System in der Wirtschaftszeitung „Euro am Sonntag“ jüngst als „Kostenfalle“, die Arbeitsplätze gefährde und zu einer sozialen Schieflage bei einkommensschwächeren Haushalten führe, weil die Einspeisevergütungen den Strom verteuerten. Deshalb beabsichtige er zunächst eine Aussetzung der Förderungen für Photovoltaik- und Windanlagen sowie eine Überarbeitung des EEG. Mehr lesen

: Energiesparheld aus Herzogenaurach ausgezeichnet

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Johannes Kollinger aus dem bayerischen Herzogenaurach ist der erste Energiesparheld des Jahres 2013. Seit 2010 hat er den Heizenergieverbrauch seiner Familie um 25 Prozent und den Stromverbrauch um 21 Prozent reduziert. Mit diesen Energieeinsparungen setzte sich Herr Kollinger gegen mehr als 66.000 Energiesparkonto-Nutzerinnen und -Nutzer durch und belegt in der aktuellen Energiesparhelden-Top Ten den vierten Platz. Mehr lesen

: Ener­gie­wen­de schafft Wachs­tumspo­ten­zia­le für Ost­deutsch­land

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Ostdeutschland ist Vorreiter bei der Umsetzung der Energiewende sowie Nettostromexporteur. Dies hängt im Wesentlichen mit dem Strommix zusammen, der im gesamtdeutschen Vergleich mit bereits rund 29 Prozent einen überdurchschnittlichen Anteil an Erneuerbaren Energien aufweist. Das geht aus der Studie „Auswirkungen der Energiewende auf Ostdeutschland“ hervor. Mehr lesen

: Energieeffiziente Lösungen auf kommunaler Ebene umsetzen

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Stetig steigende Energiepreise, höhere Auflagen bei energetischen Sanierungen und Neubauten oder die Umstellung auf Erneuerbare Energien - die Anforderungen an Gemeinden und Kommunen wachsen. Auf der internationalen Fachmesse RENEXPO® vom 26. bis zum 29. September 2013 in Augsburg werden deshalb innovative Konzepte für mehr Energieeffizienz und erfolgreich umgesetzte Praxisbeispiele vorgestellt. Am 26. September finden dazu der Bayerische Bürgermeistertag und das Symposium „Energienachhaltige Kommune“ auf der RENEXPO® statt. Mehr lesen

: EU-Kommission findet 11 Prozent Subventionen in chinesischen Photovoltaik-Modulen

Donnerstag, 29.08.2013 - 11:15 

Dank verbilligtem Strom und verbilligten Rohstoffen, Vermarktungszuschüssen, Steuererleichterungen und vergünstigten Krediten von Seiten der Staatsbank können chinesische Hersteller von Photovoltaik-Modulen ihre Produkte um 11 Prozent billiger auf dem europäischen Markt verkaufen. Die sei eine Verletzung der Regeln der WTO zum freien Welthandel. Zu diesem Fazit ist die EU-Kommission in ihren neunmonatigen Untersuchungen im Rahmen des Antisubventionsverfahrens gegen China gekommen. Mehr lesen

: Europäische Kommission legt Chinas Solarsubventionen offen

Donnerstag, 29.08.2013 - 11:15 

In chinesischen Photovoltaik-Modulen stecken 11 Prozent staatliche, chinesische Subventionen. Diese Zahl hat die Europäische Kommission in Brüssel im Rahmen ihres Antisubventionsverfahrens gegen Photovoltaik-Einfuhren aus China jetzt bekannt gegeben. Damit bestätigt die Kommission Vorwürfe europäischer Solarhersteller gegen Chinas Solarindustrie. Milan Nitzschke, Präsident der europäischen Industrieinitiative EU ProSun: „China bricht die WTO-Regeln, wo es nur kann, und Herr Barroso und Frau Merkel nicken dazu.“ Mehr lesen

Solarthemen

Meister der Solarbundesliga 2015 feiern die Energiewende

Samstag, 04.07.2015 - 22:30 

Am 4. Juli wurden im oberbayerischen Kirchweidach die Meister der Solar­bundesliga in der Saison 2014/2015 geehrt. An diesem bundesweiten Wettbewerb nahmen in diesem Jahr etwas mehr als 2400 Gemeinden und rund 900 uneigenständige Dörfer sowie Ortsteile teil. Ulm, Leutkirch im Allgäu, Rot am See, Kienberg, Glüsing und der zu Kupferzell gehörende Ortsteil Goggenbach sind die ... Mehr lesen

BEE gibt sich eine neue Verbandsstruktur

Donnerstag, 02.07.2015 - 6:00 

Solarthemen 451. Der Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE) hat eine grundlegend neue Satzung beschlossen. Damit können nun auch Unternehmen stimmberechtige Mitglieder werden.. Text: Andreas Witt Mehr lesen

Solarthemen 451

Donnerstag, 02.07.2015 - 6:00 

Themen der Solarthemen-Ausgabe 451 sind u.a.: Netzbetreiber wollen EEG-Umlage und Eigenverbrauchzähler auch bei kleinen PV-Anlagen +++ Der Bundesverband Erneuerbare Energien wird umstrukturiert +++ BEE-Präsident Fritz Brickwedde im Interview: BEE wird zum Systemverband +++ Heizen mit Solarstrom: weiter ein umstrittenes Thema, aber das Produktangebot wächst +++ Ministerin Lemke wirbt für Plug-in-Solarstrom +++ Hoffnungssignale vom Heizungsmarkt +++ ... Mehr lesen

Fritz Brickwedde im Interview: BEE wird zum Systemverband

Donnerstag, 02.07.2015 - 5:59 

Dr. E. h. Fritz Brickwedde ist seit Oktober 2013 Präsident des Bundesverbandes Erneuerbare Energien (BEE). Die Solarthemen sprachen mit ihm über die Neustrukturierung des Verbandes, an der er maßgeblich beteiligt war. Die Mitgliederversammlung hat die Satzung geändert. Bald können auch Unternehmen ordentliches Mitglied im BEE mit Stimmrecht werden. Brickwedde hatte vor seiner Tätigkeit beim BEE ... Mehr lesen

Das Ringen um die Zukunft von Prokon

Donnerstag, 02.07.2015 - 5:58 

Solarthemen 451. Am heutigen Donnerstag entscheidet sich, ob der Windparkbetreiber Prokon als Genossenschaft oder Abteilung der EnBW AG fortbestehen wird oder in Einzelteilen verkauft werden muss. Text: Andreas Witt Mehr lesen

10000-Dächer-Programm in Bayern

Donnerstag, 02.07.2015 - 5:57 

Solarthemen 451. Die bayerische Landesregierung hat in der vergangenen Woche ein neues Förderprogramm für die energetische Sanierung von Ein- und Zweifamilienhäusern beschlossen, für das in den kommenden vier Jahren 90 Millionen Euro zur Verfügung stehen sollen. Text: Andreas Witt Mehr lesen

Heizen mit Photovoltaik: Produktangebot wächst, Thema bleibt umstritten

Donnerstag, 02.07.2015 - 5:57 

Solarthemen 451. Heizen mit Photovoltaik, das ist und bleibt ein Aufregerthema für die Solarbranche. Auf der Intersolar zeigten sogar traditions­rei­che Solarthermie-Firmen PV-Heiz-Geräte. Text: Guido Bröer Mehr lesen

Solar Frontier arbeitet an Fabriken in Serie

Donnerstag, 02.07.2015 - 5:57 

Solarthemen 451.Der japanische Produzent von CIS-Solarmodulen Solar Frontier hat schon im April mit der Anlaufphase seiner 150-MW-Fabrik in Tohoku begonnen. Sie soll auch Modell für weitere Fabriken in anderen Teilen der Welt sein. Text: Andreas Witt Mehr lesen

Dezentrale Einbindung von Solarwärmeanlagen

Donnerstag, 02.07.2015 - 5:57 

Solarthemen 451.In einem Projekt der Stadtwerke Düsseldorf mit der Rheinwohnungsbau GmbH soll praktisch erprobt werden, wie sich die Wärmeerzeugung einer mittelgroßen Solarthermieanlage dezentral in ein bestehendes Fernwärmenetz einbinden lässt. Text: Guido Bröer Mehr lesen

E.ON droht PV-Betreibern mit Stromsperre

Donnerstag, 02.07.2015 - 5:56 

Solarthemen 451. Die E.ON Energie Deutschland GmbH eska­liert den Streit um nicht nachweisbare Strom­bezüge von Photovoltaikanlagen weiter: Jetzt droht das Unternehmen zahlungsunwilligen PV-Betreibern mit „Versorgungsunterbrechung“. Text und Foto: Guido Bröer Mehr lesen

Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V.

Aachen - Tagung: Die Energiewende braucht mehr Ökostrom

Freitag, 26.06.2015 - 10:15 

Zur Integration der Energiesektoren Mehr lesen

Nienburg - Vortrag: Speicher, Wind- und Sonnenstrom statt Fernleitungsbau für Braunkohle

Dienstag, 23.06.2015 - 13:15 

Mehr lesen

Bad Schönborn - Vortrag: Fernübertragungstrassen oder Speicherausbau

Dienstag, 23.06.2015 - 13:15 

Mehr lesen

Creußen - Vortrag: "Vom Unsinn der Monstertrassen“

Donnerstag, 11.06.2015 - 13:15 

Speicher-, Wind- und Sonnenstrom statt Fernleitungsbau für die Braunkohle Mehr lesen

Werneck - Vortrag: Fernübertragungstrassen oder Speicherausbau

Mittwoch, 03.06.2015 - 13:15 

Mehr lesen

Aachen - Vortrag: Energiesteuer und bedingungsloses Energiegeld für Alle zum Ausgleich

Mittwoch, 03.06.2015 - 13:15 

Mittwochs-Werkstatt „Zukunft gestalten" Mehr lesen

Aachen - Vortrag: Die wirtschaftlichen Chancen einer klugen Energiewende

Mittwoch, 03.06.2015 - 10:15 

Festrede anläßlich des Geburtstags von Wolf von Fabeck Mehr lesen

Aachen - Vortrag: Netzausbau oder Speicherausbau?

Mittwoch, 20.05.2015 - 9:15 

Mittwochs-Werkstatt „Zukunft gestalten" Mehr lesen

Aachen - Fortbildungsseminar zum EEG und EWärmeG

Dienstag, 12.05.2015 - 10:15 

Mehr lesen

Aachen - Vortrag: Zeppeline mit Solarantrieb

Freitag, 08.05.2015 - 12:15 

Mittwochs-Werkstatt „Zukunft gestalten" Mehr lesen

Photovoltaik.eu

Sommerpause fuer fossile Kraftwerke

Montag, 06.07.2015 - 12:17 

Die Förderung von konventioneller Kraft-Wärme-Kopplung soll auf die Heizperiode beschränkt bleiben, fordern Experten. Mittelfristig sind so pro Jahr bis zu fünf Millionen Tonnen... Mehr lesen

Sommerpause fuer fossile Kraftwerke gefordert

Montag, 06.07.2015 - 12:17 

Die Förderung von konventioneller Kraft-Wärme-Kopplung soll auf die Heizperiode beschränkt bleiben, fordern Experten. Mittelfristig sind so pro Jahr bis zu fünf Millionen Tonnen... Mehr lesen

Die Vielfluegler

Montag, 06.07.2015 - 12:15 

Die Technik bei unbemannten Flugobjekten schreitet rasant voran. In Industrie und Gewerbe bieten sich ganz neue Einsatzmöglichkeiten. Stabilität in der Luft und möglichst lange Flugd... Mehr lesen

Schweiz: Zubau leicht ruecklaeufig

Montag, 06.07.2015 - 11:15 

In der Schweiz wurden im vergangenen Jahr Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von knapp 303 Megawatt installiert. Im Vergleich zum Jahr 2013 ist dies ein leichter Rückgang. Die Branch... Mehr lesen

Kaum Veraenderungen bei Modulpreisen

Montag, 06.07.2015 - 10:00 

Die Preise für Module sind weitgehend stabil. Nur wenige Veränderungen registrierte die Handelsplattform Solartraders in ihrem aktuellen Preisindex für photovoltaik. Die monokristall... Mehr lesen

Solar Impulse ist in Hawaii gelandet

Freitag, 03.07.2015 - 13:15 

Nach fünf Tagen Flug ist die Solar Impulse in Honolulu gelandet. André Borschberg hat damit den bisher längsten Flug mit einem Solarflugzeug und den längsten Soloflug der Gesc... Mehr lesen

Anflug unterm Radar

Freitag, 03.07.2015 - 12:12 

Bisher füllten Dünnschichtmodule lediglich eine Nische. Nun steht diese Technik vor einem Quantensprung. Die Wirkungsgrade steigen weiter, das Gewicht der Paneele sinkt. Und die Systeme w... Mehr lesen

Aldi Sued baut weitere Anlagen

Freitag, 03.07.2015 - 11:03 

Der Lebensmittelhändler Aldi Süd will 250 weitere Anlagen auf die Dächer seiner Filialen bauen. Insgesamt sollen so Generatoren mit einer Gesamtleistung von 35 Megawatt entstehen. Po... Mehr lesen

Fraunhofer ISE erweitert Speicherforschung

Freitag, 03.07.2015 - 8:19 

Das Fraunhofer ISE hat ein neues Zentrum für die Speicher- und Wärmepumpenforschung eingerichtet. Dort sollen jetzt alle Aktivitäten auf diesem Gebiet auch im energiewirtschaftlich r... Mehr lesen

Kanadisch-deutsche Zusammenarbeit bei Batterieherstellung

Donnerstag, 02.07.2015 - 13:41 

Der kanadische Hersteller von Batteriezellen Electrovaya hat Litarion in Kamenz übernommen. Das Unternehmen in der sächsischen Stadt stellt Elektroden und Separatoren für Litium-Ione... Mehr lesen

Proteus PV News

Deutsche beim Thema Smart-Home noch zurückhaltend

Mittwoch, 01.07.2015 - 9:35 

Rund 48 Prozent der Deutschen interessieren sich für das Thema Smart-Home. Das geht aus einer im März/April durchgeführten Befragung der Strategieberatung LSPdigital hervor. Mehr lesen

Landtags-Grüne in Bayern: AKW Gundremmingen 2017 komplett abschalten!

Montag, 29.06.2015 - 8:35 

Die endgültige Abschaltung des Atomkraftwerks Grafenrheinfeld kommentiert der Fraktionsvorsitzende der Landtags-Grünen, Ludwig Hartmann: "Die Energiewende schreitet voran und Bayern könnte das Tempo erhöhen. Wir Grüne fordern konkret einen schnelleren Atomausstieg am Standort Gundremmingen. Mehr lesen

Rheinische Post: Acht Kraftwerks-Blöcke sollen für Klimaschutz abgeschaltet werden

Montag, 29.06.2015 - 7:15 

Die Kraftwerks-Schließungen, die die Bundesregierung als Alternative zur umstrittenen Klimaabgabe plant, nimmt Gestalt an. Nach Informationen der «Rheinischen Post» aus Koalitionskreisen sollen acht Braunkohle-Blöcke vom Netz genommen werden: Mehr lesen

Atomkraftwerk Grafenrheinfeld kann problemlos ersetzt werden

Samstag, 27.06.2015 - 11:50 

«Am letzten Junisamstag geht das Atomkraftwerk Grafenrheinfeld endgültig vom Netz. Dies ist ein guter Tag für Natur, Umwelt und Gesundheitsschutz. Die Bruttoleistung von 1.345 Megawatt kann dabei völlig unproblematisch durch den starken Zubau der preiswerten Windenergie an Land kompensiert werden.», machte Hermann Albers, Präsident BWE deutlich. Mehr lesen

Fell: Atomkraftwerk Grafenrheinfeld nun wirklich endlich aus

Samstag, 27.06.2015 - 10:40 

Heute wird das Kernkraftwerk Grafenrheinfeld (KKG) endlich abgeschaltet. Eine Erlösung für die Region, denn einen Super-GAU wird es dann nicht mehr geben können. Wie schlimm das gerade für meine Heimatregion gewesen wäre, hatte Gudrun Pausewang in ihrem inzwischen als Kultbuch geltenden Roman «Die Wolke» beschrieben. Mehr lesen

BMU: Windkraft plus Pumpspeicher gleich Elektrifizierung

Freitag, 26.06.2015 - 10:11 

Wenn der Wind kräftig bläst, wird häufig ein Überschuss an erneuerbarer Energie erzeugt, der nicht ins öffentliche Netz gespeist und auch nicht gespeichert werden kann. Stattdessen werden die Produktion gedrosselt und Windräder abgeschaltet. Mit diesem Missstand könnte bald Schluss sein. Mehr lesen

BUND: Keine neuen Subventionen für alte Kohlekraftwerke

Freitag, 26.06.2015 - 9:30 

Die Distanzierung von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel vom ursprünglich geplanten «Klimabeitrag» der Stromwirtschaft kommentierte Hubert Weiger, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): Mehr lesen

SMA betreibt einzigartiges Testzentrum für hybride Energiesysteme

Freitag, 26.06.2015 - 8:45 

Die SMA Solar Technology AG (SMA) hat an ihrem Hauptsitz in Niestetal ein einzigartiges Testzentrum für hybride Energieversorgungssysteme errichtet. Schwerpunkt des rund fünf Megawatt großen Testzentrums sind Simulation und Analyse verschiedener Betriebsstrategien in hybriden Energieversorgungssystemen. Mehr lesen

Vier Jahre Energiewende - 72 Prozent der Deutschen halten am Atom-Ausstieg fest

Freitag, 26.06.2015 - 8:00 

Der Bundestag hat vor vier Jahren (30. Juni 2011) den Atomausstieg beschlossen. Aktuell sind 72 Prozent der Bundesbürger mit dem Ende der Kernenergie einverstanden. Das ist ein leichtes Plus gegenüber dem Vorjahr (68 Prozent). Gleichzeitig wünscht sich die Mehrheit der Deutschen, die Energiewende zu beschleunigen (61 Prozent). Mehr lesen

WAZ: Die Verlierer sind die Verbraucher

Donnerstag, 25.06.2015 - 8:30 

Wir in NRW haben die Kohleabgabe, die Zehntausende heimische Arbeitsplätze gekostet hätte, verhindert. Diese Botschaft wollte NRW-Wirtschaftsminister Duin am Dienstag senden, indem er als erster Entscheidungsträger die Details des Kohlekompromisses der Öffentlichkeit präsentierte. Mehr lesen

pv magazine Deutschland

Kanada legt finale Anti-Dumpingzölle für chinesische Photovoltaik-Hersteller fest

Montag, 06.07.2015 - 17:54 

Das kanadische Internationale Handelsgericht (CITT) verkündete am Freitag sein Urteil. Ermittlungen zu chinesischen Importen von Photovoltaik-Produkten nach Kanada zeigten Verstöße gegen Dumping- und Subventionsregeln. Diese hätten den kanadischen Photovoltaik-Markt bislang noch nicht verletzt,... Mehr lesen

Trina Solar weist Berichte über Ablehnung einer neuen Fabrik in Malaysia zurück

Montag, 06.07.2015 - 16:39 

Lokale Medien in Malaysia und in der Folge auch britische Medien berichteten, dass Trina Solars Pläne, eine neue Fabrik in Malaysia zu bauen, abgelehnt worden seien. Dies wies der chinesische Photovoltaik-Hersteller nun auf Anfrage von pv magazine zurück. Trina Solar kenne die Berichte, wisse aber... Mehr lesen

Nach Eon plant nun auch RWE eine Radikalkur

Montag, 06.07.2015 - 15:41 

Eon hat es vorgemacht und befindet sich derzeit in der Aufspaltung zu einem neuen und einem konventionellen Energiekonzern. Nun folgt der große Konkurrent RWE. Nach einem Bericht der „Rheinischen Post“ soll der Essener Energiekonzern radikal umgebaut werden. So wolle Vorstandschef Peter Terium auf... Mehr lesen

Goldbeck Solar: O&M-Geschäft soll organisch wachsen

Montag, 06.07.2015 - 14:43 

pv magazine: Was erwartet Goldbeck Solar von der Übernahme der Gehrlicher Solar Services für das eigene Geschäft?Björn Lamprecht (Foto): Wir stärken unseren O&M-Bereich und erwarten Synergien. Durch den Zukauf dieses Spezial-Know-hows können wir uns weiter professionalisieren und technisch... Mehr lesen

EuPD Research: Yingli, Solarworld und Heckert Solar in Deutschland vorn

Montag, 06.07.2015 - 11:44 

44 Prozent der deutschen Installateure tendieren mittlerweile dazu, Solarmodule direkt bei den Photovoltaik-Herstellern einzukaufen. Dies seien nochmal mehr als in frühere Umfragen, teilte EuPD Research zu den Ergebnissen seines „European PV Installer Monitor 2014/2015“ mit. Die gefragtesten... Mehr lesen

Weißbuch zum Strommarkt 2.0 veröffentlicht

Freitag, 03.07.2015 - 16:05 

Das Bundeswirtschaftsministerium hat am Freitag das Weißbuch „Ein Strommarkt für die Energiewende“ veröffentlicht. Darin spricht sich das Ministerium klar für die Weiterentwicklung des bestehenden Strommarktes aus und gegen die Einführung eines Kapazitätsmarktes. Im Strommarkt 2.0 refinanzierten... Mehr lesen

Sonnenbatterie erwartet starkes 2. Halbjahr

Freitag, 03.07.2015 - 15:29 

Bei der Sonnenbatterie GmbH blickt man zufrieden auf das erste Halbjahr 2015 zurück. Mittlerweile produziert der Speicherhersteller aus Wildpoldsried im Allgäu monatlich etwa 500 Systeme, die direkt in den Verkauf gehen. Nach einem großen Kapazitätsausbau im vergangenen Jahr kann Sonnenbatterie die... Mehr lesen

Exportüberschuss und Erneuerbare legen zu

Freitag, 03.07.2015 - 15:02 

Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme hat die Zahlen zur Stromerzeugung im ersten Quartal ausgewertet. Demnach speisten Photovoltaik-Anlagen etwa 18,6 Terawattstunden Solarstrom ins Netz ein. Dies sei eine wetterbedingte Reduktion um 4,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Die... Mehr lesen

Znshine als nächster chinesischer Hersteller vom Ausschluss aus dem Undertaking bedroht

Freitag, 03.07.2015 - 14:22 

Die Gerüchte über beim Zoll in Europa festhängende Solarmodule von Znshine gibt es schon lange. Es soll sich um 80 bis 90 Container handeln. pv magazine liegen auch Dokumente vor, die zeigen, dass der Zoll gegen Huge Energy ermittelt. Diese Firma ist ebenso wie Apollo New Energy eine Firma, die von... Mehr lesen

Siegeszug für Sonne und Wind

Freitag, 03.07.2015 - 10:25 

Weltweit befindet sich der Ausbau von Sonnenenergie und Windkraft auf dem Siegeszug, während sich fossile und nukleare Kraftwerke auf einem Rückzug bewegen.2014 wurde doppelt so viel Geld in erneuerbare Energien investiert wie in fossil-atomare. Seit der Jahrtausendwende hat sich die Solarenergie... Mehr lesen

Klimaretter

Grundsteinlegung für Kenias Megawindpark

Dienstag, 07.07.2015 - 8:04 

Windpark soll ein Fünftel des Strombedarfs des Landes decken Mehr lesen

Patente Ideen für wachsende Erneuerbare

Montag, 06.07.2015 - 13:46 

Millionen neuer Patente und etliche internationale Standards zeigen die Dynamik und die Innovationskraft der Ökostrom-Branche. Vor allem China legt beim Ausbau der Solarenergie kräftig zu, in Deutschland dagegen erreichen Photovoltaik und Biomasse nicht einmal mehr die schwachen gesetzlichen Ausbauvorgaben.Von Sandra Kirchner Mehr lesen

Brunsbüttel-Abriß wird erörtert

Montag, 06.07.2015 - 9:47 

Vattenfall veranschlagt zehn bis 15 Jahre für den Rückbau Mehr lesen

Brunsbüttel-Abriss wird erörtert

Montag, 06.07.2015 - 9:47 

Vattenfall veranschlagt zehn bis 15 Jahre für den Rückbau Mehr lesen

Solarstrom an 200-Gigawatt-Grenze

Sonntag, 05.07.2015 - 15:37 

Branchenverband sieht Erfolgsgrund in rasantem Preisverfall Mehr lesen

Weißbuch für "Strommarkt 2.0" vorgestellt

Freitag, 03.07.2015 - 16:19 

Bundeswirtschaftsministerium legt Eckpunktepapier vor. Kapazitätsmarkt soll nicht eingeführt werden Mehr lesen

Solarstrom peilt Rekord an

Donnerstag, 02.07.2015 - 9:30 

Einen neuen Erzeugungsrekord für Solarstrom erwartet der Branchenverband angesichts der aktuellen Wetterlage mit bis zu 15 Sonnenstunden an jedem Tag. Auf den Strompreis und die Stromversorgung wird das allerdings wenig Auswirkungen haben, ist von der Leipziger Strombörse EEX zu hören.Von Jörg Staude Mehr lesen

Ökostromanteil erreicht 32,5 Prozent

Mittwoch, 01.07.2015 - 9:44 

Im ersten Halbjahr erzielt der Anteil der erneuerbaren Energien einen Rekordwert. Stagnation im Wärmebereich Mehr lesen

Studie sieht Erneuerbare auf Überholspur

Dienstag, 30.06.2015 - 17:43 

Analysepapier von WWF und Ökostromanbieter Lichtblick macht fünf Megatrends im Energiesektor aus Mehr lesen

Acht Kohle-Blöcke sollen in Reserve gehen

Montag, 29.06.2015 - 16:23 

Vattenfall dementiert Stilllegungspläne Mehr lesen

Die Energieblogger

Windkraft: GE sieht Offshore kritisch | Frank Urbansky

Freitag, 03.07.2015 - 12:40 

Einer der größten deutschen Anlagenhersteller für Windkrafträder, GE Wind, sieht die Offshore-Potenziale in Deutschland vor allem aus Kostengründen kritisch. „Wir haben Offshore nicht abgeschrieben, sondern wir beobachten den Markt mit Interesse. Aber an die Stromgestehungskosten von Onshore kommt Offshore nicht heran“, so von Bobart in einem Interview mit dem Portal des Bundesverbandes WindEnergie ... via Mehr lesen

Weissbuch Strommarkt der Energiewende veröffentlicht | Thorsten Zoerner

Freitag, 03.07.2015 - 11:58 

Soeben wurde das Weissbuch zum Strommarkt für die Energiewende durch das Bundes Wirtschaftsministerium veröffentlicht. Den Beitrag "Weissbuch Strommarkt der Energiewende veröffentlicht offline Lesen: ... via Mehr lesen

Was es mit dem neuen Kollektorlabel auf sich hat | Ecoquent-Positions

Freitag, 03.07.2015 - 11:48 

Die Solarthermiebranche ist in Bewegung. Neben dem von der EU verordneten Energielabel soll nun auch ein freiwilliges Kollektorlabel eingeführt werden, damit Kollektoren für die Endkunden vergleichbarer werden. ... via Mehr lesen

Investition in Hersteller von Kleinwindanlagen per Crowdfunding | Patrick Jüttemann

Freitag, 03.07.2015 - 10:46 

Die Finanzierung innovativer Kleinwindkraftanlagen findet weltweit zunehmend über Crowdfunding statt. Der private Investor sollte die Investition sorgfältig prüfen: Nicht alle technischen Konzepte sind erfolgsversprechend. Zwei Beispielprojekte und Tipps für Kleinwind-Investments helfen bei der Entscheidung. ... via Mehr lesen

Hartz IV für alte Kraftwerke - Seehofer feiert sich | Thorsten Zoerner

Freitag, 03.07.2015 - 10:11 

In der Nacht zum Donnerstag hatten sich die 3 Regierungsparteien CDU/CSU und SPD über neue Preissteigerungen beim Strompreis verständigen können. Gezahlt werden soll in Zukunft sowohl eine 2,7 GW große Stand-By-Prämie aus unrentablen Kraftwerken, die zwar keine Marktchance mehr haben - dennoch weiter befeuert werden, als auch ein Zuschuss für den Netzausbau der (laut Ilse… Weiterlesen → ... via Mehr lesen

Prokon-Genossenschaft: Zeichen für die Bürger-Energiewende | von energiezukunft

Freitag, 03.07.2015 - 10:09 

Die NATURSTROM AG begrüßt den Beschluss der Gläubigerversammlung zur Umwandlung von Prokon in eine Genossenschaft. Der Öko-Energieversorger sieht darin ein klares, positives Zeichen für eine Energiewende in Bürgerhand. ... via Mehr lesen

Geschichte der Energiekostensenker Energieeffizienz-Netzwerke | Andreas Kühl

Freitag, 03.07.2015 - 9:36 

Gastbeitrag von Prof. Dr.-Ing. Eberhard Jochem, IREES. Vorreiter für Klimaschutz und Energieeffizienz in der Wirtschaft treffen sich in Netzwerken zum Erfahrungsaustausch. Als lernende Energieeffizienz-Netzwerke könnten sie Energiekosten in der Wirtschaft schnell senken und Deutschland langfristig einen Spitzenplatz bringen. ... via Mehr lesen

Adler und Suncycle reparieren defekte Module der Solar-Fabrik | Jürgen Haar

Donnerstag, 02.07.2015 - 19:35 

Im April meldete die Solar-Fabrik, dass Anschlussdosen an bestimmten Solarmodulen zu einem Seriendefekt neigen. Betreiber betroffener Anlagen sollten diese außer Betrieb setzen. Nun bieten die Serviceunternehmen Adler Solar und Suncycle eine Reparatur der entsprechenden Module an – auf Kosten der Eigentümer, denn die Solar-Fabrik ist insolvent. Über den Namen des Herstellers der Anschlussdosen herrscht Stillschweigen. Mehr als zwei Monate war offen, inwieweit die Betroffenen Hilfe erhalten. Mitte April warnte der Modulhersteller Solar-Fabrik AG i. I. vor dem weiteren Betrieb von Modulen der Serien Premium L, M, XM und S, die 2011 und 2012 gefertigt wurden. Es handelt Mehr lesen

Kommentar zum energiepolitischen Paket des BMWi | Kilian Rüfer

Donnerstag, 02.07.2015 - 18:12 

Gestern wurde das neue Strommarktdesign 2.0 beschlossen. Im Internet kann man das Weißbuch noch nicht finden. Auch wurden gestern eine Finanzspritze an Energiekonzerne beschlossen. Vielleicht ein Deal, da er dem Kapazitätsmarkt des einflussreichen BDEW schon eine Abfuhr erteilt hatte. Gefüllt wird die Finanzspritze mit den Steuern und Strompreisen der Bürger. Damit hat sich auch das Zielversprechen der niedrigen Strompreise als Vorwand herausgestellt – damit hatte man ein verlangsamtes EEG reformiert. Der Klimaschutz muss gegenüber dem urspünglich versprochenen Klimabeitrag mit einer Light-Version auskommen. Der Rest soll durch die nun besser gefüllte Fördergiesskanne Mehr lesen

Energiesparmeister 2015 | Tobias Bucher

Donnerstag, 02.07.2015 - 14:07 

An der Nibelungenschule wird über den eigenen Tellerrand hinaus gedacht: Energie sparen an der Schule ist super. Es dann aber auch noch zu Hause zu tun, noch viel besser! Durch Aktionen und aufklärende Maßnahmen soll bei Lehrern und Schülern ein Umdenken angestoßen werden, in jeder Situation klimafreundlicher und energiesparender zu handeln. Vorreiter sind die Klima-Kinder (KliKis) der Schule: Sie organisierten eine große Klimaausstellung, Solarmodellwettbewerbe und Experimente zu erneuerbaren Energien wurden durchgeführt und Strommessgeräte halfen den KliKis bei einer gründlichen energetischen Bestandsaufnahme der Schule. Stromfresser wurden hierbei dokumentiert Mehr lesen

Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich





Top50-Solar PV-Log

Photovoltaikanlagen einfach vergleichen - Die moderne Ertragsdatenbank

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.


FirmenverzeichnisExpertsPV-LogPreisvergleich100% Renewable Energy
BlogÜber Top50-Solar